Du bist nicht angemeldet.

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 3 912

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 4. Juni 2014, 14:22

Ich grüble gerade ob die Halbschuh Wanderschuhe von Meindl ausreichen oder ob ich meine Wanderstiefel mit einpacken soll.


Welche Schuhe Du brauchst, dabei kann ich leider nicht helfen. Aber die schwersten Schuhe werden bei mir immer für die Reise angezogen - da spürt man sie am wenigsten und im Flieger ziehst Du sie ja dann eh aus bis zur Landung...

Von daher überlege ich ob ich ein 70-200mm wirklich brauche ? Ansonsten habe ich noch ein 10-20mm und ein 17-55mm dabei. Was meint ihr?


Für Landschaften und Panoramen macht doch das 10-20mm Sinn... und für Tieraufnahmen das 70-200mm - die Frage ist, ob du das 17-55mm wirklich brauchst...? Wenn, dann würd' ich das weglassen...
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte


Utah & Co

USA Experte

  • »Utah & Co« ist weiblich

Beiträge: 989

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

42

Mittwoch, 4. Juni 2014, 14:49

Gute Reise und viele wundervolle, neue Eindrücke. Erhol Dich gut und lass uns mal an Deiner Fotoausbeute teilhaben. :winken:
Liebe Grüße von
Utah & Co
---------------------------------------------------------------------------------
Island 2016
Florida 2016

Bei vielen USA-Stammtisch.NETten Treffen dabei.

Tom goes West

USA Experte

  • »Tom goes West« ist männlich

Beiträge: 1 362

Registrierungsdatum: 10. Juni 2013

Wohnort: Dortmund

Beruf: Betriebswirt

  • Private Nachricht senden

43

Mittwoch, 4. Juni 2014, 15:21

Ich tendiere ja zu Treckingstiefeln, liegt aber an meinem Hang gerne mal umzuknicken (:bad:)
Zu den Objektiven kann ich nix sagen - mich nerven schon die vielen Einstellmöglichkeiten meiner Bridge Kamera (:Pfeif:)

Viel Spaß und eine schöne Reise.

Glück Auf

Tom
"Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso die Uhr anhalten, um Zeit zu sparen"
Henry Ford (1863-1947)

fiedlix

USA-Freund

  • »fiedlix« ist weiblich
  • »fiedlix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 2. März 2014

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

44

Dienstag, 17. Juni 2014, 06:20

Hallo ihr Lieben,

wir sind ja inzwischen seit 12 Tagen oder so hier ( irgendwie verliert man völlig das Zeitgefühl ), bisher hat alles gut geklappt.
Mit Skip the counter konnten wir uns völlig problemlos ohne zu warten oder anzustehen in SFO am Flughafen unser Auto auswählen und schon gings in die Stadt. Dort haben wir erstmal eine Fahrt im Kreis gemacht bis wir endlich pünktlich zur rushhour die richtige Richtung fanden.
Saugt ihr euer Auto vor der Abgabe durch ? Waschanlage ist wohl schon angebracht, denn das Auto sieht aus wie Sau - da reichte die Fahrt durchs Monument Valley und alles war voller Sand.
Morgen gehts in den Arches NP zur Fiery furnaces Tour, hoffentlich ist es nicht so brütend heiß wie die letzten Tage.

viele Grüße
Elke

Nachdem unsere Koffer so "leicht" waren, habe ich alle Objektive und alle Wanderschuhe eingepackt und hätte noch viel Platz im Koffer gehabt.
Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 848

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Münchner Outback

  • Private Nachricht senden

45

Dienstag, 17. Juni 2014, 09:06

Wir waschen es, wenn es nötig ist, letztes Jahr z.B. auch nach dem Monument Valley. Also nicht unbedingt vor der Rückgabe. Die Autos kommen dann sowieso in die Waschanlage. Ausgesaugt haben wir noch nie :rolleyes:

Viel Spaß weiterhin :winken:
Liebe Grüße

Jutta

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 146

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

46

Dienstag, 17. Juni 2014, 09:10

Ich wasche das Auto nicht, ist doch nicht mein eigenes.... Dafür bezahl ich ja. Nennene.... Never . ^^
Viele Grüße Kat


Stürmchen

USA Experte

  • »Stürmchen« ist weiblich

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Dülmen

Beruf: Bilanzbuchhalterin

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 17. Juni 2014, 09:42

Wir haben das Auto letztes Jahr mal einmal gewaschen, weil wir nen kleinen "Kratzer" fabriziert hatten und das Ausmaß begutachten wollten. Aber ansonsten waschen wir die Autos auch nie.
Ich meine sind ja im Regelfall nur 3 Wochen... ich wasche ja hier zu Hause mein Auto auch nicht alle 3 Wochen :D

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 3 912

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

48

Dienstag, 17. Juni 2014, 10:28

Autos waschen? Im Urlaub? So weit kommt's noch... 8|
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte


Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 655

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

49

Dienstag, 17. Juni 2014, 10:36

Innen sauge ich defintiv nicht, aber im Westen waren wir 1x in der Waschanlage, weil das Auto völlig dreckig war

habe keine Lust ständig dreckige Pfoten zu haben, wenn ich den Kofferraum aufmache :D
oder wenn ich mal mit der Hose ans Auto komme und mich ärgere dass die Hose dreckig ist, nenen, das geht garnich :rolleyes:

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

50

Dienstag, 17. Juni 2014, 11:44

Vor Abgabe mache ich das Auto nicht sauber - dafür haben die ja ne Waschanlage! Zwischendurch kommt das aber schon mal vor, wenn der Wagen total eingestaubt ist und man sich bei jedem Griff an den Kofferraum einsaut...

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 146

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

51

Dienstag, 17. Juni 2014, 12:40

habe keine Lust ständig dreckige Pfoten zu haben, wenn ich den Kofferraum aufmache


:D brauchst nen Armada, der hatte am Schlüssel einen Knopf zum Kofferraum öffnen und schliessen :D
Viele Grüße Kat


fiedlix

USA-Freund

  • »fiedlix« ist weiblich
  • »fiedlix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 2. März 2014

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

52

Dienstag, 17. Juni 2014, 14:24

Alles klar, vielen Dank für die Antworten !

herzlichen Gruß
Elke
Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen