Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Dienstag, 19. September 2017, 13:42

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Die Grillberatung

Ohje. Wo soll das nur mit mir enden. Naja... ein klassisches deutscher Cut ist Flank damit immer noch nicht. Aber gut zu lesen dass es das nun ausserhalb der Metro zu kaufen gibt. Gruss Michael

Montag, 18. September 2017, 14:17

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Die Grillberatung

Steak und Marinade? Das passt fuer mich nicht zusammen. Salz, Pfeffer... und vielleicht tatsaechlich mal A1 fuer Tanja. Aber wir sind generell beim Grillen nicht so von der Saucenfraktion. Wenn BBQ-Sauce, dann nehmen wir meistens Stubbs, wenn wir keine Zeit haben eine selber zu machen. Was den Cut fuer's Steak angeht - da hat Kerstin Recht. Steak freundliche Cuts erkennt man recht gut am Preis. Tenderloin: Filet Ribeye: Entrecote (NY) Strip: Rumpsteak Sirloin: Huefte (wie in DE recht inkonsisten...

Donnerstag, 17. August 2017, 23:31

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Five Guys kommt nach Deutschland ♡♡♡♡

Ich wollte auch damit ausdruecken, dass KWMs post irrefuehrend, wenn auch nicht falsch war.

Donnerstag, 17. August 2017, 20:12

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Five Guys kommt nach Deutschland ♡♡♡♡

Zitat von »Kat« Zitat von »kwm« Light in Deutschland heisst eigentlich weniger Alkohol, Light in den USA ist ein helles Bier mit normalerweise so knapp unter 5% Alkohol mensch, wieder was gelernt. Quasi "light" = hell ... Nope. Light/Lite Beer heisst hier allgemein kalorienreduziertes Bier. Wobei im Endeffekt "ein helles Bier mit normalerweise so knapp unter 5% Alkohol" dabei rauskommt. Hat aber mit "hell" direkt nichts zu tun. Warum es dann aber nicht Diet heisst... nunja. Five Guys... bin ich...

Donnerstag, 6. Juli 2017, 12:19

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Rund um Rocky Mountain NP im Juli

SUV ist gemietet... vermutlich nicht sehr gelaendegaenging. Wollten aber auch ab Marble laufen. Klick Ist aber ne lange Tour... schon klar. Wie hat's Dir denn - vom Foto abgesehen - so gefallen?

Mittwoch, 5. Juli 2017, 17:47

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Rund um Rocky Mountain NP im Juli

Morgen geht's los. Wheeler ist raus... Flussueberquerung, lange Anfahrt und eine laaaaange Wanderung. Stellt sich die Frage fuer die Damen ob es das wert ist. Naja sie hatten ihre Antwort. Vermutlich werden wir es so machen: index.php?page=Attachment&attachmentID=3380 Karte Vielleicht bleiben wir noch eine Nacht zusaetzlich in Colorado Springs um das ganze ein wenig zu entzerren. Vielleicht kommt auch alles ganz anders. Anyways... wenn noch jemand Tips hat... nur her damit. Neu ist quasi Crystal...

Freitag, 23. Juni 2017, 13:45

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Rund um Rocky Mountain NP im Juli

Zitat von »Kat« Zitat von »Brazoragh« 4-5 taegige Rundreise machen Hab schon von den wenigen Urlaubstagen in den USA gehört.... Wir sind 11 Tage in Colorado. Aber uebernachten bei einer Freundin in Loveland... bis auf eben diese 4-5 Tage. Davon abgesehen habe ich tatsaechlich nur 20 Tage. Zitat von »andie« Sedan und Wheeler beißen sich. In der Hinsicht habe ich relativ gelesen. Es scheint so als ob es bis zum Trailhead "Hanson's Mill" auch mit einem Sedan problemlos gehen sollte - Gravel road. ...

Donnerstag, 22. Juni 2017, 22:10

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Rund um Rocky Mountain NP im Juli

Sodale... der Tag des Abflugs naht. Wir wollen von Loveland aus eine 4-5 taegige Rundreise machen... logischerweise Dinge die nicht als Tagesausflug machbar sind. Was haltet Ihr davon? index.php?page=Attachment&attachmentID=3369 link Ja, viel Fahrerei, aber wir sind auch schon vor Sunrise unterwegs. Wir ueberlegen allerdings ob sich der Umweg zum Wheeler lohnt. Ist ja auch 'ne lange Tour. Gibt's dazu Meinungen? Was koennte man alternativ machen? Wie gesagt, Scenic Byways sind eher keine Alternat...

Freitag, 12. Mai 2017, 20:34

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Die Grillberatung

In diesem konkreten Fall waere Holzkohle halt um Welten besser. Aber ich verstehe... Wegen Umruestung lese mal hier. Habe gerade wenig Zeit, scheint aber irgendwie komplizierter zu sein. Stelle mir das vor allem im Kartuschenbetrieb schwierig vor.

Freitag, 12. Mai 2017, 20:11

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Die Grillberatung

Preislich lohnen tut sich das sicherlich... wenn man Transportkosten/Zoll nicht berechnet. Dann VIELLEICHT nicht mehr. Machbar ist es auf jeden Fall. Stellt sich nur die Frage ob ein Gas GA (GoAnywhere) eine sinnvolle Anschaffung ist. Imho eher nein. 6500BTU auf 1600sqare-inch bedeutet wenig Hitze. Kombiniert mit "kein Gussrost" bedeutet das: schwierig etwas mit Krust hinzubekommen ohne es auszutrocknen. AUSSER man kauft Steak immer jenseits der Carpaccio Dicke: 5cm+ Kohle ist keine Option? Vom ...

Donnerstag, 23. Februar 2017, 15:53

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Happy Birthday Brazzo

Danke schoen.

Dienstag, 21. Februar 2017, 19:30

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Happy Birthday Brazzo

Ich danke Euch Da lass' ich die Schreibweise gerade mal noch durchgehen... Liebe Gruesse aus Michigan Michael

Mittwoch, 25. Januar 2017, 20:12

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Rund um Rocky Mountain NP im Juli

Wow, so viel Input. Ich danke Euch. Ich bin mir allerdings nicht sicher ob Scenic Byways so das richtige fuer uns sind... ausser natuerlich das liegt "auf dem Weg". Wir koennen Landschaft aus dem Auto heraus nicht wirklich geniessen. Da hiken wir uns doch lieber (fast) zu tode.

Montag, 23. Januar 2017, 17:20

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Rund um Rocky Mountain NP im Juli

Da sollte man glauben ich kenne alle Eure Reiseberichte... Irgendwie lese ich wohl sehr selektiv. Colorado war bisher auch nie wirklich im Fadenkreuz...

Montag, 23. Januar 2017, 16:45

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Rund um Rocky Mountain NP im Juli

Wow. Danke fuer den Tip, Volker. Von dem Park hatte ich noch nie gehoert... Hoodoos... und dann auch noch so farbenpraechtig?

Montag, 23. Januar 2017, 15:23

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Rund um Rocky Mountain NP im Juli

Hallo zusammen, wir haben eine Freundin in Loveland, CO (gute halbe Stunde vom Osteingang des Rocky Mountain NP (RMNP). Dieses Jahr im Juli werden wir sie nun endlich besuchen. Da wir bei ihr wohnen, werden wir - so denke ich - vor allem Tagesausfluege in den RMNP machen und uns zu Tode wandern... ... aber wir wollen vielleicht einen kleinen Miniroundtrip mit 2 Uebernachtungen von dort starten. Also 3 volle Tage und wie ueblich geht es vor Sunrise los. Habt Ihr da irgendwelche Tips? Ich habe mal...

Dienstag, 10. Januar 2017, 16:45

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

NBA Saison 2016/2017

Sieht so aus als ob the Beard es alleine doch irgendwie richten kann... als Point Guard. Bei den Pistons laeuft es hingegen viel schlechter als erwartet. Leider.

Montag, 19. Dezember 2016, 05:52

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Neue Wanderungen in der USA Hiking Database

Gerade noch rechtzeitig. Wir fliegen am Dienstag auf die Insel... Allerdings ist selbst die Strasse auf den Mauna Kea gesperrt wegen Schneesturm... wird vermutlich eher nichts. Gruss Michael

Montag, 12. Dezember 2016, 15:12

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Hochzeitskleid - Transport im Flieger

Tanja hatte ihr Kleid im Kleidersack - zusaetzlich zum Handgepaeck. Die Crew hat es sorgsam seperat verstaut und so ziemlich jeder war (noch) netter als gewoehnlich. Das Kleid ist gut angekommen... bis nach Kaua'i mit 2 Zwischenstops. Als Airline war LH gebucht... ich weiss aber nicht wer alles "durchgefuehrt" hat damals. Gruss Michael

Donnerstag, 3. November 2016, 21:13

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Moinsen aus Novi

Well... morgen in einer Woche fuer 2 Wochen wird mein Bretzelkonsum auch stark ueberhoeht sein! Hoffentlich versteht man mich in Baden, Schwaben und Pfalz noch.

Montag, 22. August 2016, 13:53

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

NBA Saison 2016/2017

Nunja... das stimmt ja nicht ganz. Die Rockets haben einen ihrer 2 Superstars weg-getradet. Dwight Howard is gone. Da Letzterer nie wirklich bei den Rockets "funktioniert hat"... vermutlich eine gute Entscheidung. http://fansided.com/2016/07/22/houston-r…fseason-review/ Und wenn the beard mal wenigstens versuchen wuerde defense zu spielen...

Freitag, 19. August 2016, 21:04

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

NBA Saison 2016/2017

Ich muss sagen, ich kann's kaum erwarten. Gab ja einiges an Bewegung im Transfermarkt. Ich schaetze die Pistons werden die Saison als 4. im Osten beenden, die erste Runde der Playoffs gewinnen und in der zweiten knapp an den Cavs scheitern. Mutige Schaetzung, ich weiss. Der Westen wird hingegen unspannend. GSW gewinnt eh. Meinungen?

Donnerstag, 4. August 2016, 19:44

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Neue Wanderungen in der USA Hiking Database

Ich habe mit Entzuecken gesehen dass Du Mauna Kea UND Mauna Loa gemacht hast Fritz. Wenn Du Dich fuer einen Entscheiden muesstest... was waere die lohnendere Wahl gewesen? Wir sind zwar im Dezember da und da steht eh in der Sternen ob nicht etwa Schnee liegt... aber man sollte die Hoffnung nicht aufgeben. Gruss Michael

Dienstag, 26. Juli 2016, 17:27

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Leben in den USA - Für Euch vorstellbar?

Unterschaetze mal nicht die Buerokratie in den USA. Was die Verhinderung von Auto Verkehr angeht, so ist Deutschland deutlich besser. Wenn es um den trotzdem vorhandenen Verkehr geht, so kommt es wieder auf die Gegend hier und dort an natuerlich... tatsaechlich herrscht in den USA aber meist weniger Verkehr. Eben weil alles so viel weiter und weniger dicht besiedelt ist...

Dienstag, 26. Juli 2016, 15:19

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Leben in den USA - Für Euch vorstellbar?

Physisch oder Psychisch eingeengt? Physisch kann ich verstehen, auch wenn mir das erst beim ersten DE Besuch (also anders herum) aufgefallen ist... aber auch das ist natuerlich regional auf beiden Seiten.

Dienstag, 26. Juli 2016, 14:52

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Leben in den USA - Für Euch vorstellbar?

Portland und Seattle sind im Winter DEUTLICH grauer als so ziemlich jede Region in Deutschland. Ich verweise da auf umfangreiche Recherchen in einem bestimmten Auswandererthread. Ansonsten haette mir Portland schon auch gefallen... auch wenn ich noch nie da war. Ist halt schade dass die diversity kaputt geht offensichtlich. Kaum noch Schware oder Latinos weil zu teuer... Ansonsten kann man in den USA schon gut leben. Vorteile und Nachteile... wie so alles. Es kommt halt wirklich extrem darauf an...

Montag, 18. Juli 2016, 15:56

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Moinsen aus Novi

Hmm... na super. Und schon ist man 2. Liga. Ich glaube Bernie projiziert die Westkueste ein wenig auf die USA. Wie Du schon selbst gesagt: Du warst noch nie in Novi, MI. Wobei imho Novi, MI (was uebrigens eine recht reiche, diverse Stadt in einem der reichsten Counties der Staaten - natuerlich NACH Orange County - ist) in dieser Hinsicht weit representativer als Staedte in CA, OR, WA oder HI sind. Auch wenn ich mich selbst schon zu Peters negativer Haltung in diesem Thread geauessert habe... mus...

Mittwoch, 13. Juli 2016, 14:47

Forenbeitrag von: »Brazoragh«

Moinsen aus Novi

@alljogi @Peter: wenigstens ist der Sommer WIRKLICH schoen bisher.