Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 444.

Dienstag, 26. März 2019, 23:22

Forenbeitrag von: »Raigro«

Wheeler Geological Area

Ich stimme Deiner Einschätzung zur Strecke zu, aber auch die Aussagen, dass es mit Auto praktisch genauso lange dauert wie zu Fuss, scheint mir realistisch zu sein. 2-3 Stunden so mit Auto vorwärts zu kriechen, das kann schon nervig sein. Eine vergleichbare Strecke ist für mich die Piste zur Crystal Mill (auch Colorado). Dort bin ich (auch aus anderen Gründen) nur die erste kräftige Steigung gefahren, und dann gelaufen. Bei schönem Herbstwetter, habe ich die Wanderung entlang der Piste genossen,...

Dienstag, 26. März 2019, 12:23

Forenbeitrag von: »Raigro«

Wheeler Geological Area

Zitat von »arizonagirl« Zitat von »Raigro« Leider weiß ich nicht, aus welchem Forum ich den Bericht habe Das war vermutlich von hier, leider sind keine Bilder mehr zu sehen...ich bilde mir ein, dass es dazu auch noch einen Reisebericht gibt, wenn ich mich recht erinnere. Das könnte richtig sein. Ich habe dort auch ein Video auf YouTube gesehen, wo auch ein Ford die Strecke fährt: https://www.youtube.com/watch?v=Uv6BLEUbdvE

Dienstag, 26. März 2019, 08:41

Forenbeitrag von: »Raigro«

Wheeler Geological Area

Ich habe mir mal einen Bericht "kopiert", wo jemand mit einem SUV dort lang gefahren ist. Leider weiß ich nicht, aus welchem Forum ich den Bericht habe. Im Anhang ein kleiner Ausschnitt.

Freitag, 8. März 2019, 08:33

Forenbeitrag von: »Raigro«

Kalifornien Points of Interest

El Matador State Beach bei Malibu

Freitag, 22. Februar 2019, 11:24

Forenbeitrag von: »Raigro«

Such Infos zu GPS-Geräte

Zitat von »Markus1996« Guten Morgen Rainer, Zitat von »Raigro« Wenn man nur kürzere Wanderungen (halber Tag) plant, dann ist ein Smartphone OK. Wenn man längere Wanderungen macht (1, 2 oder mehr Tage) würde ich nicht ohne GPS unterwegs sein wollen. das kommt ja auch stark darauf an, WO man die Wanderungen macht... Stimmt. Wenn ich auf dem Jakobsweg wandere, ist ein GPS nicht unbedingt notwendig.

Donnerstag, 21. Februar 2019, 23:57

Forenbeitrag von: »Raigro«

Such Infos zu GPS-Geräte

Wenn man nur kürzere Wanderungen (halber Tag) plant, dann ist ein Smartphone OK. Wenn man längere Wanderungen macht (1, 2 oder mehr Tage) würde ich nicht ohne GPS unterwegs sein wollen.

Samstag, 2. Februar 2019, 11:17

Forenbeitrag von: »Raigro«

Welchen Wagen nehmen?

Ich habe auch eben nochmal geschaut, und ganz doof sind die bei Sixt auch nicht. Bei meinen 6 Wochen kostet der Wrangler 37,76 EUR pro Tag mit 71 Freimeilen, bei fiktiver Anmietung für 3 Wochen kostet er 70,28 EUR pro Tag mit unlimited Meilen, bzw. 73,90 wenn stornierbar. Also irgendwie kommt es so ungefähr aufs selbe raus, denn bei 17 ct pro Meile, könnte ich für den Preisunterschied noch 190 zusätzliche Meilen pro Tag fahren, wenn ich mich nicht verrechnet habe.

Samstag, 2. Februar 2019, 09:05

Forenbeitrag von: »Raigro«

Welchen Wagen nehmen?

Zitat von »Kerstin« Wäre es dann nicht günstiger gewesen die Buchung zu splitten, denn bis 28 Tage gibt es ja unbegrenzte Freimeilen. Das wusste ich gar nicht. Dann werde ich mal schauen, ob es Sinn machen könnte, wobei ich halt keinerlei Routenplanung habe, also nicht weiß, wo ich nach 28 Tagen sein könnte? Aber danke für den Hinweis.

