Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 688

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

281

Mittwoch, 8. Mai 2013, 12:56

@Rene
Das klingt so, als ob Du der Meinung wärst, dass in Phase 1 nicht drunter muss...
... aber bei Deinem Q muss das so sein. Sonst bekommen die Leiterchen direkte Hitz von unten. :S:

ich probier mich da mal durch, mal schauen was bei raus kommt

Brazoragh

Auswanderer

  • »Brazoragh« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Michigan

Beruf: Ingenieur

  • Private Nachricht senden

282

Mittwoch, 8. Mai 2013, 12:58

Ausprobieren ohne was drunter? Das wird nix. :thumbdown:
Ausprobieren mit einer Lage Alufolie drunter und Ribs im Ribhalter? Gibt ein bissel Sauerei, könnte aber sonst was werden. :D

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 688

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

283

Mittwoch, 8. Mai 2013, 13:04

Ausprobieren ohne was drunter? Das wird nix. :thumbdown:
Ausprobieren mit einer Lage Alufolie drunter und Ribs im Ribhalter? Gibt ein bissel Sauerei, könnte aber sonst was werden. :D

an sowas hab ich gedacht, evtl ne Aluschale wo der RIbhalter reinkommt
und fürs Räuchern gibt es ja auch speziell was für Gasgrills :D

Brazoragh

Auswanderer

  • »Brazoragh« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Michigan

Beruf: Ingenieur

  • Private Nachricht senden

284

Mittwoch, 8. Mai 2013, 13:06

OK... ich sehe schon... Dich kann man laufen lassen. :D

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 688

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

285

Mittwoch, 8. Mai 2013, 14:20

OK... ich sehe schon... Dich kann man laufen lassen. :D

(:rolleyes:)

so, Mittagspause mal schnell verlängert und schnell bei IKEA zugeschlagen (:grin:)

Brazoragh

Auswanderer

  • »Brazoragh« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Michigan

Beruf: Ingenieur

  • Private Nachricht senden

286

Mittwoch, 8. Mai 2013, 14:21

:thumbsup:

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

287

Mittwoch, 8. Mai 2013, 19:16

Jetzt bräuchte ich vielleicht auch einmal die Hilfe der Grillprofis. Dieser Thread hat mir Lust auf´s Grillen gemacht.
Ich habe mir letztes Jahr den Gasgrill meiner Eltern mitgebracht und möchte ihn gern wieder in Betrieb nehmen. Es handelt sich um einen Char Broil 5000, der 1993 angeschafft wurde und schon bei meinen Eltern sicher mehr als 10 Jahre unbenutzt in der Garage stand. Kann ich den gefahrlos wieder in Gang bringen? Er sieht eigentlich ganz gut aus, kein Rost, wenig Gebrauchsspuren :D . Auf was muss ich achten?
Liebe Grüße

Jutta

Brazoragh

Auswanderer

  • »Brazoragh« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Michigan

Beruf: Ingenieur

  • Private Nachricht senden

288

Mittwoch, 8. Mai 2013, 19:19

Wir haben hier afaik leider einen Mangel an Gasgrillern. ;-(

Hier kann Dir sicher geholfen werden... :thumbup:

Gruß
Michael

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

289

Mittwoch, 8. Mai 2013, 19:21

OK, danke für den Link, werde mal schauen.
Liebe Grüße

Jutta

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 688

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

290

Mittwoch, 8. Mai 2013, 20:56

Wir haben hier afaik leider einen Mangel an Gasgrillern. ;-(



einen Gasgriller mehr gibt es schonmal 8-)

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 845

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

291

Donnerstag, 9. Mai 2013, 11:29

Jetzt bräuchte ich vielleicht auch einmal die Hilfe der Grillprofis. Dieser Thread hat mir Lust auf´s Grillen gemacht.
Ich habe mir letztes Jahr den Gasgrill meiner Eltern mitgebracht und möchte ihn gern wieder in Betrieb nehmen. Es handelt sich um einen Char Broil 5000, der 1993 angeschafft wurde und schon bei meinen Eltern sicher mehr als 10 Jahre unbenutzt in der Garage stand. Kann ich den gefahrlos wieder in Gang bringen? Er sieht eigentlich ganz gut aus, kein Rost, wenig Gebrauchsspuren :D . Auf was muss ich achten?


Für eine Antwort muss man ja kein Gasgriller sein :zwinker:
Schau Dir den Gas Schlauch und den Druckminderer an, wenn der Schlauch porös ist, MUSS der getauscht werden.
Ansonsten mal den Brenner (also da wo die Flamme rauskommt) ansehen ob der nicht durchgerostet ist. Den kann man
einzeln bestellen. Evtl. mal den Rostansatz am Brenner mit ner Bürste reinigen

Wenn alles ok aussieht, einfach mal anwerfen und ein bischen freibrennen lassen. Wenn es nicht nach unverbrannten Gas stinkt, ist da alles
mit in Ordnung. Was nach 20 Jahren evtl. nicht mehr funktionieren wird, ist der Piezzo Zünder.

Andree

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

292

Donnerstag, 9. Mai 2013, 12:03

Für eine Antwort muss man ja kein Gasgriller sein
Schau Dir den Gas Schlauch und den Druckminderer an, wenn der Schlauch porös ist, MUSS der getauscht werden.
Ansonsten mal den Brenner (also da wo die Flamme rauskommt) ansehen ob der nicht durchgerostet ist. Den kann man
einzeln bestellen. Evtl. mal den Rostansatz am Brenner mit ner Bürste reinigen

Wenn alles ok aussieht, einfach mal anwerfen und ein bischen freibrennen lassen. Wenn es nicht nach unverbrannten Gas stinkt, ist da alles
mit in Ordnung. Was nach 20 Jahren evtl. nicht mehr funktionieren wird, ist der Piezzo Zünder.

Andree
Danke dir, Andree. Die Optik ist eigentlich top, ist halt kaum gebraucht und stand im Trockenen. Am Montag haben wir zufällig einen Gas- und Wasserinstallateur im Haus, den lasse ich mal draufschauen :rolleyes: . Wenn es unsicher ist, muss ich ihn halt entsorgen und mir was anderes überlegen. Wobei mir eine Gasversion gar nicht schlecht gefällt, da das lange Vorglühen entfällt.
Liebe Grüße

Jutta

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 688

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

293

Donnerstag, 9. Mai 2013, 20:15

So, erster Test war erfolgreich und sehr lecker :8o:

neben den baby back ribs gab es noch 2 Scheiben Schweinenackensteaks und 3 Stück vom RInd
irgendwie hab ich verpeilt wirklich Fotos zu machen ausser den folgenden :rolleyes:

die Ribs auf dem letzten Foto waren noch VOR dem finalen Grillen
hab dann auf dem Grill noch mit lecker BBQ Soße eingerieben
Fleisch ist richtig zart und trotzdem nicht trocken gewesen und fast von allein vom Knochen gefallen

schreit definitiv nach Wiederholung :thumbsup:
»Terry« hat folgende Dateien angehängt:
  • SAM_1060.JPG (166,48 kB - 70 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Mai 2017, 11:55)
  • SAM_1061.JPG (171,01 kB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Mai 2017, 11:55)
  • SAM_1062.JPG (186,88 kB - 50 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Mai 2017, 11:55)
  • SAM_1063.JPG (199,28 kB - 47 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Mai 2017, 11:55)

onkelraffi

lebenslang grün-weiss

  • »onkelraffi« ist männlich

Beiträge: 2 686

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Weserbergland

Beruf: Monopoly für Erwachsene !

  • Private Nachricht senden

294

Donnerstag, 9. Mai 2013, 22:49

So, erster Test war erfolgreich und sehr lecker :8o:

neben den baby back ribs gab es noch 2 Scheiben Schweinenackensteaks und 3 Stück vom RInd
irgendwie hab ich verpeilt wirklich Fotos zu machen ausser den folgenden :rolleyes:

die Ribs auf dem letzten Foto waren noch VOR dem finalen Grillen
hab dann auf dem Grill noch mit lecker BBQ Soße eingerieben
Fleisch ist richtig zart und trotzdem nicht trocken gewesen und fast von allein vom Knochen gefallen

schreit definitiv nach Wiederholung :thumbsup:


Cool....Wo gibt es denn den Einsatz für den Weber ?
USA 2009, USA 2012
Bei Stammtischtreffen nette Leute getroffen....

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 688

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

295

Donnerstag, 9. Mai 2013, 23:02

IKEA 8-)

onkelraffi

lebenslang grün-weiss

  • »onkelraffi« ist männlich

Beiträge: 2 686

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Weserbergland

Beruf: Monopoly für Erwachsene !

  • Private Nachricht senden

296

Donnerstag, 9. Mai 2013, 23:06

IKEA 8-)

Kannst Du mir mal den "Namen" des Produkts nennen ?
USA 2009, USA 2012
Bei Stammtischtreffen nette Leute getroffen....

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 688

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

297

Donnerstag, 9. Mai 2013, 23:23

IKEA 8-)

Kannst Du mir mal den "Namen" des Produkts nennen ?

die Schale war die hier: http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/00133043/

als Rib Halter diente das hier: http://www.ikea.com/de/de/catalog/produc…RA+Deckelhalter
der Rib Halter war ein Tipp hier aus dem Forum (Kochbuch od. Grillberatung) :D

Brazoragh

Auswanderer

  • »Brazoragh« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Michigan

Beruf: Ingenieur

  • Private Nachricht senden

298

Freitag, 10. Mai 2013, 09:40

Sieht doch super aus! :thumbsup:

Wegen der Teflon-Beschichtung machst Du Dir keine Sorgen? Bei Low&Slow passt das wahrscheinlich... aber Volldampf würde ich der Schale nicht geben. :whistling:

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 688

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

299

Freitag, 10. Mai 2013, 09:48

Sieht doch super aus! :thumbsup:

Wegen der Teflon-Beschichtung machst Du Dir keine Sorgen? Bei Low&Slow passt das wahrscheinlich... aber Volldampf würde ich der Schale nicht geben. :whistling:

ich auch nicht :D
hab den Grill lt. eingebautem Thermometer konstant bei 110° halten können, immer wieder bißl Wasser nachgefüllt und Deckel etwas geöffnet
die Backform sollte ja ohne Probleme 200° aushalten können, sonst hätte es ja keine Backform werden dürfen

Brazoragh

Auswanderer

  • »Brazoragh« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Michigan

Beruf: Ingenieur

  • Private Nachricht senden

300

Freitag, 10. Mai 2013, 11:22

Also unten an der Form über der Flamme hattest Du mit Sicherheit deutlich mehr als 110°C. Das waren vermutlich punktuell sogar Deine 200°C. Ganz sicher gehst Du, wenn Du z.B. ein Alu- oder Edelstahlblech unterlegst. Ein Schamottstein ist wahrscheinlich zu dick (viel Luft nach oben hast Du ja nicht) und die Temperaturdämpfung brauchst Du ja dank Gas nicht. :thumbup:

Aber das passt vermutlich auch so. :D