Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich
  • »K@lle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 942

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 12. Januar 2015, 12:20

Die Tricks von Air Berlin

Zitat

Ein WDR-Reporter hat sich in eine Schulung für Air-Berlin-Mitarbeiter eingeschleust und hautnah erlebt, wie sich die Airline offenbar vor Zahlungen an ihre Kunden drückt. Ein Gespräch über Fluggastrechte und offensichtlich gewollte Inkompetenz.

hier der Bericht und auch heute Abend im WDR Fernsehen
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 173

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 12. Januar 2015, 12:22

bestimmt steh ich da auf der roten Liste :D :D :D
Viele Grüße Kat


K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich
  • »K@lle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 942

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 12. Januar 2015, 12:23

werde mir den Bericht mal im TV ansehen
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 173

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 12. Januar 2015, 12:24

ich auch, obwohl die drei letzten Flüge super waren.
Viele Grüße Kat


Matze

Matze

  • »Matze« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Schwabenland

Beruf: Ing

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 12. Januar 2015, 20:24

Das was in dem Bericht gezeigt wird hab ich auch schon erlebt. Nur nicht bei AirBerlin sondern bei der Swiss. Als wir letztes Jahr mit der besagten Airline geflogen sind hatten wir 10h Verspätung. Am Schalter wurde uns gesagt, dass wir keinen Anspruch auf Entschädigung haben, der erste Brief an die Swiss wurde ebenfalls zurückgewiesen (irgendwelche fadenscheinige Gründe). Erst als ich gerichtlich vorgegangen bin hab ich mein Geld bekommen. Ist also nicht ein reines AirBerlin Problem... Man kann nur empfehlen sich nicht unterkriegen zu lassen und für seine Rechte einzustehen.

Toto

Sierra-Runner

  • »Toto« ist männlich

Beiträge: 607

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: West-Hessen

Beruf: Finanzwelt

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 12. Januar 2015, 21:01

Alle UN versuchen ihr Ergebnis zu optimieren, dass ist sicherlich keine Besonderheit von AIR Berlin. Ich heiße das nicht als gut, aber so ist es nun mal. Wir bilden jährlich Tausende von neuen Juristen aus und deren Aufgabe ist nunmal den Schaden vom UN fernzuhalten. Wenn du auf der anderen Seite sitzt, siehst du manches mitunter anders - wieder es ohne gut zu finden. Marktwirtschaft....

Bravo-B

USA Experte

  • »Bravo-B« ist männlich

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 28. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 12. Januar 2015, 21:21

Marktwirtschaft. ..ja, Gewinn-Maximierung der Unternehmen. .. na ja (:klopp1:) , aber ein Unternehmen das eine Dienstleistung anbietet sollte auch auf Kundenzufriedenheit bedacht sein. Für mich zuerst die Sicherheit, dann nochmal Sicherheit, dann eine vernünftige Bezahlung der Mitarbeiter die das Unternehmen am Leben halten, dann guten Service für die Kunden, dann Rücklagen für etw. Eventualitäten und ganz zum Schluß die Aktionäre. Leider wird diese Pyramide bei den meisten Unternehmen heutzutage auf den Kopf gestellt.

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Januar 2015, 06:30

Die Airlines mauern alle bei dem Thema, das ist kein reines AB-Problem... :S: Und es mauern auch Flughäfen auf Anweisung von Airlines, da werden zb selbst an Anwälte keine offiziellen Daten der Landezeiten rausgegeben, die zb eine Verspätung nachweisen. Ist mir bei Sunexpress (50% Lufthansa) und Antalya passiert :cursing:
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

Yes

.net... net.ter... Yes...

  • »Yes« ist weiblich

Beiträge: 2 327

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Köln

Beruf: Gelber Engel

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 13. Januar 2015, 08:16

Hab schon den ein oder anderen Fall betreut... Durchscnitt bis zum Erfolg ( wobei der auch teilweise relativ ist ) ca. 6 Monate... also: durchhalten... :rolleyes:
Yes

Verrückt...
______________________

oder so...

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 006

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 13. Januar 2015, 08:23

Dann hat mein Mann ja noch einen Monat bis zum Durchschnitt. :whistling:
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

McRonny

Thomas & Ela

  • »McRonny« ist männlich

Beiträge: 848

Registrierungsdatum: 12. Januar 2015

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 13. Januar 2015, 14:05

Hi,
BA letztes Jahr verspäteter Abflug in LA mehr als 3 Stunden inkl. ÜN in London. Essen in LA & London mit ÜN von BA übernommen.
Entschädigung 1200€ (2. Tickets) ca. 8 Wochen, nach Beantragung , ohne Zicken bekommen.
Mfg
McRonny
LG

McRonny


- Ah Nitroglyzerin, vor Gebrauch schütteln. -

Wieviel war's? Na Stammtischtreffen.

McRonny on Tour

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 667

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 13. Januar 2015, 14:39

AC wegen insg fast 24h Verspätung ohne zu diskutieren je volle Entschädigung. Eine Mail bereits aus dem Urlaub und zu Hause war schon der Brief :thumbup:
Hotel und Voucher für Essen gab es ebenfalls.

Dachte erst, dass die sich quer stellen, da ja keine europäische Airline.

Sanfrancis

Dortmunder

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 13. Januar 2015, 15:35

werde mir den Bericht mal im TV ansehen


Der Beitrag ist noch in der WDR-Mediathek zu sehen

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 486

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 13. Januar 2015, 18:11

Wenn ich mit stundenlanger Verspätung endlich wieder in Düsseldorf bin hab ich doch besseres zu tun als mich am Schalter zu beschweren, da fahr ich erstmal nach Hause, oder? Ich hab erst die ersten 15 Minuten angesehen - aber so ne Sendung könnte auch von RTL kommen.....

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 006

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 18. Februar 2015, 11:30

Hartnäckig bleiben lohnt sich bei dem Verein! Nach 6 Monaten und ebensovielen Mails haben sie sich bei AB endlich bereiterklärt die 250,- Euro Entschädigung, für die über 4 Stunden Verspätung beim Inlandsfluges meines Mannes, in bar zu erstatten, bisher wollten sie nur einen Gutschein über den Betrag ausstellen. Alternativ haben sie den Gutschein auf 350,- erhöht, wenn er den lieber möchte.
Petra hatte also Recht 6 Monate ist der Durchschnitt bei denen. :thumbdown:
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 4 965

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. Februar 2015, 11:35

Wofür entscheidet Ihr Euch?
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 006

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 18. Februar 2015, 11:41

Wir sind noch am überlegen, mit dem GS könnten wir ja noch eine Woche im Sommer ans Mittelmeer. :whistling:
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei