Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 884.

Dienstag, 13. November 2018, 18:59

Forenbeitrag von: »Nic«

$ Dollarkurs $

Meine Glaskugel ist gerade kaputt.... und die Umrechnerei nervt ohnehin. Also vereinfache ich seit Jahren und rechne 1€ : 1$ - da mit komme ich als Mathe - Niete immer gut klar

Montag, 12. November 2018, 16:36

Forenbeitrag von: »Nic«

Rundreise ab/bis Phoenix - Mai 2019 - Planung

Zitat von »kwm« ich suche immer noch eine nicht zu teure Unterkunft in Sedona vielleicht auch für 2-3 Tage im Sucher habe ich zur Zeit Sugar Loaf Lodge Sedona Village Lodge Days Inn Kokopelli wer kann was dazu sagen ? andere Vorschläge ? War bereits 2x im Sugar Loaf und würde es jederzeit wieder buchen. Einige ordentliche Restaurants, ein Whole-Foods und ein Starbucks liegen direkt um die Ecke. Frühstück ist nicht inbegriffen.

Donnerstag, 8. November 2018, 18:44

Forenbeitrag von: »Nic«

Rundreise ab/bis Phoenix - Mai 2019 - Planung

War vor etlichen Jahren mal im Comfort Inn, welches inzwischen zum Quality Inn degradiert wurde. War damals ok, spät ankommen und früh wieder weg. Nochmal würde ich in dem Kaff nicht unbedingt übernachten.

Sonntag, 28. Oktober 2018, 19:16

Forenbeitrag von: »Nic«

Suche Infos zu Condor

Hi Elke! in den letzten Jahren bin ich mehrfach mit Condor nach Seattle, Minneapolis, Toronto und Las Vegas geflogen. Gebucht wurde allerdings ausschließlich die Premium Eco. Der Sitzabstand und der Service waren gut und p.P. sind 2 Gepäckstücke dabei. Zu Essen gibt es Premium Menüs, die vorher online gewählt werden können, falls du bestimmte Wünsche hast. Die Sitzplatzreservierung ist ebenfalls dabei. In der normalen Eco ist kein Gepäck mehr inklusive, da Condor seit ein paar Tagen ebenfalls ei...

Sonntag, 28. Oktober 2018, 17:55

Forenbeitrag von: »Nic«

Hertz Gold Plus Rewards

Habe gestern meinen Mietwagen abgegeben und nochmals gefragt, wie es mit der Plate-Pass Gebühr gehandhabt wird. Die 4,95$ werden definitiv für die Tage berechnet, an denen man mautpflichtige Straßen oder Brücken benutzt. In meinem Fall zahle ich also einmalig 4,95$ + 7$ für das Befahren der GG Bridge. Alternativ kann man das auch vorher online erledigen oder auch an einigen Tankstellen im Umfeld der GG, wozu ich allerdings zu faul war. Als ich zuletzt in SF war konnte noch bar bezahlt werden...

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 07:21

Forenbeitrag von: »Nic«

Illimaus reist mit Sonne und Hitze durch den den Wilden Westen

Ich steige auch mal zu, da ich vor ein paar Tagen ebenfalls im Pinnacles NP war. Mich hat erstaunt, dass es am Visitor sogar einen Pool gibt. Ist vielleicht ein Trost für die Fußkranken, da es in dem Park keine mit dem Auto anzufahrenden Aussichtspunkte gibt. Ohne kraxeln geht da ja nicht so viel. Im Sommer möchte ich mir das jedenfalls nicht antun.

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 07:08

Forenbeitrag von: »Nic«

Joshua Tree NP

Die Zufahrt über den Südeingang ist weiterhin nicht möglich. Die Straße in Richtung Westeingang war heute weitgehend von Schutt und Sand befreit und konnte problemlos befahren werden.

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 07:00

Forenbeitrag von: »Nic«

Welches Auto gemietet / Welches Auto bekommen

Firma: Hertz.fi Zeitraum: 13.10.18 - 27.10.18 Anmietung : SJC, Abgabe: LAX gebuchte Klasse: Standard SUV Klasse L erhaltenen: Toyota Highlander XLE mit Vollausstattung inklusive Sirius,freigeschaltetem Navi, Schiebedach, Wifi Hotspot...

Dienstag, 2. Oktober 2018, 15:05

Forenbeitrag von: »Nic«

Rundreise ab/bis Phoenix - Mai 2019 - Planung

Würde ich ebenfalls in einem Rutsch durchfahren. Du kommst aus Bisbee, besichtigst dann Chiricahua und fährst bis Las Cruces. Ohne Wanderung benötigst du maximal 2-3 Stunden im Chiricahua, da macht eine Übernachtung in solchen Kaffs wie Willcox (ohne touristische Infrastruktur) und Lordsburg (etwas größer und zumindest ein paar Fast Food Buden) keinen Sinn. Verbringe den Abend lieber in Mesilla, der Altstadt von Las Cruces mit zahlreichen Restaurants und Bars. Welche Ghosttowns willst du dir auf...

