Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich
  • »muhtsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 509

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

81

Freitag, 16. November 2018, 17:01

Bei Hertz bei der Mietwagenabgabe trug das halbe Personal Mundschutz....
Beim Schleifenflug über L.A. konnte man die Brände deutlich sehen...

oh!
Mundschutz? Wahnsinn.


für mich hätte einmal Bootfahren zwar normalerweise gereicht, aber bei den Temperaturen war das sicher ganz angenehm.


Kerstin, eigentlich war ja auch nur eins geplant. Das auf dem Roosevelt Lake. Das habe ich von zu Hause aus reserviert.
Die anderen waren völlig ungeplant.
Muss auch dazu sagen, dass wir in anderen Jahren auf dem Lake Mead (Nähe Las Vegas) reservieren mussten. Auch Lake Powell.
Dass es auf den kleineren Seen einfach so ein Boot gibt, auch am WE, das war mir unbekannt und neu.