Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

Sonntag, 3. August 2014, 13:01

Forenbeitrag von: »Yellowstone13«

Der Osten ist schön, der Westen der Hammer

Also für Naturliebhaber empfehle ich den Westen. Da gibt es Nationalparks dicht an dicht, tolle State Parks, Natur und Kultur pur. Es gibt unwahrscheinlich viel zu sehen und zu unternehmen, da fällt die Entscheidung schwer, aber es wird auch nie langweilig. Auch in Yellowstone ist es im Sptember noch warm. Arizona und Utah, wo die meisten Parks sind, sind im September temperaturmäßig erträglicher als im Juli oder August. Baden kann man im Pazifik nur in Süd Californien. Im nördlichen Californie...