Du bist nicht angemeldet.

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 8 888

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

81

Mittwoch, 23. Mai 2018, 17:57

:winken: Ich wünsche euch noch ein paar nette Urlaubstage und vor allem schmerzfreie! :winken:
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

82

Donnerstag, 24. Mai 2018, 05:31

Guten Abend aus Bloomfield NM

Ein schöner, wenn auch anstrengender Tag liegt hinter uns. Wir haben uns Eier angeschaut, die andere aufgeschlagen haben und waren wieder Grillen. Ich hab diesmal schon am Grill nebenbei die Zeilen getippt und Bilder gesichtet, daher geht es heute Abend schnell.

Ach ja...und ich wußte gar nicht, dass es in den USA Steaks auch in soooo dünn gibt
In den Fleischtheken liegen ja die verschiedensten Cuts aus und ich nehme lieber die dünneren, wenn ich nicht weiß, wie das mit den Grills und Fire-Pits so ausschaut. Das Sirloin auf dem Foto war auch dünn lecker :thumbup:
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

83

Donnerstag, 24. Mai 2018, 06:14

ich noch mal....

Wer wissen will, was wir heute gemacht haben -> Klick

Gute Nacht!
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 2 396

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

84

Donnerstag, 24. Mai 2018, 08:25

Ja hast Du wenigstens die GPS Daten von den Eiern aufgenommen um sie der Menschheit zu verraten?
Am Tag sollen sie ja auch nicht so schön aussehen - nur bei tiefhängender Sonne.

Du nimmst den Läppi und schreibst unterwegs???
Wow

Schneckenhaus

USA-Abhängige

  • »Schneckenhaus« ist weiblich

Beiträge: 747

Registrierungsdatum: 2. April 2013

Wohnort: Im Bergischen

  • Private Nachricht senden

85

Donnerstag, 24. Mai 2018, 08:39

Schön zu lesen, dass es Dir wieder besser geht!

Wir fanden die Cracked Eggs im Oktober auch tagsüber sehr schön - man kann halt nicht an allen Orten gleichzeitig zum besten Foto-Licht sein.
Das Leben ist zu kurz für langweilige Urlaubsziele!







USA 1993 - 1996 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 (2 Mal) - 2015 (2 Mal) - 2016 (2 Mal) - 2017 (2 Mal)





Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 370

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

86

Donnerstag, 24. Mai 2018, 09:14

Es scheint Dir ja wieder besser zu gehen, gut.
Die Cracked Eggs waren für mich eigentlich das uninteressanteste in den Bistis - es gibt so viele tolle Figuren und Formen, da sind diese Dinger am Boden nur durch irgendein berühmtes Foto ein Highlight....

Raigro

USA Experte

  • »Raigro« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

87

Donnerstag, 24. Mai 2018, 14:31

Ja hast Du wenigstens die GPS Daten von den Eiern aufgenommen um sie der Menschheit zu verraten?

Ich bin zu faul die Koordinaten rauszusuchen, aber die stehen doch (seit Ewigkeiten) bei Synnatschke.
Gruß aus München

Rainer

Meine Homepage

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

88

Donnerstag, 24. Mai 2018, 15:56

Moin Moin aus Bloomfield,

Bei strahlend blauem Himmel geht's jetzt zum Canyon de Chelly. Da habe ich ja auch noch eine Rechnung offen.

Was die Eier angeht, findet man die Daten dazu ja schon. Ich war halt nur nicht bis ins Detail vorbereitet. Hätte ich die Dinger nicht gesehen, wäre die Welt auch nicht untergegangen. Bei manchen Zeitgenossen scheint es aber nur noch darum zu gehen, irgendwas zu finden. So kam uns gestern ein Wanderer entgegen, der keinen Blick für die Formationen links und rechts des Weges hatte, sondern schnurstracks, alle paar Meter auf sein GPS-Gerät schauend, nach hinten stürmte.

Du nimmst den Läppi und schreibst unterwegs???
Wow
Das ist die Natur des Liveberichts, Sylwia. Und wenn ich dann abends irgendwo sitze, egal ob Pool oder Picnic-Area und warte, dass ich brauner werde oder im Grill die Glut sich bildet, nehm ich den Schlepptop auch schon mal mit und schreibe bzw. sichte die Bilder.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 370

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

89

Donnerstag, 24. Mai 2018, 16:05

die stehen doch (seit Ewigkeiten) bei Synnatschke.
Seit 2004, soweit ich mich erinnere. Steffen war damals ein paar Tage vor mir da und es gab eine amerikanische Webseite, in der alles erklärt wurde, wobei ich mit dem GPS-Zeugs nicht anfangen konnte weil ich kein passendes Gerät hatte. Aber wenn man die Augen auf hat stolpert man da doch irgendwie über die Eier, falls man sie nicht übersieht bei der Begeisterung über die tollen Hoodoos......

inki-k

USA Experte

  • »inki-k« ist weiblich

Beiträge: 948

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Bankkauffrau

  • Private Nachricht senden

90

Donnerstag, 24. Mai 2018, 16:57

Hi ihr zwei!

