Du bist nicht angemeldet.

21

Dienstag, 17. März 2015, 21:01

Habe Kontakt mit Alamo aufgenommen, es geht alles klar.
Hier muss ich aber trotzdem nocheinmal nachhaken:
Hast Du mit Alamo USA gesprochen oder mit Alamo Deutschland? Das macht nämlich einen grossen Unterschied:
Wenn Du direket bei Alamo USA mietest, hast Du nur sehr geringen Haftpflicht-Schutz. Je nach Land zwischen Null und 20.000 Dollar. Nur bei Anmietung in Deutschland, also über einen deutschen Veranstalter bekommst Du den höheren Versicherungsschutz inclusive. Ausserdem haben die deutschen Vermittler meistens günstigere Pakete als bei Anmietung direkt in USA.

LG
Beate

Mina

USA-Freund

  • »Mina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 15. März 2015

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 17. März 2015, 21:27

Ich habe mit Alamo Deutschland telefoniert und sehr genau geschildert um was es geht. Es wurde mir versichert, dass es keine Probleme geben wird. Habe mir auch den Namen geben lassen usw. Mir wurde gesagt, dass sogar eine EC - Karte + Rückflugticket ausreichen würde. Da ich ehrlich gesagt etwas Angst habe, dass etwas schief gehen könnte, habe ich mich entschieden nicht übers Internet zu mieten sondern bin gleich mit dieser Information zum Reisebüro. Da wurde das Auto gebucht mit dem Vermerk auf das Gespräch und da ich keinen Anruf bekam, gehe ich davon aus, dass alles glatt gelaufen ist.

23

Dienstag, 17. März 2015, 21:37

OK, halten wir mal alle fest die Daumen :D :D

Beate

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

24

Dienstag, 17. März 2015, 22:02

Das wird schon Andrea, viel Spaß beim Planen!

Wenn du keine negative Schufa hast würde ich eventuell probieren doch noch eine "normale" kostenlose Kreditkarte zu bekommen, wo du auch kostenlos Geld abheben kannst.
Bei manchen dieser Kreditkarten startest du mit mit sehr kleinem Limit, wenn du aber vor dem Urlaub noch damit bezahlst und und diese Rechnungen dann zügig ausgleichst erhöht sich das Limit, manchmal kann man dann auch noch Geld auf das KK Konto einzahlen und so das Limit erhöhen wie Kat meinte, dass es ihre Freundin so macht. Das würde dir das Bezahlen in den USA erleichtern.
Liebe Grüße
Kerstin



Ähnliche Themen