Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

41

Samstag, 23. März 2013, 12:44

Nicht ganz unerwartet: in diesem Jahr wird es leider kein Indian Council geben. :huh:


Zitat

Council 2013
Das 63. Indian-Council wird nicht in 2013 stattfinden und wird hiermit abgesagt.

Über die weitere Entwicklung werden wir an dieser Stelle informieren, sobald neue Sachverhalte vorliegen.



Link zum Western Bund.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

42

Dienstag, 4. Juni 2013, 20:20

Mal eine gute Nachricht:

Zitat

Council 2014 ist gesichert

Die weitere Durchführung der Veranstaltung Indian-Council ist mittlerweile gesichert.
Wir haben ein hierfür geeignetes Gelände gefunden.
Alle weiteren Informationen erhalten die Mitgliedsvereine auf dem üblichen Wege.


Link
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

43

Dienstag, 18. Juni 2013, 00:29

Zitat

Council 2014

Damit das Rätselraten ein Ende hat, einige Infos zum neuen Gelände:
Das neue Gelände befindet sich im Saarland, im Landkreis Sankt Wendel, direkt an der Grenze zu Rheinland-Pfalz. Die Gemeinde heisst Freisen.
Das Gelände ist von der Größe und Lage her geeignet das Council durchzuführen. Neben ausreichend Flächen für die Zelte ist auch die weitere Infrastruktur (Wasser, Abwasser, Strom, etc.) vorhanden.
Von der A 62 aus ist Freisen über eine eigene Ausfahrt gut zu erreichen.
Im Ort gibt es alle notwendigen Geschäfte (Aldi, Lidl, Edeka, Bäckereien, Metzgereien, etc.) und sonstige Institutionen (Volksbank, Sparkasse, Ärzte, Feuerwehr, DRK-Rettungswache, etc.).
Die weiteren, detaillierteren Infos gibt es rechtzeitig im Spätsommer per Post an die Mitgliedsvereine.


Link zum Western Bund.


Auf dem Gelände findet Anfang August ein Mittelaltermarkt statt.
Link zum Naturwildpark Freisen.

Hier dazu weitere Infos und vor allem Bilder..
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

44

Mittwoch, 11. Juni 2014, 19:51

Das Indian Council 2014 fand vom 29.05.2014 bis 09.06.2014 in Freisen, Saarland statt.

Nachdem das "Indian Council" vom Westernbund im letzten Jahr ausfallen musste, wurde an dem neuen Standort eine "Stadt" mit dem neuen Namen "New Town" errichtet und etwa 700 Westernhobbyisten aus Deutschland und ein paar anderen Ländern wie Schweiz, Belgien, England und Frankreich konnten dort das Amerika das 19. Jahrhunderts nachleben.

Es war ein tolles Council und die "Kinderkrankheiten" am neuen Standort werden sicher im nächsten Jahr überwunden sein.


Ich war die ganze Zeit dort und zusätzlich noch beim Auf- bzw. Abbau dabei.

Anbei ein paar Bilder vom Tag der offenen Tür als "Appetithäppchen" - demnächst gibt es mehr Bilder und einen zusammenfassenden Bericht.



















USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

45

Samstag, 14. Juni 2014, 15:04

Der neue Platz für die Durchführung des Indian Councils befindet sich in Freisen, Saarland und dort auf dem Gelände des "Naturwildparks Freisen" (bzw. Naturwildpark Hermbachtal). Der Besitzer dieses Wildparks hat schon einige Erfahrung mit der Durchführung von Veranstaltungen der Living History, denn dort findet alljährlich im August ein großes Mittelaltertreffen statt.
Link zur HP des Naturwildpark Freisen.

Das Gelände ist zweigeteilt. Auf dem einen Teil waren der Saloon, die Händler und die sogenannten "Westerner" platziert. Auf der anderen Seite befanden sich die Lager der Cowboys, Trapper und Indianer.

Während des Councils wurde dann auch der neue Name der Stadt bekannt gegeben: "New Town".
"Dog City" ist somit nur noch eine in Vergessenheit geratene Ghost Town! :zwinker:


Zunächst ein paar Bilder vom Aufbau. Da nur die Helfer schon ihre Zelte aufbauen durften, waren die Zelte in den Lagern noch sehr übersichtlich. Aber die Stadt würde wachsen...


Blick über den Platz der Westerner hoch zum Eingang des Wildparks. Dazwischen der Platz für die Fassaden der Händler und dem Saloon. Ein paar Bauten waren vom Veranstalter für die Mittelaltertreffen fest installiert und wurden integriert.


Der größere Teil für die Cowboys, Trapper und Indianer.









Die Fassaden für Händler, Zeitungsbüro und Rotem Kreuz mussten aufgestellt werden.





Aufbau des Sheriff Office; das neue Westernbund Office war schon aufgebaut.



So entsteht aus einem Festzelt ein Saloon (der "Himmel" wurde dieses Mal weggelassen):

















Das Festzelt war erst recht spät angeliefert worden, so dass die Zeit nicht reichte, den Saloon für das traditionelle Helferfest am Tag vor der allgemeinen Anreise fertig zu bekommen. Erst in den frühen Morgenstunden des Anreisetages war der Saloon fertig.
Leider waren auf "wundersame Weise" einige Einrichtungsgegenstände des Saloons "verschwunden". Aber auch ohne diese fand ich das Endresultat wieder gelungen.












Anreisetag vieler Teilnehmer zum Indian Council war an Christie Himmelfahrt.

Für ein paar Stunden habe ich mich wieder als Hilfs-Sheriff verdingt und habe die ankommenden Teilnehmer kontrolliert.



Ab dem frühen Morgen (Einlass war ab 6 Uhr) konnte man an allen Stellen Aufbaugeräusche hören - die Stadt wuchs....









Das Lager der Texas Rangers Germersheim






Meine Unterkunft



Am folgenden Tag konnte man schon deutlich sehen, dass die Stadt größer geworden war.















...to be continued...
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Utah & Co

USA Experte

  • »Utah & Co« ist weiblich

Beiträge: 989

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

46

Samstag, 14. Juni 2014, 23:51

Schöne Fotos vom Aufbau! Die Stadt ist wirklich ganz schön gewachsen. Wetter hat ja wohl größtenteils auch gepaßt, wenn man mal von den Riesenpfützen beim Aufbau absieht - oder?
:winken:
Liebe Grüße von
Utah & Co
---------------------------------------------------------------------------------
Island 2016
Florida 2016

Bei vielen USA-Stammtisch.NETten Treffen dabei.

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 917

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

47

Sonntag, 15. Juni 2014, 05:32

Das Tupfentipi sieht ja witzig aus
:thumbsup:
Den Planwagen finde ich auch toll. :thumbup:
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

.

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

48

Sonntag, 15. Juni 2014, 12:25

Schöne Fotos vom Aufbau! Die Stadt ist wirklich ganz schön gewachsen. Wetter hat ja wohl größtenteils auch gepaßt, wenn man mal von den Riesenpfützen beim Aufbau absieht - oder?
:winken:

Danke!
Die Stadt wird in den nächsten Postings weiter wachsen....
Zum Wetter: es war sehr unterschiedlich.
In der ersten Woche (incl. Aufbau) war es eine Nacht sehr regnerisch und windig. Danach hat es manchmal geschauert.
Auch gingen die Temperaturen nachts nach unten - fast bis zum Bodenfrost. Das war echt schattig. :huh:
In den letzten Tagen blieb es trocken und es wa sonnig. Und über Pfingsten war es heiss - beim Abbau leider zu heiss. :8o:
Aber besser als Dauerregen! :zwinker:


Das Tupfentipi sieht ja witzig aus

Die Bemalung hat sicher eine Bedeutung - ich hab da aber keine Ahnung von.


Das Tupfentipi sieht ja witzig aus
:thumbsup:
Den Planwagen finde ich auch toll. :thumbup:

Es kommen noch mehr Planwagen und Chuckwaggons auf den Bildern.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

49

Sonntag, 15. Juni 2014, 18:34

In den ersten Council-Tagen wurde natürlich auch die "Outdoor-Küche" eingeweiht. Am Samstag gab es Schweinefilet-Medallions mit Dutch Oven Kartoffeln und Mischgemüse





Da am folgenden Tag der offenen Tür mit den vielen Besuchern die Küche kalt bleiben sollte, habe ich noch Schnitzel vorgebraten.




Nachdem das Wetter beim Aufbau und in den ersten Tagen eher durchwachsen war (zum Teil nachts fast Bodenfrost), schien am "Tag der offenen Tür" die Sonne. Die Anzahl der Besucher war für den Veranstalter in Ordnung. Wie auch beim Mittelaltertreffen wurde Eintritt verlangt, aber man konnte mit der Eintrittskarte auch den Wildpark besuchen. Und dieser war wirklich klasse insbesondere die Flugshow der Greifvögel - dazu an anderer Stelle mehr.


Mal ein kleiner Überblick über das Gesamtgelände bzw. einiger Lager und Zelte.

Der Bereich des Saloons und der Händler
















Die Seilerei



Westerner-Bereich (Armee,Texas Ranger und viele mehr....)









Cowboy-Lager

























Trapper-Lager













Indianer-Camp

















Am Tag der offenen Tür wurde auch ein wenig für die Besucher getrommelt.







Salut-Schießen







Die "Schlägerei" war eine gelungene und unterhaltsame Einlage.
Sie ging los im Saloon....


...aber schnell ging es nach draußen.




Die Sheriffs hatten schon einige Mühe.





Aber es war alles nur Show. :zwinker:


Ein Regenbogen über "New Town"



Am Abend wurde von den Hayes Rangers plus Gästen ein "Navi-Abend" dargeboten - der war wieder sehr feucht-fröhlich.






Auch wenn einige Westernhobbyisten ein kleines Problem mit so einem Tag der offenen Tür haben (man will sich ja nicht zur Schau stellen), sollte man diesen beibehalten und m.E. auch ein wenig ausweiten - zumindest von dem Unterhaltungsangebot für die Besucher.



...to be continued...
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Biker175

Teilzeitbulette

  • »Biker175« ist männlich

Beiträge: 2 310

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Cottbus

Beruf: Sesselpupser

  • Private Nachricht senden

50

Sonntag, 15. Juni 2014, 20:47

Hallo Otto, danke für die schönen und informativen Fotos.
Da steckt ja richtig viel Arbeit drin im Aufbau einer derartigen Zeltstadt. Hoffentlich ward ihr auch genügend Helfer?



Ich hoffe mal, dass ihr das Gebäude hier im Hintergrund nicht aufbauen musstet. :D
Bei Stammtischtreffen dabei.

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

51

Montag, 16. Juni 2014, 16:26

Hallo Otto, danke für die schönen und informativen Fotos.
Da steckt ja richtig viel Arbeit drin im Aufbau einer derartigen Zeltstadt. Hoffentlich ward ihr auch genügend Helfer?



Ich hoffe mal, dass ihr das Gebäude hier im Hintergrund nicht aufbauen musstet. :D


Helfer kann man nie zuviele haben :zwinker: - beim Abbau hätten es aber ein paar mehr sein dürfen.

Und nein - das Gebäude im Hintergrund wie auch die beiden kleineren dahinter sind vom Veranstalter für die Mittelaltertreffen fest installiert und zwei von diesen haben wir für unsere Zwecke integriert.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

52

Montag, 16. Juni 2014, 17:05

Die Woche zwischen dem Christie Himmelfahrt - Wochenende und Pfingsten wird von vielen als die schönste Zeit auf dem Council empfunden, da nicht so viele Leute dort sind und auch nicht viele Aktionen stattfinden, so dass man viel Zeit für sich und das eigene Lagerleben hat.


An einem Abend wurde gegrillt - zum Nachtisch gab es gegrillte Pfirsiche mit Topic.


Unter Anleitung habe ich mein erstes Dutch Oven Gericht zubereitet.


Gulasch mit Gemüse und Kartoffeln - es hat allen gut geschmeckt.



Ein paar Nachtaufnahmen - für bessere Bilder fehlt mir das notwendige Equipment.







Der Nebel des Grauens frühmorgens über New Town.





Aber ab dann herrschte nur noch schönes Wetter.
Der Zugangsbereich:



Ein paar mehr der Händler und der Deckenhandel begann auch.









Leider mussten die Trapper auf ihre Lodge in diesem Jahr verzichten - es gab als Alternative eine "Trapperbox". Ihre "Trapperspiele" wurden aber durchgeführt.







Der fliegende Zeitungsbote...


...verteilte wieder die Council-Gazette.




Am Donnerstag fand eines der Highlights des diesjährigen Councils statt: Zusammen mit den Mitgliedern des befreundeten Westernclubs Rocky Mountains Solingen haben die Texas Rangers Germersheim ein gemeinsames Essen geplant und durchgeführt - für insgesamt 26 Leute schon eine Herausforderung. Die Städtepartnerschaft Solingen - Germersheim wurde wieder gepflegt - nie war der Weg nach Solingen so kurz. :zwinker:

Glücklicherweise spielte endlich das Wetter mit und so war die Open Air-Tafel kein Problem.















Es gab Rollbraten und Kartoffeln aus dem Dutch Oven dazu eine Gemüseplatte und Sosse.


Es schmeckte vorzüglich.



Danach war unter der Zuhilfenahme diverser bunter Getränke ein sehr gemütlicher Abend angesagt.







Neben der gekühlten Melone als Nachtisch reichte der Maître eine Auswahl seiner Plätzchen.



Die Lagerparty ging bis in den frühen Morgen








Ein sehr gelungener Event - das schreit nach Wiederholung! :winken:



Am Tag vor der offiziellen Eröffnung fiel der Hundebund und Anhang wieder lautstark in den Stadtbereich ein.










...to be continued...
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

53

Mittwoch, 18. Juni 2014, 00:10

Am offiziellen Eröffnungstag des Indian Councils (Pfingstsamstag) konnte man am Vormittag noch über das jetzt gut gefüllte Gelände schlendern (es waren etwa 700 Teilnehmer) oder noch was einkaufen gehen z.B. beim neuen Brillenmacher.



