Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Dienstag, 5. Dezember 2017, 19:41

Forenbeitrag von: »OliH«

USA NYC/DC

Zitat von »Donarschlag« Zu Bosten noch mal das ist halt kein muss nur wen ihr meint das es das wert ist sonst würden wir direkt zu den Niagarafällen Fahren. Grundsätzlich rate ich immer davon ab, in eine Reise mit Schwerpunkt Washington und New York noch Boston reinzupacken, weil dadurch die Distanzen sehr groß werden. Aber sehenswert ist Boston natürlich schon und wo zu dieser Jahreszeit ganz viele Ziele dazwischen wegfallen, könnte sich der Schlenker vielleicht am Ende doch lohnen. Musste hal...

Dienstag, 5. Dezember 2017, 19:30

Forenbeitrag von: »OliH«

Trump beschneidet zwei Naturschutzgebiete drastisch

Zitat von »Lal@« Den Anwohnern wird's gefallen, die können jetzt wieder buddeln Nur wenn man mit "Anwohner" nicht die Ureinwohner meint, die für den Schutz von "Bears Ears" kämpften... Interessanter Artikel im Outside Magazine: Trump Shrinks Bears Ears. Now what?

Dienstag, 5. Dezember 2017, 11:54

Forenbeitrag von: »OliH«

Authentic German Food

Sehr unterhaltsam geschrieben! Ich war noch nie in einem German Restaurant. Dem am nächsten kam wohl ein Besuch bei Noah's in Stonington, Connecticut - und das war sehr gut! Der Chef hatte auf der Rhein-Main Air Base das Kochen gelernt und es fanden sich einige deutsche Einflüsse in den Speisen, z.B. Schwarzwälder Schinken in der Pasta mit Kürbis.

Dienstag, 5. Dezember 2017, 11:39

Forenbeitrag von: »OliH«

USA NYC/DC

Puh, wollt Ihr wirklich mitten im Winter drei Wochen in diese Gegend fahren? Landschaftlich gibt die halt nicht sooo viel her. Die Bäume sind ebenso kahl wie bei uns und um die schöne Küste zu genießen, dürfte das Wetter zu schlecht sein. Klar, in den Städten lässt sich viel Kulturprogramm machen, aber ob der Nachwuchs beim x-ten Museum dann nicht doch irgendwann streikt? Gibt es Themen, die das Kind - oder Euch - besonders interessieren? Sei es drum. Zwischen New York und Boston gibt es einiges...

Freitag, 1. Dezember 2017, 09:55

Forenbeitrag von: »OliH«

Lake Superior im Herbst

Danke Euch! Minnesota, Deine Beschreibung ist besonders hilfreich. Ich wusste doch, dass Ihr schon in der Gegend unterwegs ward! Nachdem ich mich ein bisschen eingelesen und so viele interessante Orte schon allein zwischen Toronto und Lake Huron gefunden habe, tendiere ich dazu, nicht weiter westlich als Sault Ste Marie zu fahren. Da vielleicht, je nach Status der Laubfärbung, die Zugfahrt in den Agawa Canyon unternehmen, und in großem Bogen wieder zurück Richtung Toronto. Die Distanzen um den L...

Mittwoch, 29. November 2017, 07:20

Forenbeitrag von: »OliH«

Lake Superior im Herbst

Kennt sich jemand zwischen Toronto und Winnipeg bzw. um den Lake Superior aus oder hat einen Reisebericht zu der Gegend parat? Bin am Überlegen, im Herbst mal die Nordküste des Lake Superior abzuklappern. Der Indian Summer kommt da wohl recht früh und schön wandern lässt es sich auch. Ein paar Tage für Toronto müssten drin sein. Da wäre noch die Frage, ob man von dort mit dem Auto losfährt, vielleicht noch den Schlenker über den Algonquin Provincial Park macht oder über die Bruce Peninsula und m...

Sonntag, 26. November 2017, 12:13

Forenbeitrag von: »OliH«

Hotelpreise

Zitat von »Cunningham« für was soll/will ich so etwas wissen? Nur so. Schwierig wird's, wenn man aus dem eigenen Konsumverhalten Rückschlüsse zur allgemeinen Preisentwicklung ziehen will. Das macht vielleicht dann Sinn, wenn man immer in der selben Sterne-Kategorie bleibt oder immer durch die selbe Gegend reist oder bei der selben Hotelkette absteigt. Bei uns kann aber von 2 bis 5 Sternen alles dabei sein. Zitat von »Raigro« Außerdem finde ich, dass der Preis einer ÜN in Relation zur Aufenthalt...

Donnerstag, 23. November 2017, 18:48

Forenbeitrag von: »OliH«

Stammtischkalender 2018 - Verschickung - 2

Nachdem ich zur Post gedackelt bin, durfte ich nun auch die Kalender in Empfang nehmen - und bin begeistert! Der schönste Kalender seit Jahren imho!

Sonntag, 19. November 2017, 18:56

Forenbeitrag von: »OliH«

Highlights des Westens - Der Bericht

Danke fürs Mitnehmen. Hat Spaß gemacht, von Euren Erlebnissen zu lesen!

Sonntag, 12. November 2017, 10:46

Forenbeitrag von: »OliH«

Zwei Ersttäterinnen entdecken den Südwesten der USA

Vielen Dank für diesen tollen Reisebericht. Hat wirklich Spaß gemacht, mit Euch auf Ersti-Tour zu gehen. Zitat von »alccati« Für mich steht fest, dass wir nie wieder zu Denny's gehen. Ich mag es einfach nicht, wenn man keine vernünftigen Portionen bestellen kann und immer die Hälfte auf dem Teller liegen lassen muss Für meinen Hunger sind die Portionen dort sehr vernünftig. Aber gibt es da nicht mittlerweile auch kleinere Portionen? Probiert beim nächsten Mal im Westen die Black Bear Diners. Die...

Sonntag, 5. November 2017, 13:27

Forenbeitrag von: »OliH«

Stammtischkalender 2018 - Bestellung

Zitat von »Tinchen« Nö, der heißt wirklich so. Klick Wieder was gelernt. Danke!

Sonntag, 5. November 2017, 11:57

Forenbeitrag von: »OliH«

Stammtischkalender 2018 - Bestellung

Beim Oktober fehlt ein 's' in 'Joshua' und im November ist ein 't' zu viel in 'Double Pool'. Und konsequenterweise müsste beim Januar noch ein 'NP' an 'Bryce Canyon' angehängt werden.

Samstag, 4. November 2017, 22:53

Forenbeitrag von: »OliH«

Zwei Ersttäterinnen entdecken den Südwesten der USA

Sowohl Seehunde als auch Seelöwen sind Robben - englisch „seals“.

Samstag, 4. November 2017, 17:09

Forenbeitrag von: »OliH«

Zwei Ersttäterinnen entdecken den Südwesten der USA

Doch Zitat von »alccati« Dann gibt es in La Jolla Seelöwen und Robben. Aber Robben haben wir keine gesehen. Doch habt Ihr. Seelöwen sind Robben.

Samstag, 4. November 2017, 14:38

Forenbeitrag von: »OliH«

Highlights des Westens - Der Bericht

Das ist ja nervig mit dem kaputten Reifen. Aber gut, dass der Übeltäter gefunden wurde! Mit den Walen habt Ihr echt Glück gehabt. Toll! Was war der Grund dafür, da zwischen Marina und Monterey das Hotel zu wechseln? Und in welchem Hotel wart Ihr in Marina?

Samstag, 4. November 2017, 13:53

Forenbeitrag von: »OliH«

Zwei Ersttäterinnen entdecken den Südwesten der USA

Das war ja auch wieder ein interessanter Tag mit dem Abstecher nach Tijuana. Seehunde habt Ihr da übrigens keine angetroffen, sondern Seelöwen. Seehunde gibt es auch in Kalifornien, heißen dort "harbor seals". Man kann sie am gefleckten Fell leicht von Seelöwen unterscheiden. *Klugscheißermodus aus*

Samstag, 4. November 2017, 13:34

Forenbeitrag von: »OliH«

Es ist soweit: Der Horseshoe Bend wird eingezäunt !

Zitat von »Raigro« Wie soll die denn aussehen Hölzern.

Freitag, 3. November 2017, 14:50

Forenbeitrag von: »OliH«

Es ist soweit: Der Horseshoe Bend wird eingezäunt !

Zitat von »Kat« alles eine Sache der Planung Und der Bereitschaft, die eigenen Füße in Bewegung zu setzen.

Freitag, 3. November 2017, 12:06

Forenbeitrag von: »OliH«

Elternzeit von Vancouver bis Los Angeles

Zitat von »Bernhard« Du meinst dann, von Williams nach Page über GC Village zu fahren und dort unterwegs den South Rim mitzunehmen? Richtig. Wenn Ihr den Besuchermassen dabei ein wenig aus dem Weg gehen wollt, lohnt es sich, im GC Village zu parken und den Shuttlebus Richtung Hermits Rest zu nehmen und dann einfach mal zwischen zwei Stops den schönen Fußweg entlang des Canyonrands zu laufen. Mit dem Laufen haben es die meisten Besucher nicht so.

Donnerstag, 2. November 2017, 23:05

Forenbeitrag von: »OliH«

Zwei Ersttäterinnen entdecken den Südwesten der USA

Ich bin Euch nun auch in (fast) einem Rutsch hinterhergereist. Ein toller Reisebericht! Ich muss allerdings auch eine Lanze für Flagstaff brechen. Wir hatten dort schon auf zwei Reisen sehr schöne Hotels und in Sachen Restaurants und Kneipen hat man wirklich eine Riesenauswahl. Wie rentacop schrieb: es hat dort, nicht zuletzt dank der vielen Studenten, ein lebendiges Nachtleben. Und in der Umgebung gibt es sooo viel zu entdecken. Man kann in Flagstaff durchaus ein paar Tage verbringen.

Donnerstag, 2. November 2017, 11:18

Forenbeitrag von: »OliH«

Elternzeit von Vancouver bis Los Angeles

Zitat von »Bernhard« Also, dann noch mal richtig: der Plan war, in Williams eine Nacht zu bleiben und von dort aus zum South Rim (Tagesausflug). Abends zurück und die Nacht in Williams verbringen. Am nächsten morgen dann nach Page und und dort den Horseshoe Bend sehen, dort zwei Nächte bleiben und tags drauf zum Antelope Canyon. Ergibt von der Reihenfolge her Sinn - bedeutet aber eben, dass Ihr an dem Tag 6 Stunden im Auto sitzt. Kerstin hat dazu den wichtigen Hinweis gegeben, dass die Rückfahr...

Donnerstag, 2. November 2017, 10:20

Forenbeitrag von: »OliH«

Elternzeit von Vancouver bis Los Angeles

Zitat von »Bernhard« Meine Idee war es, von Vegas nach Williams zu fahren und von dort aus das GC Village anzusteuern für den North Rim. Am nächsten Tag dann nach Page, um dort den South Rim und den Antelope Canyon zu besuchen. Wie ich sehe, scheint das nicht sehr empfehlenswert zu sein? Das GC Village ist am South Rim. Gib einfach mal bei Google Maps die Route vom Grand Canyon Village zur Grand Canyon North Rim Lodge ein, dann siehst Du, dass das nicht zusammengeht.

Dienstag, 31. Oktober 2017, 10:35

Forenbeitrag von: »OliH«

Highlights des Westens - Der Bericht

Puh, was ein Tempo... Aber Euch hält ja nichts auf!

Montag, 30. Oktober 2017, 08:31

Forenbeitrag von: »OliH«

Elternzeit von Vancouver bis Los Angeles

Zitat von »Bernhard« Williams - 1 Tag (Grand Canyon North End) Page - 2 Tage (Grand Canyon South End & Antelope Canyon) Bin mir nicht sicher, was Du mit "North End" und "South End" meinst. Der Grand Canyon hat natürlich zwei Seiten, North und South Rim, aber der North Rim ist von Williams aus nicht erreichbar bzw. 250 Meilen entfernt. Selbst vom South Rim ist Williams imho zu weit weg, um da nach der Fahrt aus Las Vegas nochmal etwa zum Sonnenuntergang hin- und zurückzufahren. Das ist ne gute S...

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 22:43

Forenbeitrag von: »OliH«

Stammtischkalender 2018 - Abstimmung

Zitat von »Andree« Ich finde die Auswahl ok, einige Bilder hab ich auch und einige hatte ich nicht. Mir ist wichtig, das der Kalender ein Kalender von UNS ist.... In diesem Sinne, danke an die Fotografen und danke an alle die abgestimmt haben

Montag, 23. Oktober 2017, 16:11

Forenbeitrag von: »OliH«

Hotel & Flug (Expedia, Opodo und Co)

Zitat von »McRonny« Ist es möglich dann noch auf Premium Economy upzugraden? Ich gehe mal davon aus das Ja . Das kommt sehr auf den Tarif und dessen Konditionen an, der Dir von Opodo (oder auch Expedia) verkauft wird. Oft sind das ja dann Spezialtarife, die man an sich nicht upgraden kann - außer spontan am Gate oder an Bord, wenn noch Plätze in der Premium Eco frei sind.

Montag, 23. Oktober 2017, 15:46

Forenbeitrag von: »OliH«

Highlights des Westens - Der Bericht

So, ich bin auch endlich hinterhergereist. Macht großen Spaß! In Las Vegas habt Ihr es ja richtig krachen lassen mit den Suiten. Nice once!

Samstag, 21. Oktober 2017, 13:54

Forenbeitrag von: »OliH«

Stammtischkalender 2018 - Abstimmung

Vielen Dank an alle Fotografen. Auch wenn bei dem Thema natürlich viele klassische Motive dabei sind, freue ich mich über die tolle Auswahl!

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 13:56

Forenbeitrag von: »OliH«

Happy Birthday Oli

Danke für Eure guten Wünsche!