Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Gestern, 14:53

Forenbeitrag von: »kwm«

Haftpflicht Mietwagen

Zitat von »onkelstony« Zitat von »kwm« Versichert sind nämlich hier auch Ansprüche des Mieters gegen einen schuldigen Unfallgegner, wenn dieser nicht oder unterversichert ist oder nicht bekannt ist, Nö, dafür ist nicht die Haftpflicht, sondern die UMP (uninsured motorist protection) zuständig. warum steht das dann oft bei der Haftpflicht ? siehe bspw USATipps oder USA Reisetipps

Gestern, 14:02

Forenbeitrag von: »kwm«

Haftpflicht Mietwagen

woanders buchen ;) 1 Mio ist m.E. das mindeste was man haben sollte ich buche meistens bei CANUSA, da bekomme ich 2 Mio es gibt einige Anbieter, da bekommt man auch bis zu 10 Mio, aber das kostet natürlich letzendlich muss jeder selbst entscheiden, was ihm das wert ist aber 1 Mio sollte wirklich das absolute Minimum sein

Gestern, 13:31

Forenbeitrag von: »kwm«

Haftpflicht Mietwagen

Das ist die wichtigste Versicherung überhaupt, die Summe kann gar nicht hoch genug sein. Versichert sind nämlich hier auch Ansprüche des Mieters gegen einen schuldigen Unfallgegner, wenn dieser nicht oder unterversichert ist oder nicht bekannt ist, weil er Fahrerflucht begeht (bis 100.000 US-$). In diesen Fällen haftet der Urlauber sonst selbst dem Vermieter, weil ein Versicherungsschutz fehlt.

Montag, 13. August 2018, 12:23

Forenbeitrag von: »kwm«

Portland Airport, OR und San Francisco Airport: Alamo Choiceline, Online Check In & Skip the Counter?

Zitat von »mikeeagle« Eine wichtige Frage habe ich noch: muss der zweite Fahrer bei der Abholung zwecks Unterschrift physisch anwesend sein? bei uns war es immer so: selbst wenn die Daten schon vorliegen, muss zur Kontrolle ID und Führerschein vorgelegt werden Unterschrift wurde in den letzten Jahren nicht (mehr) gefordert k.A. ob es klappt wenn du die Ausweise dabei hast, die Person aber nicht dabei ist

Freitag, 10. August 2018, 13:57

Forenbeitrag von: »kwm«

Vegas in den Herbstferien

Zitat von »OWLer« Was kann man sich da oben sonst noch anschauen? Coit Tower (wg. Ausblick)? Filbert St? du hast doch nur einen Tag, oder ? der geht mit der Radtour schon ziemlich drauf ;) vielleicht reicht es ja noch für ein knoblauchreiches Essen in der Stinking Rose

Donnerstag, 9. August 2018, 11:49

Forenbeitrag von: »kwm«

Vegas in den Herbstferien

Zitat von »OWLer« Dort in der Nähe kann man bestimmt eine Rundfahrt mit einem Boot machen? (Alcatraz interessiert uns nicht Wir möchten nur ne Stunde in der Bucht rumschippern) Was dann auch noch geplant ist: In der Nähe der Golden Gate Bridge 1-2h Fahrräder zu leihen und einmal bis/über die Brücke zu fahren. Oder kann man in der Nähe von Pier 39 Fahrräder mieten und kommt auch venünftig zur Brücke, ohne über irgendwelche Hauptverkehrsstraßen zu fahren? Ich dachte da eher an eine Fahrt entlang ...

Donnerstag, 9. August 2018, 10:35

Forenbeitrag von: »kwm«

Portland Airport, OR und San Francisco Airport: Alamo Choiceline, Online Check In & Skip the Counter?

in San Francisco im Juni habe ich STK nicht hinbekommen war aber auch egal, es gab genau einen FFAR, den hab ich dann genommen ;) war der erste Mieter auch in allen anderen Klassen gab es nur sehr wenig Auswahl

Montag, 6. August 2018, 13:23

Forenbeitrag von: »kwm«

Strandurlaub in Texas???

Galveston hat mir auch nicht gefallen, Goat Island hingegen fand ich ganz ok die Alabama Küste östlich von Mobile empfand ich als sehr angenehm

Montag, 6. August 2018, 12:12

Forenbeitrag von: »kwm«

Bilderrätsel #1856

na gut, noch ein Versuch ;) Las Cienegas National Conservation Area

Samstag, 4. August 2018, 11:43

Forenbeitrag von: »kwm«

New York und Nordosten - September 2018 - Planung

Zitat von »Raigro« Zitat von »kwm« Central Park Pedicap Tour Da würde ich doch lieber gleich selbst mit dem Fahrrad fahren. klar, wenn man das noch kann ...

Freitag, 3. August 2018, 12:46

Forenbeitrag von: »kwm«

New York und Nordosten - September 2018 - Planung

Central Park Pedicap Tour gibt verschiedene Anbieter, welcher ist der beste ? kann jemand eigene Erfahrungen damit beisteuern ?

Mittwoch, 1. August 2018, 13:32

Forenbeitrag von: »kwm«

Pick Up List - Cooler & Co

Zitat von »Rentacop« Zitat von »kwm« ...Eis (zum kühlen, meistens aus dem Hotel, wenn es sehr heiß ist kaufen wir auch mal welches)... Ah! Du bist der, nach dem ich und die anderen Gäste immer eine Stunde warten müssen, bis es endlich wieder Eis aus der Eismaschine gibt. nein, das bin ich nicht, aber ich weis was du meinst ;) hab es oft genug erlebt das ein LKW-Fahrer seinen Cooler an der Eismaschine füllt und sie dann erstmal leer ist mir genügen 3-4 Kaffee-Becher voll Eis, das halte ich für e...

Dienstag, 31. Juli 2018, 13:05

Forenbeitrag von: »kwm«

Erfrischung

hab gerade mal geguckt, die top Ventilatoren sind alle aktuell nicht lieferbar wen wunderts ...

Montag, 30. Juli 2018, 12:32

Forenbeitrag von: »kwm«

Pick Up List - Cooler & Co

Cooler (wir nehmen immer ein Styropor-Teil, schön billig und war bisher immer wasserdicht) Eis (zum kühlen, meistens aus dem Hotel, wenn es sehr heiß ist kaufen wir auch mal welches) Wasser Bier (in Flaschen) Kekse Baby-Möhrchen Äpfel

Samstag, 28. Juli 2018, 13:30

Forenbeitrag von: »kwm«

Was tun im Nord-Osten

wir fliegen auch im September nach NY übernachten da 3 Tage auf Staten Island dann noch eine Woche durch New England an der Küste hoch fast bis Portland und über die White Mountains, Green Mountains und Berkshire und wieder zurück nach NY

Mittwoch, 25. Juli 2018, 13:54

Forenbeitrag von: »kwm«

Flugsuchmaschinen und Economy Light

wenn ich bei den Flügen so sehe, was manche als Handgepäck mit in die Kabine mit bringen, dann kommt mir das K**** für unser Mini-Handgepäck (ein Rucksack, eine Aktentasche) ist sehr oft in der Nähe unserer Seats kein Platz mehr in den Fächern ich wäre ja dafür die Regeln/Größen für Handgepäck radikal zu beschränken .... klar nur mit Handgepäck spart man mächtig Zeit beim Checkin und bei der Ankunft, schon klar wer das aber überreizt (und davon gibt es leider viele) tut das bewusst auf Kosten an...

Montag, 23. Juli 2018, 15:00

Forenbeitrag von: »kwm«

New York und Nordosten - September 2018 - Planung

2te Frage die Viktorianischen Häuser in Brooklyn haben mir es angetan, zumindestens was ich davon im Web gesehen habe kann jemand was dazu sagen ? aktuell habe ich mal ein Stop im Ditmas Park eingeplant

Montag, 23. Juli 2018, 14:52

Forenbeitrag von: »kwm«

New York und Nordosten - September 2018 - Planung

kann jemand was sagen zu einer Pedicab-Tour durch den Central Park ? bitte nicht 'selbst mit dem Fahrrad ist besser', würde ich gerne, aber geht leider nicht mehr

Montag, 23. Juli 2018, 14:45

Forenbeitrag von: »kwm«

Familientrip: 3 Wochen Osten, habt Ihr Tipps?

Zitat von »PeterPan« Hat jemand eine Idee, wie man dann eine gute Route von Boston nach Washington und dann nach NY hinkriegt? eineinhalb Wochen hätten wir dafür. Du hast immer noch nicht verraten, wo denn eure Interessen sind. Insofern ist es schwierig dich richtigen Tipps zu geben. Von Bosten ins Hudson River Valley (bspw. nach Hyde Park) ist an einem Tag zu machen. Am Hudson River gibt es viel zu sehen, guck bspw. mal in meinen Reisebericht Ich würde da 2 Tage einplanen dann durch das Amish ...

Freitag, 20. Juli 2018, 13:20

Forenbeitrag von: »kwm«

New York und Nordosten - September 2018 - Planung

ich habe im Moment die Offizielle NYC Architektur-Bootsfahrt im Visier etwas teurer als Circle Line, aber spricht mich einfach mehr an ;) zusammen mit dem High Line Park wäre dann der Sonntag in NY verplant wir kommen ja von Staten Island und müssen dahin auch zurück

Mittwoch, 18. Juli 2018, 12:02

Forenbeitrag von: »kwm«

New York und Nordosten - September 2018 - Planung

NY vom Wasser aus da gibts es die Circle Line Tour und die Architektur Bootsfahrt kann jemand was dazu sagen ? gibts noch andere ?

