Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Verena_D

USA-Freund

  • »Verena_D« ist weiblich
  • »Verena_D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Fotografin & Immobilien

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 3. September 2018, 14:03

Flüge Südwesten für 2019

Hallo (:hutab:)

nachdem ich lange viel mitgelesen habe, kann ich mich ENDLICH selber an Euch wenden. Denn nach unserem diesjährigen Hausbau geht es kommendes Jahr endlich wieder ins gelobte Land (:favicon:) (:rofl:)
Aller Voraussicht nach mit einem Start- und Endziel im Süd-Westen im Mai/Juni 2019.

Habt ihr Erfahrungswerte, ab wann es sich lohnt, nach passenden Flügen zu suchen?
Und habt ihr ggfs. "Lieblingsportale" mit denen ihr schon öfter gute Erfahrungen gemacht habt?


Da das Internet ja über und über voll mit solchen Suchmaschinen sind, schadet es ja nie, sich ein wenig auf Erfahrungswerte zu stützen.

(:danke:)

Liebe Grüße, Verena
Aloha & viele Grüße (:peace:)

(:favicon:) Westcoast & New York 2015, American History Tour 2016, Hawai´i 2017


Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 3. September 2018, 14:19

Ich suche am liebsten über Skyscanner mit einer sehr allgemeinen suche (DE/US, Ganzer Monat Mai oder Juni) und schaue dann an den günstigen Flugtagen noch bei Expedia, Ebookers und Opodo nach Flug und Hotelzimmer für eine Nacht zu dem Termin und bei den Fluggesellschaften direkt. Jetzt ab September sollten schon Angebote kommen für den Zeitraum.
Liebe Grüße
Kerstin



Verena_D

USA-Freund

  • »Verena_D« ist weiblich
  • »Verena_D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Fotografin & Immobilien

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 3. September 2018, 14:24

Ich suche am liebsten über Skyscanner mit einer sehr allgemeinen suche (DE/US, Ganzer Monat Mai oder Juni) und schaue dann an den günstigen Flugtagen noch bei Expedia, Ebookers und Opodo nach Flug und Hotelzimmer für eine Nacht zu dem Termin und bei den Fluggesellschaften direkt. Jetzt ab September sollten schon Angebote kommen für den Zeitraum.



Vielen Dank, Kerstin! :) Klingt nach einem guten Plan!

Dann werden wir uns ab jetzt mal die Preise ansehen und ein bisschen beobachten was so reinkommt!
Aloha & viele Grüße (:peace:)

(:favicon:) Westcoast & New York 2015, American History Tour 2016, Hawai´i 2017


Eckensteher

USA-Freund

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 2. August 2018

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 3. September 2018, 15:09

Hi,
habe vor 2 Wochen für Mai 2019 gebucht, Eine Mischung aus Google Flights und https://www.swoodoo.com/ hats bei mir gebracht. das schwierigste war das Vergleichen, da das Aufgabegepäck ja meist erst später im Preis auftaucht. Aber bei Swoodoo kann man einen haken beim Suchen setzen der dies inkludiert.
Eckensteher

Mai - Juni 2019 Oregon - Washington


Unser Südwest-Trip 22.3.15 - 11.4.15 bei Tripline]

USA Westen 14.9.2005 - 05.10.2005 (The Wave 17.9.2005)

Buff

USA Experte

  • »Buff« ist männlich

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Neuss

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 3. September 2018, 15:20

Manchmal lohnt es sich, auch bei den Airlines direkt zu buchen. Habe z.B. schon mehrfach bei Delta gebucht.
Wie schon erwähnt kann sich auch Klick & Mix bei Expedia, Ebookers oder Opodo lohnen. Man bekommt dann oft die erste Nacht im Hotel fast gratis dazu.
Ein weiterer Tipp wäre, sich für E-Mails bei den Buchungsportalen anzumelden. Da bekommt man oft Schnäppchen angeboten.

Verena_D

USA-Freund

  • »Verena_D« ist weiblich
  • »Verena_D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Fotografin & Immobilien

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 3. September 2018, 15:40

Hi,
habe vor 2 Wochen für Mai 2019 gebucht, Eine Mischung aus Google Flights und https://www.swoodoo.com/ hats bei mir gebracht. das schwierigste war das Vergleichen, da das Aufgabegepäck ja meist erst später im Preis auftaucht. Aber bei Swoodoo kann man einen haken beim Suchen setzen der dies inkludiert.
Oh wow, jetzt schon? 8| :thumbsup: Danke für Deine Antwort. Darf ich fragen, wo ungefähr der Preis bei Dir lag für einen Flug in den Südwesten? Wir haben bislang nie so richtig günstige Flüge gebucht, da wir eher Wert auf wenig Zwischenstopps (also am Besten Nonstop) und gute Flugzeiten gelegt haben. :rolleyes:



Manchmal lohnt es sich, auch bei den Airlines direkt zu buchen. Habe z.B. schon mehrfach bei Delta gebucht.
Wie schon erwähnt kann sich auch Klick & Mix bei Expedia, Ebookers oder Opodo lohnen. Man bekommt dann oft die erste Nacht im Hotel fast gratis dazu.
Ein weiterer Tipp wäre, sich für E-Mails bei den Buchungsportalen anzumelden. Da bekommt man oft Schnäppchen angeboten.
Expedia fand ich bislang auch immer gut! :) Das mit den E-Mails hatte ich tatsächlich schonmal, fand es nur irgendwann etwas zu viel engel1
Danke Dir, Dann klicke ich mich da auch mal durch!
Aloha & viele Grüße (:peace:)

(:favicon:) Westcoast & New York 2015, American History Tour 2016, Hawai´i 2017


Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

Beiträge: 2 109

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 3. September 2018, 17:43

Manchmal lohnt es sich, auch bei den Airlines direkt zu buchen. Habe z.B. schon mehrfach bei Delta gebucht.
Wie schon erwähnt kann sich auch Klick & Mix bei Expedia, Ebookers oder Opodo lohnen. Man bekommt dann oft die erste Nacht im Hotel fast gratis dazu.
Ein weiterer Tipp wäre, sich für E-Mails bei den Buchungsportalen anzumelden. Da bekommt man oft Schnäppchen angeboten.
Hallo Verena,

Die Click & Mix -Angebote waren in den letzten beiden Jahren das günstigste, was wir zu unseren Reisezeiten gefunden haben. Einmal war der Preis mit erster Übernachtung bei Expedia sogar deutlich unter dem Preis des Fluges bei swoodoo, es war also sogar mehr als nur eine Gratis-Übernachtung...

Sechs bis acht Monate vor dem Abflugtermin scheint der beste Buchungszeitraum für gute Preise zu sein. Allerdings ist es auch da nötig, abzuwarten und immer wieder zu schauen, denn es kommen immer wieder neue Angebote bei den Reiseportalen rein.
Jedenfalls ganz viel Spaß bei der Planung - vielleicht klappt es ja mal wieder mit einem Treffen Ende des Monats. ^^
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014,
Desert & Dust 2015, Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018, Fun in the sun 2018

kieckbusch

Wolfgang

  • »kieckbusch« ist männlich

Beiträge: 254

Registrierungsdatum: 20. April 2012

Wohnort: Santa Ursula, Teneriffa

Beruf: Ing. Elektronik

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 3. September 2018, 19:26

Ich buche immer so 2-3 Monate vorher. Der Preis ist sicher ein Kriterium, aber nicht das alleinige.
Für mich ist es z.B. sehr wichtig, meine Technik komplett im Handkoffer mit in die Kabine nehmen zu können.
Da ist dann Condor mit seinen 6 kg einfach lächerlich.
Jetzt im September geht es für 535 Euro FRA-LAS und zurück mit AA.
Inkl. Koffer, Handkoffer und Zusatztasche - und Sitzreservierung - alles zu gesunden Flugzeiten.
Der Handkoffer hat keine Gewichtsbeschränkung - das rockt!

9

Montag, 3. September 2018, 20:09

Huhu,

falls FRA für dich ein akzeptabler Flughafen ist, da gibt es doch zur Zeit sehr günstige Tickets nach LAX zu deiner Zeit... Klick Flugzeiten ok + halt ggf noch Aufpreis für Gepäck...

Grüße aus Dortmund

Waldi
Mareike & Waldi in Amerika

Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dümmere gewonnen...

