Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Brazoragh

Auswanderer

  • »Brazoragh« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Michigan

Beruf: Ingenieur

  • Private Nachricht senden

61

Freitag, 5. Juni 2015, 17:08

Sorry... could not resist. (:fluecht:)

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

62

Montag, 8. Juni 2015, 15:12

Welche Insel würdet ihr ans Ende des Urlaubs legen?
Zum Schluss soll es nochmal deutlich relaxeter zugehen.

Tendiere im Moment zu Kauai, macht irgendwie bisher den natürlichsten Eindruck mit der größten Anzahl an schönen Stränden

63

Montag, 8. Juni 2015, 15:15

Kaua´i ist sehr ruhig. Ich würde die Ruhigkeitsskala folgendermaßen aufbauen:

Kaua´i -> Big Island -> Maui -> O´ahu

Von Kaua´i wieder nach LA ist allerdings ein sehr scharfer Kontrast :zwinker:
Wir machen immer Maui oder O´ahu ans Ende, damit man dem normalen Großstadt-Wahnsinn (sprich LA oder auch - etwas abgemildert - San Francisco oder Frankfurt a.M.) wieder gewachsen ist. Aber jeder Jeck ist anders
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Brazoragh

Auswanderer

  • »Brazoragh« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Michigan

Beruf: Ingenieur

  • Private Nachricht senden

64

Montag, 8. Juni 2015, 17:15

Sehe ich aehnlich wie Thilo...

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

65

Montag, 8. Juni 2015, 17:24

okay, Gedanke war irgendwie zwischendurch Trubel von Oahu und zum Abschluss nochmal Idylle pur :D

aber dann mach ich vllt folgende Reihenfolge: Maui, Kauai, Oahu, Big Island

So könnten wir nach Maui fliegen und von Kona wieder zurück nach LAX (da gefallen mir die Flugzeiten sehr gut :-) )

66

Montag, 8. Juni 2015, 17:43

Juhu,

starte auch langsam mit den 2016 Planung. Habe von der Regierung die Freigabe für Hawaii erhalten :kuss:

Für den Flug LA - Hawaii kannste ja auch mal bei Alaska Airlines gucken. Die haben teilweise sehr interessante Promos. Preislich sehr gut und vom Service her auch voll ok.

Wir werden - wenn es sich planungstechnisch einrichten lässt - auf Oahu starten. Wollen der Insel (insbesondere dem Norden) noch ne 2. Chance geben. Zurück dann von BI. Da ist man dann etwas akklimatisierter für das bevorstehende Festland, aber nicht so overloaded wie nach Honolulu...


Gutes Gelingen...

Grüße aus Südkirchen

Waldi
Mareike & Waldi in Amerika

Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dümmere gewonnen...

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

67

Montag, 8. Juni 2015, 21:58

Danke :-)

Alaska ist mir auch schon ins Auge gesprungen.
Da wir aber vermutlich mit Meilen buchen geht's wohl mit United, wenn was verfügbar ist :D


Bei mir war es die Regierung die sich explizit Hawaii gewünscht hat, was hat Mann da noch für ne Wahl :thumbsup:


Für welchen Zeitraum ist es bei euch geplant?

68

Montag, 15. Juni 2015, 21:10

Huhu,

wir sind bei dem Zeitraum noch nicht ganz schlüssig. Wir waren beim letzten mal im Mai unterwegs und das war wettertechnisch soweit ok. Allerdings hat uns bei der Heimkehr fast der Schlag getroffen...Musste erstmal mit dem Rasenmäher durch die Einfahrt... Wenn man nen großen Garten hat ist eine lange Abwesenheit im Mai suboptimal. Liebäugeln daher evtl. mit dem Zeitraum Okt-Nov. Da wir aber noch ein paar Tage durch den SW wollen, ist das wiederrum eher suboptimal...
Aber wir sind ja noch in ner ganz lockeren Planungsphase. Da ist noch alles möglich...

Wir haben bei Alaska den Rückflug HNL-SAN für 130$ geschnappt - da brauchte man nicht lang überlegen...

Grüße aus Dortmund

Waldi
Mareike & Waldi in Amerika

Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dümmere gewonnen...

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

69

Dienstag, 16. Juni 2015, 10:39

Dass der Mai wettertechnisch gut war hört sich ja schonmal gut an :8o:

Gibt es für den Garten nicht sowas wie einen Garten-Sitter (:fluecht:)

70

Dienstag, 16. Juni 2015, 10:46

Das mit dem Wetter ist wie mit Dirtroads. Das kann so sein, muss aber nicht. Wenn man sich drauf verlässt, ist man oft verlassen :zwinker:
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

71

Dienstag, 16. Juni 2015, 11:07

Das hab ich nach den ersten Recherchen auch schon mitbekommen :thumbsup:

nasswerden gehört wohl also dazu :8o:

