Du bist nicht angemeldet.

  • »USA-Reiseblogger« ist männlich
  • »USA-Reiseblogger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2014

Wohnort: Neu-Ulm

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 16. August 2015, 17:24

3 Wochen Südstaaten-Tour im September - Vorschläge

Hallo liebe Stammtischler,

ich habe vor ca. einer Woche meinen Flug gebucht und bin zeitlich noch nicht sehr weit vorangeschritten mit meiner Reiseplanung. Ich hoffe ihr könnt mir einige Tipps geben und mich bei meiner Planung etwas unterstützen. Ich werdem vom 15.09 bis 06.10 in den USA sein. Geplant ist eine Südstaaten-Tour beginnend von Atlanta.

Die großen Stopps werden sein:
Atlanta - Great Smoky Mountains NP - Lexington - über Frankfort nach Louisville - Nashville - Memphis - Dallas - Austin - San Antonio - Houston - .... - Atlanta

Ich habe schon einige Sehenswürdigkeiten auf der Liste, unter anderem:

- Cumberland Gap und Cumberland Falls
- Kentucky Horse Park in Lexington
- Kentucky Derby Museum / Churchill Downs (Louisville)
- Muhammad Ali Center (Louisville)
- Mammoth Cave NP
- Texas State Capitol (Austin)
- The Alamo (San Antonio)
- Mission San José (San Antonio)
- Gerald D. Hines Waterwall Park (Houston)
- Galveston


Ich würde gerne in Texas ein Rodeo oder eine Pferdeshow sehen. Vielleicht hat von euch jemand Tipps, wann und wo diese im Reisezeitraum stattfinden. Auch würde ich gerne noch ein Herrenhaus einer alten Plantage besichtigen, welches könnt ihr empfehlen? Ich habe mir mal die Oak Alley Plantation rausgepickt.

Weitere Details meiner Planung habe ich auf meinem Blog veröffentlicht: http://usa-reiseblogger.de/usa-roadtrip-planung-2015/

Ich freue mich auf eure Tipps! :thumbup:
:rolleyes: :rolleyes: Überweisung USA | Gastgeschenke aus Deutschland :rolleyes: :rolleyes:

Bisherige USA-Reisen:

August 2012 - Juni 2013 Austauschjahr in Louisville, Kentucky

Juli 2013: Vierwöchige Rundreise quer durch die USA
Dezember 2013: Nashville, Western Kentucky, Louisville
März 2014: Nashville, Western Kentucky, Louisville, Washington D.C.
August/September 2014: dreiwöchige Rundreise an der Westküste der USA
September 2015: Südstaaten

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 9 341

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 16. August 2015, 17:53

Ich war 2009 in Atlanta, GSMNP und Nashville.

Evtl. findest du ja in meinem Reisebericht (Link in der Signatur) was Interessantes.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

Beiträge: 2 109

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 16. August 2015, 18:07

Wir hatten unsere Südstaaten-Tour 2013 (Link siehe Banner). Es war übrigens klasse.
Allerdings haben wir Texas weggelassen. Vielleicht ist ja trotzdem etwas interessantes für dich dabei.
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014,
Desert & Dust 2015, Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018, Fun in the sun 2018

  • »USA-Reiseblogger« ist männlich
  • »USA-Reiseblogger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2014

Wohnort: Neu-Ulm

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 17. August 2015, 12:47

@Otto

Ah danke für den Tipp ich bin mal deine Reiseberichte durchgegangen.

Beim Georgia Aquarium bin ich mir nicht sicher, denn Auquarien interessieren mich eigentlich nicht so sehr. Die Inside CNN Studio Tour wollte ich selbst schon mal machen, aber da konnte ich leider niemand aus meiner Familie begeistern.


Die Martin Luther King Jr National Historic Site habe ich nun mal notiert. Das hört sich interessant an, aber ich denke und so habe ich es auch schon in Erfahrungberichten gelesen, dass das National Civil Rights Museum in Memphis besser sein soll.


Den Lookout Moutain habe ich ja mit den Rock City Gardens schon auf der Liste. Die Aussicht scheint wirklich schön zu sein. Hoffen wir mal, dass wir mehr Glück mit dem Wetter haben als du Otto :whistling:




Chattanooga National Military Park und Nashville Broadway und Riverfront habe ich ebenfalls mal auf meine Liste, aber für Nashville habe ich leider immer noch nicht viel drauf. Die Biltmore Estate hatte ich auch geplant evtl. auf einem kleinen Umweg zu besichtigen, aber die Preise sind ja schon sehr gesalzen.


Übringes Danke für die vielen Musiktipps am Ende deiner Tagesberichte ;)
:rolleyes: :rolleyes: Überweisung USA | Gastgeschenke aus Deutschland :rolleyes: :rolleyes:

Bisherige USA-Reisen:

August 2012 - Juni 2013 Austauschjahr in Louisville, Kentucky

Juli 2013: Vierwöchige Rundreise quer durch die USA
Dezember 2013: Nashville, Western Kentucky, Louisville
März 2014: Nashville, Western Kentucky, Louisville, Washington D.C.
August/September 2014: dreiwöchige Rundreise an der Westküste der USA
September 2015: Südstaaten

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 9 341

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 17. August 2015, 17:38

Die Biltmore Estate hatte ich auch geplant evtl. auf einem kleinen Umweg zu besichtigen, aber die Preise sind ja schon sehr gesalzen.[/size]


Übringes Danke für die vielen Musiktipps am Ende deiner Tagesberichte ;)


Das Einstellen der Musiktitel hat mir immer viel Spaß gemacht - denn ich habe immer ein Extra CD für jede Reise vorher erstellt. 8-)

Der Preis vom Biltmore Estate ist jenseeits von Gut und Böse - darum habe ich es mir auch gespart. :thumbdown:
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

usafan789

USA-Freund

  • »usafan789« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 1. Januar 2015

Beruf: Zahlenjongleur

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 17. August 2015, 22:47

In Chattanooga würden sich noch die Ruby Falls anbieten.

evtl. wäre auch die Jack Daniels Factory Tour in Lynchburg was.

für eine der Plantage wäre vielleicht auch ein Schwenk in Richtung Charleston bzw. Savanah denkbar, geht dann allerdings entgegen deiner Route.
2008 Florida
2009 South Carolina
2010 Südstaaten und Florida
2011 Südstaaten und Florida
2012 Südstaaten und Panhandle / Silvester in Florida
2013 Carolinas und Florida / North Dakota und South Dakota / Seattle
2014 entlang der Ostküste ( NY/PA/NJ/FL ) / North Dakota / Seattle
2015 Kreuz und Quer übers Mittelmeer

  • »USA-Reiseblogger« ist männlich
  • »USA-Reiseblogger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2014

Wohnort: Neu-Ulm

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 22. August 2015, 15:36

Irgendwie ging die Schnellantwort nicht durch, deshalb tippe ich es nochmal. ?(

@usafan789

Die Ruby Falls habe ich mir nun auch mal auf meine Liste gepackt. Ich glaube die habe ich irgendwo in einem Reisebericht von Otto auch gesehen, wenn ich mich recht entsinne.

Bei der Jack Daniels Factory Tour bin ich mir noch nicht sicher, da ich in Kentucky damals schon mehrere Bourbon Destillerien besucht habe. Aber die Touren sollen ja in Lynchburg sehr gut sein, oder?
:rolleyes: :rolleyes: Überweisung USA | Gastgeschenke aus Deutschland :rolleyes: :rolleyes:

Bisherige USA-Reisen:

August 2012 - Juni 2013 Austauschjahr in Louisville, Kentucky

Juli 2013: Vierwöchige Rundreise quer durch die USA
Dezember 2013: Nashville, Western Kentucky, Louisville
März 2014: Nashville, Western Kentucky, Louisville, Washington D.C.
August/September 2014: dreiwöchige Rundreise an der Westküste der USA
September 2015: Südstaaten

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 9 341

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 23. August 2015, 16:10

Ja - Ruby Falls fan ich ganz nett. Auch wenn der Fall wohl nicht so ganz "natürlich" ist......
Und die Tour bei Jack Daniels sollte man mE unbedingt machen!
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

usafan789

USA-Freund

  • »usafan789« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 1. Januar 2015

Beruf: Zahlenjongleur

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 25. August 2015, 12:34

Jack Daniels ist meiner Meinung nach immer einen Stopp wert wenn es nicht zu weit von der Route weg ist, die Touren sind meiner Ansicht nach wirklich gut gemacht und immer interessant.
In Lynchburg gibt es auch ein gutes BBQ Restaurant (Barrel House).
2008 Florida
2009 South Carolina
2010 Südstaaten und Florida
2011 Südstaaten und Florida
2012 Südstaaten und Panhandle / Silvester in Florida
2013 Carolinas und Florida / North Dakota und South Dakota / Seattle
2014 entlang der Ostküste ( NY/PA/NJ/FL ) / North Dakota / Seattle
2015 Kreuz und Quer übers Mittelmeer