Du bist nicht angemeldet.

Bravo-B

USA Experte

  • »Bravo-B« ist männlich

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 28. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

61

Samstag, 6. September 2014, 19:24

Ein klasse Bericht mit wunderschönen Bildern. Wenn so eine Reise zur Planung ansteht, kann man sich selbigen "rauskramen" und "Appetit" auf diese Landschaft holen.
Das Wikingermuseum würde ich auch besuchen, solche Dinge interessieren mich ungemein.
Super gefällt mir das Bild vom "Morgenmuffel", dazu als Sprechblase noch den Spruch:
"Kaffee schmeckt morgens am besten wenn er schön heiß ist und die anderen die Klappe halten"
Das ganze dann bei Susanne als T-shirt bestellen, könnte ich mir gut vorstellen.

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« wird heute 18 Jahre alt
  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 2 166

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

62

Samstag, 6. September 2014, 19:32

"Kaffee schmeckt morgens am besten wenn er schön heiß ist und die anderen die Klappe halten"
und Wetter und Ausblick ok sind; (ist auch auf den Lofoten)

Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




Bravo-B

USA Experte

  • »Bravo-B« ist männlich

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 28. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

63

Samstag, 6. September 2014, 19:57

Da haste wohl recht. Auch eine schöne Idee für ein Bild. Kalt ist der Kaffee ja wohl nicht geworden, wenn ich mich an dein Planschbild im See erinnere. (:tongue:)

Nicole

USA Experte

  • »Nicole« ist weiblich

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Plochingen / Württemberg

Beruf: Verwaltungsangestellte

  • Private Nachricht senden

64

Samstag, 6. September 2014, 20:08

Nach langer Abwesenheit bin ich auch mal wieder im Stammtisch aufgetaucht.

Und stosse gleich auf Eric Reisebericht. :thumbsup:

Tolle Bilder. Toller Bericht. :kuss: Ja, ist in meiner ToDo Liste mitaufgenommen.

Obwohl mich einige Bilder an unsere Alaskareise 2010 und die Islandreise 2012 erinnert haben.
Gruß
Nicole

Minnesota

North Shore Explorer

  • »Minnesota« ist weiblich

Beiträge: 1 303

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: vor der Höhe

Beruf: WINFin

  • Private Nachricht senden

65

Sonntag, 7. September 2014, 16:12

Den Thread muss ich mir merken - und F. darf den nicht zu schnell entdecken (sonst gibt es 2015 keine roten Steine). Ist ja Klasse - sowohl das Mobil als auch die Gegend. Wow! Tolle, tolle Fotos, wirklich beeindruckend und ds macht echt Lust auf mehr & am liebsten live vor Ort!

Wie lange wart ihr eigentlich unterwegs? Und die CGs scheinen alle nicht sonderlich voll gewesen zu sein, oder täuscht das?

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« wird heute 18 Jahre alt
  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 2 166

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

66

Sonntag, 7. September 2014, 16:35

dein Planschbild im See
... das war nicht im See, sondern im Meer :D

Eric wann geht es weiter ?
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




sheikra

uʍop epısdn

  • »sheikra« ist männlich
  • »sheikra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 299

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: mittendrin hier und da

Beruf: Coasterfan

  • Private Nachricht senden

67

Sonntag, 7. September 2014, 22:56

Eric wann geht es weiter ?

8| wann kommt dein Bericht ?

:S: :S: -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

der erste Stop am nächsten Tag - auf einer vorgelagerten Insel entdecken wir Basstölpel und einige Kormorane




und auf der Strasse andere seltene Vögel




Um die Fahrt zum Festland abzukürzen nehmen wir die Fähre von Lodingen nach Bognes. Das spart uns ca. 250 km und viel wichtiger einiges an Zeit



Tschüsss Lofoten









Abends wird norwegisch gegessen – Fisch, frisch gefangen (Geschenk eines liebenswerten Norweger der zu viel(!) gefangen hatte)

vorher


nachher

war saulecker


auch am nächsten Tag ist phantastisches Wetter. Die Hängebrücke über den reissenden Bach konnten wir uns nicht entgehen lassen




bald erreichen wir den Polarkreis auf norwegischer Seite




welch ein krasser Gegensatz zu Finnland, kein Kommerz und weniger Rummel




im Visitor Center gibt’s aber auch einen Souvenirshop und ein kl. Restaurant




die Brücken sind hier unten auch noch nicht breiter




nächstes Ziel ist Svartisen




hier wollen wir zum Gletscher wandern. Der Trailhead ist nur per Boot erreichbar







Der 3 km lange Weg über Geröll und Felsen ist gut beschrieben





strengt aber dennoch an




vor allem über die Uferschichten




sehr beeindruckend








auch der Auslauf des Gletschersee’s



Der Abstecher lohnt sich bei - gutem Wetter - absolut. Nur sollte man die Rückfahrzeiten des Bootes im Auge behalten.


Zurück zur E6 und Richtung Mo-i-Rana . Abseits der Hauptstrasse finden wir einen schönen Übernachtungsplatz




Am nächsten Morgen sind wir schon früh in Mosjoen mit einem wunderschönen alten Stadtkern







um ein Haar wären diese alten Häuser aus wirtschaftlichem Interesse abgerissen worden. Nun stehen sie unter Schutz und müssen erhalten werden.




























Laksfossen




wir verlassen Nord-Norwegen





kurz vor Trondheim nutzen wir mal wieder einen Campingplatz




hier laufen Unmengen dieser ausgewilderten Beatles herum





In Trondheim suchen wir am nächsten Morgen erst mal einen geeigneten Parkplatz. Gar nicht so einfach, es gibt ganze Gebiete mit Anwohnerparken. Da steht nur am Anfang ein Schild, natürlich in Norwegisch. 8|


Der Nidarosdomen ist berühmt durch die unzähligen Statuen






Speicherhäuser am Nidelv








die gibt’s hier auch






am Hafen …




..... haben wir den Fischmarkt gesucht. Aber nur einen gut sortierten Fischladen gefunden.








Nach 3 Stunden hatte ich genug Stadt. Weiter nach Süden.

Am Romsdalsfjorden finden wir ein schönes Plätzchen für die Nacht.
Heute ist WM Deutschland gegen Brasilien und meine Liebste mag das sehen. Da kommt die eingebaute Satellitenanlage endlich mal zum Einsatz.
Doch hier haben wir keinen Empfang. Also fahren wir auf die andere Seite des Fjords und finden den perfekten Platz








hier sehen wir auch Delfine.



Delfine hier ???? :8o: Nee das waren Schweinswale. ^^


Hier ist es einfach nur herrlich





f.f.
half of my is in Florida

--------------------------------------
Bei einigen netten Treffen dabei ^^
4th of July Firework Nach Norden und dann immer geradeaus Florida 2012 New York

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 858

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

68

Sonntag, 7. September 2014, 23:08

W U N D E R B A R ! ! ! Und der Fisch sieht ausgesprochen lecker aus


Wie kamt ihr eigentlich mit der Sprache klar?





Liebe Grüße

Jutta

sheikra

uʍop epısdn

  • »sheikra« ist männlich
  • »sheikra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 299

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: mittendrin hier und da

Beruf: Coasterfan

  • Private Nachricht senden

69

Sonntag, 7. September 2014, 23:16

Wie kamt ihr eigentlich mit der Sprache klar?


garnicht :rolleyes: dänisch, schwedisch, norwegisch und vor allem finnisch :8o: - da ist ungeübt fast nichts zu verstehen. Aber mit englisch kommt man überall durch. Sogar bei den Samen 8-) .
half of my is in Florida

--------------------------------------
Bei einigen netten Treffen dabei ^^
4th of July Firework Nach Norden und dann immer geradeaus Florida 2012 New York

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 858

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

70

Sonntag, 7. September 2014, 23:17

Wie kamt ihr eigentlich mit der Sprache klar?


garnicht :rolleyes: dänisch, schwedisch, norwegisch und vor allem finnisch :8o: - da ist ungeübt fast nichts zu verstehen. Aber mit englisch kommt man überall durch. Sogar bei den Samen 8-) .
Hört sich gut an :thumbup:
Liebe Grüße

Jutta

StromerRalf

USA Experte

  • »StromerRalf« ist männlich

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hansestadt Lübeck

Beruf: Beamter

  • Private Nachricht senden

71

Montag, 8. September 2014, 11:45

Schöne und stimmungsvolle Fotos. Ist schon sehr schön dort oben :D , wenn es nicht regnet ;-( .

Gruß

Ralf

jewa

USA Experte

  • »jewa« ist männlich

Beiträge: 676

Registrierungsdatum: 29. Juli 2012

Wohnort: Thüringen

Beruf: Schreibtischler

  • Private Nachricht senden

72

Montag, 8. September 2014, 14:36

Tolle Tour ! Steht bei mir auch noch auf'm Zettel - irgendwann, wenn ich mal groß bin ...... (:fluecht:)

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Grüße Jens
1997-Südwest 1 / 1999-Ostküste / 2001-Texas / 2003-Deep South / 2005-Nordwest+Westkanada / 2007-Südwest 2 / 2009-Ostkanada+Neuengland / 2011-Blue Ridge Parkway / 2013-Florida / 2015-Südwest 3 / 2017-Rockies / 2019-Ideen nehmen Gestalt an...

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 702

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

73

Montag, 8. September 2014, 15:54

Danke Eric für die stetigen lockeren Fortsetzungen. Ich schau es mir gerne an, auch wenn es die Reiselust in diesen Winkel der Welt im Moment noch nicht so vergrößert.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)





Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« wird heute 18 Jahre alt
  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 2 166

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

74

Montag, 8. September 2014, 18:21

wann kommt dein Bericht ?
Eric, ich glaube da kommt nichts....
Ihr zeigt uns hier so wunderschöne Bilder und Eindrücke von dieser tollen Landschaft, da würde ich mich nur blamieren.
Wie schon mal geschrieben, sind hier ja ein paar Bildchen KLICKKLACK . (ganz unten auf Seite 12)

Aber vielleicht sehen wir von Wiebke ja noch ein paar Fotos ?

Da habt ihr euch im Vorfeld bestimmt gut vorbereitet, um auch alle Sehenswürdigkeiten auf der Strecke zu erwischen.
(übrigens hast du als du das Bild vom Campingplatz in Bleik gemacht hast, nur 10m von der Hütte weg gestanden in der wir übernachtet haben)
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




Nicole

USA Experte

  • »Nicole« ist weiblich

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Plochingen / Württemberg

Beruf: Verwaltungsangestellte

  • Private Nachricht senden

75

Montag, 8. September 2014, 22:22

Lieber Eric,

weiter so tolle Bilder. Gerne auch vom Lachs. Ich liebe Lachs.

Sobald Peter wieder aus den USA zurück ist (2 Jahre über Bosch versandt nach Novi, Michigan).
Könnte ich mir gut vorstellen in diese Richtung aufzubrechen.

Ja, fütter mich mit Info´s und Bildern. :love: :-)
Gruß
Nicole

sheikra

uʍop epısdn

  • »sheikra« ist männlich
  • »sheikra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 299

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: mittendrin hier und da

Beruf: Coasterfan

  • Private Nachricht senden

76

Samstag, 20. September 2014, 19:57

Auf zur letzten Etappe




Der Trollstiegen hat mit dem Ausbau viel von seinem Schrecken verloren (links Teile der alten Strecke)




Die Brücke über den Wasserfall erinnert mich an USA




Oben am Hang sind solche Ausssichtsplattformen angebracht.




von hier hat man einen phantastischen Blick auf den Trollstiegen und das Tal




Am Norddalsfjorden setzen wir mit der Fähre über Richtung Geiranger






und da isser nun, der berühmteste aller norwegischen Fjorde - Geiranger




die Abfahrt ist ebenso kurvenreich




Das hübche Dörfchen Geiranger am Ende des gleichnamigen Fjords zählt gerade mal 240 Einwohner.




zu dieser Zeit lag ein (kleines) TUI Schiff dort




was die Einwohnerzahl vermtl. vervierfachte (:crazy:)




was hier los ist wenn gleichzeitig 3 Kreuzfahrtschiffe anlegen (:eek:)




da kommt gerade ein größeres französisches Cruiseship und die Hurtigruten an




Zeit für uns eine Bootstour durch den berühmten Fjord zu machen




vorbei an den 7 Schwestern




erinnerte mich ein wenig an eine Rheinfahrt




die Bauernhöfe sind aufgegeben werden aber von der Regierung erhalten




unvorstellbar das hier an den Hängen Menschen lebten










schöner Blick zurück auf Geiranger und Fjord




obwohl nur 900m hoch wirkt es hier hochalpin




bevor es weitergeht noch ein kleiner Abstecher zum Dalsnibba




ist über eine mautpflichtige gut ausgebaute sehr steile Strasse zu erreichen






der Blick von hier oben ist schon überwältigend




der Blick bei der Abfahrt ebenso




An diesem Flüsschen legen wir unser müdes Haupt nieder




am nächsten morgen Frühstücksstop in Lom mit seiner sehenswerten Stabkirche




leider noch zu früh zum Besichtigen aber von aussen auch schön




überhaupt ist das Städtchen Lom sehr hübsch







-------

so, der Rest ist schnell erzählt ....