Eckensteher

USA-Freund

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 2. August 2018

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 3. September 2018, 22:50

Hi,
habe vor 2 Wochen für Mai 2019 gebucht, Eine Mischung aus Google Flights und https://www.swoodoo.com/ hats bei mir gebracht. das schwierigste war das Vergleichen, da das Aufgabegepäck ja meist erst später im Preis auftaucht. Aber bei Swoodoo kann man einen haken beim Suchen setzen der dies inkludiert.
Oh wow, jetzt schon? 8| :thumbsup: Danke für Deine Antwort. Darf ich fragen, wo ungefähr der Preis bei Dir lag für einen Flug in den Südwesten? Wir haben bislang nie so richtig günstige Flüge gebucht, da wir eher Wert auf wenig Zwischenstopps (also am Besten Nonstop) und gute Flugzeiten gelegt haben. :rolleyes:


Wir fliegen in der Nord-Westen.
Ich habe mir schon über längere Zeit Flüge bei Google Flights vorgemerkt. Man kann dann die Preisentwicklung über längere Zeit im Chart sehen. Daher wusste ich wie teuer/billig ein Flug sein kann.
Ich hab mal Beispiele angehängt. Unser Flug kostet jetzt 2189 ?(

Bild 4 ist Hannover - San Francisco


3 Personen

1. Reisezeit: 18.05.2019 - 10.06.2019
2. Abflug- und Ankunftflughafen: Hannover - London - Seattle und Retour
3. Airline: BA / Virgin Atlantics
4. Ticketpreis inkl. aller Gebühren für 1 Person: EUR 463,00 + 16€ Sitzplatz und Aufgabegepäck ink. (Der Flug selbst koste 30€ Rest sind Steuern und Gebühren 8| :rolleyes: )
5. Wo wurde das Ticket gekauft: Expedia
6. Wann wurde das Ticket gekauft? 15.08.2018
7. Besonderheiten: Umstieg auf Hin- und Rückflug jeweils in LHR. Leider mit langen Umsteigezeiten in London
»Eckensteher« hat folgende Dateien angehängt:
  • Preis 1.JPG (39,67 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Dezember 2018, 09:46)
  • Preis 2.JPG (40,8 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. September 2018, 20:26)
  • Preis 3.JPG (65,07 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. September 2018, 20:26)
  • Preis 4.JPG (38,93 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. September 2018, 20:28)
Eckensteher

Mai - Juni 2019 Oregon - Washington


Unser Südwest-Trip 22.3.15 - 11.4.15 bei Tripline]

USA Westen 14.9.2005 - 05.10.2005 (The Wave 17.9.2005)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eckensteher« (3. September 2018, 22:57)


onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 094

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 4. September 2018, 11:50

Ich suche Flüge oft bei HipMunk, weil die eine tolle grafische Darstellung der Flüge haben (Zeitlinie). Buchen tu' ich allerdings meist bei der Airline selber... (:hutab:)
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 1 060

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 4. September 2018, 12:01

ich hab es einfach ;)
ich fliege von Hamburg, da gibt es nicht so viele Möglichkeiten - United, KLM, BA/AA, Icelandair und AER Lingus

dann guck ich bei der Airline direkt nach den Preisen
und checke das gegen Angebote von Providern wie expedia, canusa u.a.
gerade in der Kombination mit Mietwagen und Hotels sind die oft günstiger

Verena_D

USA-Freund

  • »Verena_D« ist weiblich
  • »Verena_D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Fotografin & Immobilien

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 4. September 2018, 14:09

Manchmal lohnt es sich, auch bei den Airlines direkt zu buchen. Habe z.B. schon mehrfach bei Delta gebucht.
Wie schon erwähnt kann sich auch Klick & Mix bei Expedia, Ebookers oder Opodo lohnen. Man bekommt dann oft die erste Nacht im Hotel fast gratis dazu.
Ein weiterer Tipp wäre, sich für E-Mails bei den Buchungsportalen anzumelden. Da bekommt man oft Schnäppchen angeboten.
Hallo Verena,

Die Click & Mix -Angebote waren in den letzten beiden Jahren das günstigste, was wir zu unseren Reisezeiten gefunden haben. Einmal war der Preis mit erster Übernachtung bei Expedia sogar deutlich unter dem Preis des Fluges bei swoodoo, es war also sogar mehr als nur eine Gratis-Übernachtung...

