Du bist nicht angemeldet.

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 385

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 3. März 2019, 12:52

Millennium-Bug bedroht ältere Navis

Zitat

GPS-Signale enthalten einen Zeitstempel, in dem die aktuelle Woche in einer Variable übertragen wird. Diese umfasst 10 Bit oder 1.024 Wochen. Die Wochen werden durchgezählt; ungefähr alle 20 Jahre wechselt der Zähler von 1.023 zurück auf Null. Das ist beim Wochenwechsel von Samstag den 6. April auf Sonntag den 7. April 2019 der Fall - die US-Amerikanische Woche beginnt bereits am Sonntag. Ältere GPS-Geräte, die nicht auf einen Wochenwechsel ausgelegt wurden oder keinen Patch erhalten, könnten zurück in die 1990er-Jahre reisen, was laut einem Bericht von The Register zu einem Fehler in der Positionsbestimmung führen kann. Es handelt sich bereits um den zweiten Wochenwechsel: Die Wochenzählung begann im Januar 1980.
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite



K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 4 145

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 3. März 2019, 13:49

Zitat

GPS-Signale enthalten einen Zeitstempel, in dem die aktuelle Woche in einer Variable übertragen wird. Diese umfasst 10 Bit oder 1.024 Wochen. Die Wochen werden durchgezählt; ungefähr alle 20 Jahre wechselt der Zähler von 1.023 zurück auf Null. Das ist beim Wochenwechsel von Samstag den 6. April auf Sonntag den 7. April 2019 der Fall - die US-Amerikanische Woche beginnt bereits am Sonntag. Ältere GPS-Geräte, die nicht auf einen Wochenwechsel ausgelegt wurden oder keinen Patch erhalten, könnten zurück in die 1990er-Jahre reisen, was laut einem Bericht von The Register zu einem Fehler in der Positionsbestimmung führen kann. Es handelt sich bereits um den zweiten Wochenwechsel: Die Wochenzählung begann im Januar 1980.

diesbezüglich habe ich von tomtom eine Mail bekommen um den Status des Gerätes zu überprüfen

drückmich
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei