Du bist nicht angemeldet.

dayton77

Stammuser

  • »dayton77« ist männlich
  • »dayton77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2014

Wohnort: Beverly Sülz

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Februar 2015, 12:13

MyVegas Slots

Hallo liebe USA-Gemeinde,

in diversen Threads habe ich nun bereits von der App MyVegas Slots gelesen. Ein wenig informiert habe ich mich natürlich auch schon ... aber einige Fragen stellen sich mir weiterhin.

1. Soweit ich das richtig verstanden habe, bekommt man für mehr Freunde auch mehr Chips. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob es sinnvoll ist fremde Leute zu einem Facebook-Profil hinzuzufügen. Spielt ihr mit eurem "echten" Facebook-Account oder habt ihr für MyVegas ein neues Profil erstellt?

2. Welche Daten benötigt man für die Rewards? Nur die Facebook-Email verknüpft mit dem echten Namen?

2. Gibt es hier im Forum vielleicht eine Gemeinschaft, die MyVegas spielt und offen für Freundschaftsanfragen ist? ^^

Liebe Grüße
Dayton

2

Mittwoch, 11. Februar 2015, 12:54

Ja, solch eine "Gemeinde" gibt es hier. Allerdings ist diese tatsächlich privat und die FB-Daten werden dann getauscht, wenn man sich auch im wirklichen Leben getroffen hat, vor allem bei Stammtischtreffen.

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 3 893

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Februar 2015, 13:27

1. Soweit ich das richtig verstanden habe, bekommt man für mehr Freunde auch mehr Chips. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob es sinnvoll ist fremde Leute zu einem Facebook-Profil hinzuzufügen. Spielt ihr mit eurem "echten" Facebook-Account oder habt ihr für MyVegas ein neues Profil erstellt?

Ich spiel' mit dem echten Account. Nur schon deshalb, weil ich zu faul bin, mehrere Accounts zu pflegen. Kannst schon einen "Special"-Account anlegen für MyVegas. Wichtig ist einfach, dass man nur einen Account haben sollte.

2. Welche Daten benötigt man für die Rewards? Nur die Facebook-Email verknüpft mit dem echten Namen?

Du brauchst ausserdem einen MLife Account um die Rewards einzulösen.

2. Gibt es hier im Forum vielleicht eine Gemeinschaft, die MyVegas spielt und offen für Freundschaftsanfragen ist? ^^

Gibt es - allerdings nur wenn man sich hier im Forum etwas engagiert hat und in den Kreis der "Stammuser" aufgenommen wurde.
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte




Oliver

Las Vegas Routinier

  • »Oliver« ist männlich

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Februar 2015, 13:42

Grundsätzlich ist Onkelstony Ausführungen nichts hinzu zu fügen. Ausser dass du ja myVegas Spieler als Freunde adden kannst und diese zB als Bekannte einstufst. Bekannte können zB auf meiner Pinnwand genauso viel / wenig sehen wie keine Freunde. Zumal viele, die ich für myVegas "brauche" aus den USA sind und eh kein Interesse daran haben.

Ich nutze auch meinen echten Account, auch aus Faulheit übrigens.
__________
Oliver


gajo

Stammuser

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 13. Juni 2013

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Februar 2015, 14:59

Ich schließe mich Oliver uneingeschränkt an. Besser kann man es nicht erklären.

gajo

Stammuser

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 13. Juni 2013

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Februar 2015, 15:49

In diesem Zusammenhang noch einen Nachsatz zum Thema Veröffentlichung
der 201 / 101er und 50er Chips. Ich habe aus verschiedenen PN entnommen, dass
einige der User die Veröffentlichung ablehnen, weil sie Freunde nicht
belästigen wollen, die myVegas nicht spielen. Mir ist es am Anfang auch so
ergangen. Daraufhin habe ich mir einen Unterordner angelegt, in dem nur die
Kontakte liegen, die auch myVegas spielen. Wenn ich z. B. einen 101er
veröffentliche möchte, klicke ich in der Auswahl den Unterordner an. Dann
bekommen nur die Kontakte den 101er angezeigt, die selbst auch spielen und
veröffentlichen. Alle anderen sehen das dann nicht!

Pascal-Hahn

USA-Freund

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 15. August 2014

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 27. März 2015, 12:55

Hey Leute,

bei uns steht es bald an... unser Flug. Haben auch auf zwei Accounts jetzt gut gespielt und einmal 75.000 LP uns einmal > 20.000 LP erspielt. Habt ihr Tipps, was wir am besten einlösen sollten?
Shows oder Buffets? Machen diese 2 für 1 Tickets Sinn, oder bekommt man solche Gutscheine sowieso hinterher geworfen vor Ort? Was löst ihr so ein?

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 27. März 2015, 12:58

Versuch ne Show zu bekommen, ist recht gut vom P/L Verhältnis.
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 144

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 24. März 2018, 13:55

Ich hab mal ne Frage.
Ich würde gerne meine Münzen für $50 Freeplay im NYNY einlösen. Alles fit, wir sind 5 Nächte da, 3 sind "required".

Meine Freundin würde jetzt auch gerne ihre eigenen in Freeplay einlösen. Wie läuft das? Zählt sie auch als "Hotelgast" für 3 Nächte ? Sie ist ja quasi im Zimmer notiert.
Oder gilt das nur für mich als "Bucher" ?

Evtl. weiß jemand bescheid. Danke.
Viele Grüße Kat