Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 17. August 2019, 14:44

Andalusien Mai 2020

seit Jahren wollen wir schon mal nach Andalusien
früher ist es immer am Preis gescheitert, USA war günstiger :) aber das ist jetzt nicht mehr so

wer kann Tipps beisteuern ? oder war vielleicht mal da und hat einen Reisebericht ?
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite



kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 17. August 2019, 16:34

der Flug ist gebucht
Ankunft Malaga am 2.5.2020 14:20
Abflug Malaga am 16.5.2020 7:00
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite



Yukon1

Stammuser

  • »Yukon1« ist männlich

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 17. August 2019, 17:03

Hallo, Klaus-Werner.


beateM hat bei DA im letzten Jahr einen Andalusien-Reisebericht vorgestellt.

https://usa-travelcenter.de/discoveramer…gloreichen-hal/

Da ist sicher was für Dich dabei :winken:
Beste Grüsse
Toni

willi44

USA-Freund

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 21. März 2014

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 18. August 2019, 06:45

Hallo!
Also, ich war schon einige Male In Andalusien per Auto, zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs und habe einige Reiseberichte darüber geschrieben. Es sind 9 Wanderberichte mit einigen der schönsten Wanderungen dort, 19 Städte-Trips sowie 22 der schönsten dortigen Fahrradstrecken auf den Vias Verdes (grüne Wege, alte Bahntrassen) dabei. Es grüßt Willi

www.willi44.de/andalusien.htm

elfie60

Pipi Langstrumpf Fan

  • »elfie60« ist weiblich

Beiträge: 473

Registrierungsdatum: 21. Januar 2012

Wohnort: OWL

Beruf: retired

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 19. August 2019, 23:47

Hola!
Flüge habt Ihr gebucht. Was wollt Ihr denn in Andalusien machen, Rundreise mit Hotelübernachtungen oder fester Standort mit Tagesfahrten?
Wir reisen seit '99 aufs spanische Festland und seit 2003 immer einmal im Jahr nach Andalusien; einen Mietwagen übernehmen wir direkt am Flughafen oder vor Ort. Nachdem wir schon Häuser im Landesinneren gemietet hatten, bevorzugen wir seit einigen Jahren Ferienwohnungen an der Küste im Raum Algarrobo Costa bis La Herradura. Man ist mittendrin, kann einige Lokalitäten fußläufig erreichen, es gibt eine große Auswahl an spanischen und deutschen Supermärkten, Sehenswürdigkeiten erreicht man per Auto oder deutschsprachigem Reiseveranstalter. Direkt an der Küste entlang gibt es auch eine Buslinie: alsa.com

Empfehlenswert ist der Reiseführer "Costa del Sol" von Reise Know How und für Fahrten ins Landesinnere eine Straßenkarte. Im Netz gibt es auch reichlich Infos. Donnerstags kauft man sich im Zeitungladen oder Kiosk die aktuelle "Costa del Sol" - Nachrichten, gespickt mit Infos über Feste und Märkte sowie allerlei Nützliches und Lokalberichterstattungen. Hier ein Vorgeschmack https://www.costanachrichten.com/costa-del-sol-nachrichten/
LG, Ellen july4
Wirklich reich sind nur die Leute, die mit der Zeit nicht sparen müssen
Ernest Claes

Bei Stammtischtreffen dabei

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 20. August 2019, 09:46

Was wollt Ihr denn in Andalusien machen, Rundreise mit Hotelübernachtungen oder fester Standort mit Tagesfahrten?

Rundreise mit Hotelübernachtungen

Es wird unsere zweite Spanienreise
das erste Mal war Madrid -> Denia > Madrid mit längerem Aufenthalt in Denia
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite



igels

USA-Freund

  • »igels« ist männlich

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 9. Februar 2014

Wohnort: Schleswig Holstein

Beruf: ab und aufgetaucht

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 20. August 2019, 12:01

Für uns sehenswert: Nerja(Höhle), Almunecar, Salobrena und natürlich Granada u.v.a.m.
Unsere 1. Reise nach Andalusien war 1973, da haben sich viele Taxifahrer noch geweigert uns nach Almunecar zu fahren. So schlecht waren damals die Strassen. Das ist heute natürlich ganz anders.
Das Frühjahr in Andalusien ist eigentlich die angenehmste Zeit.
Viel Freude und Grüsse aus dem wahren Norden

lobos

USA Experte

  • »lobos« ist männlich

Beiträge: 315

Registrierungsdatum: 18. Februar 2012

Wohnort: Schweiz ( Kreuzlingen )

Beruf: 47 Jahre bei der Bahn, in Rente

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. August 2019, 11:58

2 x in Andalusien zum Besuch eines Freundes
die weissen Dörfer besichtigen, zum Beispiel Gaucin
Ronda, auch die Stadt Estepona ist sehenswert besonders die schöne Altstadt
Jerez de la frontera
Gibraltar ist auch nicht mehr so weit 8-)

lobos

USA Experte

  • »lobos« ist männlich

Beiträge: 315

Registrierungsdatum: 18. Februar 2012

Wohnort: Schweiz ( Kreuzlingen )

