Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Burlewack

Stammuser

  • »Burlewack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 10. Juli 2016

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 7. Mai 2018, 18:03

Automietseiten

Servus miteinander,

mir ist soeben aufgefallen, das billiger-mietwagen Alamo anscheinend nicht mehr im Programm hat?
Auf jedenfall bieten die mir auf der Seite keine an.

Ihr seid ja ständig am Planung und buchen.
Was sind den zur Zeit so die besten Buchungsseiten für Mietwagen (SUV 3 Wochen Südwest) ?


Liebe Grüße und Danke

Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

Beiträge: 2 105

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 7. Mai 2018, 18:19

Haben das eben mal ausprobiert - Alamo ist nach wie vor gelistet.
Vielleicht ist in deinem Zeitraum mit deinen Suchkriterien bei Alamo nichts mehr zu bekommen oder andere sind eben einfach günstiger...

Wir haben immer wieder auch bei anderen Suchportalen nach Fahrzeugen gesucht - bisher sind wir jedoch immer bei billiger-mietwagen gelandet.
Allerdings schwanken die Preise recht stark - man sollte sich also durchaus etwas Zeit lassen mit dem buchen und ggf. auch das kostenlose Storno nutzen.
:winken:
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014,
Desert & Dust 2015, Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018, Fun in the sun 2018

Sanfrancis

Dortmunder

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 7. Mai 2018, 19:51

Wenn du das nächste Jahr suchst, wirst du weder bei billiger Mietwagen.de oder bei check 24 Alamo finden. Ist wohl noch zu früh
Bei Treffen dabei gewesen



USA 2015

Island 2016

USA 2017


Cunningham

famous4nothing

  • »Cunningham« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 17. August 2012

Wohnort: Ex-Dorlacher

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 7. Mai 2018, 20:25

Ist mir auch aufgefallen, also das mit 2019, über billiger Mietwagen gehe ich eh nie. Als alter Alamo Fan buche ich über germanwho oder über ein corporate benefits. Für 2019 geht nichts...
Besucht mich auf meiner Homepage oder auf meiner Facebook-Seite

Burlewack

Stammuser

  • »Burlewack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 10. Juli 2016

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 7. Mai 2018, 20:49

Habs schon kapiert, ich hatte nicht gesehen, das da nur der Vermittler genannt wird, Alamo kommt weiter hinten.
Ich wollte sehen ob ein Vermieter keine Einweggebühren zwischen Seattle und Las Vegas / LAX hat.
Ist aber wohl nicht so.

Zahle im Schnitt 300 € mehr als bei einer entsprechenden Südwest internen Miete.

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 509

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 7. Mai 2018, 21:17

Ohne Einwegmiete von SEA nach LAS geht's evtl. bei Sixt.

Burlewack

Stammuser

  • »Burlewack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 10. Juli 2016

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 7. Mai 2018, 21:32

Volker, alter Schwede.
Keine Ahnung wie du das damals gemacht hast. Hier schmeißt sixt.de doch wirklich gschemeidige 110 €/Tag für den IFAR raus...

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 8. Mai 2018, 12:47

Hertz via ADAC könnte man jetzt schon für Juni 2019 buchen
SEA - LAS 3 Wochen FFAR €1000 + 700$ Einweg

der Einweg-Zuschlag ist normalerweise bei Alamo und Nation am niedrigsten
bei Alamo von Flughafen zu Flughafen oft auch ohne
ich fahr im Juni 2018 von SFO nach SEA mit Alamo OHNE EInweg-Zuschlag

hofmar

USA-Freund

  • »hofmar« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 12. Mai 2015

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 8. Mai 2018, 13:42

der Einweg-Zuschlag ist normalerweise bei Alamo und Nation am niedrigsten
bei Alamo von Flughafen zu Flughafen oft auch ohne
ich fahr im Juni 2018 von SFO nach SEA mit Alamo OHNE EInweg-Zuschlag
Wir haben auch bei unserem SUV-Mietwagen (Tahoe) für Ende Juli - Mitte August keine Einweggebühr von Miami Flughafen -> New York (JFK). Also hoffen wir mal das es so bleibt da in dem Voucher von Alamo der Passus "KEINE EINWEGGEBÜHR (VORBEHALTLICH ÄNDERUNG)" steht.

Gebucht haben wir übrigens über drivefti bei Alamo. Die waren bei uns am billigsten und hatten die meisten Leistungen:
  • Vollkasko-& Diebstahlschutz ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflicht Deckung Personenschäden $1.000.000,00
  • Haftpflicht Deckung Sachschäden $1.000.000,00
  • Glas & Reifen inklusive
  • Unterboden inklusive
  • 1.Tank inklusive
  • Freikilometer
  • Gebühren für 3 Zusatzfahrer

Wir hoffen da einfach mal das beste das wir die Einwegmiete nicht zahlen müssen :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hofmar« (8. Mai 2018, 13:48)


kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 8. Mai 2018, 13:56

da in dem Voucher von Alamo der Passus "KEINE EINWEGGEBÜHR (VORBEHALTLICH ÄNDERUNG)" steht.

so einen Passus habe ich nicht :) in der Online Check-in Confirmation

hofmar

USA-Freund

  • »hofmar« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 12. Mai 2015

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 8. Mai 2018, 14:00

so einen Passus habe ich nicht :) in der Online Check-in Confirmation
habe gerade noch einmal geschaut. Der Voucher ist auch nicht von Alamo sondern von DriveFTI. engel1 Und so wie ich das verstanden habe schreiben die das immer rein damit falls Alamo da doch Geld sehen will, diese nicht DriveFTI zahlen muss sondern der Kunde. Ziemlich komisches vorgehen aber so ist es leider. Kommt wohl aber auch eigentlich nicht vor.

mike@us66

neTter Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 474

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country...

Beruf: Key User...

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 8. Mai 2018, 16:34

so einen Passus habe ich nicht :) in der Online Check-in Confirmation
habe gerade noch einmal geschaut. Der Voucher ist auch nicht von Alamo sondern von DriveFTI. engel1 Und so wie ich das verstanden habe schreiben die das immer rein damit falls Alamo da doch Geld sehen will, diese nicht DriveFTI zahlen muss sondern der Kunde. Ziemlich komisches vorgehen aber so ist es leider. Kommt wohl aber auch eigentlich nicht vor.
wenn der Passus explizit drin steht, würde ich schonmal davon ausgehen, dass sehr wahrscheinlich eine one Way Fee anfällt.! würde mich auch sehr wundern wenn von MIA nachJFK keine Gebühr anfallen würde...
the grass is never greener on the other side...

hofmar

USA-Freund

  • »hofmar« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 12. Mai 2015

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 9. Mai 2018, 08:45

wenn der Passus explizit drin steht, würde ich schonmal davon ausgehen, dass sehr wahrscheinlich eine one Way Fee anfällt.! würde mich auch sehr wundern wenn von MIA nachJFK keine Gebühr anfallen würde...
wir gehen auch einfach mal davon aus, dann können wir uns freuen wenn es doch nicht so ist :-)
Hatte dazu auch ein Thema hier im Forum aufgemacht und in Facebook-Gruppen gefragt. Bisher haben nur Personen geantwortet welche den Passus zwar drinnen stehen hatten, allerdings die Einwegmiete nicht zahlen mussten. :whistling:
Ich werde berichten wie es ausgegangen ist.

kieckbusch

Wolfgang

  • »kieckbusch« ist männlich

Beiträge: 252

Registrierungsdatum: 20. April 2012

Wohnort: Santa Ursula, Teneriffa

Beruf: Ing. Elektronik

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 9. Mai 2018, 16:03

Bei Sixt fiel mir auf, dass ich, wenn ich in Las Vegas miete, nicht nach New Mexico fahren darf.
Das ist dann natürlich ein NoGo . . .

kieckbusch

Wolfgang

  • »kieckbusch« ist männlich

Beiträge: 252

Registrierungsdatum: 20. April 2012

Wohnort: Santa Ursula, Teneriffa

Beruf: Ing. Elektronik

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 9. Mai 2018, 19:27

Ich habe jetzt für meine Herbstreise ab Vegas den FFAR von Alamo gebucht (Tahoe o.ä.)
Mit allen Versicherungen für 26 Tage 1.230 Euro = 47,30 € pro Tag.
Übrigens über ein Reisebüro!

Billiger habe ich nichts gefunden - ich bin zufrieden.

Gruß, Wolfgang

Burlewack

Stammuser

  • »Burlewack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 10. Juli 2016

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:12

Hallo,
ich bin ein bißchen verwundert, das die Preise doch recht stark von unseren bisherigen Urlauben abweichen:

der Midsize SUV IFAR kommt (inkl. Zusatzfahrer) auf 36 € /Tag.

Bisher hatten wir (o.k. nicht im August) immer ca 30 € / Tag.

Suche ich falsch oder ist das im August so?

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 081

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:19

Wenn du nicht gerade in Florida suchst sind die Preise für August ganz normal.
Liebe Grüße
Kerstin

Bei Treffen dabei


Burlewack

Stammuser

  • »Burlewack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 10. Juli 2016

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:52

Auf einmal stellt sich hier auch die Frage ob mit oder ohne Zusatzfahrer.
Komischerweise scheint Thifty wohl der Günstigeste zu sein.
Wir hatten bisher eigentlich immer Alamo.

Hat da jemand Erfahrung? Kann man die nehmen?

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:55

ich nehme immer lieber einen der großen Vermieter
falls unterwegs mal was mit dem Auto ist, hat man da größere Chancen auf einen Ersatzwagen ;)

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 081

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 13. Mai 2018, 15:08

Wir hatten 2010 einen Mietwagen von Thifty über FTI gebucht, nach allem negativen was ich im Netz gelesen hatte kamen wir sehr angespannt in Las Vegas an, lief aber ohne Probleme ab, wenn auch die Angestellten am Schalter nicht gerade die schnellsten waren . Das Auto war auch in Ordnung, hatte so 3500 Meilen auf dem Buckel.
Liebe Grüße
Kerstin

Bei Treffen dabei