Montag, 1. Oktober 2018, 17:34

Forenbeitrag von: »Nic«

Rundreise ab/bis Phoenix - Mai 2019 - Planung

Eine Nacht in Ajo ist mehr als ausreichend. Entweder spät ankommen pennen und am nächsten Tag für in den Organ Pipe und nachmittags Richtung Tucson oder morgens in Tucson losfahren, den Park besuchen und anschließend in Ajo übernachten. Die Anfahrt von Tucson und Phoenix nimmt jeweils ca. 2,5 Stunden in Anspruch. Da ich in Ajo nur einen Kaffee getrunken habe, kann ich dir leider keine Tipps zur dortigen Restauration geben. Ich selbst war bereits 2x im Organ Pipe, ohne in Ajo zu übernachten. Die ...

Donnerstag, 27. September 2018, 14:18

Forenbeitrag von: »Nic«

Flugportale

Die ersten beiden kenne ich nicht, bei cheaptickets habe ich allerdings schon 2x gebucht. Es waren Multi -Stopp - Flüge (Kanada, USA), die ohne Probleme verliefen. Über Flugzeiten-Änderungen wurde ich informiert (wie bei Expedia), sodass es auch keine Böden Überraschungen gab. Der Preis war deutlich billiger als bei der Airline, da es sich um einen sog. Veranstalterpreis handelte. In der analogen Welt hießen die Tickets früher „Graumarkttickets“.

Mittwoch, 26. September 2018, 20:28

Forenbeitrag von: »Nic«

Gepäck zubuchen

Ja, kein Problem. Mit Buchungsnummer bei der ausführenden Airline einloggen und zubuchen.

Mittwoch, 26. September 2018, 16:48

Forenbeitrag von: »Nic«

USA - New York, New England - Reisebericht

Lese deinen Bericht mit Interesse, da ich die Gegend (bis auf NY und Brooklyn) nicht kenne. So wirklich wüsste ich auch nicht, was ich mir dort angucken sollte. Zudem Schrecken mich die Preise in der Sommersaison ab

Mittwoch, 26. September 2018, 16:36

Forenbeitrag von: »Nic«

Empfehlung für Yellowstone-NP?

In den Cabins am Old Faithful war ich dieses Jahr bereits zum 2. Mal. Wer mit 2 Personen in dem Double Bed übernachten möchte, muss allerdings leidensfähig sein. Das Bett ist 1,20m x 2m und eher ein Einzelbett. Da die Cabins mit 2 Betten (1x Single, 1x Double dasselbe kosten würde ich bei 2 Personen eher zu dieser Variante raten. Die Fotos vermitteln ein ganz gutes Bild von der Größe (und dem Chaos bei der Abreise) der OF Cabins. Die Mammoth Terrassen führten in diesem Jahr relativ viel Wasser.

Mittwoch, 19. September 2018, 15:54

Forenbeitrag von: »Nic«

Aer Lingus

Hört sich doch ok an, warum würdest du nicht mehr mit denen über den Teich fliegen? Im A330 finde ich die 2 - 4 - 2 Bestuhlung gut.

Montag, 17. September 2018, 18:30

Forenbeitrag von: »Nic«

Sirius radio hertz

Sirius ist z.B. bei den Prestige Buchungsklassen oder der Adrenaline Collection inbegriffen, ebenso bei den großen Pickups und den ganz großen SUV -Klassen (z.B. Suburban). Bei den anderen Klassen (Standard SUV, Midsize etc. )ist es Glückssache

Montag, 17. September 2018, 15:55

Forenbeitrag von: »Nic«

Sirius radio hertz

Zitat von »kwm« in meinem Mietwagen von Hertz war Sirius freigeschaltet, hab es auch genutzt ob mich das was kostet erfahre ich wohl morgen, wenn ich den Wagen abgebe In den höheren (teuren) Klassen ist es inklusive. Du zahlst also nichts.

Mittwoch, 12. September 2018, 19:27

Forenbeitrag von: »Nic«

Überlegung: Las Vegas & Yellowstone - möglich?

Zitat von »andie« Zitat von »Nic« @Andie Bei welchem Vermieter gibt es die Kombi DEN - LAX ohne Einwegmiete? ZB usareisen.de -> alamo Ein seriöses RB hier in Berlin. Danke für die Info

Mittwoch, 12. September 2018, 18:53

Forenbeitrag von: »Nic«

[Sammelthread] Flugpreise / Aktionen

Ja, auf der LH Webseite. Dort werden teilweise auch AC Flüge angezeigt. Achtung: Nicht die Bestpreissuche von LH nutzen, da dort höhere Preise für Juli angezeigt werden. Hinflüge kosten ab 200€, Rückflüge ab 98€

Mittwoch, 12. September 2018, 18:26

Forenbeitrag von: »Nic«

Überlegung: Las Vegas & Yellowstone - möglich?

@Andie Bei welchem Vermieter gibt es die Kombi DEN - LAX ohne Einwegmiete?

Mittwoch, 12. September 2018, 16:53

Forenbeitrag von: »Nic«

[Sammelthread] Flugpreise / Aktionen

Doch, die 4 genannten Zielflughäfen sind in den Sommerferien buchbar. Fliege am 18.07.19 FRA - JFK und zurück 3 Wochen später YYZ - FRA hin direkt mit dem A 380 für 330 € und zurück direkt mit Air Canada.

Mittwoch, 12. September 2018, 15:52

Forenbeitrag von: »Nic«

[Sammelthread] Flugpreise / Aktionen

Falls es von den Schulferienbuchern für die Sommerferien jemand gebrauchen kann: LH/* Alliance Flüge ab FRA und TXL nach Nordamerika (u.a. New York, Boston, Montreal, Toronto) sind preislich momentan unschlagbar: Sommerferien inkl. Gepäck ab ca. 380 Euronen, auch als Nonstop für etwa 400 €. Ob auch andere Ziele zu ähnlichen Preisen buchbar sind, habe ich noch nicht ausgetestet.

Freitag, 7. September 2018, 19:10

Forenbeitrag von: »Nic«

Das Krankenzimmer

Nimm die IBU und gönn dir neben dem Bier noch ne große Tafel Schokolade

Montag, 3. September 2018, 16:50

Forenbeitrag von: »Nic«

Hotel in Las Vegas

Zuletzt war ich vor 2 Jahren im Tuscany, schöner Pool, große aber altmodische Zimmer, Parkplatz vor dem Gebäude. Resortfee verlangen sie dort mittlerweile auch Das BW Casino Royale wäre auch wegen der zentralen Lage mein Favorit, wenn ich denn direkt am Strip nächtigen wollte.

Samstag, 1. September 2018, 10:08

Forenbeitrag von: »Nic«

Stammtischkalender 2019

War zwar vor 3 Wochen am Mt. St. Helens aber die Fotos sind mehr als bescheiden. Es war total dunstig und dementsprechend sehen die Bilder aus

Donnerstag, 30. August 2018, 21:27

Forenbeitrag von: »Nic«

Rundreise ab/bis Phoenix - Mai 2019 - Planung

Deine Route passt schon War häufig im Oktober dort, da Wanderungen dann erträglicher von den Temperaturen sind. Das Loews in Tucson ist auch mein Favorit Alternativ empfehle ich dir das La Posada, mit schönem Pool und Garten (s. Foto) In Gallup würde ich maximal 1x übernachten, abends im Hotel einchecken und morgens schnell weiter.

Samstag, 25. August 2018, 20:01

Forenbeitrag von: »Nic«

Roadtrip Nordwest bis Südwest 2018

Seattle stand nach meinem ersten Besuch vor 10 Jahren endlich wieder auf der Liste. Leider war der Besuch ernüchternd, da die aggressiven Bettler, Obdachlosen und Drogenabhängigen in den Straßen den Gesamteindruck doch beeinträchtigten. Der Fußweg vom Pike Place Market zur Spaceneedle entpuppte sich als Spießroutenlauf, da wir doch recht aggressiv angebettelt wurden. Für den Rückweg zum Pier nutzten wir dann lieber Uber. Schade, dass ihr nicht mehr bis zur Spaceneedle inkl. Big Fountain, Gehry B...

Dienstag, 21. August 2018, 20:13

Forenbeitrag von: »Nic«

New York und Nordosten - September 2018 - Planung

Ansonsten mit der U-Bahn soweit wie ihr kommt und dann auf Uber/Lyft umsteigen. Ist unkompliziert und ihr kommt direkt zum gewünschten Ziel. Gerade wenn ihr nicht so mobil seid eine Alternative.

Samstag, 18. August 2018, 20:32

Forenbeitrag von: »Nic«

Planung Westkanada 2019

Falls ihr eure Tour in Seattle beginnt, ist folgender Vorschlag eventuell ein Kompromiss inklusive Kurzbesuch im Olympic NP: 1: Ankunft und Ü in Seattle 2: Jetlag nutzen und früh zum Olympic NP fahren (Bereich Hurricane Ridge ..), Ü Port Angeles 3: morgens die Fähre von Port A nach Victoria nehmen und die Stadt besichtigen, Ü in Victoria 4: Fährt nach Uclulet oder Tofino (ist m.M. nach beides ok), mir gefällt Uclulet besser Wenn ihr im August fahrt ist es an der Küste oft kühl und neblig. Ab mit...

Freitag, 17. August 2018, 21:14

Forenbeitrag von: »Nic«

Planung Westkanada 2019

Die Route ist sicherlich so machbar, hat aber noch deutlich Luft nach oben bei der Planung. Dafür wäre aber wichtig zu wissen, was euch interessiert und welche Aktivitäten ihr plant. Die Gegend kenne ich recht gut, da ich häufiger meine Verwandten dort besuche (bin am Dienstag aus Seattle zurückgekommen). Der Wells Gray PP kommt m.E. Etwas zu kurz, Seattle ist m.E. zu großzügig geplant, bei Baff und Jasper solltest du überlegen, ob du wirklich je 3Ü brauchst. Für 2Ü lohnt sich der Bereich Uclule...