Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 31. Juli 2012, 10:13

Direct-Road auch bei National?

Wir haben uns für den kurzen San Francisco Aufenthalt auf dem Weg nach Hawaii ein Autochen von National über billiger-mietwagen (und DriveFTI) gemietet.
Leider kann man die Buchung bei Nationalcar.com nicht anschauen, da sie über einen Tour Operator gebucht worden ist.
Bei DriveFTI komme ich aber auch nicht rein, weil der Buchungsmaschine "derzeit nicht verfügbar" ist (das allerdings schon seit gestern).

Gibt es überhaupt bei National die Möglichkeit, vorab die Führerscheindaten etc., wie bei Alamo über die dort dafür existierende Internetseite, einzugeben, um die Wartezeit am Schalter etwas zu verkürzen?

Falls nein geht die Welt für mich aber auch nicht unter... :zwinker:
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 706

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Juli 2012, 10:22

wie bei Alamo über die dort dafür existierende Internetseite, einzugeben, um die Wartezeit am Schalter etwas zu verkürzen?


:8o: das geht?

habe unseren Mietwagen auch bei Alamo (über ADAC) gebucht, muss gleich mal schauen wo das geht :D

3

Dienstag, 31. Juli 2012, 10:29

Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 706

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Juli 2012, 10:47


Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 9 328

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Juli 2012, 11:32

(:kratz:) Wenn ich mich richtig erinnere, hat Eric doch die Erfahrung gemacht, dass dies alles nur mit einem amerikanischen Führerschein (oder Pass) geht, bin mir aber nicht ganz sicher.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

6

Dienstag, 31. Juli 2012, 11:36

Otto, ich meine nicht die Automaten, sondern nur die Eingabe der Führerscheindaten usw. vorab auf der Internetseite von Alamo.
Das haben wir bisher jedesmal gemacht und immer hieß es "Oh, Sie haben ja schon alle Daten eingetragen".
In der Schlange anstehen muss ich, das weiß ich, dass es nicht anders geht, egal ob man vorher fleissig war, oder nicht :zwinker:
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 9 328

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 31. Juli 2012, 11:38

Otto, ich meine nicht die Automaten, sondern nur die Eingabe der Führerscheindaten usw. vorab auf der Internetseite von Alamo.
Das haben wir bisher jedesmal gemacht und immer hieß es "Oh, Sie haben ja schon alle Daten eingetragen".
In der Schlange anstehen muss ich, das weiß ich, dass es nicht anders geht, egal ob man vorher fleissig war, oder nicht :zwinker:


Sorry - dann habe ich das missverstanden. :winken:
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

8

Dienstag, 31. Juli 2012, 11:40

Ich verstehe mich ja manchmal auch selber nicht shakasmile
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Ähnliche Themen