Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich
  • »K@lle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 690

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 1. Juli 2016, 18:32

ja, ich habe es getan

11 Jahre in Ostberlin genauer gesagt in Köpenick. Dann kurz vor der Mauer mit den Eltern rüber gemacht. Danach haben sehr viele Jahre mein Leben im Ruhrgebiet bestimmt, erst in Herne und dann in Bochum. Jugend, Ausbildung, Beruf und dann mit 65 in Rente. Abgesehen von einigen Berufsjahren in Finnland, Italien und USA habe ich ich mein Leben im Pott verbracht. Spätsommer 2015 gab es plötzlich eine Begebenheit mein Leben ins Münsterland zu verlegen. Ich habe habe lange überlegt, einen Wechsel als Rentner musste es geben und warum nicht jetzt. Zu Beginn 2016 habe ich mir dann ein Haus auf dem Land gekauft und bin nach Dülmen gezogen. Alle Freunde und Bekannte waren entsetzt. Du gehst aus dem Pott weg, in dem Alter, andere gehen in eine kleine Wohnung und du kaufst ein Haus und dann auf dem Land.
Nun wohne ich schon einige Monate hier und habe den Schritt nicht bereut. Es ist ein ein entspanntes Leben, hier gehen den Uhren etwas anders. Viel Grün, flaches Land, ideal zum Radfahren. Morgens sieht man schon einmal den Fuchs oder auch ein paar Wildschweine. Störche drehen hier ihre Runden und es ist ruhig. Noch habe ich am Auto und am Motorrad BO als Kennzeichen, beim nächsten Wechsel dann COE (Chaos Ohne Ende).
Was ich vermisse ist das schnelle Internet. Derzeit habe ich eine reine LTE Anbindung, aber an der Strasse wird seit einigen Tagen Glasfaser verlegt. Zum Schauspielhaus Bochum ist es etwas weit und ein gutes Programmkino gibt es nicht. Dafür kaufe ich Gemüse, Eier und Fleisch beim Bauern. Knapp 30km und ich bin in Münster.
Nun warte ich ab wie es sich entwickelt.

Einige Eindrücke gibt es hier
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 768

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Münchner Outback

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 1. Juli 2016, 19:01

Das sieht sehr schön beschaulich aus, Kalle :thumbup:

Es ist nie zu spät für einen Neuanfang. Glückwunsch
Liebe Grüße

Jutta

sepp

USA Entdecker

  • »sepp« ist männlich

Beiträge: 3 256

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 1. Juli 2016, 19:14

Schön beschaulich. Und wenn Du Dich dabei wohl fühlst ist es doch ok. Für mich wär`s nix. :D

Mischo

In retirement to travel

  • »Mischo« ist männlich

Beiträge: 505

Registrierungsdatum: 29. April 2015

Wohnort: Zusammen mit Countrylady

Beruf: Schon zu Hause

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 1. Juli 2016, 19:27

Schön siehts aus, in Dülmen wohnt übrigens ein ehemaliger Arbeitskollege von mir.
Ich bin ein geborenes Stadtkind, wohne jetzt aber schon über 30 Jahre in ländlicher Umgebung und finde es nach wie vor angenehm.
Ich bin zwar auch mal gerne in der Stadt, z.B. bei unserem Sohn in Berlin, aber ich bin jedesmal froh, wenn ich wieder in unserem "Kuhdorf" bin. In der Stadt könnte ich nicht mehr leben.
Solange ich noch eigenständig mobil bin, bringt mich hier keiner weg.
Es grüßt aus der Heide

Michael



Bei Stammtischtreffen viele nette Leute kennengelernt

SW 2000, Florida/Südstaaten 2001, Great Lakes 2003, NW 2006, Ostküste 2008, mittl. Westen 2010, Neu England/Ostkanada 2011, Alaska/Yukon 2012, NY 2012, Sin City 2013, Florida/Karibik 2014, Florida 2014, #66 2015, Deep South 2016, SW 2017 again

sheikra

uʍop epısdn

  • »sheikra« ist männlich

Beiträge: 3 160

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: mittendrin hier und da

Beruf: Coasterfan

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 1. Juli 2016, 19:37

Glückwunsch (:daumenh:) ich finds klasse. Wir wohnen auch etwas abseits, einfach rausgehen und schon in der Natur ist doch unbezahlbar.
Für die längere Strecke in die Stadt hast du ja jetzt ausreichend Zeit (:peace:)
half of my is in Florida

