Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

161

Dienstag, 8. April 2014, 16:19

es hieß, nur die gehackten Accounts sind betroffen...
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)





Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

sheikra

uʍop epısdn

  • »sheikra« ist männlich

Beiträge: 3 312

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: mittendrin hier und da

Beruf: Coasterfan

  • Private Nachricht senden

162

Samstag, 12. April 2014, 17:52

verlockendes Angebot

wer fällt denn auf so einen Stuss rein 8|
---

DHL COURIER SERVICE
105 Mayes Road, Wood Green
London, N22 6UP . GroЯbritannien.
Tel: xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx.

Sehr geehrter Kunde,

Wie geht es Ihnen heute ? Ich bin Herr Chris Walker und ich werden wie Ihre Liefer Offizier aus unserem UK Office arbeiten, bis Sie Ihren Entwurf im Wert von (Ј 1, 000, 000 GBP ) Bank von uns erhalten haben . So starten Sie mit , lassen Sie mich auch daran erinnern, dass die Mittel , die Sie mit Hilfe eines Wahl Unentschieden vergeben worden war, um Sie durch die ( COCA -COLA GEWINNSPIEL Lotterie-Kommission ) auf der 17. Mдrz 2014 in London statt gespendet , united Kingdom .

Dieses Programm wurde organisiert, um zu helfen und zu unterstьtzen Personen, die in Amerika , Sьd- Amerika, Europa, Asien und Afrika. Ihre E-Mail -Adresse wurde bei ihrem letzten Spenden Draw ausgewдhlt , alle notwendigen Anordnung im Zusammenhang mit der Verцffentlichung Ihrer Fonds ( Ј 1.000.000 GBP ) wurde von der Coca- Cola- Zentrale in London GroЯbritannien verarbeitet wurde.

Damit wir Ihre Lieferung zu vervollstдndigen, werden Sie daher geraten, fьllen Sie das unten Liefer Formular aus und senden Sie es an uns fьr den sofortigen Versand des Pakets mit uns zu Ihnen.

Kontaktdaten zu Anlieferung erforderlich :

{1} Ihr Home / Office Lieferadresse:
{2} Ihre Tel # ( Mobile) :
{3} Ihre Nationalitдt / Land:
{4} Ihr vollstдndiger Namen:
{5} Ihr Beruf:
{6} Geburtsdatum:
{7} Geschlecht:
{8} Bitte erstellen Lieferung Passwort :

BITTE BEACHTEN SIE:

Sie erwartet, dass die oben genannten Informationen zu liefern , damit wir carryout Ihre Lieferung ohne Verzцgerung. Auch ist es sehr wichtig , ein gьltiges Kennwort vorzusehen, da werden Sie von unserem Delivery Agent auf der Lieferung aufgefordert, erneut Ihr Passwort eingeben , bevor er Ihren Paket von ihm werden. 24 Stunden ab antwortet auf diese Update - Lieferung von uns an Sie wird zwischen 12 sein. Wir mцchten Sie warten auf Ihre Mail mit Lieferdetails .

Mr. Chris Walker.
DHL -Kurierdienst
Gesellschaft fьr die Vereinten Nationen
Lieferung & Sicherheit Programmed Offizier .

-------


WEB.DE hat es ordentlich in den Spamordner geworfen.
half of my is in Florida

--------------------------------------
Bei einigen netten Treffen dabei ^^
4th of July Firework Nach Norden und dann immer geradeaus Florida 2012 New York

Traude

USA Experte

Beiträge: 1 379

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Nähe U-3

Beruf: Faulpelz

  • Private Nachricht senden

163

Samstag, 12. April 2014, 18:50

Perfektes Deutsch,fast ohne Fehler.

Brenni

USA Experte

  • »Brenni« ist weiblich

Beiträge: 1 479

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

164

Samstag, 12. April 2014, 18:57

Da sieht man ja deutlich aus welcher Region das stammen könnte: д ьr
:-) Gruß Brenni

"Surprise oder der letzte Versuch", eine Reise im November 2015

onkelraffi

lebenslang grün-weiss

  • »onkelraffi« ist männlich

Beiträge: 2 687

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Weserbergland

Beruf: Monopoly für Erwachsene !

  • Private Nachricht senden

165

Samstag, 12. April 2014, 19:12

Super....Echt überzeugend.....Also schicken die ein 500000 kg schweres Paket ???? :D
USA 2009, USA 2012
Bei Stammtischtreffen nette Leute getroffen....

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

166

Samstag, 12. April 2014, 20:36

wer fällt denn auf so einen Stuss rein
Hier gibt es ja immer wieder Beispiele für Spam-Mails, die in schlechtem Deutsch verfasst sind und schnell als solche erkannt werden. Ich habe letztens irgendwo einen Artikel gelesen, der hinter dieser Aufmachung System vermutet. Je besser eine Mail ist, desto mehr Leute fallen drauf rein und desto mehr Aufwand hat der Versender, aus der Masse der Rückmeldungen die Opfer zu filtern, die für seine Masche anfällig wären. Hat er jetzt gleich einen "Intelligenzfilter" in Form von leicht erkennbaren Anzeichen für Spam, reagieren nur noch die Leute, bei denen er später auch leichtes Spiel hat, seine Betrugsmasche umzusetzen. Unter diesem Gesichtspunkt ist das schon irgendwie clever.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)





Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

167

Montag, 4. August 2014, 20:58

Ich hab mal wieder 2 tolle Angebote bekommen,

Sehr gute finanzielle Hilfsmittel in kürzer Zeit!
Dieses Jobangebot gibt Ihnen die Möglichkeit, Minimum 2.000 € pro Woche zu verdienen. Jede erfüllte Aufgabe lässt Sie bis 1.600 Euro erwerben. Es ist ein Part-time Job und Sie können den mit der Arbeit in anderen Unternehmen vereinigen! Diese Arbeit wird nur zwei Stunden Ihrer Zeit 8 Tage monatlich in Anspruch nehmen.

So wird alles erfolgen:

Wir schicken eine Summe von 2.000 Euro auf Ihr Bankkonto.
Am Tag der Gutschrift bei Ihrer Bank, heben Sie den überwiesenen Betrag in bar ab.
Es bleiben für Sie 20% von der Summe des Geldbetrags - das ist die Summe von 400 EUR bis 1.600 EUR!
Es ist erforderlich, unserer Organisation 80% der Summe zu übermitteln.
Unser Unternehmen schickt die nächste Überweisung auf Ihren Namen.


Wir vereinbaren mit Ihnen im Voraus die Summe der Banktransaktionen und die Anzahl der Banktransaktionen, die Ihnen überwiesen werden! Diese Verdienstmöglichkeit ist absolut legal und stößt gegen keine Gesetze der EU und Deutschlands.

Senden Sie uns eine Email, um anzufangen, in unserer Firma zu arbeiten.

Beeilen Sie sich, die Anzahl der Arbeitsstellen ist begrenzt!


Jetzt kommt Schmalz vom Feinsten

Guten Tag ,


Bitte nehmen Sie meine aufrichtigen Entschuldigungen an, wenn meine E-mail Ihre persönliche Ethik nicht trifft.


Für ich weiß, dass dies wie ein vollständiges Eindringen zu Ihrer Ruhe scheinen kann, aber zurzeit ,dies ist meine Option für Kommunikation zu Ihnen.
Dies könnte fremd oder wahrscheinlich unwahr scheinen,wegen der Hoehe von Ausschuss E-mail,die wir täglich empfangen, aber ich glaube, dass dies noch der echteste Weg ist, einen wahren Charakter zu kontaktieren.Ich heisse Frau Jacqueline Benett-Baggs Murchie {Eine Vereinigten Staaten von amerikanischer Frau},eine Witwe zu Spätem Herrn Benett-Baggs Murchie {Mein Ehemann hat mit einem öl refinary Lukoil in Russland für 31 Jahre gearbeitet} Vor seinem tragischen Tod in Japan 11. März. 2011.


Mein Ehemann war auf einer Geschäftsreise nach Japan Wenn der hässliche Vorfall, der ihn von mir weggenommen hat, gestreikt hat. Hier ist eine Verbindung für Fotos der Katastrophe {http://www.boston.com/bigpicture/2011/03…_japan.html}Ich bin 74years alt und leide an lange Zeit Krebs von der Speiseröhre. Ich bin jetzt im Krankenhaus {NCI Hospital PT 13717, Jalan BBN 2/1, Putra Nilai, Negeri Sembilan, 71800], Malaysia.


Von allen Anzeigen verschlechtert sich meine Bedingung wirklich und es ist ziemlich offensichtlich, dass ich mehr als zwei Monate {gemäß medizinischen Berichten von einem Arzt}nicht leben werde.Dies ist, weil die Krebsphase zu einer sehr schlechten Phase erreichen hat.Mein später Ehemann war sehr wohlhabend und reich und nach seinem Tod,ich habe alle sein Geschäft und Reichtum geerbt.


Mein Ehemann hat die Summe von £18.000.000,00 GBP mit einer Bank in Schottland deponiert, Mein Ehemann und ich haben geplant, dieses Geld Zu Benutzen, Und Öffnungs-höhe Eine Gewebefirma Vor Dem Japan Tsunami Krise. Mein Ehemann hat mich der Nutznießer des Treuhandvermögens genannt, weil wir keine Kinder gehabt haben.
Da ich nichts habe, für mehr zu leben.Der Arzt hat mir geraten,dass ich für mehr als zwei Monate nicht leben kann,so habe ich mich jetzt entschieden, Teil von diesem Reichtum zu teilen,zur Entwicklung von dem wenigen privilegierten Leute in Europa beizutragen,da dies die Wunsch von meinem Ehemann Herrn Benett-Baggs Murchie bevor seinem Tod ist.


Ich habe Behandlung für meinen ösophagealen Krebs erlebt. Ich habe, da meine Fähigkeit verloren hat, zu reden, und meine Ärzte haben mir erzählt, dass ich nur ein paar Wochen habe, zu leben.Des meines Ehemanns Familienwunsch mich Verstorbene Um diesen Reichtum zu erlangen. Ich kann mit der Qual nicht leben, von dieser riesigen Verantwortung zu welchem des meines späten Ehemanns Familienmitglieds anzuvertrauen Weil sie Ungläubigen sind. Ich will diesen Fonds, zu WOHLTÄTIGKEITEN ORGANISATIONEN verteilt zu werden. Bitte, Ich will Sie, mir Vertreter zu helfen, als der Nutznießer, die Fonds von der Bank zu sammeln und verteilen Sie zu Wohltätigkeit.


Ich bete ehrlich,dass dieses Geld,wenn es zu Ihnen überweist ist,sollen Sie versichern,dass es für den gesagten Zweck benutzt werden muss.Weil ich darauf gekommen bin,dass jene Reichtumerwerbung ohne Christus zu erfahren, ist Eitelkeit auf Eitelkeit.Für Ihre Hilfe,habe ich 30% von diesem gesamten Geld {£18.000.000,00}für Sie gelegt, auf Grund Ihrer persönlichen Bemühung, die Sie für Ihren persönlichen Gebrauch sofort das Geld auf Sie überweist ist, abziehenwerden.Zuletzt,ich bete und hoffe, dass wenn das Geld schließlich auf Sie überweisen ist, werden Sie es umsichtig gemäß meinem Willen und Gott benutzen {der 70% vom Geld zum wenigen privilegierten in Europa zu spenden}.




Ihres in Christus.


Frau Jacqueline Benett-Baggs Murchie


hab mal geantwortet über eine Wegwerfadresse und Interesse bekundet :8o:

Legt Euch ein Tuch unter dem Monitor, damit der Schleim nicht alles volltropft (:fluecht:)




Geliebter ,

Mein Herz hat mit Freude gefüllt, Ich begrüße Sie mit dem kostbarsten Namen des Allmächtigen Gottes. Kann die reiche Segnung des Allmächtigen Gottes ist auf Ihnen und Ihre Familie für immer „Amen“.Ich vielen vielen Dank für Ihre schnelle Antwort auf meinen Brief Und ich schätze sehr Ihre positive Erwiderung. Es gibt mich hoffe und Seelenfrieden zu wissen, dass mein letzter Wunsch erfüllt werden wird.Ich könnte Sie nicht früher schreiben, weil ich Betrieb erlebt habe, Der Schmerz ist so unerträglich gewesen aber Lesen Ihrer E-Mail gibt mir ein neues Gefühl. Der Arzt hat gesagt, dass ich einen Hauptbetrieb habe, Ich will nicht Sie, für mich zu weinen, Alle, die ich brauche, sind Ihre Gebete Für Gott, mich durch diesen sehr letzten Betrieb zu sehen.

Basiert auf meiner Lebenserfahrung, Ich kann Ihnen jenes Leben erzählen, Ob reich oder arm alle geliehen ist, und muss irgendwann zurückgezahlt werden. Deswegen lebe ich mein Leben mit der Angst vor Gott, Kennen, der alles in Leben alle Eitelkeit auf Eitelkeit ist.Der Arzt hat mir erzählt, dass ich nur wenige Wochen habe, zu leben, Aber was ich hat, zu sagen?Ich bin jetzt bereit aufzugeben, wenn Tod Klopfen kommt. Ich habe wirklich für eine sehr lange Zeit gelitten Und der Schmerz ist manchmal unerträglich.Ich habe an diesem verlängerten Krebs gelitten Sogar vor dem Tod meines Ehemann.Mein Ehemann hatte hier mich geistig und geistig unterstützt bis seinen unzeitigen Tod. Die Nachrichten meines Ehemanns Tod wie ein riesiger Schlag zu meinem Gesicht gekommen welcher ich noch bin, bis heute wiederzuerlangen. Kein Tag geht vorbei, an ohne der mich an ihn denkend.

Wenn ich zuerst die Nachrichten des Todes meines Ehemanns gehört habe, Ich wurde schockiert, Ich habe wie ich habe verloren alles gefühlt. Ich habe gefühlt, wie die ganze Welt beendet hat.Es war die Hilfe des Allmächtigen Gottes, Die Hilfe von Ehrwürdigem Sermon Bartholomew , die Hilfe der Ärzte und Krankenschwesters hier Den ich überwinden konnte (überleben) die traurigen Nachrichten des Ablebenes meines Ehemann.

Ich will nicht Sie, mich zu erbarmen, oder traurig für mich wegen meiner Bedingung zu fühlen, Gott ist der Eigentümer des Lebens, Gott gibt Leben und nimmt Leben, wenn Er es will.Meine Priorität ist für Sie, zu fokussieren, benutzen Sie das Geld weise für das weniger-privilegierte, als ich unterrichtet habe weil das das einzige Ding ist, das mir Seelenfrieden sogar in meinem Grab geben wird.Bevor Mein Ehemann gestorben, Wir haben Pläne gehabt, von ein Waisenhausheim zu öffnen, für das weniger privilegierte abzuwehren, Die mutterlosen Babys und mittellos/arm, da wir kein Kind gehabt haben. Leider, Wir können nicht mit unserem Plan fortfahren auf Grund des tragischen Todes meines Ehemann und meine verlängerte Krankheit, die bedroht, mein Leben zu nehmen.

Ich habe gebetet und habe entschieden, Sie zu kontaktieren Um mir zu helfen, um die guten Wünsche meines späten Ehemanns zu Ihrem Gebiet auszudehnen. Dies wird mir eine große Freude und Seelenfrieden geben und ich weiß, dass mein Ehemann sich wohin auch immer freuen wird, ist er.Ihre Annahme, mir zu helfen, den Wunsch meines späten Ehemanns zu erfüllen, hat wirklich mir eine tiefe Erleichterung gegeben und ich werde heute Abend gut schlafen können. Ich habe jetzt Tod angenommen, Sie haben jetzt die Verpflichtung, meinen Tod so gemütlich wie möglich zu machen durch Vergewissern, dass mein letzter Wunsch erfüllt ist.

