Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 36.

Montag, 9. Juli 2018, 07:55

Forenbeitrag von: »hofmar«

Mietwagen über DriveFTI bei Alamo ohne Einwegmiete - Vermerk "vorbehaltlich Änderungen" in Buchungsbestätigung

Zitat von »kwm« einen Ford Expedition hatten wir in Texas, ein tolles Auto, ist aber nur ein 6 Zylinder, nimm lieber einen Yukon, einen besseren FFAR gibt es m.E. nicht Dann versuchen wir wieder den Yukon zu bekommen. Mit dem waren wir auch die letzten Reisen sehr zufrieden Vielen Dank an alle für die Zahlreichen Meinungen/Erfahrungen.

Samstag, 7. Juli 2018, 11:54

Forenbeitrag von: »hofmar«

Mietwagen über DriveFTI bei Alamo ohne Einwegmiete - Vermerk "vorbehaltlich Änderungen" in Buchungsbestätigung

Falls etwas passieren sollte mache ich einfach beides auf Haben jetzt alles angemeldet und unser Skip the Counter Ticket! Bin ja mal gespannt wie das so alles klappt und was da für schöne Autos stehen. Bei den letzten Reisen hatten wir 2 mal den Youkon und einmal den Youkon XL. Vielleicht gibt es diesmal einen Ford. Gruß Markus

Freitag, 6. Juli 2018, 14:40

Forenbeitrag von: »hofmar«

Mietwagen über DriveFTI bei Alamo ohne Einwegmiete - Vermerk "vorbehaltlich Änderungen" in Buchungsbestätigung

Danke an alle! Habe gerade mal die Suche zu dem Thema benutzt und entschuldige mich das ich es noch ein weiteres mal aufgekocht habe

Freitag, 6. Juli 2018, 13:34

Forenbeitrag von: »hofmar«

Mietwagen über DriveFTI bei Alamo ohne Einwegmiete - Vermerk "vorbehaltlich Änderungen" in Buchungsbestätigung

Zitat von »kwm« Auf die beiden optionalen Versicherungen kann man m.E. verzichten. Ich hab sie nie genommen. Zitat von »onkelstony« Nope & Nope. Ich glaube dann lassen wir die auch weg. Man kann sich im Leben auch nicht immer gegen alles versichern. Also mal angenommen man bleibt irgendwo liegen, dann kann es ja höchstens sein das man die Abschleppkosten irgendwie zahlen muss oder so. Also so verstehe ich jetzt die "Roadside Assistance Protection" Danke für die Antworten

Freitag, 6. Juli 2018, 11:36

Forenbeitrag von: »hofmar«

Mietwagen über DriveFTI bei Alamo ohne Einwegmiete - Vermerk "vorbehaltlich Änderungen" in Buchungsbestätigung

Vielen Dank für deine Meinung. Der Preis pro Option ist leider pro Tag. Also wären das bei der Anmietung ca. 280 $ Einen Vorwurf mache ich keinem, wollte nur wissen wie ihr das so macht

Freitag, 6. Juli 2018, 11:04

Forenbeitrag von: »hofmar«

Mietwagen über DriveFTI bei Alamo ohne Einwegmiete - Vermerk "vorbehaltlich Änderungen" in Buchungsbestätigung

Hallo zusammen, wir haben den Wagen schon Online eingecheckt und ich wollte uns jetzt noch für die Option "Skip the Line" anmelden. Das ist an der Abholstation Miami ja zum Glück verfügbar. Habe das zwar bei den letzten Reisen nicht genutzt, aber das klingt ja ganz hilfreich Jetzt werden wir da noch gefragt ob wir die folgenden beiden Optionen hinzubuchen wollen: Personal Accident Insurance/Personal Effects Coverage $8.50Roadside Assistance Protection $6.99 Die Personal Accident Insurance ist ja...

Freitag, 6. Juli 2018, 10:02

Forenbeitrag von: »hofmar«

Ostküstentour von Miami -> New York 2018

Hallo zusammen, nur noch 9 Tage dann geht es endlich wieder los War einer von euch schon im Lancaster County? Lohnt sich das aus eurer Sicht?

Mittwoch, 13. Juni 2018, 09:29

Forenbeitrag von: »hofmar«

Kühlbox zu verkaufen

Zitat von »steffuzius« Wenn ich das Foto anschaue ist die Bar ja gut bestückt Ja das ist sie Und man beachte unseren USA-Countdown auf dem Fass

Mittwoch, 13. Juni 2018, 08:12

Forenbeitrag von: »hofmar«

Kühlbox zu verkaufen

Hallo Stefan, die Kühlbox ist gut verpackt bei uns angekommen Vielen Dank für diese geile Teil

Samstag, 9. Juni 2018, 09:39

Forenbeitrag von: »hofmar«

Kühlbox zu verkaufen

Wir freuen uns sehr auf das gute Stück Vielen dank nochmal für das Angebot und den netten Kontakt!

Donnerstag, 7. Juni 2018, 14:06

Forenbeitrag von: »hofmar«

Kühlbox zu verkaufen

Ich hätte da schon Interesse. Allerdings komme ich aus Köln das ist was weit bis zu dir... Kannst Du das gute Stück auch verschicken oder ist das zu groß?? Und noch ein Frage, hast Du die Kühlbox als Handgepäck mitnehmen können?

Mittwoch, 9. Mai 2018, 08:45

Forenbeitrag von: »hofmar«

Automietseiten

Zitat von »mike@us66« wenn der Passus explizit drin steht, würde ich schonmal davon ausgehen, dass sehr wahrscheinlich eine one Way Fee anfällt.! würde mich auch sehr wundern wenn von MIA nachJFK keine Gebühr anfallen würde... wir gehen auch einfach mal davon aus, dann können wir uns freuen wenn es doch nicht so ist Hatte dazu auch ein Thema hier im Forum aufgemacht und in Facebook-Gruppen gefragt. Bisher haben nur Personen geantwortet welche den Passus zwar drinnen stehen hatten, allerdings di...

Dienstag, 8. Mai 2018, 14:00

Forenbeitrag von: »hofmar«

Automietseiten

Zitat von »kwm« so einen Passus habe ich nicht :) in der Online Check-in Confirmation habe gerade noch einmal geschaut. Der Voucher ist auch nicht von Alamo sondern von DriveFTI. Und so wie ich das verstanden habe schreiben die das immer rein damit falls Alamo da doch Geld sehen will, diese nicht DriveFTI zahlen muss sondern der Kunde. Ziemlich komisches vorgehen aber so ist es leider. Kommt wohl aber auch eigentlich nicht vor.

Dienstag, 8. Mai 2018, 13:42

Forenbeitrag von: »hofmar«

Automietseiten

Zitat von »kwm« der Einweg-Zuschlag ist normalerweise bei Alamo und Nation am niedrigsten bei Alamo von Flughafen zu Flughafen oft auch ohne ich fahr im Juni 2018 von SFO nach SEA mit Alamo OHNE EInweg-Zuschlag Wir haben auch bei unserem SUV-Mietwagen (Tahoe) für Ende Juli - Mitte August keine Einweggebühr von Miami Flughafen -> New York (JFK). Also hoffen wir mal das es so bleibt da in dem Voucher von Alamo der Passus "KEINE EINWEGGEBÜHR (VORBEHALTLICH ÄNDERUNG)" steht. Gebucht haben wir übrig...

Mittwoch, 2. Mai 2018, 08:12

Forenbeitrag von: »hofmar«

Ostküstentour von Miami -> New York 2018

Vielen Dank an alle für die zahlreichen Antworten Ich war die letzten Tage unterwegs , weshalb ich erst jetzt antworten kann. Zitat von »Kerstin« Von der Strecke her ist das relativ gut machbar, mittlerweile bin ich auch dahinter gestiegen warum die Km etwas seltsam drin stehen, du schreibst immer beim Startpunkt und nicht beim Ziel die Kilometer in die Tabelle, hat mich am Anfang etwas verwirrt. Oh jetzt wo du es sagst ist das wirklich sehr umständlich mit den km Zitat von »Kerstin« Die letzten...

Sonntag, 29. April 2018, 13:57

Forenbeitrag von: »hofmar«

Ostküstentour von Miami -> New York 2018

Hallo zusammen, für meine Freundin und mich geht es am 16.07 von Frankfurt nach Miami und am 07.08 wieder zurück von New York nach Frankfurt. Ich war vor 4 Jahren das erste mal in den USA an der Ostküste. Danach das Jahr in der Mitte (Chicago usw.) und vor 2 Jahren an der Westküste. Jetzt geht es, wie oben schon erwähnt, wieder an die Ostküste. Der Mietwagen (Klasse: GMC Youkon) ist bei Alamo gebucht. Wir werden diesen natürlich wieder abgeben bevor wir die letzten 5 Tage New York genießen. In m...

