Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 104.

Sonntag, 15. Juli 2018, 10:12

Forenbeitrag von: »trixi«

Probleme mit Höhe in Rocky Mountains und Yellowstone Lake Lodge Cabin

Vielen Dank für Eure Antworten. Ich weiß jedenfalls, dass die Probleme mit der Höhe nichts mit Alter oder Fitness zu tun haben, sondern mit der Sauerstoffsättigung im Blut. Irgendwie liegt es wohl bei mir daran, dass ich Vegetarierin bin (hat zumindest mein Arzt gesagt) und dieser Sauerstoffgehalt im Blut nicht hoch genug ist oder so ähnlich. Ich will mal hoffen,, dass 3.700 Meter noch kein Problem für mich sind Viele Grüße Trixi

Freitag, 13. Juli 2018, 13:36

Forenbeitrag von: »trixi«

Probleme mit Höhe in Rocky Mountains und Yellowstone Lake Lodge Cabin

Hallo, unsere USA Reise naht (August) und ich habe noch ein paar Fragen, die ihr mir vielleicht beantworten könnt: 1. Hat schon einmal jemand Probleme mit der Höhe in den Rocky Mountains gehabt. Der höchste Paß im NP soll 3.700 Meter sein. Ich frage, weil ich in Peru schon einmal schwere Höhenprobleme hatte, da waren es allerdings knapp 5.000 Meter. 2. Weiß jemand ob es in den Lake Lodge Cabins im Yellowstone Handtücher gibt. Ich weiß, es sind sehr schwierige Fragen . Ich hoffe aber auf zahlreic...

Montag, 18. Juni 2018, 14:53

Forenbeitrag von: »trixi«

Bear Spray im Yellowstone nötig?

Vielen Dank für Eure antworten. Ich glaube auch, dass wir eher kein Spray nehmen werden. Nachher besprühen wir noch uns selbst

Montag, 18. Juni 2018, 13:14

Forenbeitrag von: »trixi«

Bear Spray im Yellowstone nötig?

Hallo, wir fahren im August in den Yellwostone. Als ich jetzt auf der NP Seite stöberte, stand dort, dass man sich auf jeden Fall mit Bear Spray als Schutz vor Bären bewaffnen solle. Man könne es auch ausleihen. Ist das tatsächlich nötig? habt Ihr da Erfahrungen gemacht? So wie ich mir dachte, gerade im August mit vielen Touristen, sieht man sowieso keinen Bären. Es kommt mir eher vor wie "Geldmacherei". Es gibt dann Videos, von Begegnungen mit Bären usw. Viele Grüße Trixi

Mittwoch, 15. November 2017, 18:38

Forenbeitrag von: »trixi«

Rundreise Denver - Yellowstone NP

Ich habe immer gedacht google maps würde generell in den Parks nicht funktionieren. Dann versuche ich mal den anderen Link oder als Fußgänger Danke für die Infos

Mittwoch, 15. November 2017, 14:56

Forenbeitrag von: »trixi«

Rundreise Denver - Yellowstone NP

Zitat von »steffuzius« Meiner Meinung nach reichen drei Nächte. Wie weit ist es ungefähr von der Lake Lodge bis zum Südausgang des Parks und wie weit von der Lake Lodge zum Old Faithful? Viele Grüße Trixi

Sonntag, 12. November 2017, 12:14

Forenbeitrag von: »trixi«

Rundreise Denver - Yellowstone NP

Zitat von »usaletsgo« Ganz klasse: Antelope Canyon SP - einer der schönsten, wie ich finde. Ganz bizarre Landschaft. Habe gerade Deine Fotos gesehen. Ganz toll. Fahren wir unbedingt hin. Ich hatte dabei erst an den Antelope Canyon in Arizona gedacht, da waren wir schon und wäre auch bei der Strecke zu weit weg. Es ist aber Antelope Island State Park. Deswegen habe ich erst jetzt reingeschaut. Ein Tag wird aber sicherlich reichen, oder?

Sonntag, 12. November 2017, 12:01

Forenbeitrag von: »trixi«

Rundreise Denver - Yellowstone NP

Zitat von »muhtsch« Trini..mal ne Frage...was hast Du für den Flug bezahlt. Wir haben 860,- € pro Person von Frankfurt über Reykjavik nach Denver bezahlt.