Ich werde mehr um Sie kennen mögen und auch, Freundlich versorgt mich mit dem unter Informationen:

Namen-------------------------
Adresse------------------------
Nationalität-------------------
Alter--------------------------
Geschlecht---------------------
Familienstand------------------
Beruf und Telefonnummer--------

Ich werde einen Brief der Ermächtigung ausgeben, die Sie als der neue Nutznießer vom Fonds beweisen wird. Ich werde auch meinem Rechtsanwalt Ihre Informationen weiterleiten, eine Vollmacht in Ihrem Namen vorzubereiten Um Sie zu ermöglichen, handeln Sie auf meines zu Gunsten.
Sobald ich Ihre Informationen empfange, Ich werde Sie mein nächster Angehöriger machen, damit die Fundieren Sie Sicherheitsfirma den Fonds in Ihrem Namen übertragen kann.
Sie müssen mir versprechen, dass Sie meinen letzten Wunsch erfüllen werden nachdem das Geld in Ihrem Namen übertragen ist.

Ich werde auf Ihre E-Mail warten.

Ihres in Christus,

Frau Jacqueline Benett-Baggs Murchie

P. s. Alle, die ich brauche, sind Ihre absolute Verpflichtung und Vertraulichkeit beim Ausführen dieser Verpflichtung, Ich werde nichts wollen, die Erfüllung dieses meines einzigen Wunsches zu gefährden


Ich tendiere zu Angebot 2, da gibt es deutlich mehr zu holen (:lachtod:)
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

fritzchen75

USA Experte

  • »fritzchen75« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 14. März 2013

Wohnort: Thüringen

  • Private Nachricht senden

168

Dienstag, 5. August 2014, 08:00

Ich habe gestern auch eine E-Mail bekommen von sicherheit@amazon.de:

Sehr geehrte Frau Thomas ...,
aufgrund des kürzlichen Hackerangriffs auf das Internetauktionsportal eBay bitten wir alle unsere Kunden, ihre Amazon-Kontodaten zu verifizieren.

Grund für diesen Verifikationsprozess ist, dass leider viele Kunden die gleichen LogIn-Daten auf unserer Plattform nutzen, die zuvor ebenfalls auf eBay genutzt wurden. Wir möchten Sie somit präventiv vor möglichem Missbrauch Ihres Amazon-Benutzerkontos, und daraus resultierendem finanziellem Schaden schützen.

Ihr Amazon-Benutzerkonto ist bis zum Abschluss der Verifikation eingeschränkt!

(Link zur Verifikationsseite)


Sie können den Verifikationsprozess unter nachfolgendem Link/Button starten:
Die Verifikation Ihrer Kontodaten ist für Sie vollkommen kostenlos, und nimmt nur wenige Augenblicke Ihrer Zeit in Anspruch..[/color]

Wichtig: Sollten Sie die Verifikation Ihres Nutzerkontos nicht bis spätestens 10.08.2014 abschließen, sind wir gezwungen Ihr Nutzerkonto dauerhaft zu sperren. Eine spätere Entsperrung ist nicht möglich!

Mit freundlichen Grüßen,
,
Amazon.de

Dies ist eine automatisch versendete Nachricht. Bitte antworten Sie nicht auf dieses Schreiben, da die Adresse nur zur Versendung von E-Mails eingerichtet ist.



An sich sieht das erst einmal alles super aus, auch keine Rechtschreibfehler und originale Logos. Ich habe dann mal den Link geklickt und es kommt eine Seite, wo man sich anmelden soll. Ich habe das dann einmal mit Phantasiedaten gemacht. Nach dem Klick auf den Button "Weiter (Über den Sicherheitsserver") erscheint die gleiche Seite noch einmal. Da sollen einfach Zugangsdaten abgefischt werden.

Also, VORSICHT, wer diese Mail auch bekommt. Für mich unverständlich, woher sie meine E-Mail und den passenden Namen dazu haben. Ich hatte das Problem aber auch schon einmal mit AOL, bei denen ja selbst die angeblich verschlüsselten Daten nicht mehr sicher sind.
(:hutab:)

Liebe Grüße
Thomas

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

169

Dienstag, 5. August 2014, 08:31

Für mich unverständlich, woher sie meine E-Mail und den passenden Namen dazu haben.


irgendwo gekauft, Datenkraken gibt es ja genug, irgendwelche Newsletter, Gewinnspiele, Umfragen wo Du Dich mal mit Realnamen und Mailadresse registriert hast...
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

fritzchen75

USA Experte

  • »fritzchen75« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 14. März 2013