Samstag, 2. Februar 2019, 00:17

Forenbeitrag von: »Raigro«

Welchen Wagen nehmen?

Nach langer Überlegung habe ich mich heute für den Wrangler von Sixt entschieden. Habe jemanden gefunden, der mir zeigte, dass er schon mal (sogar zu zweit) im Wrangler geschlafen hat. Dann werde ich vielleicht auch die ein oder andere Nacht drin schlafen können.​ Einen Wrangler hatte ich noch nie, also auch mal was Neues für mich. Ohne Zusätzliche Meilen werde ich kaum auskommen, denn es gibt nur 71 Freimeilen pro Tag.​​​

Dienstag, 29. Januar 2019, 16:10

Forenbeitrag von: »Raigro«

Hilfe bei der Rundreise/Roadtrip Westküste

Zitat von »OliH« Wenn Ihr in den Canyon hineinwandern wollt, müsst Ihr eh früh morgens aufbrechen. Den Massen werdet Ihr dann erst wieder mittags nach dem Aufstieg begegnen. Falls Ihr die Runde über South Kaibab, Tonto und Bright Angels Trails machen wollt: die habe ich hier beschrieben. Da ihr ja noch ziemlich jung und hoffentlich auch fit seid, würde ich über eine Wanderung runter auf dem South Kaibab Trail zum Colorado und rauf über den Bright Angel Trail nachdenken. Die Temperaturen sollten...

Sonntag, 20. Januar 2019, 15:48

Forenbeitrag von: »Raigro«

Kanada - Ost mit Boston

Hallo, ich halte die Route für gut machbar. Es drängt sich aber bei mir auch die Frage auf, ob ihr überwiegend (nur?) an Städten interessiert seid, weil eure Route ja eine Aneinanderreihung der großen Städte (mit Ausnahmen) ist? Es wäre schon mal interessant zu wissen, wo eure Interessen liegen? Ich war ein paar Mal auf Reisen mit dem in den USA gemieteten Wagen in Kanada, und habe niemals einen Aufpreis zahlen müssen. Manche Vermieter wollen aber, dass man bei der Vermietung angibt, dass man na...

Dienstag, 1. Januar 2019, 20:50

Forenbeitrag von: »Raigro«

Welchen Wagen nehmen?

Der Jeep mit Dachzelt schaut ja wirklich super aus. Blöd ist nur, dass ich nach und von Denver fliege, und Best Time RV nur in Las Vegas, SFO und LA ist. Ich bin schon am überlegen, ob sich das irgendwie vernünftig machen lässt.

Dienstag, 1. Januar 2019, 15:02

Forenbeitrag von: »Raigro«

Welchen Wagen nehmen?

Zitat von »Kerstin« Hallo Rainer, Best Time vermietet jetzt Jeeps mit Dachzelt ist allerdings nicht wirklich billig. Kannst du dir ja mal bei Camperdays anschauen ob das was ist. Danke, schaue ich gerne mal hin.

Dienstag, 1. Januar 2019, 11:19

Forenbeitrag von: »Raigro«

Welchen Wagen nehmen?

Zitat von »dragstar-fan« Was ist mit den VAN's ?? Sind günstiger als die SUV und immer gleich 7 Sitzer (Premium Klasse) zb bei Check24 Kann man da nicht drin schlafen ? Hallo, ein gutes neues Jahr. Ich hab keine Ahnung, ob man die Vans so umbauen kann, dass man drin gut schlafen kann, aber in meinem Fall würde das nicht helfen. Ich will eigentlich nur in abgelegenen Gegenden im Wagen schlafen, wenn in vernünftiger Nähe kein Motel ist. Um in diese abgelegenen Gegenden zu kommen, brauche ich mind...

Freitag, 21. Dezember 2018, 12:42

Forenbeitrag von: »Raigro«

Umsteigen London (after Brexit)

Zitat von »onkelstony« DESHALB wird meiner Meinung nach Theresa May alles tun, was in ihrer Macht steht, um einen ungeregelten Brexit zu verhindern. Im Notfall halt der Rückzug des Austrittsbegeherens. Sich sozusagen in's Messer stürzen für ihr Land. Ich nehme an, dass Frau May das nicht alleine kann, und im Parlament wird sie wohl kaum dafür eine Mehrheit bekommen. Zitat von »onkelstony« Natürlich ist das nur meine Meinung und ich kann damit total falsch liegen. Glaskugeln waren leider Ausverk...

Freitag, 21. Dezember 2018, 09:58

Forenbeitrag von: »Raigro«

Umsteigen London (after Brexit)

Zitat von »onkelstony« Zitat von »kwm« Falls es zu einem ungeregelten Brexit kommt, würde Großbritannien am 29. März 2019 aus der EU und dem gemeinsamen Flugmarkt ausscheiden. Ein ungeregelter Brexit ist höchst unrealistisch. Warum? Weil die britische Regierung bis zum Tag davor einfach ihr Austritts-Gesuch offiziell zurückziehen kann. Dann bleibt einfach alles beim Alten - ohne weitere Folgen. Innenpolitisch zwar der Todesstoss für May, aber die hat eh keine Freunde mehr. Hast Du auch einen BA...

Montag, 10. Dezember 2018, 17:56

Forenbeitrag von: »Raigro«

Welchen Wagen nehmen?

Der Ford Expedition ist die größte Klasse, nehme ich an. Den gibt's ja wohl auch mit 4x4, aber natürlich ziemlich groß, breit und teuer. Aber ich werde mal die ganzen Infos und Ideen sammeln, um dann die Wahl zu treffen - ist ja noch viiiieeeel Zeit. Jetzt hab ich erstmal aus Lust und Laune wieder bei der Wave-Lottery mitgemacht. Dann werde ich wohl zum x-ten Mal zur Wave müssen.

Montag, 10. Dezember 2018, 14:45

Forenbeitrag von: »Raigro«

Welchen Wagen nehmen?

Danke schon mal für die Tipps. Ein Trailhawk wäre einer meiner Favoriten, aber kann man darin schlafen? Ich will zwar nur ab und zu für 1-2 Nächte im Wagen schlafen, aber es gibt einige SUVs, die dafür absolut ungeeignet sind. Die ganz großen Kisten gehen bei 6 Wochen natürlich ans Geld, und einen mit runtergezogener Schürze, kann ich nicht brauchen. Da sind die Jeeps eher geeignet, weil sie auf diesen Schnickschnack verzichten. Toyota 4 Runner oder Landcruiser wären super, habe ich in Island ma...

Montag, 10. Dezember 2018, 13:29

Forenbeitrag von: »Raigro«

Welchen Wagen nehmen?

Hallo, ich habe gerade ein Meilenschnäppchen nach Denver im April/Mai 2019 gebucht, und ich werde mich nach längerer Südwest-Abstinenz für 6 Wochen dort rumtreiben. Da ich nicht jünger werde (im Gegenteil), wollte ich, solange ich mir das noch zutraue, auch ein paar Wanderungen mit Zelt einbauen und ein paar Touren mit dem Auto und ÜN vor Ort im Auto. Auch wenn ich ein Zelt dabei haben werde, will ich eigentlich lieber im Auto schlafen, was gewisse Anforderungen an den Wagen stellt. Auch für die...

Mittwoch, 21. November 2018, 03:39

Forenbeitrag von: »Raigro«

Erste USA Reise planen

Zitat von »matigol70« lso ich würde San Francisco eigentlich schon gerne sehen, kann natürlich aber nicht einschätzen ob es sich ultimativ lohnt. San Francisco ist eine richtige, tolle Stadt, während Las Vegas weniger eine Stadt als ein großes Spielcasino ist. Aber wer's mag.

Freitag, 16. November 2018, 04:26

Forenbeitrag von: »Raigro«

Wasserfälle in Utah

Mich wundert ja etwas, dass der Hike zu den Lower Calf Creek Falls so wenig frequentiert war. Oft genug ist es unmöglich am Trailhead einen Parkplatz zu bekommen, wenn man nicht sehr früh dort ist. Ein klassischer Wasserfall in Utah ist ja im Kanarra Creek, aber zumindest am Wochenende würde ich dort nicht rein gehen, weil dann auch viele Einheimische dort sind. Ich war allerdings nie zum Baden dort, weil ich durch den schattigen Canyon nie das große Bedürfnis nach einem kühlen Bad hatte. Ein an...

Mittwoch, 14. November 2018, 03:18

Forenbeitrag von: »Raigro«

$ Dollarkurs $

Zitat von »Antes« Hallo und schönen Abend Wenn man sich die €/$ Prognose für 2019 so ansieht, wird es ja eher kein rosiges Jahr für uns Europäer. Was sagen denn die USA-Profis dazu? Ich verstehe ja nicht, warum USA-Profis mehr als "Finanzprofis" über die Entwicklung des EUR/US$ Kurses wissen sollten. Die Glaskugel wurde schon erwähnt. Wer an die Finanzprofis glaubt, der sollte sich die passenden Optionsscheine kaufen. Das machen Unternehmen auch, um sich einen bestimmten Kurs zu sichern. Wenn e...

Donnerstag, 8. November 2018, 12:20

Forenbeitrag von: »Raigro«

Rundreise ab/bis Phoenix - Mai 2019 - Planung

Zitat von »gajo« Farmington ohne Bistis? Habt ihr die schon mal gemacht? Ohne einige Meilen durch die Wildnis zu laufen, bringt Bisti aber nichts.

Dienstag, 30. Oktober 2018, 12:55

Forenbeitrag von: »Raigro«

Umsteigen London (after Brexit)

Steht in einem WELT-Artikel: "Und die IATA, der Dachverband der Airlines, warnt schon vor dem nächsten Krisenszenario, einem möglichen Brexit-Chaos im kommenden Frühjahr und Sommer. Denn bisher weiß niemand, ob dann Piloten und Urlauber in britischen Airlines problemlos abheben und landen" Dann mal viel Spaß beim Buchen der BA-Flüge für nächstes Jahr.

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 23:35

Forenbeitrag von: »Raigro«

Stammtischkalender 2019 -Bestellung

Gratulation an alle, die es mit einem Bild in den Kalender geschafft haben, und an diejenigen, die die Arbeit gemacht haben. Wenn Euch ein Bild pro Monat zu wenig ist, um die Sehnsucht nach den USA zu stillen, dann kann ich Euch noch meine USA-Kalendermit einem Bild pro Woche anbieten.

Montag, 22. Oktober 2018, 15:02

Forenbeitrag von: »Raigro«

New York ,Blues, Jazzbar


Freitag, 12. Oktober 2018, 14:14

Forenbeitrag von: »Raigro«

Brooklyn Restaurant mit Aussicht

Ich kann das River Cafe unter der Brooklyn Bridge empfehlen - beste Aussicht. Aber preiswert ist es eher nicht.

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 10:14

Forenbeitrag von: »Raigro«

[Sammelthread] Flugpreise / Aktionen

Zitat von »Markus1996« Die Reise wäre dann FRA - BCN - FRA - SEA hin und zurück SEA - FRA (dann kann man aussteigen) oder - BCN - FRA (wenn man gerne in der Gegend herum fliegt). Klappt es auch mit dem Gepäck in Frankfurt beim Rückflug? Oder geht es weiter nach BCN?

Dienstag, 9. Oktober 2018, 20:44

Forenbeitrag von: »Raigro«

[Sammelthread] Flugpreise / Aktionen

Das ist zwar günstig, aber die Business bei Icelandair ist eher eine gute Premium Eco.

Dienstag, 2. Oktober 2018, 08:49

Forenbeitrag von: »Raigro«

Greencard

Zitat von »Rentacop« Zitat von »Raigro« "Green card holders are considered residents of the U.S. for income tax purposes, meaning that they have to file a U.S. income tax return on their worldwide income, regardless of whether they are in the U.S. or in another country..." Und? Hast du schon einmal verglichen, wieviel an Steuern du hier oder dort bezahlen musst/müsstest? Nein, aber ich müsste 2 Steuererklärungen machen, das wäre schon schlimm genug.