Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Traude

USA Experte

Beiträge: 1 379

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Nähe U-3

Beruf: Faulpelz

  • Private Nachricht senden

41

Donnerstag, 19. Januar 2012, 09:00

Otto,die Frage ist auf was muß man klicken damit es funtioniert?
Und warum kommt der Smiley nicht immer dort hin wo der Coursor ist sondern an den Anfang vom Beitrag? (:kratz:)


-> nachricht direkt zitieren

bei mir kommen die smileys genau da, wo ich geklickt habe -meine ich jedenfalls...



Zitieren Testen:

Gehts oder gehts nicht?

Es geht :thumbsup:
@Otto :kuss: danke!

alljogi

USA Experte

  • »alljogi« ist männlich

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 19. Januar 2012, 10:25

Zitat

Freu- und Jubel-Thread - Vorankündigung.

Ich werde jetzt meinen Junior mal ein klein wenig unter Druck setzen und es öffentlich machen. Er hat heute praktische Fahrprüfung

Wer Zeit hat darf ihm gerne ab 9.30 Uhr die Daumen drücken. Gefreut wird dann später oder nahtlos in den Frust-Thread gewechselt.
Wobei "nicht bestehen" könnte eventuell die Lebenszeit unserer Familienkutsche verlängern. Schauen wir mal was passiert. Angeblich war er heute Nacht ganz locker und hat sehr gut geschlafen. Verdächtigerweise hat er aber sein Frühstück so gut wie nicht angerührt.

so long
alljogi
Er hat bestanden (:cool:) (:cool:) (:cool:)

und das Thema mit dem Zitieren habe ich auch gleich noch mal probiert. Hat auch funktioniert (:hutab:)

Der Prüfer hatte nur eine Anmerkung zu machen. Scheinbar ist unser Sohnemann zum Ende der Prüfung hin etwas zu schnell gefahren. Der Prüfer scheint heute trotz Sauwetter gut gestimmt gewesen zu sein. Also dann bye-bye unser schönes Auto ;(

Ich hatte damals den Audi meines Vaters nach 8 Wochen in den Graben gelegt. War aber nicht schuld, was dem Auto letztendlich auch nicht geholfen hat.

so long
alljogi

chrischi

USA Experte

  • »chrischi« ist männlich

Beiträge: 1 404

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Drage

Beruf: in 25 Jahren Rentner, Maßband hängt schon

  • Private Nachricht senden

43

Donnerstag, 19. Januar 2012, 10:31

Es gibt so nette Aufkleber für die Heckscheibe
ein Dreieck mit Anfänger,
ich glaub da steht die Jugend drauf :whistling:

chrischi
times

44

Donnerstag, 19. Januar 2012, 10:32

Dem Junior allzeit gute Fahrt und möglichst keine Kaltumformungen des automobilen Materials :zwinker:

Traude

USA Experte

Beiträge: 1 379

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Nähe U-3

Beruf: Faulpelz

  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 19. Januar 2012, 10:35

:thumbsup: Super!

Dann kannst du die Vater Sohn Tour nochmal machen und den Sohnemann über die Äcker fahren lassen,jetzt mit Scheinchen.

rattlesnake

USA Experte

  • »rattlesnake« ist weiblich

Beiträge: 551

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Dormagen

Beruf: Es war einmal....

  • Private Nachricht senden

46

Donnerstag, 19. Januar 2012, 11:03

Herzlichen Glückwunsch an Deinen Sohnemann :thumbsup: und alles Gute für das Auto :D . Muss aber nicht so schlimm sein. Ich habe es nicht geschafft damals das Auto meiner Eltern kaputt zu fahren. Vergaß aber am Anfang immer zu Kuppeln, da ich die letzten Fahrstunden auf Automatik gemacht hatte. Unser Sohn hat das Auto dann später auch ganz gelassen. Ich drück die Daumen
Alles Liebe
rattlesnake


Bei Stammtischtreffen dabei

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 558

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

47

Donnerstag, 19. Januar 2012, 11:16

Herzlichen Glückwunsch
Dein Sohnemann ist 17,oder?
Dann muss er dich ja noch ein Jahr als Beifahrer aushalten, bis er alleine auf die Menschheit losgelassen wird. :D
Liebe Grüße
Kerstin



Bei Treffen dabei

48

Donnerstag, 19. Januar 2012, 11:21

Herzlichen Glückwunsch
Dein Sohnemann ist 17,oder?
Dann muss er dich ja noch ein Jahr als Beifahrer aushalten, bis er alleine auf die Menschheit losgelassen wird. :D
Nö - ab jetzt ist Papa der Beifahrer... :S:

Biker175

Teilzeitbulette

  • »Biker175« ist männlich

Beiträge: 2 140

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Cottbus

Beruf: Sesselpupser

  • Private Nachricht senden

49

Donnerstag, 19. Januar 2012, 11:25


Er hat bestanden (:cool:) (:cool:) (:cool:)
so long alljogi


Na dann alles Gute für den Sohnemann, den Papa als Beifahrer und das Gefährt. :thumbsup:

Bei Stammtischtreffen dabei.

alljogi

USA Experte

  • »alljogi« ist männlich

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

50

Donnerstag, 19. Januar 2012, 11:29

Ich werde die Glückwünsche an meinen Sohnemann ausrichten. Er ist 17 geworden und muss deshalb noch meine Frau oder mich als Beifahrer ertragen. Ich bin gespannt, wie es das erste Mal sein wird neben meinem Sohn zu sitzen. Ich habe mir fest vorgenommen ein guter Beifahrer zu sein. Normalerweise schlafe ich ja als Beifahrer sofort ein. Sobald meine Frau fährt, schrrrrrr...........

Geht jetzt aber mal mind. 1 Jahr nur wenn meine Frau auch noch mit im Auto ist.

so long
alljogi

Obelix

USA Entdecker

  • »Obelix« ist männlich

Beiträge: 2 097

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Iserlohn

  • Private Nachricht senden

51

Donnerstag, 19. Januar 2012, 12:08

Auch noch herzl.Glückwunsch an den Nachwuchs. Bei mir ist es genau 47 Jahre her, als ich die Prüfung auf einem Opel-Kadett "A" absolvierte. Der ganze Spass hat damals 250 DM gekostet. An Fahrstunden habe ich 9 gebraucht. Ich muss dazu sagen, dass ich bei der Prüfung schon die Plakette für 2 Jahre unfallfreies Schwarzfahren bei mir hatte. :thumbsup:
Mein Vater liess mich im Italienurlaub immer fahren. Meiner Mutter haben wir glaubhaft versichert, in Italien gilt auch mein deutscher Mopedführerschein Kl.4 fürs Auto-fahren. :D
Viele Grüsse
Jürgen

Bei Stammtisch-Treffen dabei

http://obelix1947.blogspot.de/

bikerteam

USA-Freund

  • »bikerteam« ist weiblich

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Leonding/near by Linz/Upperaustria

Beruf: Officetussi

  • Private Nachricht senden

52

Donnerstag, 19. Januar 2012, 18:54


Ich bin gespannt, wie es das erste Mal sein wird neben meinem Sohn zu sitzen. Ich habe mir fest vorgenommen ein guter Beifahrer zu sein.......

.........Geht jetzt aber mal mind. 1 Jahr nur wenn meine Frau auch noch mit im Auto ist.

so long
alljogi

drücke dir die Daume und wünsche dir "guten Nerven" für die nächsten Jahre!

Halte mich immer noch (nach 5 Jahren Führerschein vom Junior) verkrampft im Auto als Beifahrerin fest!
------

lg moni




taliesin

USA Experte

Beiträge: 634

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

53

Donnerstag, 19. Januar 2012, 19:35

Herzlichen glückwunsch auch von mir!


"Ich hatte damals den Audi meines Vaters nach 8 Wochen in den Graben
gelegt. War aber nicht schuld, was dem Auto letztendlich auch nicht
geholfen hat."

Manche Dinge vererben sich ja :rolleyes: (wenn ich wir die Fahrweise meines Mannes und seines Vaters so ansehe :whistling: ) Da hoffe ich für euch das sich die Gene deiner Frau durchgesetzt haben :zwinker: . Nur so rein interessehalter kann sie auch schlafen wenn du fährst ?


@ Bille : Hast du den Schein für deine Fahrkünste bekommen oder wollte der Prüfer nur nicht noch mal mit dir fahren :whistling: .

LG Wiebke
Bei Stammtischtreffen dabei

taliesin

USA Experte

Beiträge: 634

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

54

Donnerstag, 19. Januar 2012, 20:11

ich hatte mehr definitiv Stunden 8-) aber abenteurlich waren die Motorad Stunden auch. Besonders als der fahrlehrer mir hinten aufgefahren ist :wacko:
Bei Stammtischtreffen dabei

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 060

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

55

Donnerstag, 19. Januar 2012, 21:44

Glückwunsch auch von mir an den Sohnemann. Wie heißt er eigentlich?

Ich habe meinen Führerschein erst vor 8 Jahren gemacht (bin Spätzünder) und weiß noch das ich beim ersten fahren das Auto meiner Eltern an der nächsten Ampel 4x hintereinander abgewürgt habe. Die Kupplung mußte man da stärker durchtreten als beim Fahrschulwagen. Schon scheiße wenn man das erste Auto an der Ampel ist und hinter einem wie wild gehupt wird. :S:
USA...where my heart belongs! :love:




56

Freitag, 20. Januar 2012, 07:03

Schon scheiße wenn man das erste Auto an der Ampel ist und hinter einem wie wild gehupt wird. :S:
Stau ist nur hinten blöd - vorne geht´s... :zwinker:

57

Freitag, 20. Januar 2012, 09:01

In Frankfurt wird eigentlich schon gehupt, bevor man überhaupt dazu gekommen ist, den Motor abzuwürgen :D

alljogi

USA Experte

  • »alljogi« ist männlich

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

58

Freitag, 20. Januar 2012, 11:54

Manche Dinge vererben sich ja :rolleyes: (wenn ich wir die Fahrweise meines Mannes und seines Vaters so ansehe :whistling: ) Da hoffe ich für euch das sich die Gene deiner Frau durchgesetzt haben :zwinker: . Nur so rein interessehalter kann sie auch schlafen wenn du fährst ?
Gute Frage. Nee, kann sie nicht ;-( Liegt wohl aber nicht an meiner Fahrweise, denn sie hat grundlegend Schwierigkeiten in Transportmittel aller Art zu schlafen wie z.B. Auto, Flugzeug usw.

Immerhin habe ich nach diesem Crash mit 18 Jahren und 8 Wochen keinen zusätzlichen mehr fabriziert. Ich fahre also seit fast 27 Jahren unfallfrei. Im Grunde genommen habe ich in der Zwischenzeit genau 4 Knöllchen wegen zu schnellem Fahren kassiert und das bei immerhin 40-50t km pro Jahr. Was jetzt nicht heißen soll ich wäre ein besserer Autofahrer als meine Frau oder besser als der Durchschnitt. Aber ich glaube auch nicht schlechter.

Ach ja unser Junior hat gestern auch gleich einmal die ersten Kilometer mit unserem Renault-Schleifer zurückgelegt. Man merkt schon noch eine gewisse Unsicherheit beim Fahren, wird sich aber wohl mit mehr Praxis dann auch legen. Wer weiß wie wir als Anfänger fuhren :love:

so long
alljogi

usabima

USA Experte

  • »usabima« ist weiblich

Beiträge: 891

Registrierungsdatum: 14. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Lebenskünstlerin

  • Private Nachricht senden

59

Freitag, 20. Januar 2012, 17:36

ich muss mal ganz was anderes JUBELN:
die junge Mutter, die ich da mit ihren Kids begleite, hat HEUTE den Schlüssel zu ihrer eigenen Wohnung bekommen!
Ach, was haben die vier sich riesig gefreut, eine schöne, frisch renovierte Bleibe zu haben - auch wenn alles LEER ist und das
Jobcenter auch im Widerspruchsverfahren die Finanzierung einer Ertausstattung abgelehnt hat- (sobald mein Fieber weg ist, wird die Klage zu formulieren sein...)
wir hoffen, daß es nun nicht immer wieder weitere, völlig unerwartete, ja abwegige Hürden zu bewältigen gibt...

Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Minnesota

North Shore Explorer

  • »Minnesota« ist weiblich

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: vor der Höhe

Beruf: WINFin

  • Private Nachricht senden

60

Freitag, 20. Januar 2012, 21:43

Sehr schöne Nachricht!! Alles Gute und mögen sich wenigstens einige Hoffnungen für das neue Heim erfüllen.

Ansonsten: 2:0 zur Pause - wie goil ist das??? :jubel: :thumbsup: (:hutab:)