Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 13. März 2013, 17:28

:thumbsup:
Liebe Grüße

Jutta

Kobold

Stammuser

  • »Kobold« ist weiblich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Ich mache alles gerne

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 9. September 2013, 01:16

Habe soeben diesen Thread entdeckt,
also mit den Kreuzfahrten, das ist so Ansichtssache,
habe bereits 4 derartige Reisen gemacht, von Mein Schiff über Costa und auch einmal eine Kurzreise mit Adia und das Highlight war eigentlich die Kreuzfahrt mit Windstarcruises. da hatte ich eine Woche son Schnäppchenangebot über Kreuzfahrtschanäppchen erwischt. das war östl. Mittelmeer ab Venice bis nach Dubrovnik und zurück.
das war schon toll, es waren so ca 200 Leute an board, und das Dolle war, es waren nur Amis, die während ihrer Europareise so viel wie möglich sehen wollten, und natürlich sich nur auf ein amerikanisches Schiff begeben haben,...von wegen Europa kennenlernen,...nur mit dem vertrauten amerikanischen Ambiente...Ich hatte diese Reise alleine angetreten, und ich muss sagen, es war ein Traum. Super nett, man hatte sofort Kontakt, auch noch im Nachhinein langen E Mai Kontakt mit einigen Reisenden. Super gutes Essen an Board, komfortable Kabinen, und diese Möglichkeit so über Nacht an einem anderen Ort zu sein, den am Ort gelegenen Hafen zu erkunden ist schon aussergewöhnlich komfortabel. Schwupps, über Nacht ist man woanders, guckt gespannt aus dem Fenster, wie es denn jetzt hier aussieht,...einfach unbezahlbar! Der Nachteil von Kreuzfahrten allgemein ist natürlich immer nur diese begrenzte Zeit an Land, die einem wirklich nur einige Tourihighlights ermöglicht! Landestypische Küche scheidet meist aus, weil du hast ja Vollpension an board, alles bezahlt und sehr gut, und da überlegt man sich schon, ob man in ein Restaurant am Ort geht, was ja wieder extra bezahlt werden muss.
Dann 2 Reisen mit mein Schiff, eine bis nach Island, das war schon irre, scheissekalt im Hochsommer,...aber das Ambiente an Board und das Essen einfach spitze. nur die Zeit an Land......einfach zu kurz....
Aida ist echt für Partyferien....eng in den Restaurants, Kampf um einen Tisch, damit man zu viert oder sechst gemeinsam am Tisch sitzen kann,...ehrlich gesagt, nicht meins,....und Costa,...geht gar nicht! Jetzt mal abgesehen von dem Unglück da, die Linie setzt auf Mehrsprachigkeit,...permanent die Durchsagen in drei Sprachen oder noch mehr....war bisserl nervig ...
Also wenn jemand mal den Gedanken an eine Kreuzfahrt hat und das mal ausprobieren möchte, Mein Schiff ist empfelehlenswert, finde ich.
gute Unterhaltung, nicht so Kegelclubmässig, sehr gutes essen, auch Bedienung am Tisch und nicht Schlacht am Buffet ohne Aufpreis, und diese Organisierten Ausflüge, denke, dass ist nix für erfahrene USA Urlauber, da macht man ja alles allein. kann man auf so einer Kreuzfahrt auch, die Ausflugsangebote sind sündhaft teuer....und eben Massentourismus.
Es ist eben eine sehr bequeme Art zu reisen, wie mim Wohnmobil auf dem Wasser mit Full Service! Nicht jeden Urlaub, aber so ein oder zweimal nicht schlecht,,,

in diesem Sinne
Viele Grüsse Susanne

lobos

USA Experte

  • »lobos« ist männlich

Beiträge: 300

Registrierungsdatum: 18. Februar 2012

Wohnort: Schweiz ( Kreuzlingen )

Beruf: 47 Jahre bei der Bahn, in Rente

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 9. September 2013, 16:23

Nächstes Jahr mal Hurtigrouten, aber das ist ja kein eigentliches Kreuzfahrtschiff. Auf so einen grossen Kahn, Mitreisende einer ganzen Kleinstadt, da verzichte ich gern .So fliegen wir doch lieber nochmals in die USA. Badeurlaub liegt uns beiden auch nicht, Rumfahren und viel sehen unsere Devise. Im Okt/Dez gibt es sicher mal wieder eine Aktion de 8| r Swiss für Businessklasse. Im Mai ist auch kein so grosser Rummel.

Ähnliche Themen