Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 605

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 12. Januar 2013, 17:35

So ersten Hotels schonmal geprüft. Die Herrschaften schlagen zu der Zeit ganz gut zu 8|

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 605

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 13. Januar 2013, 00:32

Gibt es Stadtteile in DC und Biston die man eher meiden sollte?

neelix

USA-Freund

  • »neelix« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Januar 2013

Wohnort: Nähe Zürich

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 13. Januar 2013, 01:56

Ich war im Oktober 2010 in dieser Gegend unterwegs. Eine Nacht haben wir in Woodstock, VT verbracht. Sehr schönes Städtchen. Falls ihr daran vorbeifahrt, würde ich mir einen kurzen Stop überlegen.
Von N. Conway haben wir auch einen Ausflug auf den Mt. Washington mit der Zahnradbahn (www.thecog.com) gemacht. Falls das Wetter mitspielt, wäre das vielleicht auch was für euch.

Falls ihr Outdoor-Equipment braucht: Auf der Strecke von Bar Harbor nach N. Conway fahrt ihr in Freeport, Maine vorbei. Da gibt es u.a. den Flagship Store von L.L. Bean (www.llbean.com). Da kriegt man ja alles für Sport und Outdoor. Outlets gibts da übrigens auch.

In Bar Harbor verbrachten wir die Nacht im Mosley Cottage Motel. Nette Zimmer und zentral gelegen. Und Frühstück gab es jeweils im "Café This Way". Das Frühstück ist super da.

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 605

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 13. Januar 2013, 10:02

Ich hab mal für 2 Nächte ein Hotelzimmer in Franconia geblockt.
Habe in Woodstock und N- Conway geschaut aber noch nix gescheites entdeckt zum nächtigen

aber die Gegend besuchen wir auf jeden Fall

Traude

USA Experte

Beiträge: 1 379

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Nähe U-3

Beruf: Faulpelz

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 13. Januar 2013, 11:34

In North Conway haben wir hier Settler´s Green einiges gekauft und im Golden Gables Inn gewohnt.War ein sehr schönes Motel. Settler´s Green ist ein kleines Outlet. Ich glaub in New Hampshire gibts keine Steuer auf die Kleidung. :D
In Bar Harbor Highbrook Motel ich glaub andie war auch in dem Motel
Nach dem Columbus Day Weekend,2WE im Oktober , waren die Hotels billiger,bis dahin ist Hochsaison. Danach waren wir mit den Coupons in einigen Hotels.In Mystic in einem Hampton Inn das 2009 ziemlich neu war,in New Heaven im Marriott Courtyard.

Wenn sie Yankee Candle Fan ist ,in South Deerfields Massachusetts gibt einen Fabriksverkauf und einen in Williamsburg in Virginia.In Mass sind wir vorbei gefahren.Damals wußte ich nicht das YC dort ist ;-(

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 802

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 13. Januar 2013, 11:46

Gibt es Stadtteile in DC und Biston die man eher meiden sollte?

Als Tourist landet man dort ja eh nicht... :whistling: Und: Du hast Frankfurt überlebt! :D

neelix

USA-Freund

  • »neelix« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Januar 2013

Wohnort: Nähe Zürich

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 13. Januar 2013, 13:57

Wir haben in N. Conway im Holiday Inn Express übernachtet. Preise waren ok, Zimmer waren gut. Allerdings hab ich auch Platinum-Status bei Intercontinental Group. Das ist natürlich ein zusätzlicher Anreiz in einem Holiday Inn (Express) zu übernachten.

taliesin

USA Experte

Beiträge: 634

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 13. Januar 2013, 18:29

also ich würde von cape code eine tor nach marthas vineyard und nantucket machen - war ein absulutes reisehighlight

lg wiebke
Bei Stammtischtreffen dabei

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 605

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 13. Januar 2013, 18:35

also ich würde von cape code eine tor nach marthas vineyard und nantucket machen - war ein absulutes reisehighlight

lg wiebke

sagt mir beides nix ?(

muss ich mal schauen um was es da geht

usabima

USA Experte

  • »usabima« ist weiblich

Beiträge: 891

Registrierungsdatum: 14. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Lebenskünstlerin

