Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

zehrer

USA Experte

  • »zehrer« ist männlich
  • »zehrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. April 2019, 08:16

Annie's Canyon [Solana Beach - San Elijo Lagoon]

Als wir 2010 mit dem Hike zu den Alamere Falls bei San Francisco und 2015 mit der Wanderung in der Nähe von San Diego durch den Ho Chi Minh Canyon gelernt haben, dass auch die Küste Kaliforniens wunderbare Canyons gebildet hat, die begehbar sind, suchen wir immer wieder nach entsprechenden Möglichkeiten. Und für heute steht noch eine entsprechende Lokation an, - der Annie's Canyon wartet.

Wir sind inzwischen auf der Interstate 15, die uns nach Süden führt. Kurz vor La Jolla, der Badeort im Norden von San Diego, parken wir am Canyon Drive an der Elijo Lagoon. Direkt neben der Interstate liegt diese Lagune und die erhöht stehenden Häuser daneben sind von der Erosion bedroht, die den Slot Canyon gebildet hat.

Am Ende des Canyon Drives beginnt der Trail am Wendehammer. Er führt kurz nach unten und dann an der Lagune entlang Richtung Osten. Die Sumpflandschaft liegt links von dem breiten Weg, der gut besucht und genutzt wird. Nach 0,6 Meilen sind wir am Einstieg. Hier teilt sich der Weg, - nach links geht es zu einem Overlook und nach rechts beginnt der One-Way-Loop durch den Annie's Canyon.





Die detaillierten Hike-Daten mit Bildern, Beschreibungen, Wanderkarte und gpx-Download findet Ihr hier
Viele Grüße
Fritz

Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there!
USA Travel Guide - USA Hiking Database

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 484

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. April 2019, 11:04

Dachte gar nicht, dass es sowas in Kalifornien gibt. :thumbsup: Ich habe es mal in die POI Liste aufgenommen.
Liebe Grüße
Kerstin



zehrer

USA Experte

  • »zehrer« ist männlich
  • »zehrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. April 2019, 13:45

Viele Grüße
Fritz

Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there!
USA Travel Guide - USA Hiking Database

Nic

Traveller

  • »Nic« ist weiblich

Beiträge: 1 078

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Pleitestadt im Revier

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. April 2019, 13:55



Der ist inzwischen leider sehr überlaufen und daher teilweise stark erodiert - trotzdem ein sehr schöner Hike.
Lieben Gruß Nic

zehrer

USA Experte

  • »zehrer« ist männlich
  • »zehrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. April 2019, 18:28



Der ist inzwischen leider sehr überlaufen und daher teilweise stark erodiert - trotzdem ein sehr schöner Hike.


Wir waren 2015 dort und haben auf dem Weg einen Surfer nebst Brett getroffen
Viele Grüße
Fritz

Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there!
USA Travel Guide - USA Hiking Database