Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 212

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

981

Montag, 27. Oktober 2014, 17:17

...und wie lange musst jetzt noch??
Was heisst musst? Lieber gesund und müssen als krank und nicht mehr dürfen......
5 Jahre und 6 Monate sind noch drin....

Heißt das jetzt du bist der Betriebsdino :zwinker: (:fluecht:)
Auf meiner Schicht bin ich der Dino - seit 3 Jahren, da sind die letzten mit 56 abgehauen. Aber es gibt noch 2 Ältere, die sind über 60, aber erst seit 20 jahren bei uns, die müssen ....

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

982

Montag, 27. Oktober 2014, 17:25

Du durftest nicht mit 56 oder wolltest nicht mit 56?
Oder ist Euer Sozialplan nicht so gut?

Andree

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 212

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

983

Montag, 27. Oktober 2014, 17:27

Du durftest nicht mit 56 oder wolltest nicht mit 56?
Oder ist Euer Sozialplan nicht so gut?
Die Gesetzeslage hat sich ja geändert, das war wohl der Hauptgrund. Weder durfte noch wollte ich - ich wurde nicht gefragt, also keiner von den Alten, es wird eben länger gearbeitet jetzt....

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 802

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

984

Montag, 27. Oktober 2014, 17:45

Respekt! :thumbup:

muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 2 377

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

985

Montag, 27. Oktober 2014, 20:31

Glückwunsch und Respekt...natürlich.
Wenn Du so viele Jahre Schichtler bist...da ist mir jetzt auch klar warum Du keinen ausgeprägten Jetleg kennst :D

Yes

.net... net.ter... Yes...

  • »Yes« ist weiblich

Beiträge: 2 287

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Köln

Beruf: Gelber Engel

  • Private Nachricht senden

986

Montag, 27. Oktober 2014, 20:34

Freu und Jubel... das passt... :kuss:
Yes

Verrückt...
______________________

oder so...

onkelraffi

lebenslang grün-weiss

  • »onkelraffi« ist männlich

Beiträge: 2 556

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Weserbergland

Beruf: Monopoly für Erwachsene !

  • Private Nachricht senden

987

Dienstag, 28. Oktober 2014, 06:53

Beeindruckend (:Respekt:)
USA 2009, USA 2012
Bei Stammtischtreffen nette Leute getroffen....

Biker175

Teilzeitbulette

  • »Biker175« ist männlich

Beiträge: 2 157

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Cottbus

Beruf: Sesselpupser

  • Private Nachricht senden

988

Dienstag, 28. Oktober 2014, 07:56

Hut ab. (:hutab:) 40 Jahre Schichten - das muss man wirklich erst mal durchhalten.
Dann drückst Du die nächsten gut 5 Jahre ja auf einer Backe ab. :D
Bei Stammtischtreffen dabei.

Traude

USA Experte

Beiträge: 1 379

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Nähe U-3

Beruf: Faulpelz

  • Private Nachricht senden

989

Dienstag, 28. Oktober 2014, 10:24

(:Respekt:)

Mein Bester hats nur auf 30Jahre gebracht. Hätte bei dem Verein nur 10Jahre früher anfangen sollen.

Schneckenhaus

USA-Abhängige

  • »Schneckenhaus« ist weiblich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 2. April 2013

Wohnort: Im Bergischen

  • Private Nachricht senden

990

Dienstag, 28. Oktober 2014, 11:48

40 Jahre und das im Schichtbetrieb - Respekt, das muß man erstmal schaffen und dabei fit und gesund bleiben! (:hutab:)

Hatte am 1. Oktober mein 10. Jubiläum in meiner Firma, wir bekommen ein paar Euro, das reicht um mit meinem Yellow ein Mal essen zu gehen, aber besser als gar nix :thumbsup:

Ansonsten habe ich nach einigen Monaten in denen es nicht so rund lief endlich wieder Grund zum Freuen und Jubeln. Im Juli ist mir ein "netter" Paketbote auf unserem Grundstück ins Auto gefahren und hat Fahrerflucht begangen - 6.500 Euro Schaden. Zum Glück konnte das Ganze nachgewiesen werden und nächste Woche wird das Auto endlich repariert.

Leider mussten mir vor 3 Wochen einige Zähne gezogen werden, aber das liegt nun auch hinter mir und ist somit auch ein Grund zur Freude. Weniger schön ist auch, dass ich im September auf einmal auf einem Auge nicht mehr richtig gucken konnte, die Ärzte waren Ratlos, für die gestellte Diagnose bin ich nämlich über 30 Jahre zu jung. Aber auch das ist von alleine besser geworden und am Freitag habe ich endlich den ersten Eingriff, nachdem es dann noch besser werden soll! Also auch ein Grund zur Freude. :thumbsup:

Heute kam dann auch noch ein netter Steuerbescheid und in 4 Wochen sind wir im Urlaub :D :D :D
Das Leben ist zu kurz für langweilige Urlaubsziele!






USA 1993 - 1996 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 (2 Mal) - 2015 (2 Mal) - 2016 (2 Mal) - 2017 (2 Mal)




991

Dienstag, 28. Oktober 2014, 12:25

Und ich bin einfach nur glücklich, weil es meinem Schneckenhaus immer besser geht.

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 589

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

992

Dienstag, 28. Oktober 2014, 12:27

Ist doch immer toll, wenn es nach einem Tief wieder aufwärts geht, ich freu mich für euch! :thumbsup:
Liebe Grüße
Kerstin



Bei Treffen dabei

Brenni

USA Experte

  • »Brenni« ist weiblich

Beiträge: 1 479

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

993

Dienstag, 28. Oktober 2014, 13:17

Huhu Volker, Respekt für die lange Zeit des Schichtdienstes. Er greift nicht nur in den persönlichen Rhythmus ein, sondern ist auch für das familiäre Umfeld eine Herausforderung. Mein Mann hat 36 Jahre ein rollendes Schichtsystem mit fünf unterschiedlichen Schichtdienstzeiten hinter sich. Schichtdienst schränkt oftmals die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ein, sei es u.a. der gewollte Besuch einen VHS- Kurses...

Glückwunsch für deine körperliche Widerstandsfähigkeit und für die nächsten Jahre wünsche ich dir Gesundheit und Freude an der Arbeit.

Und ich freue mich nach 14 Tagen Urlaub auf Mallorca :pool: gut erholt und gesund wieder zu Hause gelandet zu sein.
:-) Gruß Brenni

"Surprise oder der letzte Versuch", eine Reise im November 2015

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 589

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

994

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 12:09

So ich freu mich mal darüber, dass wir unser zurückgefordertes Geld von dem Stornierten Ferienhaus zurück bekommen haben und es anscheinend auch behalten werden, da der Vermieter von einer "Zurücküberweisung" (:girl1:) an uns sprach. Das ist schon fast wieder eine Frechheit, da wir das ja zurückgebucht haben und ich mit Polizei gedroht habe wenn Widerspruch eingelegt wird. Ich will mich aber jetzt nicht mehr ärgern und werde das abhaken und mich auf den Urlaub freuen und das neu gemietete Haus. :freu: In knapp fünf Monaten liege ich in der Sonne :pool: , der Gedanke sollte die Herbst und Winterzeit erträglicher machen.
(:danke:) an alle die uns die Daumen gedrückt haben.
Liebe Grüße
Kerstin



Bei Treffen dabei

fritzchen75

USA Experte

  • »fritzchen75« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 14. März 2013

Wohnort: Thüringen

  • Private Nachricht senden

995

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 12:13

Na siehst du. Ich sag ja, immer positiv denken.

Sonne kannst du übrigens heute auch schon haben, hier bei uns scheint sie wieder gnadenlos,.... bei knapp 10 Grad :wacko:
(:hutab:)

Liebe Grüße
Thomas

Traude

USA Experte

Beiträge: 1 379

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Nähe U-3

Beruf: Faulpelz

  • Private Nachricht senden

996

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 15:37

Eine geregelte Schichtarbeit von 6-14 Uhr usw. geht noch, da stellt man sich drauf ein. Da man kann bei einem Dienst z.B.von 14-22Uhr am Vormittag etwas erledigen .
Doof wenn man erst ab 13 Uhr seinen Dienst für den nächsten Tag erfährt da ist eine geregelte Freizeit wo man sich etwas vornehmen kann die ganzen 30 Jahre nie möglich gewesen.
Ein paar Jahre vor der Pension ist es noch krasser geworden. Da hats passieren können das der Dienst um 21 endete und am Morgen war um 5Uhr Dienstbeginn.
Acht Stunden von Dienstende bis Dienstbeginn war die Vorschrift.
Jetzt sind wir froh das alles Geschichte ist. :thumbsup:

fritzchen75

USA Experte

  • »fritzchen75« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 14. März 2013

Wohnort: Thüringen

  • Private Nachricht senden

997

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 16:04

So etwas kenne ich. Mein Schwiegervater arbeitet in der Tierhaltung. Arbeitszeiten von 03:00 Uhr bis 08:00 Uhr und dann wieder von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr. In der Regel zwei, aber auch mal drei Tage am Stück. Und der Verdienst, lachhaft.

Schön, dass du jetzt deine Zeit genießen kannst. :-)
(:hutab:)

Liebe Grüße
Thomas

onkelraffi

lebenslang grün-weiss

  • »onkelraffi« ist männlich

Beiträge: 2 556

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Weserbergland

Beruf: Monopoly für Erwachsene !

  • Private Nachricht senden

998

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 18:26

Hey Kerstin, ich freue mich für Dich....Wird doch noch alles gut :8o:
USA 2009, USA 2012
Bei Stammtischtreffen nette Leute getroffen....

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 295

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

999

Mittwoch, 5. November 2014, 18:28

Heute kam die letzte, sehnsüchtig erwartete, Buchungsbestätigung und damit ist der Urlaub im Mai "unter Dach und Fach". Wir hatten schon ungeduldig darauf gewartet, ob diese Übernachtung klappt und nun ist alles perfekt. Jetzt heißt es nur noch, die nächsten 6 Monate Vorfreude zu überstehen 8-)
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 2 025

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

1 000

Mittwoch, 5. November 2014, 19:00

... schöne Hütte, aber noch 6 Monate warten ist hart (:fluecht:)
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)