Du bist nicht angemeldet.

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 505

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

41

Dienstag, 21. Mai 2013, 15:59

Mal ne Frage.......geht ihr zufällig ins MOB-Museum?????

Ich kann mit MOB-Museum erst mal nix anfangen, also wüsste ich grad nicht, ob wir da hin wollen. Hilf mir mal kurz auf die Sprünge und wenn es interessant klingt, nehmen wir es vielleicht noch in's Tourprogramm auf. Wir sind ja sowas von flexibel...

Ansonsten begrüße ich die neu Zugestiegenen. Alle schon länger mitfahrenden Stammtischler haben hoffentlich ihre Sachen aus dem Auto genommen (siehe den folgenden Tagesabschnitt, der gleich folgt).
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 505

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

42

Dienstag, 21. Mai 2013, 16:09

Back to Alamo

20. Mai 2013

Unser erster Tag in Vegas begann sehr zeitig. Schon gegen 3:30 Uhr war an Schlaf nicht mehr zu denken. Da wir gestern aber nur das Nötigste aus den Koffern geholt haben, nutzen wir die Zeit und räumen alles aus und in die Schränke. Ich habe nebenbei die Ereignisse des Vortages in Schriftform gefasst und schon mal hochgeladen.

Während wir noch auf Andreas warten, geh ich schon mal runter zum Auto, um mich mit der Handhabung desselben vertraut zu machen. Gestern wusste ich ja nicht genau, was wir da bekommen haben. Es war ein Chevrolet Captiva Sport. Ich hab viele neckische Spielereien entdeckt. Ein Schiebedach z.B., den Tempomat, elektr. Sitzverstellung etc. pp. Leider komme ich ins Schwärmen. Leider deshalb, weil ich neben den vielen tollen Dingen auch einen Steinschlag in der Windschutzscheibe entdeckt habe. Wir haben keine Ahnung, ob der gestern schon drin war (eher nicht, denn dann müsste Alamo ja ein "kaputtes" Auto bereitgestellt haben), ob ich den Schaden auf der kurzen Strecke ins Hotel verursacht habe oder jemand Nachts was aus seinem Hotelzimmer geworfen hat. Whatever, wir müssen also heute noch mal zum Vermieter (daher auch die Überschrift) und nicht nach Alamo, falls das verwirt haben sollte.

Vorher sind wir allerdings verabredet. Durch einen Thread mit der Frage, wer wann wo wäre, haben wir uns für diesen Urlaub mit verschiedenen anderen Forenmitgliedern verabredet haben.

Die ersten waren heute Maja und Steffen, mit denen wir uns zum Frühstück verabredet hatten. Es war eine nette runde bei IHOP (ja Bille, es musste Kette sein) und wir haben gemerkt, dass das gemeinsame Reiseziel und die gewisse Leidenschaft durchaus dafür sorgt, dass man auf einer Wellenlänge liegt. Wenn Andy auf dem Bild vermisst wird, liegt es daran, dass er fotografiert hat.


Schneckenhaus, Yellow, meinereiner und Petra

Danach ging es für die beiden los mit ihrer Rundreise und wir machen uns auf den Weg zur Autovermietung. Dort bekamen wir relativ unkompliziert den Wagen getauscht. Versicherungstechnisch ist der Schaden covered, also abgedeckt. Das Prozedere war auch schnell erledigt. Dafür war die Choiceline ziemlich aufgeräumt. Zwei Jeeps standen da, die beide die gleiche Ausstattung hatten und da fiel die Wahl dann auf den mit dem niedrigsten Tachostand. So fahren wir jetzt einen Jeep Patriot, quadratisch praktisch gut. Leider keine Klimaautomatik, keine großartig verstellbaren Sitze und oben raus gucken geht auch nicht. Aber er fährt und hat Tempomat.

Nächste Station war dann das Organisieren der Külbox. Über Billes Freunde in Vegas sind wir an eine große und stabile Kühlbox gekommen, die wir am Ende des Urlaubs wieder abgeben.

Nächster Tagesordnungspunkt war dann der Einkauf. Wir haben eine gefühlte (reell wohl nur eine halbe) Ewigkeit beim Zusammensuchen der nötigen Grundausstattung gebraucht. Noch ein kurzer Abstecher in einen 99-Cent-Store um eine Verlängerung bzw. einen Verteiler für den Strom zu kaufen und dann ging es zurück zum Hotel.

Dort war dann Siesta angesagt. Die Anreise gestern und die kurze Nacht waren nicht spurlos an den alten Leuten vorbei gegangen. So blieb am Ende des Tages noch ein Bummel über den Strip. Allerdings noch ohne Fotoausrüstung. Dennoch habe ich ein Rätsel der Astronomie klären können und fotografisch festgehalten. Der Mond wird nämlich von Vegas aus (genauer vom Hotel Luxor) mit Licht versorgt, wie man auf dem beigefügten Handyfoto erkennen kann.

So kommt der Mond zur Beleuchtung

Gegen Mitternacht waren wir dann wieder zurück und sind nach einem Becher Wein dann sanft eingeschlummert.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »steffuzius« (25. November 2017, 18:22)


mikra49

hat Reisefieber

  • »mikra49« ist männlich

Beiträge: 1 046

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

43

Dienstag, 21. Mai 2013, 16:23

Schön das ihr gut angekommen seid :-)

Wir sehen uns ja bald
Gruß Michael

Die Leidenschaft des Reisens ist das weiseste Laster, welches die Erde kennt.

BeiTreffen dabei





onkelraffi

lebenslang grün-weiss

  • »onkelraffi« ist männlich

Beiträge: 2 628

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Weserbergland

Beruf: Monopoly für Erwachsene !

  • Private Nachricht senden

44

Dienstag, 21. Mai 2013, 19:09

Also ich höre irgendwie "Knirschgeräusche" am Auto.... :rolleyes: .Das wird sich doch sicher nochmal irgendwo tauschen lassen, oder ? :whistling:

Viel Spaß auf der Tour und gute Erholung...
USA 2009, USA 2012
Bei Stammtischtreffen nette Leute getroffen....

pema

Stammuser

  • »pema« ist männlich

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 8. September 2012

Wohnort: Sassnitz

Beruf: Altenpfleger

  • Private Nachricht senden

45

Dienstag, 21. Mai 2013, 19:33

Auch wir sind noch fix hinterher geflogen und nehmen auf der Rückbank Platz :D .
Wir wünschen einen schönen erholsamen Urlaub in Las Vegas, schönes Wetter und dass alles klappt, was ihr geplant habt und angeht. Wir freuen uns auf die Berichte und Bilder.
Viel Spaß :winken:
Liebe Grüße :winken:
Peter und Mareike

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 109

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

46

Dienstag, 21. Mai 2013, 19:49

Ist das Mob Museum nicht das in Vegas wo diese ganzen Mafiosi und Abschaum Leute ausgestellt sind bzw deren Gegenstände ?

http://themobmuseum.org/
Viele Grüße Kat


Pebbles

USA Experte

  • »Pebbles« ist weiblich

Beiträge: 1 162

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Osterode am Harz

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 21. Mai 2013, 20:14

Richtig Kat.....ist noch nicht lange geöffnet muss aber total interessant sein...

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 505

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

48

Mittwoch, 22. Mai 2013, 03:46

Danke für die Hnweise. Ich hab grad kurz die Reisegruppe interviewt, aber das Interesse hält sich in Grenzen. es ist also eher unwahrscheinlich, dass wir das Museum besuchen werden.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 505

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

49

Mittwoch, 22. Mai 2013, 16:29

Die üblichen Verdächtigen

21. Mai 2013

Der heutige Tag begann mit Frühstück auf dem Zimmer. Dank des Vortags-Shoppings hatten wir Kornflakes mit Milch und Erdbeeren. Geplant war nichts so recht an diesem Tag. Wir mussten vormittags noch mal einkaufen. Gestern ist mir die Autohalterung vom iPhone gebrochen, so dass ich es nicht mehr in Sichtweite an der Windschutzscheibe platzieren kann. Da ich aber mit dem Teil navigiere ist es nicht sonderlich praktikabel, es den Beifahrern in die Hand zu drücken und die Navigationsanweisungen per stiller Post zu übermitteln. Daher stand ein Besuch bei BestBuy und Fry's auf dem Plan. Außerdem haben wir auch noch für Andreas eine Verlängerungsschnur gekauft, da auch sein Ladegerät immer aus der Steckdose fällt.

Am Nachmittag sind Andreas und ich auf den Eiffelturm gefahren und haben uns Vegas von oben angeschaut. Petra haben wir in der Zeit am Hotel-Pool "geparkt". Ich hatte ja schon vor zwei Jahren mit Petra den Turm erklommen, aber Andy kannte es noch nicht. Also sind wir mit einem Coupon aus dem "American Casino Guide" zu zweit zum Preis von einem billig an die Karten gekommen.


Eiffelturm und "Paris Las Vegas"


Tagsüber ist der Ansturm nicht so groß. Wir waren im Grunde nach etwa 5 Minuten Wartezeit oben. Auch auf der Plattform war es nicht allzu voll. Lediglich auf der Seite zum Bellagio hin war etwas Gedränge, weil grad eine Fontänenshow lief. Ich war bis dahin der Meinung, dass es die Shows nur am Abend gibt und war dementspechend erstaunt. Nach meinen Erfahrungen mit der Fontänenshow am Burj Khalifa, kam mir das Geschehen hier eher mickrig vor. Vielleicht lag es auch einfach nur am Tageslicht...

Da wir so schnell fertig waren, haben wir uns noch ein wenig am Strip herumgetrieben. Ich habe bei der Gelegenheit mal schauen wollen, ob sich nicht noch ein paar nette Fotolocations ergeben. Zum Beispiel sieht das Parkhaus vom Bellagio-Hotel vielversprechend aus, um gute Sicht auf die Fontänen bzw. die Hotels drumrum zu haben. Leider ist dem nicht so. Die Sicht nach unten wird durch Bäume versperrt und die Perspektive für den Blick auf den Strip ist auch gleich Null. Auf dem Rückweg zum Auto haben wir dann noch einen Blick auf die Bellagio-Fontänen geworfen.


Die Fontänen mal seitlich betrachtet


Blick vom Bellagio-Parkhaus

Nach dem Abendessen sind wir noch mal los gezogen und haben Andy die "Fremontstreet Experience" gezeigt. Wir haben zwei von den Shows gesehen, einmal Bon Jovi und die zweite war "Tribute to Queen". Beides war durchaus nach meinem Geschmack. Auch sonst hat sich einiges getan in den zwei Jahren. Die Bardamen standen damals noch hinter der Theke und nicht oben drauf und am anderen Ende der Fremontstreet ist in einem stillgelegten Hotel wieder Leben eingekehrt.

Fremontstreet


Bardamen auf, statt hinter der Theke


Das "The Plaza" am Ende der Freemontstreet


Das Drumherum hat mir dieses Mal nicht so gut gefallen. Irgendwie wird grad alles umgekrempelt. Es gibt ein paar Baustellen mittendrin, die die Optik und das "Erlebnis" stören. Nach gut anderthalb Stunden sind wir dann wieder zurückgefahren und irgendwann nach 23 Uhr im Bett.

Morgen wollen wir ein altes Fort besuchen und dann soll ein Outlet inspiziert werden. Ob schon gekauft wird, ist fraglich, da Petra sich erst mal preislich orientieren will. Ansonsten lassen wir den weiteren Verlauf des Tages offen.

Achso eines darf ich nicht vergessen. Ich muss morgen den Grand-Canyon-Flug bestätigen, damit es übermorgen auch wirklich in die Luft gehen kann.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »steffuzius« (25. November 2017, 18:23)


muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 2 395

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

50

Mittwoch, 22. Mai 2013, 19:05




....ist ja auch warm in LV :D und hinter der Theke....na ich weiß ja nicht...da staut sich die Hitze!

K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 878

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

51

Mittwoch, 22. Mai 2013, 19:08




....ist ja auch warm in LV :D und hinter der Theke....na ich weiß ja nicht...da staut sich die Hitze!

da wird einem warm 8-)
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

onkelraffi

lebenslang grün-weiss

  • »onkelraffi« ist männlich

Beiträge: 2 628

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Weserbergland

Beruf: Monopoly für Erwachsene !

  • Private Nachricht senden

52

Mittwoch, 22. Mai 2013, 19:44




....ist ja auch warm in LV :D und hinter der Theke....na ich weiß ja nicht...da staut sich die Hitze!

da wird einem warm 8-)


Na ja...schwarze Klamotten sind bei Hitze doch eher schlecht,....Da sollten die mal dran arbeiten.... :rolleyes:
USA 2009, USA 2012
Bei Stammtischtreffen nette Leute getroffen....

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 744

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

53

Mittwoch, 22. Mai 2013, 23:03




....ist ja auch warm in LV :D und hinter der Theke....na ich weiß ja nicht...da staut sich die Hitze!

bei mir staut sic was anderes

54

Mittwoch, 22. Mai 2013, 23:43

Achso eines darf ich nicht vergessen. Ich muss morgen den Grand-Canyon-Flug bestätigen, damit es übermorgen auch wirklich in die Luft gehen kann.


vergiss das bloß nicht! Da will ich doch auch mit!!!
Ja, ich hatte meine Sachen glücklicherweise aus dem Captiva genommen (nicht böse sein, aber mir ist der Patriot lieber :-) , haste also gut hingekriegt mit der kaputten Scheibe :D :D )

Spaß beiseite: sehr schöner Bericht, ich reise weiter mit.
Viele Grüße
Silvia

Bei Stammtischtreffen dabei

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 505

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

55

Donnerstag, 23. Mai 2013, 05:32

(:lachtod:)
Na ja...schwarze Klamotten sind bei Hitze doch eher schlecht,....Da sollten die mal dran arbeiten.... :rolleyes:


PS: ich wollte eigentlich den heutigen Tag noch hochladen, aber das Internet will nicht so wie es soll. Die Confirmation für den Heliflug ist erfolgt. Morgen geht es am sehr frühen Morgen über den Grand Canyon :freu:
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steffuzius« (23. Mai 2013, 05:57)


HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

56

Donnerstag, 23. Mai 2013, 06:10

Morgen geht es am sehr frühen Morgen über den Grand Canyon

IMHO die beste Tageszeit dafür ... wenn du aus der Luft beobachten kannst wie der Frühnebel aus dem Canyon nach oben kriecht ... unvergesslich! :love:
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

mikra49

hat Reisefieber

  • »mikra49« ist männlich

Beiträge: 1 046

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

57

Donnerstag, 23. Mai 2013, 06:24

Wir wünschen euch einen tollen Flug morgen. Es werden sicher unvergessliche Eindrücke sein die ihr sammeln werdet.

Meine liebe Anne fliegt am Freitag. Sie ist irgendwie so aufgeregt :whistling:
Gruß Michael

Die Leidenschaft des Reisens ist das weiseste Laster, welches die Erde kennt.

BeiTreffen dabei





Biker175

Teilzeitbulette

  • »Biker175« ist männlich

Beiträge: 2 257

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Cottbus

Beruf: Sesselpupser

  • Private Nachricht senden

58

Donnerstag, 23. Mai 2013, 21:09

Ich hab mich jetzt auch noch mit in's Auto gedrängelt. Hab auch helle Klamotten an. :D
Wünsche Euch weiterhin viel Spaß, vor allem morgen für den Flug. :thumbsup:

Bei Stammtischtreffen dabei.

Utah & Co

USA Experte

  • »Utah & Co« ist weiblich

Beiträge: 989

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

59

Donnerstag, 23. Mai 2013, 21:28

Bin auch noch schnell aufgesprungen und bin gespannt wie es weitergeht!
Danke für die Eindrücke und die Fotos. :thumbsup: Genial, vor etwas länger als einem halben Jahr waren wir auch dort....
Wir wünschen Euch wundervolle Tage und unvergessliche Eindrücke, viel Spaß mit Eurem Junior (unserer fährt dieses Jahr auch mal wieder mit uns mit)
Viele Grüße und gute Weiterfahrt zu den einzelnen Zielen,
Jutta
Liebe Grüße von
Utah & Co
---------------------------------------------------------------------------------
Island 2016
Florida 2016

Bei vielen USA-Stammtisch.NETten Treffen dabei.

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 505

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

60

Freitag, 24. Mai 2013, 01:21

Die Wiege von Vegas

22. Mai 2013

Der heutige Tag bringt uns zunächst an den Ursprung von Las Vegas. Am Las Vegas Creek ließen sich in den 1860-er Jahren ein paar Mormonen nieder, bekehrten die Indianer zum Christentum und legten so ganz nebenbei den Grundstein für Las Vegas. Das Fort stellt die Überreste der später entstandenen Siedlungen und Farmen dar. Für einen Dollar Eintritt kann man sich ein kleines Museum und einen zehnminütigen Film anschauen und später im Außenbereich einen Eindruck von der damaligen Lebens- bzw. Bauweise bekommen.


Das Museum


Im Außenbereich


ein paar alte Fortbewegungsmittel gab es auch zu sehen


Der Las Vegas Creek plätschert durch's Gelände


Nach dem Fort haben wir dann noch einen Schlenker in die Premium Outlets North gemacht. Wir haben vor zwei Jahren das südliche Outlet besucht und müssen sagen, dass uns das nördliche Outlet nicht so gefällt. Hier sind alle Läden von außen zugänglich und die Shoppingtour war bei der Hitze, die gestern herrschte nicht unbedingt ein Vergnügen.

Mehr ist dann auch nicht passiert, denn wir wollten relativ zeitig wieder ins Hotel bzw. in's Bett. Morgen ist gegen 3:45 Uhr die Nacht zu Ende, da wir schon kurz vor halb 4 am Hotel abgeholt werden. 6:15 Uhr geht dann der Heli Richtung Grand Canyon. Die Confirmation haben wir durchgeführt und haben die Bestätigung, dass sich am geplanten Ablauf nichts geändert hat.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »steffuzius« (25. November 2017, 18:25)