Ich bin auch mal zugestiegen. Schöne Tour bisher und ich freue mich auf das was noch folgt. Hoffentlich bleibt ihr jetzt gesund und munter und könnt es auch genießen!

Viel Spaß noch!

VG Inken (:favicon:)
"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!"

Southwest 1982, 2000, 2007, 2009, 2010, 2016, CA+HI 2018 in process; Midwest 2002; Florida 2011, 2014; Northwest 2012; NYC 2015

Bei USA-Stammtischtreffen dabei gewesen



Sanfrancis

Dortmunder

Beiträge: 782

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

91

Donnerstag, 24. Mai 2018, 18:22

Wir waren am 1. Oktober 2017 in Farmington, starke Regenfälle ringsherum machten es unmöglich, zu den Bistis zu fahren, aber der Weg zu den Cracked Eggs war machbar. Und es waren nicht nur die Eggs, die schön anzusehen waren, sondern auch der ganze Weg dahin. Auch wenn man nicht bis zum Abend bleiben kann (wegen dem Fotolicht) ist es doch eine lohnende Tour. Aber wie Steffuzius, wir haben auch unterwegs ein wenig rumgesucht, dabei sind die Eggs nicht so schwer zu finden, wenn man immer in der Ebene bleibt.

Tag 21, Reisebericht 2017

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sanfrancis« (24. Mai 2018, 18:27)


andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 4 867

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

92

Donnerstag, 24. Mai 2018, 18:33

Schöne Tour Steffuzius und Danke für die Liveberichterstattung!
Beasty Boys bei Schlechtwetter am 14.09.2009: Klick & Klack (:peace:)
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour

93

Donnerstag, 24. Mai 2018, 20:18

... ich reise auch mit! Toller Bericht & schöne Foddos!
Ende September fahren wir auch in die Ecke ... allerdings mit WoMo. Das heißt, schotterige Anfahrten zu den Trailheads sind für uns leider tabu ...

Viel Spaß Euch beiden und kommt gesund wieder!


Viele Grüße,

Nick (:hutab:)
"Drivin' in the sun ... looking out for #1"

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

94

Freitag, 25. Mai 2018, 05:11

Guten Abend aus Chinle,

der heutige Tag lief nicht ganz so, wie geplant. Durch meine Idee, etwas Fahrzeit zu sparen, sind wir mitten im Nirgendwo der Navajo-Nation gelandet und dann umgedreht. So war der Plan, erst wandern, dann Viewpointhopping, dann Hotel und zum Abend Sunset am South-Rim des Canyon de Chelly hinfällig. Wobei so ganz auch nicht, denn wenn ich das Hotel raus nehme war es genau unser Ablauf. Ich hatte zudem die Hoffnung, eine Stunde zu gewinnen, aber in der Navajo Nation ticken die Uhren anders.

Ich werde mich gleich mal dran setzen und Bilder und Worte in eine sinnvolle Reihenfolge bringen.

Übrigens noch vielen Dank für die Fotos und Hinweise zu den Bistis...
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

95

Freitag, 25. Mai 2018, 06:14

Das Update wird wegen des allgemeinen Erschöpfungszustands des Verfassers auf morgen verschoben. Das Bettchen ruft und bei dem geschrei kann sich ja keiner konzentrieren :whistling:

Gute Nacht!
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

96

Freitag, 25. Mai 2018, 16:44

Moin Moin,

der Erschöpfungszustand ist nicht optimal beseitigt worden. Die Betten und vor allem die Kissen waren ungewohnt hart. Aber was soll's, wir packen ein und ziehen weiter nach Sedona. Für alle virtuell Mitreisenden ist hier der gestrige Tag zum Nachlesen.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

97

Gestern, 06:33

Guten Abend aus Sedona!

Der heutige Tag ist schnell erzählt. Zwei nicht ganz fitte Leute und unerwartete Situationen sorgen dafür, dass es ein fast reiner Fahrtag wurde. Versöhnt hat uns am Ende der Tagesabschluss am Pool. Wer es selbst lesen möchte: hier entlang bitte!

Für morgen habe ich schon ein kleines Programm zusammengestellt. Schau mer mal, was wir davon schaffen.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

98

Gestern, 09:43

Halbwegs gut gegessen ist halb gelaufen. Ist nicht nur mein Grundsatz. Schaut zumindest irgendwie Verzehrwürdig aus. Die Latscherei erledigt ihr irgendwann mal. rennt ja nichts weg :zwinker:
In diesem Sinne, weiterhin gute Reise. Lasst es Euch gut gehen.
Stammtischtreffen: Ich sag mal 68, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Reisebericht