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 13. Januar 2013, 19:50

also ich würde von cape code eine tor nach marthas vineyard und nantucket machen - war ein absulutes reisehighlight
lg wiebke

sagt mir beides nix ?(
muss ich mal schauen um was es da geht


oh, das sind zwei supernette Inseln, aber es braucht nen GAAAANZEN Tag, die Tour zu machen, wenenman die Rundtour ab Cape Cod nimmt - sonst 2 Tage - das wird bei den langen Strecken wohl kaum machbar sein......schade
(wir waren 5 oder sogar schon 6x in der Gegend und ich denke, von der Foliage wird es im Süden, also Washington und Phili sowie in den Smokies um diese Jahreszeit noch nicht viel zu sehen sein.)

uns fasziniert die Küste sehr - auch eher mit wenig Foliage - aber es gibt wunderbare B&B's und auch einige nette Resorts, z.B. auf Nantasket (nicht zu verwechseln mit Nantucket)

gern sind wir auch hier - und da ist die Foliage absolut der Hit und man findet da für jeden Geschmack nettes Wohnen

Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 605

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 13. Januar 2013, 21:01

vllt kann mir ja jmd ein bißl erhelung bringen für die Green Mountains

fahre ich da nur durchm oder wird es auch ein 2 tägiger Aufenthalt?

Tipps? Vorschläge?

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 802

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

32

Sonntag, 13. Januar 2013, 21:20

Ich finde ja, die Green Mountains sehen aus wie das Allgäu. Nur mit Covered Bridges. Und halt im Herbst mit bunten Blättern. Nicht sonderlich spektakulär jedenfalls.

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 605

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 13. Januar 2013, 21:24

Ich finde ja, die Green Mountains sehen aus wie das Allgäu. Nur mit Covered Bridges. Und halt im Herbst mit bunten Blättern. Nicht sonderlich spektakulär jedenfalls.

ok, also durchfahren weil es eh auf der Strecke liegt, mehr aber auch nicht

hab grad mal das HIE in N-Conway geprüft: billigste rate 218$ :wacko: pro Nacht

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 813

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 13. Januar 2013, 21:35

Hier schon mal geschaut?
Da waren wir....http://www.kearsargeinn.com/

Andree

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 605

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 13. Januar 2013, 21:50

Hier schon mal geschaut?
Da waren wir....http://www.kearsargeinn.com/

Andree

jupp, das war meine erste Adresse, da ich ja deinen RB gelesen habe :-)

180,-$ in unserem zeitraum das günstigste Zimmer ;-(

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 813

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 14. Januar 2013, 11:08

Ruf da mal an oder schicke denen ne Mail.
Hab ich damals auch gemacht und nen viel besseren Preis als auf der HP bekommen



Andree

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 802

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

37

Montag, 14. Januar 2013, 11:27

Seid Ihr eigentlich am Wochenende in N Conway? Würde ich unter allen Umständen versuchen zu vermeiden. Wir waren damals sehr angetan von dem Covered Bridge House. Ist nur ein paar Minuten außerhalb Conways in Glen.

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 813

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 14. Januar 2013, 11:45

Sehe ich ja jetzt erst.... Indian Summer
Da wirste KEINE bezahlbaren Unterkünfte finden. Da ist absolute HOCHSAISON
Die bekommen die Hütten immer voll, da brauchen die keine Rabatte geben.

Andree

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 605

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 14. Januar 2013, 19:36

in North Conway sind wir Dienstag und Mittwoch, also nicht mal Wochenende

Wochenende wird es wohl Ithaca

usabima

USA Experte

  • »usabima« ist weiblich

Beiträge: 891

Registrierungsdatum: 14. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Lebenskünstlerin

  • Private Nachricht senden

40

Montag, 14. Januar 2013, 21:07

in North Conway sind wir Dienstag und Mittwoch, also nicht mal Wochenende

Remmi-demmi is da immer....
Gruss
Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Ähnliche Themen