Später kamen die meisten auf dem Platz vor dem Saloon zusammen.






Die Nordstaatler waren in diesem Jahr dünn besetzt.











Ein paar vom Westernbund-Vorstand hielten Reden.


Danach zogen auch die Indianer ein.













Nach einer guten Stunde gingen alle wieder ihre eigenen Wege; Zeit für ein kühles Bier.



An diesem Tag gab es erstmalig ein Schauspiel dargeboten, bei dem ein historischer Tauschhandel zwischen Indianern und Trappern aus dem Jahr 1850 dargestellt wurde.
Es war eine Mischung aus Geschichtsunterricht und Theater - das war durchaus unterhaltsam!
Dabei wurden vom indianischen Moderator die Abläufe erklärt, wie damals bei einem solchen Handel abliefen - ohne Tänze oder feilschen ging nichts. Die schauspielerische Leistung war ok und zeitweise sehr lustig.
























Auch die Lehrerin "Miss Lane" hatte mit den "lieben Kleinen" wieder ihre Mühe.







Am Abend spielten vor dem Saloon die "Four Potatoes" - eine Oldtime Stringband.
Link zu der HP der Band
Die Band spielte schon mehrfach beim Council und bot wieder eine gute Leistung, die sehr gut zu dem Event passte.




Zu Beginn waren die Plätze schon gut besetzt - später war es richtig voll.




Die "Gang of New Town" hatte ihren kurzen Auftritt.


Der Auftritt der Band vor begeistertem Publikum dauerte bis nach Mitternacht und die Party ging noch weiter.
Das war ein toller Abend und alle waren von dem Event begeistert.










...to be continued...
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

54

Mittwoch, 18. Juni 2014, 17:58

Pfingstsonntag war zunächst der traditionelle große Deckenhandel angesagt. Man schlenderte über das gesamte Gelände und wer was fand, kaufte auch ein.
Auch die Möglichkeit, ein wenig mehr von den Lagern zu zeigen.


























Später an Tag fand das traditionelle Rodeo statt.

Messerwerfen





Beilwerfen





Lassowerfen





Peitschenschlagen






Auch Mexikaner hatten ihren Auftritt.



Am Abend spielten nochmals die "Four Potatoes".
Diesmal war das Publikum aber geringer; viele blieben lieber in ihren Lagern und feierten zusammen mit ihren Vereinskollegen.


Der Auftritt war aber wieder gelungen.


Das fand auch das jüngste Publikum.




Zuletzt noch ein paar Momentaufnahmen vom Abbau.
Da dieser in großer Hitze statt fand, war es mehr als anstrengend.









Fazit:
Es war ein gelungenes Council 2014. Sicher gibt es einiges zu ändern und zu verbessern, aber für die erste Veranstaltung dieser Art auf neuem Gelände waren der Veranstalter, der Westernbund und die meisten Teilnehmer sicherlich zufrieden.
Im nächsten Jahr wird es bestimmt noch besser und toller werden.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Brenni

USA Experte

  • »Brenni« ist weiblich

Beiträge: 1 479

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

55

Mittwoch, 18. Juni 2014, 21:31

Das ist ja eine gewaltige Veranstaltung mit liebevoller und mühevoller Vorbereitung. Ich bin ganz beeindruckt von der Dimension dieses Treffens. Danke Otto für die anschauliche Darstellung.
:-) Gruß Brenni

"Surprise oder der letzte Versuch", eine Reise im November 2015

Utah & Co

USA Experte

  • »Utah & Co« ist weiblich

Beiträge: 989

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

56

Samstag, 21. Juni 2014, 20:38

Ganz tolle Bilder, Otto! Vielen Dank dafür. :winken:
Liebe Grüße von
Utah & Co
---------------------------------------------------------------------------------
Island 2016
Florida 2016

Bei vielen USA-Stammtisch.NETten Treffen dabei.

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

57

Sonntag, 22. Juni 2014, 19:56

Freut mich, dass euch der Event und die Bilder dazu gefallen! :-)
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

58

Sonntag, 22. Juni 2014, 20:19

(:danke:)
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 998

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

59

Mittwoch, 25. Juni 2014, 18:08

Als Zugabe noch ein paar Detailaufnahmen quer durch das gesamte Council:
































































USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Utah & Co

USA Experte

  • »Utah & Co« ist weiblich

Beiträge: 989

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

60

Donnerstag, 26. Juni 2014, 00:25

Sehr schön :thumbsup:
Liebe Grüße von
Utah & Co
---------------------------------------------------------------------------------
Island 2016
Florida 2016

Bei vielen USA-Stammtisch.NETten Treffen dabei.