Montag, 16. Juli 2018, 11:28

Forenbeitrag von: »kwm«

Familientrip: 3 Wochen Osten, habt Ihr Tipps?

Von Boston zu den Niagara Falls braucht schon ein paar Tage da nur durchzurauschen wird den Sehenswürdigkeiten unterwegs nicht gerecht von Washington nach New York kann man problemlos an einem Tag fahren die interessantere Strecke wäre aber erstmal nach Süden durch das Historic Triangle nach Virginia Beach dann über die ChesapeakeBayBridge Richtung New York, Assateague Island nicht vergessen dann entweder mit der Fähre nach Cape May und über Atlantic City nach New York oder aber über New Castle ...

Freitag, 13. Juli 2018, 14:03

Forenbeitrag von: »kwm«

Probleme mit Höhe in Rocky Mountains und Yellowstone Lake Lodge Cabin

Das mit der Höhe kann wirklich ein Problem sein Ich habe da auch Probleme, zumindestens dann wenn in der Höhe körperliche Anstrengungen gefragt sind Bei mir beginnt das durchaus schon bei ca 1800m, in den Rockys bei über 3000m habe ich auf jeden Spaziergang verzichten müssen

Freitag, 13. Juli 2018, 13:26

Forenbeitrag von: »kwm«

New York und Nordosten - September 2018 - Planung

hat noch jemand ein paar Tipps für die Etappe von Rockport (Massachusetts) bis Old Orchard Beach (Maine) ?

Freitag, 13. Juli 2018, 11:40

Forenbeitrag von: »kwm«

Eure Lieblings US-Stadt

San Antonio , auch Wichita hat mir gut gefallen

Donnerstag, 12. Juli 2018, 10:48

Forenbeitrag von: »kwm«

Straßenkarten New England

Zitat von »Raigro« Zitat von »kwm« machmal klappts auch bei den amerikanischen Behörden in Massachusetts kann man eine Roadmap anforden, online aber nur als Amerikaner hab einfach ne Email geschickt und die Karte bekommen Von US-Staaten, in denen ich noch nicht war (gibt es heute kaum noch ), habe ich früher immer einiges von den angebotenen Prospekten des jeweiligen Tourism Office angefordert, und auch immer per Post bekommen. Heute bieten sie ja auch viel zum Download an, aber Versand machen ...

Mittwoch, 11. Juli 2018, 11:38

Forenbeitrag von: »kwm«

New York und Nordosten - September 2018 - Planung

Zitat von »usaletsgo« Zitat von »kwm« hat jemand Erfahrungen mit der Fähre von Orient nach New London ? Wir haben das 2011 gemacht. Hier die entsprechende Passage aus meinem Reisebericht. Die Fahrt ist vor allem aus praktischen Gründen sinnvoll, besonders spannend fand ich sie auch nicht. Aber besser als dauernd hinter dem Steuer zu sitzen allemal. danke für die Info habe deinen Reisebericht gleich weiter gelesen und noch ein paar interessante Sachen für unsere Reise gefunden und ich hatte wohl...

Dienstag, 10. Juli 2018, 14:13

Forenbeitrag von: »kwm«

New York und Nordosten - September 2018 - Planung

ich will von New York nach Newport habe aber keine große Lust auf dem Interstate 95 zu fahren darum denke ich darüber nach durch Long Island zu fahren und dann die Fähre zu nehmen

Dienstag, 10. Juli 2018, 14:01

Forenbeitrag von: »kwm«

New York und Nordosten - September 2018 - Planung

kaum ist eine Reise zu Ende, steht schon die nächste vor der Tür hat jemand Erfahrungen mit der Fähre von Orient nach New London ?

Montag, 9. Juli 2018, 14:33

Forenbeitrag von: »kwm«

USA - Im Nordwesten - Reisebericht

hier die beiden letzten Tage Tag 14 und Tag 15 ich hoffe ihr habt/hattet Spaß beim Lesen, Kritik ist willkommen Die gewählte Reiseroute ist vielleicht nicht jedermans Ding. Aber wir haben die Reise genossen. Die Region hat unendlich viel zu bieten. Ich könnte problemslos wieder dahin reisen und hätte viele Ziele, die dieses mal nicht berücksichtigt werden konnten. Ich zähle ein paar davon einfach mal auf Lake Tahoe, Lassen Volcanic NP, Lava Beds NP, Oregon Beach, Hells Canyon, Mt. Rainier, Mt. H...