Freitag, 10. November 2017, 08:59

Forenbeitrag von: »trixi«

Rundreise Denver - Yellowstone NP

Hallo Onkelstony, ich habe Deinen Bericht gelesen. Hat mir super gefallen. Jetzt habe ich gleich noch ein paar Fragen: Kann man auf dem Salt Lake auch mit dem Auto fahren? Mein Mann meint er hätte das schon mal gesehen. Ist es von Salt Lake City weit zu fahren, ich meine wenn man dort das Hotel hätte, oder ist es besser z.B. in Ogden zu übernachten um sich den Lake anzusehen? Reichen für den Yellowstone wohl 3 Übernachtungen aus? Wir wollen wahrscheinlich in den Lake Lodges übernachten, also im ...

Donnerstag, 9. November 2017, 17:50

Forenbeitrag von: »trixi«

Rundreise Denver - Yellowstone NP

Hallo, vielen Dank für die vielen Tipps. Habe auch den Flug mit Icelandair gebucht, allerdings nur 2 Wochen. Freie Cabins in den Lodges im Yellowstone habe ich auch gefunden, jetzt muss ich nur noch wissen, wann wir da sein werden, da die Buchungen wohl nicht kostenlos stornierbar sind. War schon mal jemand am Salt Lake bei Salt Lake City? Wie ist Denver und wie Salt Lake City? Reichen hier jeweils 1 - 2 Tage? Viele Grüße trixi

Mittwoch, 8. November 2017, 22:52

Forenbeitrag von: »trixi«

Rundreise Denver - Yellowstone NP

Vielen Dank allen für die Tipps. Ich habe neuerdings Schwierigkeiten mich einzuloggen, da ich immer nur auf eine unsichere Seite des Stammtisches komme. Keine Ahnung woran das jetzt liegt. Viele Grüße Trixi

Montag, 6. November 2017, 09:09

Forenbeitrag von: »trixi«

Rundreise Denver - Yellowstone NP

Vielen, vielen Dank für Eure Antworten. Aber es stimmt: icelandair gewährt auch für USA Flüge nur noch 1 Gepäckstück. Sie sind aber gerade für einen Flug nach Denver in der Hochsaison August viel günstiger als z.B. Lufthansa. Da es Hochsaison ist, ist auch der Mietwagen so teuer. Im September ist das schon wieder etwas anderes. Wie heißt das Portal, wo ich wegen der Übernachtung im Yellowstone gucken kann? Xanterra? Auf der NP-Seite selbst kann man nur per E-Mail anfragen. Der Park hat geschloss...

Sonntag, 5. November 2017, 14:56

Forenbeitrag von: »trixi«

Rundreise Denver - Yellowstone NP

Ja, alles mit drin und wie gesagt auch das Navi, was sowieso immer recht teuer ist.

Sonntag, 5. November 2017, 14:42

Forenbeitrag von: »trixi«

Rundreise Denver - Yellowstone NP

Zitat von »usaletsgo« (3) Kosten Mietwagen: welche Kategorie? Midsize SUV

Sonntag, 5. November 2017, 14:02

Forenbeitrag von: »trixi«

Rundreise Denver - Yellowstone NP

Hallo, ich war länger nicht dabei, weil ich auch andere Länder bereist habe. Nun möchte ich nächstes Jahr im August wieder in die USA reisen. Leider habe ich festgestellt, dass besonders die Flugpreise sehr hoch sind. Wir wollen über Denver nach Salt Lake City, über den Grand Teton NP zum Yellowstone, von dort über Cody, Little Big Horn etc. zurück nach Denver. Zeit haben wir 3 Wochen. Meine Fragen: Der günstigste Fluganbieter ist Iceland Air. Ist dies Airline Eurer Erfahrung nach sicher? Bei me...

Mittwoch, 22. Juni 2016, 15:43

Forenbeitrag von: »trixi«

Hilfe - 3 Wochen Ostküste

Wir haben uns den Daytona Speed Way angesehen. Daytona Beach selbst ist auch sehenswert. Man kann mit dem Auto den Strand entlangfahren (5 $). Es liegt auf dem Weg zum Kennedy Space Center. Ich finde nicht, dass man unbedingt einen der Vergnüngungsparks besucht haben muss. Auch das ist m.E. Geschmackssache. Wir haben da z.B. nie Interesse dran gehabt, auch nicht unser damals 14-jähriger Sohn. Viele mögen diese ganzen künstlichen Welten (wie auch in Las Vegas) nicht. Ich finde die Landschaften vi...

