Du bist nicht angemeldet.

Tina40

USA Experte

  • »Tina40« ist weiblich
  • »Tina40« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 819

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2012

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. August 2018, 08:14

Horseshoe Bend

War vielleicht jemand kürzlich am Horseshoe und kann berichten wie weit die Baustelle ist und ob man noch ohne Zaun was sehen kann?

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 187

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. August 2018, 08:28

Guck dir doch die aktuellen insta Bilder an, da Is noch gar nix.
Viele Grüße Kat


Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 580

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. August 2018, 10:29

Guck dir doch die aktuellen insta Bilder an, da Is noch gar nix.
Ich sehe da nur Flip-Floppers, die auf der Kante sitzen......
Angeblich ist der Zaun fertig, aber er sperrt nur einen kleinen Teil des Randes ab, rundherum ist noch alles frei. Ob man am Zaun etwas sieht kommt auf deine Körpergröße an, ich brauche z.b. nicht so nah ran um alles zu sehen.
Mehr kann ich dazu nicht sagen....

Meikel

USA-Freund

  • »Meikel« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 12. November 2012

Wohnort: Bochum

Beruf: Dipl. Wirt. Ing.

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. August 2018, 10:43

Wir waren Ende Mai am Horseshoe Bend..... ;-(

Du kannst dort noch ohne Zaun was sehen!
Der Zaun ist allerdings nicht das Problem, sondern die Menschenmassen.... (:klopp1:)

Wir wollten eigentlich schon vor dem Parkplatz umdrehen (gefühlt waren dort mehrere hundert Fahrzeuge), haben uns dann aber doch das Schauspiel angetan....
Eine sehr bittere Erfahrung, wenn man dort wie wir auch schonmal eine volle Stunde ganz alleine verbracht hat.....
Das ist allerdings lange her und wird so auch nicht mehr wiederkommen (:braue:)
Glück Auf aus Bochum

Michael

5

Freitag, 31. August 2018, 21:59

Wir waren Ende Mai am Horseshoe Bend..... ;-(

Du kannst dort noch ohne Zaun was sehen!
Der Zaun ist allerdings nicht das Problem, sondern die Menschenmassen.... (:klopp1:)

Wir wollten eigentlich schon vor dem Parkplatz umdrehen (gefühlt waren dort mehrere hundert Fahrzeuge), haben uns dann aber doch das Schauspiel angetan....
Eine sehr bittere Erfahrung, wenn man dort wie wir auch schonmal eine volle Stunde ganz alleine verbracht hat.....
Das ist allerdings lange her und wird so auch nicht mehr wiederkommen (:braue:)



(:ratlos:) echt schade...
(:hutab:)
2014: CA & NV
2015: CA, NV, UT, AZ
2016/1: CO, UT, AZ, NV, ID, MT, WY
2016/2: FL
2017: CA only
2018: FL oder UT?

Tina40

USA Experte

  • »Tina40« ist weiblich
  • »Tina40« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 819

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2012

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 31. August 2018, 22:08

Na ich bin gespannt, wenns klappt werden wir dieses Mal zum Sonnenuntergang dort aufschlagen.
Von den Menschenmassen kann das auch nicht schlimmer sein wie zuletzt am Vormittag.