Du bist nicht angemeldet.

jom

Stammuser

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

  • Private Nachricht senden

281

Donnerstag, 19. September 2019, 18:13

Wird gar nicht nach der Postleitzahl in Adressen gefragt??

Grad nachgeschaut: wurde bei uns Anfang 2017 auch nicht gefragt - nur der Ort.
Viele Grüsse, Jochen

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 589

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

282

Samstag, 21. September 2019, 14:39

Ja, komisch. Na egal, habe es ja trotzdem wieder hinbekommen und genehmigt wurde es fast sofort. Nun kanns eigentlich losgehen...
USA...where my heart belongs! :love:


Philli

Stammuser

  • »Philli« ist männlich

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2014

  • Private Nachricht senden

283

Dienstag, 15. Oktober 2019, 16:47

Hallo Leute,

wir wollen demnächst unsere ESTA neu beantragen. Was gebt Ihr eigentlich bei: "Ansprechpartner/Kontaktperson und Erster Aufenthaltsort" an wenn diese noch nicht ganz klar sind?
Wir haben damals (2015+2017) immer unser 1. Hotel angegeben. Was ist aber wenn ich ESTA beantragen möchte und wir haben uns noch nicht für den Ort der 1. Übernachtung entschieden.
Einfach UNKNOW reinschreiben oder erhöht das die Chance, dass der Antrag abgelehnt wird?
Mir war so, als könnte man den Antrag im Nachhinein dann nicht mehr bearbeiten... :huh:

kieckbusch

Wolfgang

  • »kieckbusch« ist männlich

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 20. April 2012

Wohnort: Santa Ursula, Teneriffa

Beruf: Ing. Elektronik

  • Private Nachricht senden

284

Dienstag, 15. Oktober 2019, 19:28

Nimm irgendein Hotel,
dass Ihr Euch später "umentscheidet" ist völlig egal . . .

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 8 305

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

285

Dienstag, 15. Oktober 2019, 23:37

Nimm irgendein Hotel,
dass Ihr Euch später "umentscheidet" ist völlig egal . . .

Wir hatten auch ein anderes Hotel und einen anderen Ort, als im Esta zuerst angegeben war da wir kurzfristig ein besseres Angebot gefunden haben.
Liebe Grüße
Kerstin

Thomas

in Forenrente

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 911

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

286

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 05:07

Habe Hertz San Francisco angegeben.
Grüße aus Fort Bragg

Markus1996

USA Experte

Beiträge: 312

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2018

  • Private Nachricht senden

287

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 07:15

Hallo Kerstin,

Nimm irgendein Hotel,
dass Ihr Euch später "umentscheidet" ist völlig egal . . .

Wir hatten auch ein anderes Hotel und einen anderen Ort, als im Esta zuerst angegeben war da wir kurzfristig ein besseres Angebot gefunden haben.


zuerst einmal sollte man erwähnen, dass alle Angaben die man im Esta Formular macht unbedingt der Wahrheit entsprechen müssen.

Als Kontaktperson in den USA habe ich wahrheitsgemäß immer "UNKNOWN" angegeben und als Notfallkontakt meinen Bruder (geht jede beliebige Person).
Als ersten Aufenthaltsort halt die erste Hotelbuchung, da kann es aber dann tatsächlich passieren, dass man sich später doch nochmals umentscheidet.
Wenn man wirklich noch überhaupt nicht weiß wo man die erste Nacht verbringen will, dann lässt man die Felder halt einfach leer, das geht auch.

Gruß Markus

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 5 603

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Maskenträger

  • Private Nachricht senden

288

Freitag, 19. November 2021, 09:19

Ab 2022 soll es auch für in den Schengen-Raum Einreisende etwas ähnliches alswie ESTA geben.

ETIAS steht für European Travel Information and Authorization System, auf gut deutsch: europäisches Reiseinformations- und Autorisierungssystem. Die Europäische Union hat dieses Programm zur Befreiung der Visumpflicht geschaffen, um ihre Grenzen zu schützen und zu stärken. Das Hauptziel des ETIAS-Visums für Europa besteht darin, mögliche Bedrohungen oder Risiken im Zusammenhang mit Besuchern zu identifizieren, die in eines der Schengen-Länder reisen. Das ETIAS Visumbefreiungsprogramm wird für die Einreise in ein Schengen-Mitgliedsland benötigt. Ab Ende des Jahres 2022 wird von allen Besuchern, die derzeit kein Visum für die Einreise nach Europa benötigen, erwartet, dass sie eine ETIAS-Genehmigung beantragen.