Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 484

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 13. April 2012, 17:29

Abzocke

Heute bekam ich einen Anruf, wo ich auf dem Display nur gesehen habe, es kommt aus Frankfurt mit 069 am Anfang. Als ich mich meldete, redete eine männliche Stimme schnell auf mich ein und sagte, dass ich aus dem Ausland ein R-Gespräch erhalten habe und dass für die Annahme Gebühren in Höhe von n,nn € anfallen würden. Ich habe kurz gestutzt und aufgelegt.

Bei der Recherche im Internet bin ich auf das hier gestoßen: Link - wobei es erst auf dem weiterführenden Link interessant wird.

Hier handelt es sich um eine mir neue Art der Abzocke. Also Obacht!

Die Polizei rät: Link
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

usabima

USA Experte

  • »usabima« ist weiblich

Beiträge: 891

Registrierungsdatum: 14. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Lebenskünstlerin

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 13. April 2012, 17:30

danke für den Hinweis!!!
Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Ingrid

Nett... überlass ich anderen

  • »Ingrid« ist weiblich

Beiträge: 591

Registrierungsdatum: 13. April 2012

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 13. April 2012, 18:19

"kurz gestutzt und aufgelegt"....gut gemacht Otto :thumbup:

Danke :kuss:

LG Ingrid

4

Freitag, 13. April 2012, 19:11

Der kann froh sein, dass er Dich nicht in Barcelona angerufen hat, da hätte es direkt was gesetzt :zwinker:

Wir gehen mittlerweile nur noch bei Nummern ran, die wir kennen. Alle anderen dürfen sich erstmal mit dem AB beschäftigen.
Dank Fritzbox sperre ich derartige Nummern (und solche, wo ich in der Anrufliste sehe, dass die in regelmäßigen Abständen schon tagsüber mehrmals angerufen haben) in der Telefonanlage, dann rufen die höchstens noch ein paar mal vergeblich an und bekommen ein "die Rufnummer ist nicht erreichbar".
Seitdem wir das konsequent so machen, ist die Zahl der Werbeanrufe zudem deutlich zurückgegangen.

Und ansonsten einfach auflegen. Das halte ich auch für die schnellste Variante, diese Quälgeister loszuwerden, ohne zuviel Zeit mit denen zu vergeuden.

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 580

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 13. April 2012, 20:29

die Vögel denken sich immer wieder was neues aus. Dankeschön für den Tipp

Yes

.net... net.ter... Yes...

  • »Yes« ist weiblich

Beiträge: 2 283

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Köln

Beruf: Gelber Engel

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 13. April 2012, 20:31

Bei Frankfurt hätte ich wahrscheinlich abgenommen, wegen Bruderherz... aber wir sind ja nie zu Hause... :whistling:
Yes

Verrückt...
______________________

oder so...

Biker175

Teilzeitbulette

  • »Biker175« ist männlich

Beiträge: 2 140

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Cottbus

Beruf: Sesselpupser

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 13. April 2012, 20:32

Und ansonsten einfach auflegen. Das halte ich auch für die schnellste Variante, diese Quälgeister loszuwerden, ohne zuviel Zeit mit denen zu vergeuden.

Genau so mache ich es auch schon eine ganze Weile.
Ein kurzes freundliches "Ich hab leider keine Zeit" und dann ist Schluß.

Trotzdem Danke Otto, wird gleich mal im Bekanntenkreis weitererzählt.

Bei Stammtischtreffen dabei.

8

Freitag, 13. April 2012, 20:39

Ich hab heute zwei Mal auf dem Handy eine Anruf von der Nummer 0000 erhalten, dachte erst man wollte mich reaktivieren und ich muss einen Geheimauftrag erledigen. Bin aber nicht rangegangen, war auf'm Klo ;-( Kein Witz jetzt, die Nunmer war vier x Null. Wo gibt's sowas? ?(

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 580

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 13. April 2012, 20:46

hab sowas mit 0000 auch schon ein einziges Mal gehabt, aber auf dem Festnetztelefon. Bin damals (ewa 2 Jahre her) nicht rangegangen. Bin auch so einer der sich berherschen kann und nicht auf jedes Gebimmel reagiert

Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 2 245

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leitete ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 13. April 2012, 21:00

Otto, ich hatte letztens auch so einen Anruf mit Frankfurter Nummer und dem gleichen Text. Bevor ich reagieren konnte, gabs ein Besetztzeichen.
Bei vielen Treffen dabei :D !

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 060

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 14. April 2012, 02:45

Vor 20 Uhr gehe ich eh nie an mein Festnetztelefon. Freunde+Familie wissen Bescheid und melden sich wenn dann danach und wenn es mal dringend ist, gibt es ja noch den AB bzw. das Eierfone. :D
USA...where my heart belongs! :love:




Ingrid

Nett... überlass ich anderen

  • »Ingrid« ist weiblich

Beiträge: 591

Registrierungsdatum: 13. April 2012

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 14. April 2012, 07:24

Ich hab heute zwei Mal auf dem Handy eine Anruf von der Nummer 0000 erhalten, dachte erst man wollte mich reaktivieren und ich muss einen Geheimauftrag erledigen. Bin aber nicht rangegangen, war auf'm Klo ;-( Kein Witz jetzt, die Nunmer war vier x Null. Wo gibt's sowas? ?(

Moin Schlumpf :kuss:

In Deinem Fall stehen zwei Nullen fürs Klo (00) :zwinker:

0000 hatte ich auch schon, nicht drangegangen, gegoogelt (kennst Du ja (:tongue:) )...das sind irgendwelche Callcenter, Dienstleister, Telefonanbieter usw.

LG Ingrid

13

Samstag, 14. April 2012, 09:36

Heute bekam ich einen Anruf, wo ich auf dem Display nur gesehen habe, es kommt aus Frankfurt mit 069 am Anfang.


Das kann auch aus Offenbach (:kloppe:) kommen...

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 484

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 14. April 2012, 16:02

Heute bekam ich einen Anruf, wo ich auf dem Display nur gesehen habe, es kommt aus Frankfurt mit 069 am Anfang.


Das kann auch aus Offenbach (:kloppe:) kommen...


Oje - ein Tritt ins Fettnäpfchen. (:aetsch:)
Aber die Links sagten was von einer Frankfurter Nummer.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 805

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 14. April 2012, 20:52

Da ich ja vom Fach komme:
Es gibt Möglichkeiten die Rufnummer, welche Angezeigt wird, zu verändern, mit der passenden Telefonanlage und dem passenden
Leistungsmerkmal beim Provider (ClipNoScreening)
@HOH: Gib mir ne Rufnummer wo ich anrufen soll und sag mir, was Du angezeigt haben möchtest :D

Hotlines machen das schon immer. Wenn z.B. Microsoft bei uns in der Firma anruft, wird eine Nummer aus
München angezeigt, aber der Call kommt aus Irland.

Andree

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 484

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 24. April 2012, 20:00

USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Ingrid

Nett... überlass ich anderen

  • »Ingrid« ist weiblich

Beiträge: 591

Registrierungsdatum: 13. April 2012

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 24. April 2012, 20:05

Ich bekomme ja noch Briefe von der Telekom :whistling: ...trotzdem danke für den Hinweis Otto :thumbup:

Die Internet/Welt wird immer bekloppter :cursing:

LG Ingrid

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 484

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 24. April 2012, 20:08

Ich bekomme ja noch Briefe von der Telekom :whistling: ...trotzdem danke für den Hinweis Otto :thumbup:


Sobald du irgendwas mal ändern willst - zB mal ein günstigeres Angebot der Telekom annehmen, wirst du um die Mail-Abrechnung nicht mehr drum rum kommmen. :zwinker:
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Ingrid

Nett... überlass ich anderen

  • »Ingrid« ist weiblich

Beiträge: 591

Registrierungsdatum: 13. April 2012

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 24. April 2012, 20:11

Das ist mir klar Otto...deswegen ja auch mein danke (:hutab:)

LG Ingrid

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 580

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 29. April 2012, 10:53

ich hatte 4 verschiedene Fake Telekom Rechnungen in meiner T-Online Mail. Auch das ist ein Grund, warum ich der Telekom die Freundschaft gekündigt habe und zu Kabel gegangen bin. Die wissen von den Fakes und filtern die nicht raus.

danke Otto, so blieb mir ein Herzkasper erspart (:hutab:)

Ähnliche Themen