--------------------------------------
Bei einigen netten Treffen dabei ^^
4th of July Firework Nach Norden und dann immer geradeaus Florida 2012 New York

6

Freitag, 1. Juli 2016, 19:47

Schön das Du das machst, womit Du Dich gut fühlst, und nicht das, was andere erwarten, oder gar, was landläufig als "vernünftig" bezeichnet wird!
Genieße das Leben, man hat nur das eine :thumbup:

onkelraffi

lebenslang grün-weiss

  • »onkelraffi« ist männlich

Beiträge: 2 521

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Weserbergland

Beruf: Monopoly für Erwachsene !

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 1. Juli 2016, 20:36

Als gebürtiges Landei kann ich Deinen positiven Erfahrungen viel abgewinnen :thumbup:
USA 2009, USA 2012
Bei Stammtischtreffen nette Leute getroffen....

kieckbusch

Wolfgang

  • »kieckbusch« ist männlich

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 20. April 2012

Wohnort: Santa Ursula, Teneriffa

Beruf: Ing. Elektronik

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 1. Juli 2016, 21:00

Wir haben es vor 10 Jahren ganz ähnlich gemacht:
in Deutschland alles verkauft und nach Teneriffa gezogen.
Alle rieten uns ab - kleine Insel, keine Kultur, Spanisch lernen . . .
Und jetzt?
Es ist alles prima gelaufen, wir kennen mehr Leute als jemals in D.
Das liegt natürlich auch am Wetter, man trifft sich zum Wandern, in Straßencafes, am Strand.
Wir reisen mehrfach im Jahr über D in die Welt und bleiben dann jeweils ein paar Tage im Raum Köln und genießen den Aufenthalt dort.

Gruß, Wolfgang

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 421

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 1. Juli 2016, 22:13

Tolles Häuschen Kalle, ideal zum zum Relaxen

zumindest wenn der Garten fertig ist. :D
Liebe Grüße
Kerstin



Bei Treffen dabei

10

Freitag, 1. Juli 2016, 23:37

Juhu,

was soll ich sagen Kalle? Im Herzen bin und bleibe ich Pottler - bereue den Schritt ins Münsterland bisher aber auch nicht...
30 min nach Dortmund, 30 min nach Münster - abgelegen ist ja anders... Sag das mal einem in Alaska oder in Idaho. Da ist das eher mittendrin...
COE - könnte schlimmer kommen...Darfste nicht auch LH nehmen?

Btw: Hab das Mopped ausse Inspektion. Inne Gartenbude ist der Kühlschrank an und bestens gefüllt... Sieh zu (:prost:)

Grüße aus Dortmund

Waldi
Mareike & Waldi in Amerika

Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dümmere gewonnen...

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 563

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 2. Juli 2016, 09:42

Mein Glückwunsch zu deiner Entscheidung. Wir wohnen am Rand eine rKleinstadt und könnten uns nicht vorstellen in einer großen stadt zu wohnen. In unserer wohngegend ist es wie auf dem Dorf. Wir sagen immer wieder, das es ein Priveleg ist hier zu wohnen.

nirschi

die NETt tanzt

  • »nirschi« ist weiblich

Beiträge: 874

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Schwäb. Alb

Beruf: habe fertig

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 2. Juli 2016, 13:26

Gratulation! :thumbsup: Ein weiser Entschluss, viele denken ja in dem Alter sollte man über betreutes wohnen nachdenken. :thumbdown: Hast zwar noch einiges an Arbeit vor Dir, aber auch genügend Zeit.
Gruss
nirschi
:-)
------------------------------

I have a dream
---------
-----------------


Dieter

USA Experte

  • »Dieter« ist männlich

Beiträge: 1 257

Registrierungsdatum: 14. Januar 2012

Wohnort: Nähe Braunschweig

Beruf: im Ruhestand

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 2. Juli 2016, 19:51

...find ich gut,wohne auch auf dem Land, etwas hinter mir fängt das Naturschutzgebiet an, gibt nichts schöneres. :thumbup: :-)

