Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 435

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Februar 2012, 21:49

Infos zum Yosemite NP

Ab dem 29.2.2012 wird im Yosemite NP die Big Oak Flat Road (Highway 120 zum Highway 140) wegen der Reparatur nach einem Felssturz für etwa 6 Wochen gesperrt.

Link zur NPS

Die Tioga Road ist dann noch wgen Wintersperre umzugänglich; aber evtl. sollte das doch wer beachten.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 435

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 24. Februar 2012, 16:20

Naturschauspiel im Yosemite
Feuriger Glücksfall

Beachtet das Video am Ende des Berichts!
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

KikiH

Dauergrinserin :D

  • »KikiH« ist weiblich

Beiträge: 971

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Minden

Beruf: Bürostuhlakrobatin

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Februar 2012, 01:31

die Bilder sind einfach nur WOW :thumbsup:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
ich war schon bei ganz vielen Stammtischtreffen dabei :thumbsup:
und es werden hoffentlich noch viele folgen (:peace:)

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 435

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 22. April 2012, 17:30

Im Yosemite NP wurde am WE die Glacier Point Road schon wieder geöffnet. So früh im Jahr ist das seit Beginn der statistischen Aufzeichnung 1995 noch nie passiert.

Klick


Auch wenn das nicht unbedingt zusammenhängt, macht dies doch Hoffnung, dass der Tioga Pass in diesem Jahr auch frühzeitig zu befahren ist.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 435

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. Mai 2012, 19:19

Der Tioga Pass wird in Kürze geöffnet werden - Fahrräder dürfen dort schon langfahren.

Link zur NPS
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 435

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Mai 2012, 18:28

Die Tioga Road wird morgen geöffnet. Das wird sicher ein paar freuen, in demnächst in die Gegend wollen.

Link
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 782

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 6. Mai 2012, 19:03

Die Tioga Road wird morgen geöffnet. Das wird sicher ein paar freuen, in demnächst in die Gegend wollen.

Link


Das wird gaaaanz sicher einige Leute freuen.

Steht übrigens schon seit dem 3.5 im Portal unten bei den News :zwinker:

Andree

Yes

.net... net.ter... Yes...

  • »Yes« ist weiblich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Köln

Beruf: Gelber Engel

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 7. Mai 2012, 13:28

Unglaublich, ne Kollegin startet nächste Woche Dienstag und hat die ganze Zeit mit offenem Pass geplant, obwohl ich ihr tausend mal gesagt habe... aber lassen wir das... :whistling: so ein Glückspilz, vor allem wenn man sich die Öffnungstage der letzten Jahre so anschaut...
Yes

Verrückt...
______________________

oder so...

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 435

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 30. August 2012, 17:38

USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Goldfield

USA-Freund

  • »Goldfield« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 30. Januar 2012

Wohnort: Kreis Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 1. September 2012, 21:21

Hantaviren im Yosemite


Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 785

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 1. September 2012, 21:26

Krass
Viele Grüße Kat


Minnesota

North Shore Explorer

  • »Minnesota« ist weiblich

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: vor der Höhe

Beruf: WINFin

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 1. September 2012, 21:33

ja ganz toll :-( KLingt nicht so dolle.

beim Spiegel stehts auch und von dort wird dann zum NPS verlinkt: http://www.nps.gov/yose/planyourvisit/hantafaq.htm

Meine Kollegin ist nächste Woche dort, ich bin gespannt auf ihren Bericht. Und wir lassen uns mal überraschen, ob wir auch noch mal "umgebucht" werden.

Minnesota

North Shore Explorer

  • »Minnesota« ist weiblich

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: vor der Höhe

Beruf: WINFin

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 2. September 2012, 13:54

also die Signature Tents scheinen definitiv (erst mal) geschlossen zu sein. Fragt sich wie lange? Wir haben zumindest bisher noch keine Mail bekommen deswegen - aber das sind ja auch noch 3 Wochen Zeit bis dahin. Man kommt schon ein wenig ins Grübeln, andererseits gibts so ähnliches Zeugs auch hier in Dtl. (allerdings gehts da eher auf die Nieren und nicht auf die Lunge, was also ggf. überlebbarer ist). In den 4-Corner-States ist das Risiko einer solchen Infektion übrigend höher als in CA, was aber nicht viel hilft, wenn man nun mal gerade in ein auffälliges Gebiet reisen will.

Vermutlich werden die letzten freien Hotelzimmer jetzt auch im Park ganz schnell weg sein und in der Umgebung die Preise anziehen. Wir haben jedenfalls vor, erst mal nix zu stornieren und alles in Ruhe auf uns zukommen zu lassen. Ist ja schließlich Urlaub.

Shepardxl

Stammuser

  • »Shepardxl« ist männlich

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 26. Februar 2012

Wohnort: Pausa

Beruf: Raumausstatter

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 2. September 2012, 20:28

Tausende Gäste des Yosemite-Nationalparks von tödlichem Virus bedroht

Ich lese nochmal ausführlich, aber etwas beunruhigt mich das doch ... Zwar schlafen wir in Lee Vining und machen nur einen Ganztagesausflug in den Yosemite aber wer weiß wo diese Krankheit herkommt und wohin sie geht......

aber eine Warnung in die ganze Runde ist sicher nicht verkehrt....
Wer jetzt noch nicht verrückt ist der ist noch nicht richtig informiert.

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 785

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 2. September 2012, 20:33

offtopic : da war aber einer mit dem Themen zusammenfügen schnell (:tongue:)
Viele Grüße Kat


Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 435

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 2. September 2012, 20:33

Do not panic! :zwinker:

Ich habs wieder zusammengefügt..... (:peace:)
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Minnesota

North Shore Explorer

  • »Minnesota« ist weiblich

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: vor der Höhe

Beruf: WINFin

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 6. September 2012, 22:27

Hi, meine Kollegin hat mir gestern abend Ortszeit kurz gemailt, dass sie statt der gebuchten Tents in einem anderen Zelt untergebracht wurde (halt die einfache Kategorie, canvas tent). Ansonsten hat sie nix bzgl. Virus geschrieben, was ja eigentlich beruhigend ist. Spezialtipp: Vorhängeschloss für die bear box mitbringen, wäre vor Ort für teuer Geld zu kaufen.

Bei nps.gov haben sie ihren alert bzw. warning seit dem 31.08.12 auch nicht mehr aktualisiert: http://www.nps.gov/yose/parknews/hanta812b.htm

Alles wird gut :-)

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 435

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 9. September 2012, 19:32

(:kratz:) Nach dem 3. Todesopfer durch den Hanta-Virus warnen Gesundheitsämter deutsche Yosemite-Touristen.

Link
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Toto

Sierra-Runner

  • »Toto« ist männlich

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: West-Hessen

Beruf: Finanzwelt

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 10. September 2012, 09:59

Ich war letzten September für 3 Tage in den Tents. Ist schon heftig was so kleine Nager einem antun können. Hoffentlich wird aufgrund dieses Anlasses Curry Village nicht für immer geschlossen, ein Teil hatte man ja aufgrund eines heftigen Felsschlags im Oktober 2008 geschlossen.

Minnesota

North Shore Explorer

  • »Minnesota« ist weiblich

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: vor der Höhe

Beruf: WINFin

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 11. September 2012, 05:56

ist ja nicht zum ersten Mal dort aufgetreten - und ein Fall ist ja auch nicht in den Zelten gewesen. Wenn man sich mal ein wenig damit beschäftigt, dann ist CA gar nicht mal ein high risk Gebiet - die 4-Corner-Staaten sind da wohl viel gefährdeter. Aber klar ist der Fokus derzeit nun mal dort. Ich glaube nicht, dass sie das Village komplett zumachen deswegen, evtl. eher diese Art von Zelten gegen andere austauschen.

Verwendete Tags

Yosemite