nach diversen Fehlversuchen einen schönen Stellplatz zu finden waren wir schon an der Grenze zu Schweden.
Klever: Kurz vor der Grenze noch ein Stück Mautstrasse (die natürlich nicht so einfach zu umfahren ist)






und schon sind wir in Schweden




weils schon spät ist landen wir auf einem vlet Campingplatz.

vlet = voll, laut, eng, teuer




sogar für ein 2. Auto gibts Parkautomaten




wenigstens der Vollmond war kostenlos




Dänemark ist erreicht - und die Strassen voll - Ferienbeginn. Plätze zum campen .... neeee, zu voll




also durch bis Deutschland





auf der Suche nach einem Nachtplatz luden uns Inken und Hartmut ein.
Also noch 120 km dran und wir hatten einen tollen, lustigen Abend mit angeschlossenem Nachtplatz. Danke nochmals dafür. (:hutab:)

Am Tag drauf besichtigten wir mit den beiden noch die Nord-Ostsee-Kanal Schleusen. Beeindruckend.

Heute war es nur eine kurze Strecke zum nächsten Treffen. Freundlicherweise hat Chrischi uns ein Plätzchen vorgebucht.
Direkt an der Elbe. Klasse Platz :thumbsup:




Anschliessend wurden wir von ihm und Dana noch lecker zum Grillen eingeladen..
Die Bootstour am nächsten Morgen fiel leider ins Wasser das vom Himmel kam.
Dennoch vielen Dank ihr beiden (:danke:)

Jetzt gabs nur noch einen - schon lange geplanten - Stop. Bei Crowhill (Jo) den wir schon länger als alle anderen hier kennen. :cwb:
Auch hier wurden wir lecker verköstigt. (:prost:)

Klasse so viel net.te Freunde zu haben. :hgfv: Wir sollten mal ne net.te Deutschland-Tour planen. (:lachtod:)


Das wars.
Wir geben den Camper völlig unbeschadet und pünktlich ab und schmunzeln über die großen Augen als sie den Tacho abliest.

ein paar Zahlen folgt noch
half of my is in Florida

--------------------------------------
Bei einigen netten Treffen dabei ^^
4th of July Firework Nach Norden und dann immer geradeaus Florida 2012 New York

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 037

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

77

Samstag, 20. September 2014, 21:10

(:danke:) für's Mitnehmen. Super. Ich will auch... (:daumenh:)
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte


StromerRalf

USA Experte

  • »StromerRalf« ist männlich

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hansestadt Lübeck

Beruf: Beamter

  • Private Nachricht senden

78

Samstag, 20. September 2014, 21:30

Trollstiegen, Geiranger, Dalsnibba. Da kommen schöne Erinnerungen hoch. Muss so ca. 1985 gewesen sein, als wir dort mit unserem Wohnmobil gewesen sind. Wir sind damals noch die alte Trollstiegen-Straße gefahren und die Aussichtplattformen gab es auch noch nicht. Hat sich viel verändert.

Ihr hattet wirklich eine schöne Tour und mit dem Wetter wohl wirklich Glück.

Vielen Dank fürs mitnehmen.

Gruß

Ralf

inki-k

USA Experte

  • »inki-k« ist weiblich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Bankkauffrau

  • Private Nachricht senden

79

Sonntag, 21. September 2014, 10:58

Hi Ihr Zwei!

Tolle Tour mit tollem Wetter! Schöne Bilder und Erinnerungen habt Ihr mitgebracht und mit uns geteilt. Vielen Dank dafür! Auch dafür, dass wir ein Teil der Tour sein durften! (:prost:)

Inken & Hackel
"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!"

Southwest 1982, 2000, 2007, 2009, 2010, 2016, CA+HI 2018 in process; Midwest 2002; Florida 2011, 2014; Northwest 2012; NYC 2015

Bei USA-Stammtischtreffen dabei gewesen



K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 961

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

80

Sonntag, 21. September 2014, 11:29

wirklich einmalig.

1973 sind wir eine ähnlich Strecke gefahren, 7 Wochen in einem umgebauten VW-Bus der Post, ohne Komfort und ohne Kamera
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei