Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich
  • »Susanne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 454

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leitete ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Februar 2017, 16:16

Esta - Genehmigung steht aus

Ich habe heute mit meiner Schwägerin und meinem Schwager Esta gemacht, weil wir in 4 Wochen nach New York wollen. Der eine oder anderes wird es gelesen haben, wir mussten bei unserem letzten Urlaub am Flughafen Esta nochmal machen, weil das was wir gemacht haben, nicht genehmigt wurde (obwohl die Gebühr dafür abgebucht wurde).

Wir haben heute den Antrag ausgedruckt und beide sind auch noch nicht genehmigt. Ich habe das schon so oft gemacht, weiss aber nicht mehr wie lange es dauert, bis der Antrag genehmigt wird. Und seit unserem Disaster sind wir etwas besorgt... :huh: . Weiss jemand wie lange das dauert ?

Übringens... die wollem jetzt auch noch wissen, ob man bei einem Social Media mitmacht. Muss amn nicht beantworten, kommt aber sicher noch 8|
Bei vielen Treffen dabei :D !

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 4 934

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Februar 2017, 16:25

Ich war gestern auch mit ESTA Anträgen beschäftigt.
Während es früher bereits wenige Sekunden nach dem finalen Klick die Genehmigung gab, scheint es jetzt etwas länger zu dauern.

Einfach die Seite offen lassen und alle 2 Minuten aktualisieren.
Oder die Antragsnummer notieren, Seite schließen (beenden), wieder öffnen und nach Status kucken.
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour

Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich
  • »Susanne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 454

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leitete ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Februar 2017, 17:03

Seite ist schon zu, aber lässt sich ja wieder öffnen. Wir werden das im Auge behalten...
Bei vielen Treffen dabei :D !

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 944

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Februar 2017, 17:04

Während es früher bereits wenige Sekunden nach dem finalen Klick die Genehmigung gab, scheint es jetzt etwas länger zu dauern

War innerhalb von Sekunden da als ich es im Januar gemacht habe, ich habe aber auch alles optionale wie die Multimedia Frage ausgefüllt, bei meinen Kindern letztes Jahr hat es etwas länger gedauert, war aber auch innerhalb von einer Stunde.
Bis zu 72 Stunden kann es dauern, ich habe aber noch von keinem gehört wo es so lange gedauert hat und genehmigt wurde.
Die Gebühr wird übrigens immer abgezogen, egal ob genehmigt wird oder nicht, das steht auch so in dem Bestimmungen bei denen du einen Haken setzen musst.
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

.

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 3 907

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Februar 2017, 17:58

Hmm.... also mein erstes ESTA im Jahr 2012 hat ca. 1 Woche gedauert... von daher würd' ich mir da jetzt mal keine Sorgen machen. Ich bin dann dafür ein paar Tage vor Abflug nervös und checke den Status nochmals 1 Woche vor Abflug, 3 Tage vor Abflug und am Tag vor dem Abflug... :whistling:
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte


Bellagio"o"

USA Experte

  • »Bellagio"o"« ist männlich

Beiträge: 610

Registrierungsdatum: 11. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 5. Februar 2017, 18:11

Übringens... die wollem jetzt auch noch wissen, ob man bei einem Social Media mitmacht. Muss amn nicht beantworten, kommt aber sicher noch 8|
Jo, wollen die schon seit Anfang letzten Jahres wissen.


Oregon 1990, Südwest 2008, Miami 2011, Südwest 2012, Südwest 2013, Las Vegas 2014, Nordwest 2015, New York Silvester 2015/2016, Südwest Mai 2016, Südwest Oktober 2016, Provence Sommer 2017, Australien Silvester 2017/2018

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 944

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 5. Februar 2017, 18:17

Jo, wollen die schon seit Anfang letzten Jahres wissen.

Du meinst seit Ende letzten Jahres, denn Mitte des Jahres habe ich ESTA für meine Kids gemacht da gab es die nicht.
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

.

klaus

USA Experte

  • »klaus« ist männlich

Beiträge: 241

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Beruf: a.D.

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 5. Februar 2017, 18:23

Ich habe am 30.1., 18:42 Uhr ESTA Antrag abgesendet und am 31.01.17, 03:09 die Genehmigungen erhalten. Die Gebühr ist am 30.1.17 auf der CC belastet. Also alles im Rahmen :zwinker:

Die optionalen Fragen nach Socialmedia habe ich auch nicht beantwortet.
(:hutab:) Klaus


chrischi

USA Experte

  • »chrischi« ist männlich

Beiträge: 1 446

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Drage

Beruf: in 25 Jahren Rentner, Maßband hängt schon

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 5. Februar 2017, 18:48

Hat bei mir im Dezember 2016 ca. 3 Tage gedauert.
times

Bellagio"o"

USA Experte

  • »Bellagio"o"« ist männlich

Beiträge: 610

Registrierungsdatum: 11. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 5. Februar 2017, 21:45

Jo, wollen die schon seit Anfang letzten Jahres wissen.

Du meinst seit Ende letzten Jahres, denn Mitte des Jahres habe ich ESTA für meine Kids gemacht da gab es die nicht.
Ich habe Ende August 2016 mein ESTA erneuert. Da musste ich das beantworten. Genau so wie den Namen meiner Eltern, meinen Arbeitgeber und ob ich eine doppelte Staatsbürgerschaft habe und wenn ja welche. (:ratlos:)


Oregon 1990, Südwest 2008, Miami 2011, Südwest 2012, Südwest 2013, Las Vegas 2014, Nordwest 2015, New York Silvester 2015/2016, Südwest Mai 2016, Südwest Oktober 2016, Provence Sommer 2017, Australien Silvester 2017/2018

madmike

USA Experte

  • »madmike« ist männlich

Beiträge: 615

Registrierungsdatum: 23. Januar 2012

Wohnort: OWL

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 6. Februar 2017, 00:20

Ist momentan immer auf ausstehend gesetzt, dauert aber eigentlich nur 1 Tag ( war bei allen so, die ich in den letzten 4 Wochen gemacht habe).....
lg michael

Bei Stammtischtreffen dabei!

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 744

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 6. Februar 2017, 05:25

bei uns immer nur wenige Minuten.

Cunningham

famous4nothing

  • »Cunningham« ist männlich

Beiträge: 717

Registrierungsdatum: 17. August 2012

Wohnort: Ex-Dorlacher

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 6. Februar 2017, 07:30

Bei uns hat es Anfang Januar 1 Tag gedauert...
Besucht mich auf meiner Homepage
Neu:

JayDee

USA-Freund

  • »JayDee« ist männlich

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 18. Januar 2013

Wohnort: Elmshorn

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 6. Februar 2017, 08:02

Sch...-Esta

Ich hatte auch ein ganz tolles ESTA-Erlebnis am Wochenende.

Wir wollten gemeinsam ESTA für einen Freund machen. Nach Durchlauf der ganzen Prozedur (ca. 20 Min - er ist nicht der schnellste)

fragt ESTA sinngemäß: Wollen Sie einen neuen Antrag kostenpflichtig stellen, obwohl noch einer läuft?

Haäh? Ich hatte vor einiger Zeit die Daten gecheckt und "abgelaufen" erhalten, daher der neue Antrag.

Da wir etwas irritiert waren, also erstmal den aktuellen Status gecheckt. Und was zeigte ESTA? "Abgelaufen".

Die spinnen doch.
Bisher: 1989 Florida, 2002 Florida. 2012 Florida, 2013 Kalifornien/Las Vegas, 2014 Florida/Las Vegas, 2015 Ostküste/Kanada/Las Vegas, 2016 Kalifornien/Nevada/Las Vegas, 2016 Hongkong/Macao, 2017 Karibik/Florida, 2018 Südstaaten/Las Vegas

usaletsgo

Manchester Orchestra

  • »usaletsgo« ist männlich

Beiträge: 530

Registrierungsdatum: 16. Februar 2016

Wohnort: Paderborn

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 6. Februar 2017, 08:03

Zumindest scheinen die Zeiten vorbei zu sein, dass es bei den allermeisten Anträgen quasi sofort zu einer Genehmigung kommt. So war es bei uns jedenfalls immer.

Na, mal sehen, für die Kinder steht ein ESTA-Update an. Schauen wir mal, wie das abläuft.
Viele Grüße

Dirk
__________________________________

USALetsGo: Travelogs, Destinations, Travel Info

alljogi

USA Experte

  • »alljogi« ist männlich

Beiträge: 373

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 6. Februar 2017, 09:03

Also ich habe vor 2 Wochen ESTA für mich und meine Frau neu gemacht, nämlich am 20.01.2017. Ich dachte mir noch, machste mal wer weiß was ihm so alles einfällt. Auch ich habe zum ersten Mal nicht sofort "Genehmigung erteilt" gelesen und wurde langsam nervös. Angeblich wollte man mir auch eine Email zusenden, wenn die Genehmigung erteilt wird. Auf diese Email warte ich seitdem. Allerdings habe ich mich 10min nach dem Antrag nochmals neu angemeldet und meinen Status gecheckt und siehe da, der war "Genehmigung erteilt".

Heute Morgen kam dann im Radio, da ein Richter das neue Einreisedekret gekippt hat, werden jetzt alle Einreisenden einer noch genaueren Prüfung unterzogen. Aber mal ehrlich, wie genauer kann es noch werden? Ich habe schon vor 10 Jahren das ein oder andere Male zu einem Extracheck gemusst. Ewig gewartet an der Immigration habe ich auch schon immer und mit dem Officer ein Gespräch über völlig sinnlose Dinge haben wir auch schon immer geführt. Ich glaube da wird wieder viel Wind um nichts gemacht. Ist nur meine persönliche Meinung.

so Long
alljogi

Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich
  • »Susanne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 454

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leitete ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 6. Februar 2017, 11:53

Und warum wurde Ernys und mein Esta im Dezember überhaupt nicht genehmigt und erst am Flughafen als wir es nochmal gemacht haben ?( ?? Wir haben es hintereinander gemacht und haben noch nicht mal den selben Nachnamen :S: .

Übrigens... unser Visum für Indien war noch verschärfter ! Da ist Esta gar nichts gegen :zwinker:
Bei vielen Treffen dabei :D !

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 944

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 6. Februar 2017, 12:03

Und warum wurde Ernys und mein Esta im Dezember überhaupt nicht genehmigt und erst am Flughafen als wir es nochmal gemacht haben ?? Wir haben es hintereinander gemacht und haben noch nicht mal den selben Nachnamen

Das ist wirklich seltsam, erst dachte ich es gab vielleicht in dem Moment Probleme mit der KK, aber du schriebst ja, dass es abgebucht wurde.
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

.

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 890

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 6. Februar 2017, 12:26

sicherheitshalber habe ich meine noch bis nächstes Jahr gültige Anmeldung gecheckt
sie ist immer noch gültig

also dieses und nächstes Jahr darf ich noch^^

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 146

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 6. Februar 2017, 14:52

Für unseren Florida Urlaub dauerte der Antrag auch ca. 3 Stunden bis er genehmigt war.
Manche Kanidaten prüfen Sie eben extra nach. Hatte mich damals auch gewundert, da sonst ESTA immer sofort durchging.
War aber danach kein Problem. Aber man schaut halt erstmal so " 8| ?( "
Viele Grüße Kat


Ähnliche Themen