Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 271

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Januar 2012, 19:14

Loop Road, Florida

Die populäre Loop Road im Big Cypress National Preserve wird (voraussichtlich) erst Ende Februar wieder komplett zu befahren sein.

LINK
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

sheikra

uʍop epısdn

  • »sheikra« ist männlich

Beiträge: 3 311

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: mittendrin hier und da

Beruf: Coasterfan

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Januar 2012, 19:30

da wäre ich froh - die wollen wir ja Anfang März mit Jo befahren.
half of my is in Florida

--------------------------------------
Bei einigen netten Treffen dabei ^^
4th of July Firework Nach Norden und dann immer geradeaus Florida 2012 New York

Yes

.net... net.ter... Yes...

  • »Yes« ist weiblich

Beiträge: 2 338

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Köln

Beruf: Gelber Engel

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Januar 2012, 19:40

X( na ja, es gibt ja Alternativen...
Yes

Verrückt...
______________________

oder so...

Yes

.net... net.ter... Yes...

  • »Yes« ist weiblich

Beiträge: 2 338

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Köln

Beruf: Gelber Engel

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Januar 2012, 16:22

Verstehe ich das falsch oder kann man ein Stückchen reinfahren... würde sich das denn lohnen?
Yes

Verrückt...
______________________

oder so...

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 271

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Januar 2012, 16:51

meiner ansicht nach nein - ich habe mich mal kundig gemacht, von wo bis wo die sperren sind.
und bin mit ziemlich sicher, dass ich 2009 fast nur bilder in dem jetzt noch nicht zugänglichen part gemacht habe.

macht shark valley - das lohnt sich!
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 2 172

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Januar 2012, 18:00

@ YES
ich bin im März 2011 bis zur Sperre gefahren;
links der Straße lange Zeit Häuser mit spielenden Kindern
auf der anderen Straßenseite ein Fluß mit Alligatoren

Außerhalb der Bebauung haben wir einige Alligatoren,
schöne Pflanzen und viele Vögel gesehen.

Aber ich glaube auch das sich das nicht wirklich lohnt.
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 799

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Januar 2012, 18:03

Bin die Loop Road insgesamt viermal und davon zweimal trotz Sperre gefahren. Irgendwie müssen die Bewohner da ja auch ihre Grundstücke erreichen. Die Alternativen wie Turner River Road und Janes Memorial Scenic Drive reichen nicht an die Loop Road ran. Wobei uns persönlich der Teil von Westen aus gleich nach der ersten Links Kurve am besten gefällt. Turner River Road ist viel offener und zwischen Sumpf und Road liegt ein breiter Kanal. Hier sieht man aber mehr Viecher. Der Janes Memorial Scenic Drive hat uns nicht gefallen, weil man nichts sieht. Alles total zugewuchert und von Viechern auch keine Spur.

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 799

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Januar 2012, 18:05

ich bin im März 2011 bis zur Sperre gefahren;

Heiner meinst du diese Sperre, oder war da wirklich alles dicht? An diese hat sich bei uns kein Mensch gehalten.

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 2 172

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. Januar 2012, 18:50

nein soweit war ich nicht. Zu meiner Schande muß ich gestehen,
das ich mich nicht richtig erinnern kann. Möglicherweise bin ich
noch am Abzweig von der Asphaltstraße umgekehrt, weil da soviele
Verbotsschilder standen. (war gerade mein 2. Tag überhaupt in USA)
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




Yes

.net... net.ter... Yes...

  • »Yes« ist weiblich

Beiträge: 2 338

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Köln

Beruf: Gelber Engel

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. Januar 2012, 18:57

Wir kieken einfach vornean am Knick mal... :D
Yes

Verrückt...
______________________

oder so...

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. Januar 2012, 19:07

Den Kirby Storter Roadside Park kann ich noch empfehlen wenn ihr in der Loop Road Ecke seid. Schöner hölzerner Boardwalk, am Eingang steht eine Tafel auf der mit Kreide steht welche Tiere man heute bereits gesichtet hat. Lohnt sich IMHO auf jeden Fall :zwinker:

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 799

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. Januar 2012, 19:27

Den Kirby Storter Roadside Park kann ich noch empfehlen

genau und so sieht das da aus


..und endet hier, wo man fein die Äuglein offen halten sollte...wegen der Tierchen

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 18. Januar 2012, 19:32

Hö!? Thomas, wo sind die ganzen Bäume hin auf dem ersten Bild?? Ich hab das SO in Erinnerung !?



Der Tümpel am Ende scheint jedenfalls der selbe zu sein ... (:kratz:)



Ist das evtl.schon Big Cypress auf dem Foto?

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 799

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 18. Januar 2012, 19:40

Da musst du doch noch ein wenig laufen. Der Boardwalk ist 600 Meter lang.
Bäume


noch mehr Bäume...und wenn sie nicht gestorben sind, dann stehen sie noch heute

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 18. Januar 2012, 19:49

Hab ich iwie vergessen das da so eine Baumflucht besteht abschnittsweise ... ;( Auf jeden Fall ein lohnenswerter Stopp wie ich finde (:daumenh:)

StromerRalf

USA Experte

  • »StromerRalf« ist männlich

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hansestadt Lübeck

Beruf: Beamter

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 19. Januar 2012, 22:19

( Auf jeden Fall ein lohnenswerter Stopp wie ich finde (:daumenh:)
Stimmt, hat uns 2010 auch sehr gut gefallen.

Ralf

sheikra

uʍop epısdn

  • »sheikra« ist männlich

Beiträge: 3 311

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: mittendrin hier und da

Beruf: Coasterfan

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 10. Februar 2012, 17:56

zurück zur Loop Road. Hab da gerade einen interessanten Bericht über die Baumassnahme gelesen:

http://www.birdphotographers.net/forums/…oop-Road-Update

Wäre interessant zu wissen was das ticket gekostet hat :whistling:
half of my is in Florida

--------------------------------------
Bei einigen netten Treffen dabei ^^
4th of July Firework Nach Norden und dann immer geradeaus Florida 2012 New York

Yes

.net... net.ter... Yes...

  • »Yes« ist weiblich

Beiträge: 2 338

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Köln

Beruf: Gelber Engel

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 11. Februar 2012, 10:19

zurück zur Loop Road. Hab da gerade einen interessanten Bericht über die Baumassnahme gelesen:

http://www.birdphotographers.net/forums/…oop-Road-Update

Wäre interessant zu wissen was das ticket gekostet hat :whistling:


genau..."dumm, wie ich bin..." :rolleyes:

Irgendwann mal holen wir die Ecke nach, diesmal war uns gar nicht Unrecht, dass wir nicht hinkonnten... :whistling:
Yes

Verrückt...
______________________

oder so...

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 271

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 29. Februar 2012, 18:05

Der Link zur Sperre der Loop Road ist weg - und nach der Info von jemandem aus dem Nachbarforum ist die Loop Road wieder geöffnet. Hab denen mal eine Mail dazu geschickt und warte auf Antwort.

Sieht so aus, als könnten Eric und Co die Straße langfahren. :winken:
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 271

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 29. Februar 2012, 18:15

Prompte Antwort :thumbup:

Zitat

The road is now open.

Bob DeGross
Big Cypress National Preserve
Chief of Interpretation and Public Affairs

33100 Tamiami Trail East
Ochopee, FL 34141
239-695-1107 office; 239-293-3643 cell

The National Park Service cares for special places saved by the American
people so that all may experience our heritage.
Experience Your America!
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Florida, Loop Roard, Tamiami Trail