Beruf: 47 Jahre bei der Bahn, in Rente

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. August 2019, 12:11

Estepona ein Vorgeschmack
¨






kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. August 2019, 12:43

schon mal vielen Dank für die Tipps und Infos, bitte weiter so :thumbsup:

ich bin noch ganz in den Anfängen der Routen-Planung
die gängigen Reisen konzentrieren sich auf die Städte Granada, Cordoba, Sevilla, Cadiz, Ronda ...
das kann doch aber nicht alles sein ;) was gibt es denn außerhalb der Städte, an Natur beispielsweise ?
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite



kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 23. August 2019, 15:04

so, oder so ähnlich, könnte die Rundreise aussehen, klick
nicht wundern über den Abstecher nach Mazagon ;)
das hat einerseits private Gründe, andererseits starten in der Nähe auch die Jeep Touren in den Donana NP

Kommentare sind willkommen
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite



Albert_W

USA Experte

  • »Albert_W« ist männlich

Beiträge: 932

Registrierungsdatum: 1. Mai 2012

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 25. August 2019, 14:25

Wenn du Natur möchtestkann ich dir die Wanderung in den Garganta Verde bei Zahara de la Sierra und den Caminito del Rey empfehlen.
Albert

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 26. August 2019, 13:57

welche Autovermietung empfehlt ihr ?
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite



Markus1996

Stammuser

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2018

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. August 2019, 11:42

welche Autovermietung empfehlt ihr ?


auf jeden Fall eine mit einer guten Versicherung, also Vollkasko ohne Selbstbeteiligung…

Das hat nichts mit Deinem fahrerischen Können zu tun, sondern etwas mit dem fahrerischen Können der anderen um Dich herum.
Du musst nicht einmal dabei sein, wenn Dir einer das geparkte Mietfahrzeug zerdeppert.

Andalusien, das habe ich auch in nächster Zeit mal wieder vor. Allerdings mit dem eigenen PKW.

Gruß Markus

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 11. September 2019, 12:47

der Flug ist gebucht, leider nicht oder nur schwer stornierbar, aber bei dem Preis kann ich damit leben
Mietwagen und Hotels sind gebucht, alles stornierbar

aktuell sieht die Route aus wie folgt
über Kommentare würde ich mich freuen, besonders über Tipps zu den Transfer-Tagen,
was gibt es da noch zu sehen, was sollten wir uns nicht entgehen lassen
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite



Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 2 249

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 11. September 2019, 18:19

...hallo, dann gebe ich auch noch meinen Senf dazu, da ich dieses Jahr auch mal wieder in Andalusien war.
nette Natur gibt es auch bei Guadix (wegen ihrer Höhlenwohnungen bekannt)
https://elviajero.elpais.com/elviajero/2…011_385174.html
und bei Antequera

https://www.tripadvisor.de/Attraction_Re…_Andalucia.html
und wenn du die schönen weißen Dörfer nicht mehr sehen kannst, gibt es das ganze auch in der Nähe von Ronda in Blau ;-)
https://www.google.com/search?q=schlumpf…iw=1352&bih=615
weiterhin viel Spaß bei der Planung und lass dich von der Mietwagenfirma nicht übers Ohr hauen.
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 20. September 2019, 14:04

Wo in Granada übernachten ?

ich habe 2 Übernachtungen eingeplant

mein Hauptziel ist die Alhambra, da will ich gleich morgens hin und in der Nacht nochmal
dafür bietet sich ein dicht gelegenes Hotel an
vielleicht Hotel America, Hotel Guadeloupe oder Hotel Alixares ? - der Parador ist mir zu teuer

von da ist es aber weit ins Zentrum, da wollen wir auch mal etwas durchspazieren
also lieber im Zentrum übernachten ?
aber von da ist der Weg zur Alhambra oft recht weit - und es gibt anscheinend nur eine Buslinie

irgendwelche Vorschläge ?
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite



willi44

USA-Freund

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 21. März 2014

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 20. September 2019, 17:10

Hallo!
In Granada wohnte ich im Hotel Hesperia an der Plaza Gamboa. Von dort sind es laut Google Maps 1,7km zu Fuß. Das ist also schon recht weit; obwohl, es liegen ein paar Eis-Stände mit leckeren Eissorten auf der Strecke. Ein Bus fährt 300m vom Hotel entfernt hoch zur Alhambra.

Es grüßt Willi
www.willi44.de/granada.htm

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 21. September 2019, 13:42

das sieht nett aus, auch die Lage wäre okay
aber wenn ich das jetzt bei booking.com buchen würde, wäre es nur bis zum 17.11.19 kostenlos stornierbar
das macht bei einem Reisetermin Mai 2020 keinen Sinn
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite



kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 8. Oktober 2019, 12:45

ich muss den Hertz-Mietwagen morgens sehr früh am Malaga Airport[/b ]abgeben
da hat Hertz aber noch nicht offen ...
wie funktioniert das dann ? hat jemand Erfahrungshinweise ?
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite