Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 8 517

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

41

Dienstag, 8. August 2017, 18:27

Cool, will auch den Trail gehen. Weiß jemand wo der startet ?

Das steht weiter unten in dem gelinkten Beitrag:

Zitat

The path, which begins in Pfeiffer Big Sur State Park to the north and winds up a 500-foot ravine to Highway 1 to the south, was opened to residents March 27. California State Parks completed the project in just three weeks with the help of locals who were desperate to travel up and down the coast after the bridge failed.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 914

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

42

Dienstag, 8. August 2017, 21:56

Dangge :thumbsup: , das hab ich schon gesehen .. naja, muss man mal vor Ort schauen, evtl. ist das ausgeschildert oder man fragt nach .
Viele Grüße Kat


43

Dienstag, 8. August 2017, 22:05

hmm, klingt gut.
Evtl. baue ich das bei meiner Tour auch noch mit ein. :thumbsup:

Fertigstellung bzw. Eröffnung der Brücke Ende September ist aber sehr sportlich, ich bin gespannt.
(:hutab:)
2014: CA & NV
2015: CA, NV, UT, AZ
2016/1: CO, UT, AZ, NV, ID, MT, WY
2016/2: FL
2017: CA only
2018: UT, NV, AZ ?

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 8 517

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

44

Dienstag, 29. August 2017, 17:51

USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 802

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

45

Mittwoch, 30. August 2017, 08:47

Danke für den Link, Otto. Beeindruckendes Projekt dieser Beückenbau!

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 8 517

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

46

Mittwoch, 6. September 2017, 18:29

USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 8 517

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

47

Samstag, 9. September 2017, 11:27

Caltrans Aims To Reopen Hwy 1 Near Big Sur In Summer 2018

Zitat

Caltrans is hoping a $40 million rebuilding project will have state Highway 1 at Mud Creek reopened by late summer 2018.
A mudslide on May 20 spilled more than 5 million cubic yards of rocks and dirt onto the highway and into the ocean. Caltrans said it’s the largest slide ever along the Big Sur coast.
“The landslide at Mud Creek is one of the largest in California’s history. We are working to safely rebuild the road in this complex and unpredictable area,” said Caltrans District 5 Director Tim Gubbins in a statement.
Caltrans announced plans to build over the slide earlier this summer using a series of “embankments, berms, rocks, netting, culverts and other stabilizing material.”
The timeline for the reopening and rebuilding of the road is also dependent on this winter’s weather conditions, Caltrans officials said.

Link
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 8 517

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

48

Sonntag, 8. Oktober 2017, 16:59

A vital Highway 1 bridge connection in Big Sur set to reopen next week, Caltrans says

Zitat

The new Pfeiffer Canyon Bridge in Big Sur is set to open Oct. 13, about eight months after heavy winter storms created a buckle in the road over a 320-foot drop, Caltrans said.
The bridge is a vital link in California’s coastal Highway 1 drive. When it was closed in February, it cut off a key route from Southern California to the Big Sur community, whose economy depends heavily on tourism.
Additional storms pounded the Central Coast and created mudslides south of the community in the months that followed, further isolating the town.
Caltrans said replacing the bridge cost $24 million. Repairs of winter storm damage to Californian’s roads, bridge and water infrastructure will likely cost upward of $1 billion.
The new bridge, rising 320 feet above Pfeiffer Canyon, uses steel girders rather than the columns that were used originally and became compromised during the storms, Caltrans said. An exact time for the bridge’s official opening next week has not been announced.

Link
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 914

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

49

Sonntag, 8. Oktober 2017, 17:21

Tja 3 Wochen zu spät :D
Viele Grüße Kat


Curly

USA-Freund

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 4. November 2012

  • Private Nachricht senden

50

Sonntag, 8. Oktober 2017, 17:58

Passt

Bin am 23 Oktober dort unterwegs :thumbsup:

51

Sonntag, 8. Oktober 2017, 18:38

Naja, was bringt die Brücke, wenn ein paar Meilen südlich der Monstererdrutsch noch blockiert. Oder gibt es da auch positive Neuigkeiten? Würde mich wundern, wenn das so schnell ginge.

sepp

USA Entdecker

  • »sepp« ist männlich

Beiträge: 3 290

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

52

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 14:33

Passt

Bin am 23 Oktober dort unterwegs :thumbsup:

Nee - passt nicht. Der Hwy Nr. 1 ist nach wie vor nicht durchgehend befahrbar. Siehe hier.

Curly

USA-Freund

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 4. November 2012

  • Private Nachricht senden

53

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 18:40

Danke

dann muss ich mal schauen wie wir fahren

Gruß

Curly

Jack_All

USA-Freund

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 17. November 2017

  • Private Nachricht senden

54

Donnerstag, 23. November 2017, 21:03

N'Abend,

hat irgendwer konkretere Infos wann in 2018 der Hwy1 wieder befahrbar sein soll? Planen in Mai dort langzufahren - wenn der allerdings eh zu ist könnten wir auch direkt in San Fran bleiben und dann zurück...

Auf der "offiziellen" Seite habe ich nur "bis 2018" gelesen...Vielleicht verfolgt ja jemand etwas näher die "örtliche Presse"? :D

Gruß, Jack

55

Donnerstag, 23. November 2017, 21:10

Juhu,

schaue da ja auch schon für März. Aber da brauch man wohl noch etwas Geduld...Late Summer :wacko:

Grüße aus Dortmund

Waldi
Mareike & Waldi in Amerika

Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dümmere gewonnen...

mike@us66

neTter Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country

Beruf: System House Manager...

  • Private Nachricht senden

56

Freitag, 24. November 2017, 13:42

Ich bin vor ein paar Wochen ein ganzes Stück den Hwy 1 gefahren...

Von Nord nach Süd...genauer gesagt ab Monterey über Carmel by the Sea ...Pfeiffer State Park....Big Sur

bis Cambria (das ist der nächste Ort nach San Simeon) kannst du fahren...dann ist Schluß und du hast nur die Chance über den Hwy 46 auszuweichen um zur parallel führenden 101 zu kommen um so das gesperrte Stück zu umfahren. Ist ne ziemlich ermüdende Gurkerei auf einer sehr schlechten und engen Strasse.
the grass is never greener on the other side...

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 8 517

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

57

Freitag, 1. Dezember 2017, 17:14

Engineers still battling to reopen California Highway 1

Zitat

The California coast along the famed Big Sur area was reshaped in May 2017 when a huge landslide buried a quarter-mile section of the world-famous California Highway 1.
Million of tons of rock and mud covered this stretch of one of the most scenic routes in the world just a mile southeast of the small town of Gorda, CA, located about 60 miles south of the tourist hub of Monterey.

Mehr Infos hier - dazu einige interessante Bilder und Grafiken
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Ähnliche Themen