Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 32.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 17:30

Forenbeitrag von: »Koalabär«

14 Tage um Las Vegas herum Ende August 2019

Zitat von »mike@us66« Für einen Direktflug ist der Preis für August (Sommerferien) sehr gut... und da Condor der einzige Direktflug ist wird es auf keinen Fall billiger ich würde sofort buchen... allerdings mit Condor nur Premium Eco.... wodurch der Preis dann bei ca. 1000 Euro liegen dürfte...aber das wárs mir wert. Also in Hessen sind die Sommerferien zu dem Zeitpunkt schon vorbei. Ist denn wirklich so ein grosser Unterschied zwischen Eco und Premium Eco bei Condor ?

Sonntag, 14. Oktober 2018, 13:09

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Was ist ein guter Preis für einen Direktflug mit Condor ?

Zitat von »Koalabär« Hallo Leute, Zitat von »Koalabär« da ich noch nie einen Direktflug von FRA nach Las Vegas hatte und daher auch nie nach den Preisen geschaut habe, stellt sich die Frage, was ein guter Preis ist. Habe aktuell für Aug19 für Hin- und Rückflug 800 € gesehen. Ist das gut oder sollte ich noch abwarten ?

Dienstag, 18. September 2018, 12:59

Forenbeitrag von: »Koalabär«

ESTA - Einreise in die USA

Zitat von »Kerstin« wie es im maschinenlesbaren Teil unten im Pass drin steht Ah danke. Dann muss ich beide Vornamen angeben

Montag, 17. September 2018, 13:19

Forenbeitrag von: »Koalabär«

ESTA: 2 Vornamen im Reisepass

Hallo, ich habe 2 Vornamen in meinem Reisepass stehen. Leider weiss ich nicht mehr, was ich 2016 bei meinem jetzt abgelaufenen ESTA-Antrag seinerzeit eingegeben habe. Muss ich beide Vornamen eintragen oder reicht einer ? Muss das mit dem abgelaufenen übereinstimmen ? Danke für eure Hilfe. Gruß Volker

Freitag, 14. September 2018, 15:44

Forenbeitrag von: »Koalabär«

14 Tage um Las Vegas herum Ende August 2019

Zitat von »andie« Ich finde, es gibt schönere Route 66 Abschnitte in der Nähe. könntest du mich bitte erleuchten, welche Abschnitte du genau meinst ?

Freitag, 14. September 2018, 15:41

Forenbeitrag von: »Koalabär«

14 Tage um Las Vegas herum Ende August 2019

Zitat von »Bellagio« Siehe ebenfalls meinen Vorschlag zur Route weiter oben.... sorry, hab´ich so nicht aus deinem Vorschlag entnehmen können, dass dieses Teilstück damit gemeint war.

Donnerstag, 13. September 2018, 11:37

Forenbeitrag von: »Koalabär«

14 Tage um Las Vegas herum Ende August 2019

Zitat von »Otto« Ich habe das 2008 gemacht, ein paar Bilder zur Rout 66 gibt es hier. Danach kannst du ja entscheiden, ob es sich für dich lohnt. Oh ja, schöne Bilder. Bestärken mich darin, den Schlenker über die 66 mitzunehmen

Mittwoch, 12. September 2018, 14:46

Forenbeitrag von: »Koalabär«

14 Tage um Las Vegas herum Ende August 2019

Zitat von »steffuzius« Du verpasst einfach ein bisschen "Route 66"-Feeling. Wir sind vor vier Jahren genau diesen Schlenker gefahren Guckst du hier Danke für die Info. Also werde ich den Schlenker mal mit rein nehmen. Ist ja auch kein großer Umweg.

Dienstag, 11. September 2018, 12:27

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Streckenplanung von Las Vegas zum Grand Canyon

Hallo allerseits, ich habe vor, an einem Tag von LV zum Grand Canyon (Übernachtung in Tusayan geplant) zu fahren. Lohnt es sich bei Kingman die 66 über Hackberry bis Seligman zu nehmen ? Oder soll ich einfach von Kingman auf der I 40 durchfahren ? Was würde ich verpassen, falls ich die I 40 nehme ? Gruß Volker

Samstag, 8. September 2018, 10:20

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Internetseite pruvo.net

Zitat von »onkelstony« Wenn man die URL aufruft, ohne "www" voranzustellen, kriegt man 'nen Error. Im Jahr 2018? Echt jetzt? Wenn deren Technik auch sonst so toll funktioniert, würde ich denen meine Daten nicht anvertrauen... Also sollte man wohl besser die Finger von solchen Seiten lassen. Schade, dass hier niemand eigenen Erfahrungen dazu mitteilen kann.

Freitag, 31. August 2018, 11:40

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Internetseite pruvo.net

Hallo, nachdem mich Lala ermuntert hat, das hier im Forum zu posten, frage ich mal in die Runde: Kennt jemand von euch die Seite pruvo.net ? Und falls ja, welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht ? Scheint ja eine geniale Idee zu sein, um garantiert immer den günstigsten Preis für ein bereits gebuchtes Zimmer zu erhalten. Gruß Volker

Donnerstag, 30. August 2018, 17:10

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Vielen Dank !

