Du bist nicht angemeldet.

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 816

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

1 461

Freitag, 12. Januar 2018, 12:31

In der Gegend muss man sich zu der Jahreszeit tatsächlich ranhalten mit dem Buchen. Gerade schön gelegene Resorts und Motels sind teilweise jetzt schon ausgebucht!

Minnesota

North Shore Explorer

  • »Minnesota« ist weiblich

Beiträge: 1 254

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: vor der Höhe

Beruf: WINFin

  • Private Nachricht senden

1 462

Samstag, 13. Januar 2018, 18:27

Seit gestern Abend steht unsere Reise zum Indian Summer nach Ontario! Das erste Mal so richtig Kanada - und das erste Mal, dass ich von Flug über Mietwagen bis zu sämtlichen Unterkünften wirklich ALLES schon 8 Monate vorab gebucht habe. :freu: :pool:


Glückwunsch auch von uns! Und was machste dann jetzt bis dahin - ist ja noch laaaaang ;-) Aber vermutlich wird dir/euch eh nicht langweilig.

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 816

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

1 463

Samstag, 13. Januar 2018, 22:52

Und was machste dann jetzt bis dahin - ist ja noch laaaaang ;-)

Gute Frage! 1st World Problems... :whistling: Im Februar steht jedenfalls schonmal eine Woche Madeira an und im Sommer wird bestimmt noch die eine oder andere Wanderung in den Alpen angegangen. (:peace:)

Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 2 332

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leitete ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

1 464

Gestern, 11:19

Wir bekommen jeder 600,- € von KLM zurück für den verpaßten Anschlußflug von Amsterdam nach Düsseldorf (:tanz:)
Bei vielen Treffen dabei :D !

nirschi

die NETt tanzt

  • »nirschi« ist weiblich

Beiträge: 895

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Schwäb. Alb

Beruf: habe fertig

  • Private Nachricht senden

1 465

Gestern, 14:43

:thumbsup: super!
Gruss
nirschi
:-)
------------------------------

I have a dream
---------
-----------------


Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 643

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

1 466

Gestern, 15:13

Wir bekommen jeder 600,- € von KLM zurück für den verpaßten Anschlußflug von Amsterdam nach Düsseldorf (:tanz:)

:thumbsup: Könnt ihr ja als Upgrade für den nächsten Flug nehmen.
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 2 332

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leitete ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

1 467

Gestern, 16:04

Das gehört jetzt eigentlich in den Frust- und Jammer-Thread.... :cursing: . habe ich gerade per E-Mail erhalten:

Mir ist bedauerlicherweise ein Fehler unterlaufen. Ihr Flug KL744 wurde aufgrund eines Blitzeinschlags und der damit verbundenen Inspektion und Reparatur verspätet.

Ich habe Ihr Anliegen eingehend überprüft und alle Einzelheiten dieser spezifischen Verspätung in Betracht gezogen und muss Ihnen mitteilen, dass die Umstände, die diese Verspätung verursacht haben, im Sinne der EU-Verordnung als außergewöhnlich gewertet werden. Folglich muss ich Ihren Antrag auf Ausgleichszahlungen leider ablehnen. Es tut mir sehr leid, dass ich Sie fehl informiert habe.


Nützt es, wenn man da Einspruch einlegt ?
Bei vielen Treffen dabei :D !

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 3 639

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

1 468

Gestern, 16:10

Ihr Flug KL744 wurde aufgrund eines Blitzeinschlags und der damit verbundenen Inspektion und Reparatur verspätet.

Ich habe Ihr Anliegen eingehend überprüft und alle Einzelheiten dieser spezifischen Verspätung in Betracht gezogen und muss Ihnen mitteilen, dass die Umstände, die diese Verspätung verursacht haben, im Sinne der EU-Verordnung als außergewöhnlich gewertet werden. Folglich muss ich Ihren Antrag auf Ausgleichszahlungen leider ablehnen. Es tut mir sehr leid, dass ich Sie fehl informiert habe.

:cursing:

Es gibt Urteile, die besagen, dass wenn so ein Ausfall genug früh bekannt war, die Airline eine Ersatzmaschine bereitstellen müsste und deshalb trotzdem die Airline Schuld hätte. Heisst, dass die EU-Verordnung dann doch greifen würde.

Leider übernehmen FlightRight und Konsorten solche Fälle nicht, weil das nicht automatisierbar ist und man dafür echte Anwälte arbeiten lassen müsste. Es bliebe also nur noch der ordentliche Weg einer Klage, aber da trägst Du halt selber das Risiko und bleibst im dümmsten Fall auf den Gerichtskosten sitzen. Ganz abgesehen davon, dass man denen Beweisen muss, dass sie genug Zeit gehabt hätten, einen Ersatzvogel bereitzustellen etc. Es ist zum... :eima:
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 2 332

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leitete ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

1 469

Gestern, 16:38

Wäre ja auch zu schön gewesen... Müssen die eigentlich nicht beweisen, daß die wirklich einen Blitzschaden hatten ?? Das kann doch niemand nachvollziehen.
Bei vielen Treffen dabei :D !

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 3 639

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

1 470

Gestern, 16:47

Wäre ja auch zu schön gewesen... Müssen die eigentlich nicht beweisen, daß die wirklich einen Blitzschaden hatten ?? Das kann doch niemand nachvollziehen.

Genau. Das wissen die auch. Deshalb schmettern sie ja eigentlich grundsätzlich jede Forderung erst mal einfach ab. Hab' mich schon gewundert bei deinem Intial-Posting, dass Du einfach so Kohle kriegst... :whistling:
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Tinchen

USA Experte

  • »Tinchen« ist weiblich

Beiträge: 513

Registrierungsdatum: 12. Juni 2014

Wohnort: NRW

Beruf: Zahlenjongleurin

  • Private Nachricht senden

1 471

Gestern, 17:18

Müssen die eigentlich nicht beweisen, daß die wirklich einen Blitzschaden hatten ?? Das kann doch niemand nachvollziehen.

Wahrscheinlich nicht... Wir hatten vor knapp 3 Jahren auch eine Verspätung aufgrund eines Blitzschadens. Ist schon erstaunlich, wie oft es so blitzt und dann just ein Flugzeug getroffen wird, gell? (:klopp1:)
Viele Grüße
Bettina

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 643

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

1 472

Gestern, 20:34

Susanne schreib an die Fluggesellschaft du übergibst das an SÖP , mal schauen ob sie darauf reagieren. Wenn nicht schicke es wirklich an SÖP und so weißt du genau ob es einen Anspruch gibt.

Blitzeinschlag im Flugzeug hatte ich bei meinem ersten Flug (Nürnberg - Berlin) brauch ich nicht mehr, war lauter als in der Disco.
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 2 332

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leitete ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

1 473

Heute, 08:22

Blitzeinschlag ist scheinbar eine sehr beliebte Ausrede nicht bezahlen zu müssen. habe mich mit der Anwältin meines Vertrauens beraten und sie sollen uns jetzt eine Dokumentations des Blitzeinschlages senden.
Bei vielen Treffen dabei :D !

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied

Rentacop

Legende: Super Moderatoren, Administratoren , Moderatoren

Ähnliche Themen