Jesse_Blue

USA Experte

  • »Jesse_Blue« ist männlich

Beiträge: 313

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: bei Gifhorn

  • Private Nachricht senden

72

Dienstag, 16. Juni 2015, 12:54

Wann ist denn für Hawaii eigentlich so die optimale Reisezeit? Und gibt es auch Zeiten, wo man gar nicht hin sollte?
Schöne Grüße,
Michael

73

Dienstag, 16. Juni 2015, 13:07

Ja, wenn ich da bin sollte man nicht hin. Außer man heißt Noah und kennt sich mit Schiffsbau aus (:fluecht:)

Es gibt Jahreszeiten, die sind statistisch gesehen weniger nass. Mai bis Oktober ist es eher trocken. Aber normalerweise ist es ja so: Die Ausnahmen bestätigen die Regeln. Und normalerweise ist man zufälligerweise die Ausnahme.
November bis April ist es dann etwas nasser. In den Wintermonaten November bis Januar/Februar zum surfen. Wale beobachten eher Januar bis April.

Aber eigentlich kann man das ganze Jahr hindurch nach HI shakasmile
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

74

Dienstag, 16. Juni 2015, 13:08

Wann ist denn für Hawaii eigentlich so die optimale Reisezeit? Und gibt es auch Zeiten, wo man gar nicht hin sollte?

Jaein.
Ursprünglich wollten wir uber den Jahreswechsel wegen Urlaubsaufteilung auf 2 Kalenderjahre, was wir dann aber verworfen haben.
1. Grund: auf Hawaii kann es immer regnen, aber wenn man sowas wie eine Regenzeit auf Hawaii hat, dann im Dezember/Januar
2. Grund: Hauptreisezeit über Weihnachten und Silvester

Wir haben uns jetzt für Ende April bis Ende Mai entschieden. Soll ansatzweise Nebensaison sein und Wetter soll in der Regel passen

ab Juli soll wohl wieder Hauptsaison sein

onkelraffi

lebenslang grün-weiss

  • »onkelraffi« ist männlich

Beiträge: 2 686

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Weserbergland

Beruf: Monopoly für Erwachsene !

  • Private Nachricht senden

75

Mittwoch, 17. Juni 2015, 17:21

Sandra ist doch friedlich...Wieso Kriegsrat ? :D
USA 2009, USA 2012
Bei Stammtischtreffen nette Leute getroffen....

zehrer

USA Experte

  • »zehrer« ist männlich

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

76

Mittwoch, 1. Juli 2015, 15:56

Kaua´i ist sehr ruhig. Ich würde die Ruhigkeitsskala folgendermaßen aufbauen:

Kaua´i -> Big Island -> Maui -> O´ahu

Von Kaua´i wieder nach LA ist allerdings ein sehr scharfer Kontrast :zwinker:
Wir machen immer Maui oder O´ahu ans Ende, damit man dem normalen Großstadt-Wahnsinn (sprich LA oder auch - etwas abgemildert - San Francisco oder Frankfurt a.M.) wieder gewachsen ist. Aber jeder Jeck ist anders


Das stimmt, ich habe das vor zwei Wochen gemacht. Vor allen Dingen, wenn man in der Reisezeit um 12 Uhr Nachts ankommt und dann noch eine Stunde Fahrzeit bis zum Autovermieter hat, obwohl es nur zwei Meilen sind ... das war ein Drama, das hoffentlich nur für die Zeit nach Memorial und vor Labor Day gilt. LAX ist inzwischen grausam, ausser die LH Business Lounge im Tom Bradley
Viele Grüße
Fritz

Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there!
USA Travel Guide - USA Hiking Database

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

77

Mittwoch, 1. Juli 2015, 16:22

Reihenfolge wurde bei uns bißl durch Verfügbarkeit der Meilenflüge bestimmt, von daher sieht es bei uns jetzt so aus:

Big Island, Maui, Kauai, Oahu

danke das passt ganz gut :-)

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

78

Dienstag, 25. August 2015, 11:30

Hawaiʻi Tri-Park Annual Pass

Reicht eigentlich der Hawaiʻi Tri-Park Annual Pass für die 4 grossen Inseln? Also deckt der alles auf Hawaii ab, was mit den Annual Pass auch möglich ist?

Vllt hatte den ja schon jmd :-)

laut NPS gibt es Zugang für Hawai'i Volcanoes National Park, Haleakala National Park, and Pu'uhonua o Honaunau National Historical Park
wenn es mit dem Annual Pass auch nicht mehr Eintritte gibt, dann würde der ja reichen

79

Dienstag, 25. August 2015, 11:32

Ich versuche gerade mich zu erinnern... Aber mehr als die 3 von Dir aufgezählten Parks sinds glaube ich nicht. Insofern reicht dieser 3 Park-Pass. Kannte ich übrigens noch nicht :zwinker:

Ich muss langsam mal wieder hin, Erinnerungen auffrischen :D
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

80

Dienstag, 25. August 2015, 11:35

hab es auch gerade eher zufällig entdeckt

wollte mal wissen wieviel die Eintritte kosten und ob sich der Annual Pass lohnt oder halt die Einzeleintritte reichen, da stach mir das ins Auge :D