Du bist nicht angemeldet.

Tinzi

Viva!

  • »Tinzi« ist männlich
  • »Tinzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 28. März 2012

Wohnort: CH

Beruf: Kaufmännischer Bereich

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 5. August 2016, 02:21

Around St George + Escalante mit einem kleinen Problem...

Hallo zusammen

Ich bin demnächst mit meinem Bruder im Südwesten unterwegs. Wir haben uns für die kurze Zeit einiges vorgenommen. Nun das kleine Problem:
Er hat sich letztes Wochenende unter Schmerzen von einem Zehennagel verabschiedet und darf deshalb in den nächsten Monaten kein Wasser durchwaten.
Kanarra Creek habe ich deshalb schon mal aus dem Plan geworfen. Immer noch drauf ist die golden cathedral (wenn nötig trage ich ihn über den Escalante river...)
Habt ihr noch Vorschläge, was man an Wanderungen ohne Bachquerungen machen könnte? Priorität haben gute Fotoziele...


Gesehen habe ich in der Ecke:
Moqui Hill
Volcano / Cosmic Ashtray
Devils Garden
Burr Trail / Notom rd (nur gefahren)
Little Finland
Valley of Fire
White Domes / Canaan Mtn.
Lower calf creek
Ziemlich viel rund um Page


Geplant ist:
Golden Cathedral
Broken Bow Arch
Yant Flat
Snow Canyon SP

Danke für Eure Tipps!
Liebe Grüsse, Martin
TuT on Tour

Berichte onilne:
2012Denver-Las Vegas-2013 Calgary-Vancouver-2014 Phoenix-Las Vegas-2014 Seychellen-2015 Los Angeles-Las Vegas-2015 Nordirland-Donegal-2016 Menorca-2016 New Zealand

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 580

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 8. August 2016, 20:00

Mir fällt nichts ein was man noch machen könnte, der Plan ist ja schon recht umfangreich. Aber den Fuß muss man doch wasserdicht machen können, oder? Gummistiefel, Plastiktüten, so in der Art. Falls doch mal ein Wässerchen in der Nähe ist.
Oder Huckepack...... 8-)

sepp

USA Entdecker

  • »sepp« ist männlich

Beiträge: 3 419

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 8. August 2016, 20:58

Er hat sich letztes Wochenende unter Schmerzen von einem Zehennagel verabschiedet und darf deshalb in den nächsten Monaten kein Wasser durchwaten.


Ich hab mal vor vielen Jahren nach einer Operation am Finger die Hand in eine Platiktüte gesteckt, nen Gummi drumgemacht und bin schwimmen gegangen. So what ? :D

Tinzi

Viva!

  • »Tinzi« ist männlich
  • »Tinzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 28. März 2012

Wohnort: CH

Beruf: Kaufmännischer Bereich

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 9. August 2016, 23:09

Er hat sich letztes Wochenende unter Schmerzen von einem Zehennagel verabschiedet und darf deshalb in den nächsten Monaten kein Wasser durchwaten.


Ich hab mal vor vielen Jahren nach einer Operation am Finger die Hand in eine Platiktüte gesteckt, nen Gummi drumgemacht und bin schwimmen gegangen. So what ? :D
Ja, für eine kurze Strecke scheint das ein probates Mittel. Aber Zehe und Kanarra Creek vertragen sich wohl schlechter als Finger und baden :D
TuT on Tour

Berichte onilne:
2012Denver-Las Vegas-2013 Calgary-Vancouver-2014 Phoenix-Las Vegas-2014 Seychellen-2015 Los Angeles-Las Vegas-2015 Nordirland-Donegal-2016 Menorca-2016 New Zealand

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 5 038

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. August 2016, 07:01

Von wo aus wollt ihr zum Neon Canyon starten?
Falls Ihr von Egypt Bench losgeht, ist der Abstieg durch den Fence Canyon runter zum Escalante River mit nem frisch gezogenen Fussnagel nicht unbedingt das Gelbe vom Ei. Ansonsten sind es bei dieser Routenführung nur 2-3 Flussquerungen. Da kannst Du ihn wirklich fast rübertragen.
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. August 2016, 08:02

Hüftstiefel :zwinker: Heissen wirklich so. Dichter geht nicht :thumbup:
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

Tinzi

Viva!

  • »Tinzi« ist männlich
  • »Tinzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 28. März 2012

Wohnort: CH

Beruf: Kaufmännischer Bereich

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. August 2016, 13:05

Von wo aus wollt ihr zum Neon Canyon starten?
Falls Ihr von Egypt Bench losgeht, ist der Abstieg durch den Fence Canyon runter zum Escalante River mit nem frisch gezogenen Fussnagel nicht unbedingt das Gelbe vom Ei. Ansonsten sind es bei dieser Routenführung nur 2-3 Flussquerungen. Da kannst Du ihn wirklich fast rübertragen.
Ich denke eigentlich an Fritz Zehrers Direktroute - sollte dann nur eine Querung sein und Huckepack kein Problem. :thumbup:
TuT on Tour

Berichte onilne:
2012Denver-Las Vegas-2013 Calgary-Vancouver-2014 Phoenix-Las Vegas-2014 Seychellen-2015 Los Angeles-Las Vegas-2015 Nordirland-Donegal-2016 Menorca-2016 New Zealand

Tinzi

Viva!

  • »Tinzi« ist männlich
  • »Tinzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 28. März 2012

Wohnort: CH

Beruf: Kaufmännischer Bereich

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. August 2016, 13:07

Hüftstiefel :zwinker: Heissen wirklich so. Dichter geht nicht :thumbup:
Danke für den Tipp (:lachtod:)
An Fischerstiefel hatten wir auch schon gedacht, sind aber denke ich nach 20 Metern nicht mehr so bequem...
TuT on Tour

Berichte onilne:
2012Denver-Las Vegas-2013 Calgary-Vancouver-2014 Phoenix-Las Vegas-2014 Seychellen-2015 Los Angeles-Las Vegas-2015 Nordirland-Donegal-2016 Menorca-2016 New Zealand

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 11. August 2016, 06:44

Hüftstiefel :zwinker: Heissen wirklich so. Dichter geht nicht :thumbup:
Danke für den Tipp (:lachtod:)
An Fischerstiefel hatten wir auch schon gedacht, sind aber denke ich nach 20 Metern nicht mehr so bequem...
Ich werde die Dinger in Kürze an mehreren Tagen länger an haben, kann also dann berichten :zwinker: Bestellt im übrigen bei Onlinehändler mit dem Namen des großen Flusses
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

Carsten78

Heideländer

  • »Carsten78« ist männlich

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 11. Juli 2013

Wohnort: Lüneburger Heide

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. August 2016, 12:07

Bestellt im übrigen bei Onlinehändler mit dem Namen des großen Flusses

Nil ??? (:fluecht:)
july4
Schöne Grüße aus der Lüneburger Heide
von Maike & Carsten
USA Reisen: 2010, 2012, 2014, 2016


HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 11. August 2016, 18:36

Liang Shan Po :D
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

Tinzi

Viva!

  • »Tinzi« ist männlich
  • »Tinzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 28. März 2012

Wohnort: CH

Beruf: Kaufmännischer Bereich

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 11. August 2016, 21:31

Für alle Genannten reichen auch Hüftstiefel nicht :zwinker:

Morgen geht's los und ab Montag wird gewandert. Vielleicht melde ich mich zwischendurch mit einem Bildchen. Für einen Reisebericht ist der Trip zu kurz und zu Vegas-lastig...

Liebe Grüsse
Martin
TuT on Tour

Berichte onilne:
2012Denver-Las Vegas-2013 Calgary-Vancouver-2014 Phoenix-Las Vegas-2014 Seychellen-2015 Los Angeles-Las Vegas-2015 Nordirland-Donegal-2016 Menorca-2016 New Zealand

Tinzi

Viva!

  • »Tinzi« ist männlich
  • »Tinzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 28. März 2012

Wohnort: CH

Beruf: Kaufmännischer Bereich

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. September 2016, 22:14

Hallo zusammen

Bereits seit einer Woche sind wir wieder zurück!

Das Wetter war gut - zu gut. Ich hatte mir beim Flug und anschliessenden akklimatisieren eine kleine Grippe zugezogen und so wurde die Wanderung zur Golden Cathedral bei diesen hohen Temperaturen im Schlussanstieg zur Tortur. Gefährlich war es allerdings nie, wir hatten genug Wasser und Verpflegung dabei. Trotzdem würde ich im nachhinein einen Tag abwarten.

Aufgrund des Wetters und der Verletzung meines Bruders, die ihm, wie früher erwähnt, Flussquerungen nicht gerade vereinfacht, haben wir während unseren drei Nächten ausserhalb von Vegas nur noch folgende Dinge besichtigt:
- Devils Garden
- Cedar breaks NM
- Bryce, Sunset Point
- Many Pools, Zion NP
- Crazy Hill im Valley of Fire

Ein paar wenige Fotos habe ich bei 500px.com/tinzi raufgeladen, falls jemand interessiert ist. :D


Bald heisst es schon wieder packen! Ich Glückspilz :thumbsup:
TuT on Tour

Berichte onilne:
2012Denver-Las Vegas-2013 Calgary-Vancouver-2014 Phoenix-Las Vegas-2014 Seychellen-2015 Los Angeles-Las Vegas-2015 Nordirland-Donegal-2016 Menorca-2016 New Zealand