Sechs bis acht Monate vor dem Abflugtermin scheint der beste Buchungszeitraum für gute Preise zu sein. Allerdings ist es auch da nötig, abzuwarten und immer wieder zu schauen, denn es kommen immer wieder neue Angebote bei den Reiseportalen rein.
Jedenfalls ganz viel Spaß bei der Planung - vielleicht klappt es ja mal wieder mit einem Treffen Ende des Monats. ^^
Hallo ihr zwei! :) Mit Euch hätten wir bei unserem Treffen eh gesprochen. engel1 :thumbsup: Expedia bevorzuge ich auch als Suchmaschine da haben wir zuletzt auch unseren Dänemark-Trip gebucht. Da werden wir auf jeden Fall dranblieben! :) Und ja, Ende September klingt sehr gut, ich schreibe nachher mal in unsere WA-Gruppe july4

Ich buche immer so 2-3 Monate vorher. Der Preis ist sicher ein Kriterium, aber nicht das alleinige.
Für mich ist es z.B. sehr wichtig, meine Technik komplett im Handkoffer mit in die Kabine nehmen zu können.
Da ist dann Condor mit seinen 6 kg einfach lächerlich.
Jetzt im September geht es für 535 Euro FRA-LAS und zurück mit AA.
Inkl. Koffer, Handkoffer und Zusatztasche - und Sitzreservierung - alles zu gesunden Flugzeiten.
Der Handkoffer hat keine Gewichtsbeschränkung - das rockt!
Ja damit hast Du Recht. Wir schauen auch auf die Airline, jede wollen wir nicht und Handgepäck ist allein zwecks meiner ganzen Kameraausrüstung schon extrem wichtig! :)
Wow, Top-Preis und keine Beschränkung. Glückwunsch! (:daumenh:) 2-3 Monate vorher ist es dann sicher auch spannend ob man Glück hat oder Pech könnte ich mir vorstellen.

Huhu,

falls FRA für dich ein akzeptabler Flughafen ist, da gibt es doch zur Zeit sehr günstige Tickets nach LAX zu deiner Zeit... Klick Flugzeiten ok + halt ggf noch Aufpreis für Gepäck...

Grüße aus Dortmund

Waldi
Hey! Leider nein, wir starten in MUC. Aber trotzdem (:danke:)

Hi,
habe vor 2 Wochen für Mai 2019 gebucht, Eine Mischung aus Google Flights und https://www.swoodoo.com/ hats bei mir gebracht. das schwierigste war das Vergleichen, da das Aufgabegepäck ja meist erst später im Preis auftaucht. Aber bei Swoodoo kann man einen haken beim Suchen setzen der dies inkludiert.
Oh wow, jetzt schon? 8| :thumbsup: Danke für Deine Antwort. Darf ich fragen, wo ungefähr der Preis bei Dir lag für einen Flug in den Südwesten? Wir haben bislang nie so richtig günstige Flüge gebucht, da wir eher Wert auf wenig Zwischenstopps (also am Besten Nonstop) und gute Flugzeiten gelegt haben. :rolleyes:


Wir fliegen in der Nord-Westen.
Ich habe mir schon über längere Zeit Flüge bei Google Flights vorgemerkt. Man kann dann die Preisentwicklung über längere Zeit im Chart sehen. Daher wusste ich wie teuer/billig ein Flug sein kann.
Ich hab mal Beispiele angehängt. Unser Flug kostet jetzt 2189 ?(

Bild 4 ist Hannover - San Francisco


3 Personen

1. Reisezeit: 18.05.2019 - 10.06.2019
2. Abflug- und Ankunftflughafen: Hannover - London - Seattle und Retour
3. Airline: BA / Virgin Atlantics
4. Ticketpreis inkl. aller Gebühren für 1 Person: EUR 463,00 + 16€ Sitzplatz und Aufgabegepäck ink. (Der Flug selbst koste 30€ Rest sind Steuern und Gebühren 8| :rolleyes: )
5. Wo wurde das Ticket gekauft: Expedia
6. Wann wurde das Ticket gekauft? 15.08.2018
7. Besonderheiten: Umstieg auf Hin- und Rückflug jeweils in LHR. Leider mit langen Umsteigezeiten in London
Wow, vielen lieben Dank für diese detaillierten Angaben!!! (:danke:) Das werde ich mir in einer ruhigen Minute am WE mal genauer ansehen! Auch über Expedia das ist schon mal sehr gut zu wissen!
Ich suche Flüge oft bei HipMunk, weil die eine tolle grafische Darstellung der Flüge haben (Zeitlinie). Buchen tu' ich allerdings meist bei der Airline selber... (:hutab:)
Ui, dieses Portal kannte ich bis jetzt gar nicht, wird ich mir mal ansehen! (:daumenh:)

ich hab es einfach ;)
ich fliege von Hamburg, da gibt es nicht so viele Möglichkeiten - United, KLM, BA/AA, Icelandair und AER Lingus

dann guck ich bei der Airline direkt nach den Preisen
und checke das gegen Angebote von Providern wie expedia, canusa u.a.
gerade in der Kombination mit Mietwagen und Hotels sind die oft günstiger
Also MUC ist eigentlich auch ganz gut!Aber dieses Jahr halte ich einfach mal Ausschau nach einem Top-Preis mit einer Top-Airline und Top-Flugzeiten! (:grin:) (:grin:)
Das ist mir inzwischen auch aufgefallen. Bislang muss ich ehrlich sagen war der Preis in den Portal immer günstiger als bei der Airline, Aber das kann sich ja auch immer ändern. (:ratlos:)
Aloha & viele Grüße (:peace:)

(:favicon:) Westcoast & New York 2015, American History Tour 2016, Hawai´i 2017


kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 1 060

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 4. September 2018, 15:19

ich habe jetzt für Mai 19 den Flug HAM-PHX und zurück gebucht mit BA/AA
bei BA/AA schwankt der Preis stündlich ... hab jetzt über Canusa gebucht, wie ich das meistens tue ;)
ach ja, und der AA Teil im Eco Premium Tarif, man muss sich ja auch mal was gönnen

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 313

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 5. September 2018, 13:52

Also ich schaue auch zuerst bei Skyscanner um mir einen Überblick zu verschaffen und vergleiche dann fast täglich mit den verschiedensten Buchungsportalen oder den airlines direkt. Nach jetzt 12 USA Reisen habe ich nur 2x direkt bei der airline gebucht und das eine Mal davon habe ich kurzfristig einen Monat vor Abflug gebucht. Für mich passt meist Expedia am besten. Ich bin jetzt schon gespannt wann und wo ich für Oktober 19 buche! :8o:
USA...where my heart belongs! :love:




Verena_D

USA-Freund

  • »Verena_D« ist weiblich
  • »Verena_D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Fotografin & Immobilien

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 6. September 2018, 11:16

Also ich schaue auch zuerst bei Skyscanner um mir einen Überblick zu verschaffen und vergleiche dann fast täglich mit den verschiedensten Buchungsportalen oder den airlines direkt. Nach jetzt 12 USA Reisen habe ich nur 2x direkt bei der airline gebucht und das eine Mal davon habe ich kurzfristig einen Monat vor Abflug gebucht. Für mich passt meist Expedia am besten. Ich bin jetzt schon gespannt wann und wo ich für Oktober 19 buche! :8o:

Cool, danke für Deine Erfahrungswerte! Expedia scheint tatsächlich favorisiert zu sein! :-) :thumbsup: Da bleiben wir mal dran.
Aloha & viele Grüße (:peace:)

(:favicon:) Westcoast & New York 2015, American History Tour 2016, Hawai´i 2017


onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 094

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 6. September 2018, 12:52

Expedia scheint tatsächlich favorisiert zu sein!

Nur mal so FYI:

Zum Expedia-Konzern gehören:
  • Expedia.com (logisch... :zwinker: )
  • TripAdvisor
  • eLong
  • Hotels.com
  • Hotwire.com
  • trivago
  • Travelocity
  • Orbitz
  • HomeAway (FeWo-Direkt)
  • CheapTickets

Der andere grosse Laden ist übrigens die Booking Holdings, zu denen gehört:
  • Booking.com (again... logisch :zwinker: )
  • Agoda
  • Cheapflighs
  • Kayak
  • Momondo
  • OpenTable
  • Priceline.com
  • Rentalcars.com

Nur falls jemand der Gefühl hatte, die grosse Auswahl zu haben... :whistling:
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

reizhusten

USA Freundin

  • »reizhusten« ist weiblich

Beiträge: 663

Registrierungsdatum: 13. Februar 2015

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 6. September 2018, 13:06

@onkelstony
Ich habe es mir schon gedacht, aber nie so genau recherchiert...
Danke für die Aufschlüsselung!

Ich buche meist über Expedia Click&Mix, aber auch gerne und günstig bei skyscanner. Zb gibt es Windkoek und ähnliche Flughäfen oft nicht bei click&mix...
USA Juli/ August 2013; USA Juli/ August 2014; USA Juli/ August 2015
MEXIKO Juli/ August 2016 / USA Oktober 2016
USA April 2017
KANADA Juli/ August 2018 / USA Oktober 2018
NAMIBIA Oktober 2019