Gruß Dieter
Bei Stammtischtreffen dabei

Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 2 208

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leitete ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 3. Juli 2016, 19:33

Ich lebe gerne auf dem Land. Man muss sich an vieles erst gewöhnen, aber ich würde nicht tauschen wollen :D . ich wünsche Dir ganz viel Spaß dort !!
Bei vielen Treffen dabei :D !

muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 2 363

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 4. Juli 2016, 09:51

Ein mutiger Schritt :thumbsup:
Aber die Bilder und Filmchen sind überzeugend.

Wir wohnen ganz am Rande von Berlin In einem Mehrfamilienhaus.
Es ist aber irgendwie auch wie Dorf: Gegenüber bimmelt die Kirche, und mit dem Rad sind es 10 Minuten, dann sind wir am "Ende der Welt"
Aber dann sehen wir auch vom Balkon den Fernsehturm.
Ich glaube genau diese Mischung würde ich vermissen.

Mich würde es aber stören, wenn mich jeder kennt.
Andererseits denke ich, daß man als Rentner auch mal eine solche Herausforderung ganz gut gebrauchen kann um sich neu beweisen zu können.
So ganz von vorn anzufangen (also nicht ganz von vorn, man ist ja dann nicht mittelllos :zwinker: ) ist auch irgendwie unser Plan.

Schön, daß Du's gewagt hast !
Und ich wünsche Dir zeitnah ein schnelleres Internet :zwinker:

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 3 422

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 4. Juli 2016, 11:12

Tolle Sache! :thumbsup:

Ich hab' 30 Jahre in der Stadt gewohnt und jetzt seit 10 Jahren auf dem Land. Auf dem Land ist es schön ruhig und entspannt, einzig die Pollen-Allergie, die hatte ich in der Stadt nicht...
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour (work in progress)
Alle meine Reiseberichte

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 4. Juli 2016, 12:16

Bei der Überschrift hab ich erst gedacht du bist in die USA ausgewandert :D Aber ist ja doch nur'n paar Kilometer weiter, also Trumpfreier Bereich. Ich bin ja nach fast 40 Jahren von der Großstadt Wuppertal in den Pott nach Recklinghausen gezogen ... Randbezirk, alles ländlich dort. Im gesamten keine schöne Stadt und Wuppertal vermisse ich schon ein wenig. Aber ich arbeite noch dort, somit ist alles gut. Wünsch dir viel Spaß und problemfreies einleben :thumbup:
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 1 940

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 4. Juli 2016, 12:26

super,
und so ganz nebenbei wirst du soviel arbeiten und werkeln,
dass du keine Zeit für betreutes Wohnen finden wirst.
... und was mit unserem lieben Euro wird, ist ja auch nicht sicher.

Selber habe ich ja Glück und kann Land- und Hauptstadtleben erleben.
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




Tom goes West

USA Experte

  • »Tom goes West« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 10. Juni 2013

Wohnort: Dortmund

Beruf: Betriebswirt

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 4. Juli 2016, 12:44

Schöne Ecke.

Ich hatte während meiner Studienzeit in Münster einige Studienkollegen aus Dülmen, daher kenne ich die Region ein ganz kleines bisschen. Ruhig und beschaulich und man ist ja schnell wieder in der Heimat. Ich war über's Wochenende im Beverland ist ja auch im die Ecke.

Glück Auf

Tom
"Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso die Uhr anhalten, um Zeit zu sparen"
Henry Ford (1863-1947)

muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 2 363

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 4. Juli 2016, 15:30

Bei der Überschrift hab ich erst gedacht du bist in die USA ausgewandert

Und ich dachte im ersten Moment nach Berlin, in eine Großstadt.
Die einzige in Deutschland, HOH

Großstadt Wuppertal

Also bei Wuppertal von Großstadt zu sprechen...ist schon recht übertrieben.

und so ganz nebenbei wirst du soviel arbeiten und werkeln,
dass du keine Zeit für betreutes Wohnen finden wirst.

:thumbup: