Du bist nicht angemeldet.

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 770

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 28. Juni 2013, 11:04

Warum zum Henker landen da Swiss A340er auf einem Regionalflughafen in .de? Ist ja nicht gerade Langstrecke von der Schweiz aus... (:kratz:)

Ich denke, das ist für die Airlines eine gute Möglichkeit, Piloten und neues Gerät zu testen, ohne sich auf einem stärker frequentierten Flughafen in den normalen Flugbetrieb einreihen zu müssen. Wir haben in LEJ auch schon Dreamliner und A380 zu Start- und Landeübungen gehabt. Für mich als Anwohner zwar nervig, aber andererseits auch interessant, die großen Vögel mal in niedrigeren Höhen zu sehen.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)





Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 807

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 29. Juni 2013, 08:18

Stefan hat Recht, wir sind in der Regel ein Frachtflughafen der den Chinesen gehört, aber es gibt auch Charterflüge nach Malle, Dubai und was weiß ich. Jo und damit es hier nicht ganz so trostlos ist und wir kein Nachtflugverbot haben, wird die Landebahn für Trainingsflüge genutzt. Letzteres musst du dir so vorstellen, dass die Flieger aufsetzen mit allen fahrgestellen und dann wieder Vollgas geben, eine kleine Schleife fliegen usw.
Wir dachten anfangs auch dass die nerven würden, aber in der Regel hört man die kaum wegen der modernen antriebe. Ausnahme die AWACS, bei denen fliegen einem die Ohren weg.