Wohnort: Thüringen

  • Private Nachricht senden

170

Dienstag, 5. August 2014, 08:35

Das ist natürlich eine Möglichkeit. Aber bei AOL gab es mal anscheinend gleich das Passwort zu meinem Konto dazu, denn das Konto wurde gehakt und ÜBER mein Konto wurden Spam´s an alle Kontakte geschickt. Plötzlich wollte jeder Viagra bei mir bestellen....
(:hutab:)

Liebe Grüße
Thomas

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

171

Dienstag, 5. August 2014, 08:55

:thumbsup:
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

172

Dienstag, 5. August 2014, 09:20

Wäre ganz gut, wenn der Link auf die Betrugsseite oben im Posting #168 von fritzchen entfernt (oder zumindest nicht anklickbar gemacht) würde.
Da die 30 Minuten Bearbeitungszeit schon rum sind, sollte das ein Mod/Admin machen.
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

fritzchen75

USA Experte

  • »fritzchen75« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 14. März 2013

Wohnort: Thüringen

  • Private Nachricht senden

173

Dienstag, 5. August 2014, 09:24

Upps, sorry. Dachte ich hätte ihn gelöscht. War aber zwei mal drin. Sorry.
(:hutab:)

Liebe Grüße
Thomas

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

174

Dienstag, 5. August 2014, 09:31

Wäre ganz gut, wenn der Link auf die Betrugsseite oben im Posting #168 von fritzchen entfernt (oder zumindest nicht anklickbar gemacht) würde.
Da die 30 Minuten Bearbeitungszeit schon rum sind, sollte das ein Mod/Admin machen.


Tatüttata! Ich bin schon da... äh war ... äh ... ja, der Link is weg.
Viele Grüße Kat


175

Dienstag, 5. August 2014, 09:34

Danke Dir :kuss:
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

mike@us66

neTter Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 493

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country...

Beruf: Key User...

  • Private Nachricht senden

176

Dienstag, 5. August 2014, 10:24

heisse Frau Jacqueline Benett-Baggs Murchie {Eine Vereinigten Staaten von amerikanischer Frau},eine Witwe zu Spätem Herrn Benett-Baggs Murchie {Mein Ehemann hat mit einem öl refinary Lukoil in Russland für 31 Jahre gearbeitet} Vor seinem tragischen Tod in Japan 11. März. 2011.
einfach geil... :D :thumbsup:
the grass is never greener on the other side...

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

177

Dienstag, 5. August 2014, 12:26

Zitat

Ihres in Christus,
(:rofl:)
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 279

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

178

Montag, 11. August 2014, 20:11

Zitat

Abofallen-Betrüger setzen auf eine neue Masche: Sie streuen im Internet fingierte Gerichtsurteile, so dass Verbraucher den Eindruck bekommen, die dubios zustande gekommenen Verträge seien rechtsgültig. Sowohl das OLG Frankfurt als auch die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt warnen vor diesen neuen Tricks und raten betroffenen Nutzern, die Forderungen auf keinen Fall zu bezahlen.


Abofallen-Betrüger verbreiten im Internet falsche Gerichtsurteile
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

sheikra

uʍop epısdn

  • »sheikra« ist männlich

Beiträge: 3 312

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: mittendrin hier und da

Beruf: Coasterfan

  • Private Nachricht senden

179

Donnerstag, 14. August 2014, 11:23

wieder mal

wieder mal ein wirklich gut gemachtes Pishing Mail. Ist im "bekannt" Ordner gelandet!!! :8o:




Das Konto war natürlich nicht eingeschränkt oder gesperrt und es gab auch keine verdächtigen Aktivitäten.
half of my is in Florida

--------------------------------------
Bei einigen netten Treffen dabei ^^
4th of July Firework Nach Norden und dann immer geradeaus Florida 2012 New York

StromerRalf

USA Experte

  • »StromerRalf« ist männlich

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hansestadt Lübeck

Beruf: Beamter

  • Private Nachricht senden

180

Donnerstag, 14. August 2014, 12:22

Davon habe ich ein bis zwei pro Woche. Ich frage mich immer, wer fällt darauf rein?

Gruß

Ralf

Ähnliche Themen