Dienstag, 20. März 2018, 15:57

Forenbeitrag von: »hofmar«

Mietwagen über DriveFTI bei Alamo ohne Einwegmiete - Vermerk "vorbehaltlich Änderungen" in Buchungsbestätigung

Zitat von »Albert_W« Nee, musste nix zahlen Das hört sich doch gut an. Dann haben wir ja vielleicht auch Glück. Die Buchung ist jetzt auch bezahlt und bestätigt. Den Voucher haben wir auch also eigentlich kann es los gehen. :-D Ich berichte nach unserer Reise ob wir da noch was zahlen mussten oder nicht

Montag, 12. März 2018, 13:44

Forenbeitrag von: »hofmar«

Mietwagen über DriveFTI bei Alamo ohne Einwegmiete - Vermerk "vorbehaltlich Änderungen" in Buchungsbestätigung

Wenn ich das also richtig verstehe, musstest Du die Einwegmiete dann aber auch nicht zahlen?!? In einer Facebook-Gruppe habe ich dazu noch folgende Antwort bekommen: "Diesen Passus muss FTIdrive als Vermittler in die Buchungen schreiben. Denn am Ende können sie nur die Konditionen weitergeben, die sie von Alamo bekommen. Bei zahlreichen verkauften Mietwagen über TUICars, DriveFTI und Sunnycars (das steht bei allen drinnen) habe ich bzw. meine Kunden es in den Jahren noch nicht erlebt, dass dann ...

Sonntag, 11. März 2018, 18:05

Forenbeitrag von: »hofmar«

Mietwagen über DriveFTI bei Alamo ohne Einwegmiete - Vermerk "vorbehaltlich Änderungen" in Buchungsbestätigung

Zitat von »Kat« Soweit ich weiß, berechnen die die Einwegmiete immer direkt, nicht über den Vermittler. Daher kann es sein, dass Alamo berechnet, da ja diese beiden Flughäfen nicht „frei“ sind. Hast du mal bei Alamo direkt geguckt, was sie an EWM berechnen. Ja bei Alamo direkt wird die Einwegmiete berechnet. Bei DriveFTI fällt diese auch an wenn wir den Mietwagen einen Tag länger gebucht hätten... Zitat von »thi« Wenn der Tarif inkl. "keiner Einwegmiete" ist , müsste es ansonsten anschließend e...

Sonntag, 11. März 2018, 16:29

Forenbeitrag von: »hofmar«

Mietwagen über DriveFTI bei Alamo ohne Einwegmiete - Vermerk "vorbehaltlich Änderungen" in Buchungsbestätigung

Hallo zusammen, in 126 Tagen geht es für meine Freundin und mich an die Ostküste. Für die Strecke Miami -> New York haben wir uns bei DriveFTI einen Mietwagen in der Klasse Tahoe bei Alamo gemietet. Grund für die Anmietung bei DriveFTI war, das für unseren Mietzeitraum dort keine Einwegmiete verlangt wurde. Auf der Bestätigung steht unter dem Punkt Einwegmiete auch 0 €, allerdings mit dem Vermerk 'vorbehaltlich Änderungen'. Wir haben dann mal mit dem Anbieter telefoniert und dieser meine, dass d...

Dienstag, 7. Juni 2016, 17:00

Forenbeitrag von: »hofmar«

Hop-on/Hop-off-Bus San Francisco

Hallo, aus San Francisco kenne ich es noch nicht. Da bin ich erst in ca. 45 Tagen Aber in New York, Chicago, Rom, London konnte man die Tickets immer an den Haltestellen kaufen. Die Preise und Angebote schwanken immer ein bisschen. Also verhandeln lohnt sich Gruß Markus

Freitag, 17. Juli 2015, 10:46

Forenbeitrag von: »hofmar«

Wo und Wie Reiseroute erstellen wie zB auf GoogleEarth?!

Hallo zusammen, ich weiß das Thema ist etwas älter aber für mich gerade aktuell. Ich möchte unsere Reiseroute dokumentieren, aber bei 10 Stationen ist Schluss bei Google Maps. Die alte Version ist leider nicht mehr verfügbar. Einer eine Alternative oder Idee? 2 Karten zu machen finde ich blöd... Gruß Markus

Freitag, 3. Juli 2015, 10:38

Forenbeitrag von: »hofmar«

Rundreise Chicago - Mount Rushmore - Colorado - San Antonio - New Orleans - Mississippi - Chicago

Zitat von »trixi« Das Essen sieht wirklich lecker aus, das ist aber nur was für meinen Mann und meinen Sohn. Ich bin Vegetarierin. Naja als Vegetarierin ist man dort nun wirklich nicht so gut bedient. Aber da gibt es ja auch leckerer Sachen! Zitat von »trixi« Frühstück ist ein Muss für mich, ohne Kaffee kann ich nicht leben. Bei mir in Deutschland auch nicht, aber in den USA trinke ich sehr wenig davon. Weiß auch nicht genau warum Zitat von »trixi« Als Ihr nochmals zum Flughafen gefahren seid u...

Donnerstag, 2. Juli 2015, 15:58

Forenbeitrag von: »hofmar«

Rundreise Chicago - Mount Rushmore - Colorado - San Antonio - New Orleans - Mississippi - Chicago

Zitat von »trixi« Danke für die Infos! An welcher Haltestelle seid Ihr ausgestiegen? War das noch weit bis zum Hotel? Zum Flughafen Chicago müssen wir nicht zurück, wir fahren bis Los Angeles und fliegen von dort zurück. Wir sind an der Haltestelle LaSalle ausgestiegen. Von dort sind wir ca. 15 Minuten gelaufen. Man kann auch irgendwie mit dem Bus fahren aber fanden das jetzt nicht so weit. Hier mal die Verbindung mit der BlueLine von Google Maps [url='https://www.google.de/maps/dir/O'Hare+Inte...

Montag, 29. Juni 2015, 08:12

Forenbeitrag von: »hofmar«

Rundreise Chicago - Mount Rushmore - Colorado - San Antonio - New Orleans - Mississippi - Chicago

Zitat von »trixi« Soweit ich weiß, habt Ihr das Auto auch erst nach ein paar Tagen vom Flughafen abgeholt? Wie seid Ihr zum Essex Inn hin und zurück gefahren? Mit der Blue Line? Ohne umsteigen? Bis zu welcher Haltestelle? Wo und wie habt Ihr die Tickets dafür gekauft? Ja wir hatten zuerst 4 Übernachtungen im Essex Inn und sind dann wieder zum Flughafen um dort den Leihwagen abzuholen. Die fahrt zum Hotel haben wir mit der BlueLine gemacht. Das Ticket hat pro Person 5 $ gekostet. Am Flughafen gi...

Donnerstag, 25. Juni 2015, 18:28

Forenbeitrag von: »hofmar«

Rundreise Chicago - Mount Rushmore - Colorado - San Antonio - New Orleans - Mississippi - Chicago

So wir sind wieder zurück im Lande. Es war wundervoll und erholsam. Insgesamt sind wir 7644 km durchs Land gefahren. Gestartet wie geplant in Chicago, dann Rocky Mountains, Colorado, runter nach Corpus Christi, die Küste entlang nach New Orleans und dann wieder hoch nach Chicago. Das alles in 2,5 Wochen fahrt. Und für uns war es nicht zu weit. Wir sind locker gefahren und immer nur so lange wie wir auch Lust hatten. Die letzten 4 Tage hatten wir sogar noch Zeit und sind insgesamt nur 200 km gefa...

Dienstag, 26. Mai 2015, 11:49

Forenbeitrag von: »hofmar«

USA Erstling

Hallo und wir sind letztes Jahr vom vom 25.06 - 16.07 für 3 Wochen an der Ostküste unterwegs gewesen. Davon die erste Woche in Miami und die letzten 6 Tage in New York. Ich fand es nicht schlimm von den Temperaturen zu der Zeit. Da wir ganz wenig mit Autobahnen gefahren sind, war es eine Strecke von 2300 km. Bis nach Atlantic City (ca.2100 km) sind wir 6 Tage gefahren, wovon wir aber auch noch 2 Nächte in Washington waren. ;-) Muss aber dazu sagen das für uns das fahren der Urlaub ist. Also viel...

Dienstag, 19. Mai 2015, 09:42

Forenbeitrag von: »hofmar«

Rundreise Chicago - Mount Rushmore - Colorado - San Antonio - New Orleans - Mississippi - Chicago

Zitat von »trixi« Ich benutze im Urlaub kaum das Handy. Ich habe auch keine große Lust dort etwas zu suchen. Ich habe aber auch deshalb vorgebucht, weil der Euro dauernd fällt und somit vor Ort alles teurer wird. Wir finden halt das man so entspannter ist und nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt an einem bestimmten Ort sein muss. Letztes Jahr haben wir das vorgebuchte Hotel in Washington verschenkt, weil wir es nicht mehr umbuchen konnten und zu früh dort waren. Zitat von »trixi« Ich freue mich ...

Mittwoch, 13. Mai 2015, 11:16

Forenbeitrag von: »hofmar«

Rundreise Chicago - Mount Rushmore - Colorado - San Antonio - New Orleans - Mississippi - Chicago

Zitat von »trixi« Wir werden dieses Jahr (Ende Juli) auch nach Chicago fliegen und um die 5000 km fahren Dann sind wir ja nicht alleine mit so langen Strecken Zitat von »trixi« In Chicago übernachten wir auch im Essex Inn. Vielleicht kannst Du hinterher mal berichten wie es war. Aber klar doch. Berichte gerne ausführlich darüber :-D Zitat von »trixi« denn zum einen ist es uns zu stressig abends ein Hotel zu suchen da muss ich sagen das wir da auf der "kurzen Strecke" letzte Jahr super Erfahrung...