Euch allen herzlichen Dank für die Geburtstagsgrüsse

Dienstag, 21. August 2018, 12:08

Forenbeitrag von: »Koalabär«

14 Tage um Las Vegas herum Ende August 2019

@ Bellagio "o" Danke für die Tipps. Das werde ich glaube ich zeitlich aber nicht alles einbauen können. Muß mal schaun, was davon noch in meine geplante Route einzubauen geht.

Dienstag, 21. August 2018, 12:03

Forenbeitrag von: »Koalabär«

14 Tage um Las Vegas herum Ende August 2019

Zitat von »Kat« Versteh nicht ganz wie du das meinst? Steht doch alles in der Übersicht ? Vom Bryce die 12 via Capitol Reef nach hanskville, dann nach moab und der optionale Schlenker nach Farmington. Von dort über shiprock und lukachukai zum Canyon de chelly und danach ins MV. Sorry Kat, da hab ich damals wohl irgendwas falsch geklickt Aber danke für die Antwort. Jetzt seh ich´s in google maps auch

Samstag, 18. August 2018, 12:37

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Direktflüge

Hallo allerseits, gibt es eigentlich außer Condor noch andere Fluggesellschaften, die nonstop von Frankfurt nach Las Vegas fliegen ? Gruß Volker

Sonntag, 8. Juli 2018, 13:24

Forenbeitrag von: »Koalabär«

14 Tage um Las Vegas herum Ende August 2019

Zitat von »Kat« meine Tour von 2014: Wenn ihr in Vegas startet, kriegt ihr das in 14 Tagen locker hin. War total entspannt: Obwohl im August ist halt dort Monsun Zeit, ne Du hast ja sogar noch mehr reingepackt ! Wie war denn der genaue Tourverlauf zwischen Bryce Canyon NP und Monument Valley ? Irgendwie bekomme ich das über google maps nicht richtig angezeigt. Wo würdet ihr vor von LV kommend vor dem Grand Canyon übernachten. In Tusayan oder in Williams ? Oder vielleicht noch wo anders ? Gibt e...

Sonntag, 1. Juli 2018, 13:48

Forenbeitrag von: »Koalabär«

14 Tage um Las Vegas herum Ende August 2019

Hallo, nachdem ich jetzt das Ausscheiden unserer Nationalmannschaft verdaut habe, kann ich mich wieder der Reiseplanung widmen. Kerstin hat mich aufgrund ihrer Vorschläge (nochmals herzlichen Dank dafür) auf die Idee gebracht, die Route jetzt so zu ändern: https://goo.gl/maps/D4V9rjtTnxx Was haltet ihr davon ? Und wo kann man in der Nähe vom Grand Canyon, Monument Valley und Arches NP übernachten ? Welche Motels könnt ihr empfehlen ?

Sonntag, 17. Juni 2018, 15:47

Forenbeitrag von: »Koalabär«

14 Tage um Las Vegas herum Ende August 2019

Hallo liebe Forumsmitglieder, Ende August 2019 soll es mal wieder für 14 Tage in den Südwesten gehen. Länger geht leider nicht. Auf jeden Fall soll die Tour mit dem Mietwagen Las Vegas und Monument Valley enthalten. Was kann man eurer Meinung nach in den 14 Tagen noch an Naturschönheiten sinnvoll einbauen, ohne dass es zu stressig wird ? Und welche Streckenführung würdet ihr empfehlen ? Wir möchten uns schon die Natur anschauen, allerdings sind ausgedehnte Wanderungen von mehr als 4 Stunden nich...

Mittwoch, 29. November 2017, 15:51

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Reisevorschläge für USA im November mit Temperaturen noch um die 20 Grad

Danke für Eure Tipps. Tolle Seite von USA let´s go. Gefällt mir sehr gut. Auch Onkel Stonys Hinweis auf den Thread. Insgesamt gefällt mir Euer Forum und Eure Hilfsbereitschaft zu einzelnen Fragen/Themen sehr gut. Also wenn Ihr noch ein paar andere private Homepages empfehlen könnt, oder Hinweise habt, immer her damit. Ich finde es immer interessant und spannend auch auf solchen Seiten zu stöbern. Der Westen reizt mich jedoch etwas mehr als Florida muß ich zugeben. Die Landschaft mit Kakteen etc....

Dienstag, 28. November 2017, 16:14

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Reisevorschläge für USA im November mit Temperaturen noch um die 20 Grad

Zitat von »andie« Los Angels - San Diego - Tucson - Phoenix - Palm Springs - Los Angeles Damit würde ich bequem 2-3 Wochen tagesfüllend gestalten können. Aber Florida würde sich um diese Zeit auch anbieten. Vor allem preislich. Danke Andie, könntest du bitte etwas genauer beschreiben, was man dort für die ganze Zeit unternehmen kann ? Mir fällt da nämlich spontan nicht so viel ein. Der Südwesten würde mir aber schon gut gefallen. Florida hab ich ja auch schon dran gedacht, aber ich weiß ehrlich...

Dienstag, 28. November 2017, 13:01

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Reisevorschläge für USA im November mit Temperaturen noch um die 20 Grad

Hallo liebe Forumsmitglieder, bei dem momentanen Sch...wetter hier stellt sich mir die Frage, warum nicht mal im November oder Anfang Dezember in die USA reisen. Nur wohin ??? Wo gibt es eigentlich - außer in Florida und Hawaii - noch halbwegs erträgliche Temperaturen, wo dann mit einiger Sicherheit tagsüber noch so um die 20 Grad herrschen ? Und welche Nationalparks oder Ähnliches würden sich als Reiseroute zum Besichtigen dann in diesen Regionen anbieten ? Ich stelle mir eine 2-3 wöchige Rundr...

Sonntag, 28. August 2016, 12:28

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Danke für die Infos

Vielen Dank euch allen für eure Infos. Werden also auch den Glacier point noch mitnehmen. Kommen wir halt spät abends erst an, was soll´s. Zimmer ist ja gebucht.

Mittwoch, 24. August 2016, 16:40

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Yosemite NP: Durchfahrt von Bishop nach San Francisco

Hallo liebe Forumsmitglieder, leider steht mir nur 1 Tag auf der Durchreise mit dem Auto von Bishop nach San Francisco über den Tioga Paß Anfang September 2016 zur Verfügung. (Lässt sich leider nicht ändern) Was kann ich an Sehenswürdigkeiten im Yosemite NP mitnehmen, was zeitlich und auch in der Reihenfolge von Osten nach Westen da noch reinpasst ? Größere Wanderungen werden zeitlich da ja nicht drin sein. Aber vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps, in welcher Reihenfolge man was noch sehen kön...

Mittwoch, 20. Januar 2016, 14:27

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Shopping um Las Vegas oder San Francisco

Zitat von »Terry« Einfach mal reingehen Würde jetzt adidas, Nike, Tommy Hilfiger, North Face, Calvin Kline, Under Armour etc. nicht als Ramsch oder minderwertig bezeichnen Die Läden haben halt keine riesige Auswahl was ein bestimmtes Produkt angeht und dann in jeder Größe vorrätig. Im Prinzip findest du bei denen alles, was in den Outlets ausgemustert ist. Kann also auch mal 2 statt 1 Saison alt sein, aber auch umso günstiger. Rabatte von 50-70% sind keine Seltenheit Ist eigentlich ne Resteramp...

Mittwoch, 20. Januar 2016, 13:06

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Shopping um Las Vegas oder San Francisco

Zitat von »Terry« Für die von dir anvisierten Klamotten würde ich Marshals und TJ Maxx empfehlen, die gibt es eigentlich überall in Las Vegas hat 2014 z.B. direkt vorm/unter adidas store ein Marshalls aufgemacht bei San Francisco ist das Gilroy Premium Outlet ganz gut Ich dachte, dass seien nur "Ramschläden" ? Die Klamotten sollten schon etwas länger halten und etwas mehr Qualität haben. Hatte da schon eher an Marken gedacht. Oder täusche mich mich da ?

Mittwoch, 20. Januar 2016, 12:52

Forenbeitrag von: »Koalabär«

Shopping um Las Vegas oder San Francisco

Hallo alle miteinander, wo kann man eurer Meinung nach die besten Schnäppchen für legere Freizeitkleidung (Jeans, T-Shirts, Turnschuhe) in der Gegend um San Francisco oder Las Vegas machen ? Welche Malls oder sonstige Einkaufszentren könnt ihr empfehlen ? ?

Freitag, 14. August 2015, 18:20

Forenbeitrag von: »Koalabär«

3 Wochen im Westen der USA - Vorschläge für eine Reiseroute ?

Zitat von »Kerstin« Ich würde auch die 120 fahren und dann durchs Valley und über die 41 wieder raus, allerdings solltet ihr für die Übernachtung unbedingt etwas stornierbares nehmen, ebenso im Sequoia, denn wenn das Wetter noch sehr kalt ist sind vielleicht im April noch einige Straßen gesperrt und dann hättet ihr die Option den Highway 1 entlang runter zu fahren. Ich würde übrigens, wenn es im Budget möglich ist, einen Midsize SUV fahren, da hat man eine bessere Übersicht. Danke Kerstin, mal ...

Freitag, 14. August 2015, 16:45

Forenbeitrag von: »Koalabär«

3 Wochen im Westen der USA - Vorschläge für eine Reiseroute ?

Zitat von »Otto« Palm Springs fand ich nicht so gut und bin nur durchgefahren - andere hier fanden es toll. Zu Kingman hier ein Link Danke für die Info, Otto

Freitag, 14. August 2015, 16:29

Forenbeitrag von: »Koalabär«

3 Wochen im Westen der USA - Vorschläge für eine Reiseroute ?

Zitat von »Kerstin« 16 Yosemite - Monterey von Monterey aus kommend, welche Straße sollte man in den Yosemite nehmen ? Die 140 um zur 120 Tioga Road zu kommen und kann man das mit einem normalem Pkw, kein Allrad SUV ? Oder gibt es eine bessere Zufahrt ?