Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Yes

.net... net.ter... Yes...

  • »Yes« ist weiblich

Beiträge: 2 338

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Köln

Beruf: Gelber Engel

  • Private Nachricht senden

121

Freitag, 8. Juni 2012, 19:49

Aber die Frage, warum du einen abgelaufenen Ticker haben möchtest, stelle ich mir doch :-)
Ist doch völlig deprimierend zu wissen, wie lange der Urlaub schon wieder her ist.....

Andree


Nein, mich deprimiert es nicht und Traude hat Recht, es sind einfach tolle Erinnerungen und außerdem ist es mir Motivation endlich mal mit dem Reisebericht anzufangen... :rolleyes:
Yes

Verrückt...
______________________

oder so...

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

122

Freitag, 8. Juni 2012, 19:55

Dann fange gleich an, noch hast Du den Ticker vorm Auge, virtuell :8o:
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

Yes

.net... net.ter... Yes...

  • »Yes« ist weiblich

Beiträge: 2 338

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Köln

Beruf: Gelber Engel

  • Private Nachricht senden

123

Freitag, 8. Juni 2012, 20:10

(:tongue:)
Yes

Verrückt...
______________________

oder so...

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 295

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

124

Samstag, 9. Juni 2012, 19:37

Da kommt man nach einer schönen Zeit in Amsterdam wieder, um sein Auto mit einer Plastikplane an der Beifahrerseitenscheibe vorzufinden. Was war passiert? Auf meinem Fahrersitz lag ein großer Pflasterstein und überall waren Glasscherben. Im Auto ein Zettel von der Polizei mit dem Vermerk "Diebstahl aus Kraftfahrzeug". Ach du scheiße...Also erstmal notdürftig ein paar Scherben beseitigt was natürlich nicht ohne ein paar Schnittwunden abging um dann zu Carglass zu fahren. Notverglasung ran und seit heute ist wieder alles im Lot und ich bin mal eben 150€ ärmer obwohl es nicht meine Schuld war. Da hat einfach jemand Spaß daran gehabt eine Scheibe einzuschmeißen und das Hirn dabei absolut ausgeschaltet. Wobei ich wohl froh sein darf das absolut nichts geklaut wurde und nicht mehr beschädigt wurde. Dennoch bin ich verständlicherweise stocksauer! X(
USA...where my heart belongs! :love:




Traude

USA Experte

Beiträge: 1 379

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Nähe U-3

Beruf: Faulpelz

  • Private Nachricht senden

125

Samstag, 9. Juni 2012, 19:48

Das ist mehr als ärgerlich.Die Leute haben nur mehr blödsinn im Kopf.

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 161

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

126

Samstag, 9. Juni 2012, 21:44

Auto mit einer Plastikplane an der Beifahrerseitenscheibe vorzufinden. Was war passiert? Auf meinem Fahrersitz lag ein großer Pflasterstein und überall waren Glasscherben.

So ein MIST!!! Ich kam mal zum Auto und hatte zwei platte Reifen, ein Volli...t meinte mir in jeden einen Nagel schlagen zu müssen. :cursing: Kann deinen Ärger also voll nachvollziehen. X(
Liebe Grüße
Kerstin

Bei Treffen dabei


127

Samstag, 9. Juni 2012, 22:57

Wobei ich wohl froh sein darf das absolut nichts geklaut wurde und nicht mehr beschädigt wurde. Dennoch bin ich verständlicherweise stocksauer! X(


Haste keine Kasko-versicherung?? Die würde auch den Schaden bezahlen - wenn was geklaut wurde.... :zwinker:

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 161

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

128

Samstag, 9. Juni 2012, 23:02

Haste keine Kasko-versicherung?? Die würde auch den Schaden bezahlen

Ich schätze sie hat eine mit 150 € Selbstbeteiligung, da eine Scheibe Plus Einbau doch mehr als 150,-€ kostet.
Liebe Grüße
Kerstin

Bei Treffen dabei


Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 295

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

129

Sonntag, 10. Juni 2012, 03:18

Genau, läuft über Teilkasko mit 150€ Selbstbeteiligung und ganz ehrlich, die Versicherung hätte ich hier nichtmal gebraucht denn die neue Scheibe kam 179€ und die 29€ hätte ich dann auch noch gehabt! :pinch:
USA...where my heart belongs! :love:




K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 974

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

130

Sonntag, 10. Juni 2012, 10:34

ärgerlich, die Scheibenreste findest du noch nach Monaten im Auto wieder
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

131

Sonntag, 10. Juni 2012, 11:21

Haste keine Kasko-versicherung?? Die würde auch den Schaden bezahlen

Ich schätze sie hat eine mit 150 € Selbstbeteiligung, da eine Scheibe Plus Einbau doch mehr als 150,-€ kostet.


Das meinte ich ja - da wurde doch bestimmt was geklaut, was einem Wert von 150,- € entspricht..... :zwinker:

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 161

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

132

Sonntag, 10. Juni 2012, 11:31

Das meinte ich ja - da wurde doch bestimmt was geklaut, was einem Wert von 150,- € entspricht.