Mittwoch, 22. Juni 2016, 12:40

Forenbeitrag von: »trixi«

Hilfe - 3 Wochen Ostküste

Das Kennedy Space Center ist sehr teuer, 50 $ pro Person. Nur zur Info um es in der Urlaubsgeldkasse einzuplanen. Parken kostet auch nochmals 10 $ extra. LG Trixi

Mittwoch, 22. Juni 2016, 12:27

Forenbeitrag von: »trixi«

Mitfahrer gesucht Las Vegas - Grand Canyon - Denver - Memphis - New Orleans

Zitat von »Markus77« vielen dank für den ratschlag. hab die reisepartnerseiten bereits geentert... dachte aber, das hier auch ein geeignetes forum wäre. Zitat von »Markus77« hab nun zwei mitreisende gefunden für beide strecken je eine person. was haltet ihr hiervon: Zitat von »Markus77« Tag Bsp. Datum Ort KM Dauer 1. Freitag, 15. Juli 2016 Ankunft Atlanta 2. Samstag, 16. Juli 2016 - Atlanta 3. Sonntag, 17. Juli 2016 über Stone Mountain nach Blue Ridge 247 3:19 4. Montag, 18. Juli 2016 - into th...

Donnerstag, 21. April 2016, 10:06

Forenbeitrag von: »trixi«

Umsteigen in Frankfurt am Main

Hallo, wenn Du in München schon bis San Francisco eingecheckt hast und das Gepäck durchgecheckt wurde, musst Du nicht nochmals durch die Sicherheitskontrolle. Du gehts ja dann durch den Bereich für Transitpassagiere. Grüße Trixi

Donnerstag, 10. März 2016, 15:05

Forenbeitrag von: »trixi«

3 Wochen durch den Osten im September

Wir sind in New York und Chicago gewesen, aber nicht in den Neuenglandstaaten. Wir (53, 57 und 17) fanden Chicago fast noch interessanter als New York. In New York würde ich jedenfalls noch kein Auto mieten, sondern erst am Ende Eures Aufenthaltes, da NY hohe Parkgebühren hat, wenn man einen Parkplatz findet. Ihr könntet ja auch von NY nach Chicago fahren statt fliegen. Zwei Tage sind etwas wenig für Chicago. Viele Grüße Trixi

Donnerstag, 10. März 2016, 14:34

Forenbeitrag von: »trixi«

Mietwagen Rundreise Oklahoma City, Amarillo, Santa Fe, Gallup, Tucson, El Paso, San Antonio, Austin, Dallas

Wir haben Teile der Reise im letzten Sommer unternommen auf unserer "Route 66 Tour mit Abstechern". In drei Wochen ist es fahrtechnisch locker zu schaffen. Gallup würde ich auch meiden. In Amarillo kann man sich noch am Ortsausgang die Cadillac Ranch ansehen. In Oklahoma City würde ich auch keine 2 Nächte bleiben. Es ist eine etwas merkwürdige Stadt, teilweise ziemlich ausgestorben, alles sehr weit auseinander liegend. Interessant sind die Fahrten über Land dorthin. Den Teil, den wir von Texas g...

Freitag, 29. Januar 2016, 09:10

Forenbeitrag von: »trixi«

Reiseroute Kalifornien 21 Tage im August

Das ist eben Geschmacksache mit Las Vegas. Wir sind auch nicht für Disney Parks o.ä. Ich finde ganz Las Vegas nur künstlich und unmöglich, dass so eine Stadt in der Wüste gebaut worden ist. Um Stofftiere spielt ein 14-jähriger sicherlich nicht mehr. Wir haben auch im Excalibur gewohnt. Allein diese düstere Atmosphäre fand ich schrecklich. Zum Essen ein Fast food Restaurant an das nächste gereiht. Grüsse Trixi

Donnerstag, 28. Januar 2016, 13:38

Forenbeitrag von: »trixi«

Reiseroute Kalifornien 21 Tage im August

Zitat von »elesia« Auf dem Highway No.1 sollten mind. 2 ÜN drin sein gerne irgendwo, wo die Möglichkeit auf Whale watching bestünde. Zitat von »elesia« Auf dem Highway No.1 sollten mind. 2 ÜN drin sein gerne irgendwo, wo die Möglichkeit auf Whale watching bestünde. Hallo, wir waren mit unserem 14-jährigem Sohn auf dieser Strecke unterwegs. Im Sommer sieht man keine 'Wale und der Highway liegt oft im Nebel. Es ist auch keine Badetemperatur am Pazifik. Eine Übernachtung im Death Valley war ganz t...

Donnerstag, 28. Januar 2016, 10:17

Forenbeitrag von: »trixi«

Chicago - Niagara Falls - Chicago

Hallo, ich habe in der Zeitung gelesen, dass man ab 15. März für Kanada eine elektronische Einreiseerlaubnis benötigt. Kostet wohl 4,50 € und ist 5 Jahre gültig. Viele Grüße Trixi

Mittwoch, 27. Januar 2016, 15:32

Forenbeitrag von: »trixi«

New York - Niagara Fälle

Vielen Dank für Eure Tipps. Wir fahren auf die kanadische Seite und haben 2 Übernachtungen dort gebucht. Wir nehmen einen Mietwagen von New York aus. Viele Grüße Trixi

Mittwoch, 27. Januar 2016, 15:28

Forenbeitrag von: »trixi«

Chicago - Niagara Falls - Chicago

Hallo, wir waren letztes Jahr 3 Tage in Chicago und total begeistert. Wir hatten das Essex Inn, sehr zentral gelegen und für 3 Personen im Juli 120 € ohne Frühstück. Mit den Parkplätzen muss man aufpassen, die sind sehr teuer. Deshalb haben wir uns erst Chicago angesehen und hinterher das Auto am Flughafen abgeholt (ging nicht anders). Der Flughafen ist super mit der Bahn angebunden, 5 $, halbe Stunde Fahrzeit. Viele Grüße Trixi

Sonntag, 10. Januar 2016, 12:27

Forenbeitrag von: »trixi«

Statue of Liberty Crown

Hallo zusammen, lohnt es sich bis in die Corwn der Freiheitsstatue zu steigen (354 Stufen im Augsut )? ich weiß, man muss lange genug vorbuchen. Wenn man die Fahrt zur Statue bucht, muss man zwangsläufig an der Statue mit dem Aufzug fahren, wenn man auf den Sockel will, oder geht das auch über Treppen? Gruß Trixi

Sonntag, 10. Januar 2016, 12:04

Forenbeitrag von: »trixi«

New York - Niagara Fälle

Vielen Dank für Eure Antworten. Wir bleiben jetzt 2 Nächte an den Niagara Falls damit es entspannter ist. Eine Kollegin von mir hat es auch vor Jahren so gemacht und fand es sehr lohnenswert. Wir haben ja nur die 9 Tage Reisezeit zur Verfügung und uns extra New York ausgesucht und nicht zur Entspannung, sondern aus Interesse die Niagara Fälle gewählt. Wir wollen uns keine Parks oder Landschaften drumherum angucken, dazu ist die Zeit ja viel zu kurz. Man muss eben Prioritäten setzen. Da wir selbe...

Sonntag, 27. Dezember 2015, 17:07

Forenbeitrag von: »trixi«

New York - Niagara Fälle

Hallo zusammen, nach mehreren USA Rundreisen planen wir im August kommenden Jahres nur einen Trip nach New York und eventuell einem 2-Tages-Ausflug per Mietwagen zu den Niagara Fällen. Hat jemand ERfahrung oder Tipps, ob sich ein Abstecher lohnt, oder ist es zu anstrengend für 2 Tage? In New York waren wir schon, aber haben natürlich längst nicht alles gesehen. Dass es im August heiß und schwül dort ist, weiß ich, aber leider geht kein anderer Termin. In NY wollen wir 5 Tage bleiben. Also am lie...

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 09:42

Forenbeitrag von: »trixi«

Reiseplanung Dezember 15/Fragen

Wenn ich das richtig sehe, seid Ihr ca. 3 Tage über Weihnachten in New York. Wahrscheinlich haben da auch die meisten Museen geschlossen. Deshalb wird ein new York Pass nicht nötig sein. Eine Metro-Karte für 7 Tage halte ich auch für unsinnig, denn man sieht mehr von einer Stadt, wenn man läuft, statt U-Bahn zu fahren. Und ob sich das bei drei Tagen lohnt? Man kann mit der Staten Island Ferry umsonst fahren und hat einen wunderschönen Blick auf die Skyline. Wir hatten damals auch einen Shuttledi...