Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ThomasMG

USA Experte

  • »ThomasMG« ist männlich
  • »ThomasMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 391

Registrierungsdatum: 19. Januar 2012

Wohnort: Mönchengladbach

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Mai 2022, 21:03

Flugänderung - reservierte Plätze

Hallo.
Lufthansa hat uns jetzt zum dritten Mal eine andere Zeit angekündigt. Flug Frankfurt- New York. Hier hatten wir für 4 Personen Notausgangsplätze gebucht und bezahlt.
Für den Rückflug stehen diese noch in der Buchung. Beim Hinflug hingegen nicht mehr. Wie verhält es sich denn jetzt?
Erstattet Lufthansa die bereits bezahlten Plätze oder müssen wir das zurückfordern?
Müssen wir die Plätze neu buchen und neu bezahlen?
Danke vorab.
Liebe Grüße
Thomas

Nic

Traveller

  • »Nic« ist weiblich

Beiträge: 1 457

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Pleitestadt im Revier

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Mai 2022, 21:08

Hi, du hast 2 Optionen:
Guck in deiner Buchung nach, ob eventuell noch deine gebuchten Plätze verfügbar sind und führe den Sitzplatzwechsel online durch.
Falls das nicht möglich ist, rufe die Hotline an und bitte um Klärung sowie ggf. die Rückerstattung der Sitzplatzreservierung.
Von sich aus zahlt LH nach meiner Erfahrung nicht freiwillig.

ThomasMG

USA Experte

  • »ThomasMG« ist männlich
  • »ThomasMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 391

Registrierungsdatum: 19. Januar 2012

Wohnort: Mönchengladbach

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Mai 2022, 21:14

Hallo Nic.
In meiner Buchung sind die Sitzplätze buchbar. Allerdings werden dann erneut die Euro 75.00 berechnet
Für den Rückflug ist alles fein so.

Nic

Traveller

  • »Nic« ist weiblich

Beiträge: 1 457

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Pleitestadt im Revier

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Mai 2022, 22:04

Ruf möglichst schnell die Hotline an, denn die können das kostenfrei regeln, da die Sitzplätze ja bereits bezahlt wurden.
Anders liegt der Fall, wenn der ursprüngliche Flug gestrichen wurde und du auf einen anderen Flieger umgebucht wurdest.
Auch hier gilt: Hotline anrufen( am besten spätabends oder sehr früh morgens)Rückerstattung beantragen und gleichzeitig neue Plätze einbuchtende lassen.

Yellibär

Stammuser

  • »Yellibär« ist weiblich

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 7. September 2018

Wohnort: Franken

Beruf: Freischaffende Künstlerin

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 13. Mai 2022, 11:33

Ich möchte nicht unken, aber das wird wahrscheinlich nicht so leicht und unkompliziert gehen wie man sich das vorstellen würde.
Wir hatten im Oktober das selbe Problem. Bei der Hotline anrufen dauert oft Stunden, weil da einfach niemand ran geht. Dann haben wir ne andere Nummer bekommen und der Vorgang wurde bearbeitet, das hat aber noch kein Geld gebracht, obwohl klar war, das wir das Geld für die Sitzplatzreservierung zurück bekommen müssten.

Was ich damit sagen will, du wirst es zurück bekommen, aber es wird wahrscheinlich Zeit und Nerven kosten.
Ich persönlich würde bei der Hotline anrufen und die Wartezeit (max. waren bei mir mal über 2 Stunden) in Kauf nehmen. Bei mir hatte die Uhrzeit keinen Einfluss auf die Wartezeit. Hab auch schon in der Nacht angerufen und hab trotzdem gewartet. Hab mal den Tip bekommen es über die Hotline in Österreich zu versuchen, das hab ich selber aber noch nicht gemacht. Wenn die dir nicht wirklich weiter helfen können oder die Angelegenheit nicht sofort regeln können, im Sinne dass sie euch die Sitze wieder kostenlos buchen, würde ich die Sitze selber online nochmal buchen. Selbst wenn du irgendwann das Geld wieder bekommst, sind die Sitze nicht mehr im System gebucht. Ist das nervig? Ja ist es, aber nach meiner Erfahrung stehst du sonst ohne Sitzplatzreservierung da.

ThomasMG

USA Experte

  • »ThomasMG« ist männlich
  • »ThomasMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 391

Registrierungsdatum: 19. Januar 2012

Wohnort: Mönchengladbach

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 13. Mai 2022, 19:09

Hallöchen.
Haben die LH Hotline angerufen und nach Durchgabe der Buchungsnummern wurde uns zugesagt, dass die vier bereits bezahlten Plätze erstattet werden. Hatte auch bereits gestern Abend die neuen Plätze online gebucht. Sind ja Notausgangssitze, was macht man nicht alles für die Bequemlichkeit. Ich vertraue darauf, dass LH die Erstattung auch vornimmt. Es stimmt, dass die Wartezeit in der Warteschlange nervt. Gestern Abend haben wir nach 2,5 Stunden aufgegeben, heute hatten wir nach 50 Minuten einen Mitarbeiter an der Strippe. Wir hatten uns ein Limit von 1,5 Stunden gesetzt, dann hätten wir es auf englisch versucht, was laut Ansage wesentlich schneller gehen soll. Dann kann der Urlaub ja jetzt kommen…..es sei denn LH bucht und nochmal um.