Ich glaube für solche Gedanken sind Melli und ich zu ehrlich. :zwinker:
Liebe Grüße
Kerstin

Bei Treffen dabei


K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 974

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

133

Sonntag, 10. Juni 2012, 12:13

pssssst, man weiß nicht wer hier mitliest
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

134

Sonntag, 10. Juni 2012, 12:15

Ist eh zu spät die Versicherung wurde ja schon informiert...
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

usabima

USA Experte

  • »usabima« ist weiblich

Beiträge: 891

Registrierungsdatum: 14. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Lebenskünstlerin

  • Private Nachricht senden

135

Sonntag, 10. Juni 2012, 12:49

ärgerlich, die Scheibenreste findest du noch nach Monaten im Auto wieder

nach MONATEN?
Wir haben in unserem die Splitter auch nach JAHREN immernoch gefunden......
ärgerlich sowas - bei uns hat ein Ost-LKW auf der damaligen "Lauenburger Landstr." heissen Split von der Fahrbahn in unsere Frontscheibe geschleudert
und wir durften dann ohne Windschutzscheibe bis nach Lauenburg fahren.
An der Grenze wurden wir dann auch noch verspottet "ha, was ihr im Gesicht habt, ist keine Sonnebräune, sondern Fliegenschiss" - und so weiter
(und es ist auch nicht lustig, den Fliegendreck innen von der Heckscheibe zu beseitigen, abgesehen davon, daß es schwer war, ne neue Frontscheibe zu bekommen,
denn wir befanden uns in guter Gesellschaft - und das war - natürlich - zu Pfingsten, also Feiertag

nichtsdestotrotz, ein ärgerliches Ding, Melli - aber allemale "besser", als wenn man während der Fahrt nen Pfasterstein von ner Brücke abbekommt
(hatten wir auch schon mal - durchschlug unser Dachfenster, das kostete damals an die 1200 Euronen...)

Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Daniela

USA Experte

  • »Daniela« ist weiblich

Beiträge: 505

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Diplom Sozialpädagogin

  • Private Nachricht senden

136

Sonntag, 10. Juni 2012, 17:41

Da fühle ich total mit euch und solche Geschichten habe ich dummerweise schon öfter gehört. Ich finde, du bist mit Recht stinksauer!

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 271

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

137

Montag, 11. Juni 2012, 18:43

Im Jammertal meiner Schulterprobleme/schmerzen erscheint ein Silberstreif am Horizont. :zwinker:

Ich habe heute den OP-Termin erhalten: 26.6.12 und der Termin passt mir gut.
Es wird endoskopisch gemacht und ich komme an dem Nachmittag auch schon wieder nach Hause. Am nächsten Tag ist noch Verbandswechsel - für die Fahrten muss ich ein wenig organisieren.

Wenn ich auf dem Bogen sehe, WAS alles gemacht wird, hoffe ich mal, dass der Arm nicht abfällt: :8o:
- Entfernung des Schleimbeutels unter dem Schulterdach einschließlich der Entfernung evt. vorhandenen Knochensporn
- Teilentfernung des Schultergelenks
- Entfernung/Teilentfernung der Gelenkinnenhaut oder von Sehnenanteilen
- Lösung von Vernarbungen
- Entfernung von Kalkablagerungen

Aber die Prognose vom Doc ist, dass die Schulter wieder in Ordnung kommt (natürlich mit Krankengymnastik und so).

Mehr kann ich jetzt wirklich nicht verlangen - also gibt es hoffentlich bald was im Freu-Thread.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

138

Montag, 11. Juni 2012, 18:57

Solange wie sie Dir den Kalk nicht aus der Birne kratzen müßen ist doch alles noch im Rahmen :zwinker:

Wird schon, ich drück die Daumen mit, haben wir schon 4 :zwinker:
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carsten« (11. Juni 2012, 19:11)


  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 846

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

139

Montag, 11. Juni 2012, 19:03

Liest sich wie ein Kostenvoranschlag.... Bei uns steht dann immer drunter: Die Kosten der Reparatur übersteigen den Wert des Gerätes....
Gut das es soetwas in der Medizin noch nicht gibt.. :-)

Wünsche Dir viel Glück und danach keine Beschwerden mehr.... :thumbsup:

Andree

Utah & Co

USA Experte

  • »Utah & Co« ist weiblich

Beiträge: 989

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

140

Montag, 11. Juni 2012, 19:33

Wusch jetzt war erst mal wieder meine Antwort weg....

Otto, wir drücken Dir für den Op-Termin alle Daumen, toi, toi, toi.
Und dann wird hoffentlich alles ganz schnell wieder schmerzfrei und gut!
Viele Grüße
Jutta
Liebe Grüße von
Utah & Co
---------------------------------------------------------------------------------
Island 2016
Florida 2016

Bei vielen USA-Stammtisch.NETten Treffen dabei.