Du bist nicht angemeldet.

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich
  • »andie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 982

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 28. Dezember 2012, 18:00

Dollar Miami

Dollar (via drive fti) listet für Miami neuerdings 3 verschiedene Anmietstationen.
- MIA Airport
- Miami Beach, Mosaic Condomium
- Miami Port Shuttle Airport

Könnte es sein, dass letzteres nix anderes als die Shuttle-Bus-Fahrkarte zum Rentalcar-Center am MIA-Airport ist.
Das würde andersrum heissen, das man bei Airport-Anmietung selbst für den Transfer (Port-->Airport) zuständig ist und evtl. nicht kostenlos shutteln kann.
Letztes Jahr gab es diese Möglichkeit nicht.
Da hat es ausgereicht, am Hafen den Contract mit Airport-Anmietung vorzuzeigen.
Jemand Erfahrung?
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 521

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 28. Dezember 2012, 19:13

Läuft genauso wie bei Alamo oder Hertz. Du steigst am Hafen in den Bus und lässt DIch kostenlos zum Rental Center fahren. Bei uns war das 2011 so....

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich
  • »andie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 982

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 29. Dezember 2012, 19:18

Läuft genauso wie bei Alamo oder Hertz. Du steigst am Hafen in den Bus und lässt DIch kostenlos zum Rental Center fahren. Bei uns war das 2011 so....
War ja 2012 bei Dollar auch so.
Aber da gabs noch nicht Miami-Port als Anmietstation.
Ich werde jetzt wahrscheinlich Flughafen als Anmiet- und Abgabestation auswählen und davon ausgehen, dass alles wie immer ist ...
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour

Ähnliche Themen