Du bist nicht angemeldet.

Oliver

Las Vegas Routinier

  • »Oliver« ist männlich
  • »Oliver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. März 2013, 19:53

Countdown Las Vegas

Für mich beginnt so langsam die heisse Phase, fast 4 Wochen bis zum Abflug.
Flug, Mietwagen und Hotel sind gebucht.
Adressen für´s Navi, Kamera, Dollar sind vorbereitet
Tickets für Zarkana, Zumanity und Jam Rouven sind fix.
Tisch im "THE Steakhouse" ist reserviert.

Ich zelebriere ja die ganzen Vorbereitungen und Planungen. Aber bis auf Kofferpacken kann ich jetzt nichts mehr gross machen :-(

Wie ist das bei euch, lasst ihr das auf euch zukommen, oder bereitetr ihr auch einiges vor?
__________
Oliver


Nic

Traveller

  • »Nic« ist weiblich

Beiträge: 1 016

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Pleitestadt im Revier

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. März 2013, 20:05

Genieße die 4wöchige Vorfreude :-)

Meine eigenen Reise bereite ich auch intensiv vor, allerdings nicht ganz so akribisch. Für den morgigen Flug in die USA füttere ich gerade noch mein Garmin mit Waypoints zum King of Wings und anderen Örtlichkeiten. Koffer sind bereits am Flughafen, Handgepäck (bei AB nur 6kg :thumbdown: ) wird gleich noch gepackt.
Lieben Gruß Nic

Oliver

Las Vegas Routinier

  • »Oliver« ist männlich
  • »Oliver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. März 2013, 20:07

Viel Spass, ich beneide dich schon ein wenig um deinen morgigen Abflug!
__________
Oliver


polle

USA Experte

  • »polle« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Emsland

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. März 2013, 20:12

Ich freu MIR immer n'en Ast und es ist die schönste Freude, weil sooooschnellwieder vorbei der Urlaubsspaß (:fluecht:)
(:hutab:)

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 187

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. März 2013, 20:15

mit Waypoints zum King of Wings
Ich freu mich schon auf's Bild ... :D

Zur eigentlichen Frage: Es gibt Urlaube, da bereite ich gar nichts vor, bzw. sehr wenig, aber dann auch wieder hab ich alle Waypoints meiner Sights gespeichert, wie für die nächste Reise.
Ich war noch nie im Norden, daher will ich die Tage so gut nutzen wie möglich. Das Vorbereiten steigert die Vorfreude enorm.

Viel Spaß Oliver, besonders mit den Shows und Restaurants für lau :D
Viele Grüße Kat


6

Donnerstag, 21. März 2013, 20:49

Ich trage immer Ewigkeiten vorher unzählige Infos zusammen, um sie "demnächst zu sortieren".
Und plötzlich ist der Abflugtag da und die Infos bleiben zu 90% unbearbeitet zu Hause...
Ich gebe zu, das System ist verbesserungswürdig :D
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 739

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. März 2013, 21:01

Wir haben noch gut doppelt so lang, bis wir nach Vegas kommen. Was gebucht werden konnte ist gebucht. Ostern werde ich mit Junior wegen des Grand Canyon Flugs schauen und dann so langsam die Liste der Ziele sortieren und mit den Detailinfos unterlegen. Mir geht es da ähnlich wie Thilo, ich hab schon einiges zusammengetragen, aber erst kurz vor Toreschluss merke ich dann, das dies und jenes noch fehlt und dann die Zeit zum Aufbereiten knapp wird. Alles in allem finde ich aber die Vorbereitungsphase gerade wegen der Vorfreude immer sehr angenehm. Bei unserem Lastminute-Trip im Februar, hab ich das ein wenig vermisst.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)





Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Yes

.net... net.ter... Yes...

  • »Yes« ist weiblich

Beiträge: 2 338

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Köln

Beruf: Gelber Engel

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. März 2013, 21:47

Mit dem Alter lässt die Vorbereitung langsam nach, dafür setzt der Geniesserstatus richtig ein... und Vorfreude ist fast die schönste Freude... freu Dich auf alles, Oli... und verzock nicht alles... :zwinker:

@nic: happy holidays... :winken:
Yes

Verrückt...
______________________

oder so...

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 739

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 22. März 2013, 08:07

@Oliver: Hast du deinen Casinoguide nun gefleddert oder nimmst du ihn komplett mit?
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)





Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Oliver

Las Vegas Routinier

  • »Oliver« ist männlich
  • »Oliver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 22. März 2013, 09:08

Nein, er ist noch ganz. Ich traue mich (noch) nicht :|
__________
Oliver


Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 22. März 2013, 09:16

Viel Freude bei der Vorfreude :8o:

Ich kenne das, und eigentlich geht es bei mir schon meist viel früher los :D

Nachdem der Flug gebucht ist fängt die Vorbereitung an, dann geht es mir aber oft wie Thilo.
Sehr viel lesen und notieren und am Ende kommt davon das wenigste mit. Das meiste hab ich mir wegen der intensiven Vorbereitung einfach gemerkt.
Und da wir eher gerne vorher alle Hotels buchen und somit die Strecke frühezeitg feststeht muss ich mich zwangsläufig auch früh mit beschäftigen, da ich anhand der Ziele auch die Strecke festmache.

Für die Indian Summer Tour im Herbst sind beispielsweise die Hälfte der Hotels schon bezahlt (hab an dem Wochenende mit dem tollen $-Kurs im Februar bei 1,36 zugeschlagen ^^ ) und der Rest ist zumindest gebucht.

Zwischendrin ist dann immer ein kleines "Loch" was wir zumindest dieses Jahr mit NYC und im Juni mit London versuchen zu stopfen.

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 895

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 22. März 2013, 09:45

Mit dem Alter lässt die Vorbereitung langsam nach, dafür setzt der Geniesserstatus richtig ein...

Petra, schieb nicht alles aufs Alter. Das richtig Wort an dieser Stelle lautet "Erfahrung". :D Bei aller Vorfreude bin ich mittlerweile ziemlich entspannt, was die Vorbereitung angeht. Die grobe Tour steht eh immer schon bevor der Flug gebucht wird. Für den jetzt anstehenden Kalifornien-Trip habe ich nach und nach einige Hotels gebucht, um die Kosten etwas zu verteilen. Die Hälfte der Übernachtungen fehlt aber noch, das machen wir von unterwegs, wenn wir die Wetterlage absehen können. Ich wünschte mir gerade, ich könnte noch irgendwas machen, aber es gibt nichts zu tun im Moment. :S: Gepäck wird wie immer erst am Vorabend gepackt. Ich weiß ja, wo alles liegt... :whistling:

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 292

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 22. März 2013, 15:32

Also meine Vorbereitung fängt auch lange vor dem Flug buchen an (für die kommende Reise wird der Flug erst so in 2 Wochen gebucht) und ich liebe die Vorfreude. :thumbsup: Ich suche stundenlang im Internet nach etwaigen Ausflügen oder Dingen die man machen könnte und auch nach Hotels. Bin da nämlich etwas pingelig und dann kann so eine Suche schonmal 'ne ganze Weile dauern. ^^ Wenn dann mal wirklich alles steht, zähle ich gerne die Tage runter und laufe einfach nur noch mit einem breiten Grinsen duch die Gegend. Meine Arbeitskollegen wissen dann schon immer Bescheid was die Stunde geschlagen hat. (:grin:)
USA...where my heart belongs! :love:


Ähnliche Themen