Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kwm

USA Entdecker

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 120

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 13. Mai 2022, 16:15

schade ...
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 8 433

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 13. Mai 2022, 17:43

Ich hatte hier einen langen Text geschrieben, aber er erscheint nicht...

Es gibt ein Zeitlimit von ich glaube 20 Minuten nach öffnen "Neue Antwort erstellen", wenn du einen größeren Abschnitt schreiben möchtest würde ich das entweder in Word machen und reinkopieren oder im Antwortfeld bevor du auf abschicken gehst alles markieren und kopieren, dann bist du auf der sicheren Seite und kannst nach nochmaligen Aufrufen von "Neue Antwort erstellen" die Kopie wieder einfügen und abschicken.

Ist mir leider auch schon ein paar mal passiert und deshalb Kopiere ich bei langen Texten immer zur Sicherheit nochmal alles.
Liebe Grüße
Kerstin

steffuzius

...der nun endlich wieder ein Reiseziel vor Augen hat

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 6 097

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 13. Mai 2022, 17:49

deshalb Kopiere ich bei langen Texten immer zur Sicherheit nochmal alles.
alternativ einfach zwischendurch immer mal auf "Vorschau" klicken, das hilft auch gegen das Zeitlimit
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)



Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

reizhusten

USA Freundin

  • »reizhusten« ist weiblich

Beiträge: 895

Registrierungsdatum: 13. Februar 2015

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 13. Mai 2022, 19:44

Vielen Dank für die Infos und Tipps, damit kann ich doch was anfangen
USA 2013 - 2019 / MEXIKO 2016 / KANADA 2018 / NAMIBIA Oktober 2019
USA April 2020 / USA September /Oktober 2020
Namibia April und Oktober 2021, USA April 2022, Oktober 2022 USA Südwesten mal wieder...

reizhusten

USA Freundin

  • »reizhusten« ist weiblich

Beiträge: 895

Registrierungsdatum: 13. Februar 2015

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 13. Mai 2022, 19:45

Klappt trotzdem nicht... Ich hatte eben noch zwei weitere Sätze geschrieben, die erscheinen aber einfach nicht.. Komisch...
USA 2013 - 2019 / MEXIKO 2016 / KANADA 2018 / NAMIBIA Oktober 2019
USA April 2020 / USA September /Oktober 2020
Namibia April und Oktober 2021, USA April 2022, Oktober 2022 USA Südwesten mal wieder...

reizhusten

USA Freundin

  • »reizhusten« ist weiblich

Beiträge: 895

Registrierungsdatum: 13. Februar 2015

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 13. Mai 2022, 19:47

schade ...


Ich will ja, aber es klappt nicht... Tut mir leid!
USA 2013 - 2019 / MEXIKO 2016 / KANADA 2018 / NAMIBIA Oktober 2019
USA April 2020 / USA September /Oktober 2020
Namibia April und Oktober 2021, USA April 2022, Oktober 2022 USA Südwesten mal wieder...

kwm

USA Entdecker

  • »kwm« ist männlich
  • »kwm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 120

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 14. Mai 2022, 11:44

die Planung sieht aktuell so aus

Auas Safari Lodge
Desert Quiver Camp 2x
Strand Hotel Swakopmund 2x
Ai Aiba Rock Painting Lodge
Twyfelfontein Country Lodge 2x
Dolomite Camp
Okaukuejo Resort
Onguma Bush Camp 2x
Waterberg Guest Farm 2x
Mount Etjo Safari Lodge

ich unterbreche jetzt die Planung erstmal
wir fahren Pfingsten nach Oberitalien und dafür muss ich auch noch einiges vorbereiten ...
mit lieben Grüßen aus dem Norden

Alles rund um unsere Reisen findet Ihr auf unserer Webseite

reizhusten

USA Freundin

  • »reizhusten« ist weiblich

Beiträge: 895

Registrierungsdatum: 13. Februar 2015

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

28

Samstag, 14. Mai 2022, 17:34

Das Sossusvlei ist wieder in der Planung? Also um das Deadvlei zu sehen, muss man schon etwas durch Sand laufen, was durchaus anstrengend ist. Aber es gibt eben die asphaltierte Straße, die durch den Park führt, von wo aus man schon schöne Ausbkicke auf die Dünen hat. Ob sich das für euch lohnt, weiß ich natürlich nicht. Ich liebe Sanddünen, aber du schreibst, du magst Wüste nicht so... Das ist in Namibia allerdings etwas unpraktisch, weil es da ja überall Wüste hat*grins*
Wenn ihr nicht ins Sossusvlei wollt, könnt ihr Dünen natürlich auch an anderer Stelle in Namibia sehen.und die Zeit dann woanders sinnvoll verbringen. Oder, falls ihr ein gutes Auto habt, die Dünen auch von der anderen Seite sehen, indem ihr über die permitpflichtigen Straßen via Gobabeb nach Walvis Bay / Swakopmund fahrt. (hast du die Tracks4Africa Karte? Sehr zu empfehlen ist auch die App "T4AGuide", kein Navi, aber eine online Karte, wir sind damit prima auch abseits der üblichen Pfade gut ans Ziel gekommen!)
Auch auf dem Weg von Walvis Bay nach Swakopmund gibt es Dünenlandschaft.

Und wie schon gesagt, halte ich die Auas Lodge für nicht so geeignet als erste Übernachtung. Ist zwar wirklich schön da, aber ihr könntet sicher etwas finden, das in der richtigen Richtung zm Desert Quiver Camp liegt. Denn das ist schon eine lange Strecke von Auas zum Desert Quiver Camp.

Ansonsten erscheint mir deine Route doch recht rund zu sein.

Vom West-Etosha magst du dich ja nicht so gerne trennen, aber das ist auch Geschmackssache und natürlich ist der Park immer wieder anders und vielleicht habt ihr genau da das größte Sichtungsglück! Es ist halt viel Fahrerei und dadurch habt ihr wenig Zeit an den Wasserlöchern, weil ihr ja pünktlich in die nächste Unterkunft müsst.Das ist immer besonders schade, wenn es gerade ganz besonders schön am Wasserloch ist, ihr aber leider keine Zeit habt, weil der Weg zum Camp noch so weit ist. In eurer Planung werdet ihr auf den Wegen vom Dolomite nach Okaukuejo und von Okaukuejo nach Onguma vorallem durchfahren, die Straßen sind oft schlecht und ihr dürft ja sowieso max. 60 fahren, was allerdings zum Tiere spotten eh schon viel zu schnell ist.
Man verbringt doch sehr viel Zeit mit Warten und Beobachten an den Wasserlöchern, dass musst du zur Fahrzeit dazu rechenen, das sollte nicht unterschätzt werden! Daher nochmal der Vorschlag meinerseits, lieber von Twyfelfontein aus nach Okaukuejo, dann Halali, dann Onguma. Da bleibt einfach so viel mehr Zeit zur Beobachtung und zum Finden der Tiere!
USA 2013 - 2019 / MEXIKO 2016 / KANADA 2018 / NAMIBIA Oktober 2019
USA April 2020 / USA September /Oktober 2020
Namibia April und Oktober 2021, USA April 2022, Oktober 2022 USA Südwesten mal wieder...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »reizhusten« (14. Mai 2022, 17:47)


reizhusten

USA Freundin

  • »reizhusten« ist weiblich

Beiträge: 895

Registrierungsdatum: 13. Februar 2015

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

29

Samstag, 14. Mai 2022, 17:35

Ha, es hat geklappt! Das Problem scheinen meine smilies zu sein... Dann lass ich den "Kinderkram" halt weg...
USA 2013 - 2019 / MEXIKO 2016 / KANADA 2018 / NAMIBIA Oktober 2019
USA April 2020 / USA September /Oktober 2020
Namibia April und Oktober 2021, USA April 2022, Oktober 2022 USA Südwesten mal wieder...

reizhusten

USA Freundin

  • »reizhusten« ist weiblich

Beiträge: 895

Registrierungsdatum: 13. Februar 2015

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

30

Samstag, 14. Mai 2022, 17:41

Ach ja, ich kenne keins der Living Museums, wobei ich mal direkt neben dem Damara Living Museum eine Unterkunft hatte, Twyfelfontein Adventure Camp, sehr sehr toll!, aber du bist ja an beiden ziemlich nah dran, da ist ein Besuch gut möglich.
Du wirst in zwei Wochen auf keinen Fall alles schaffen, das ist klar. Vielleicht nimmst du nur eins der Living Museums und stattdessen zb bei Twyfelfontein noch eine Tour zu den Wüstenelefanten, falls die das anbieten. Das ist schon ein tolles Gefühl, die zu sehen, nicht im Park eingzäunt, sondern in echter Freiheit!
Melde dich gerne nach Pfingsten, wenn du Fragen hast!
Erst mal schönen Kurzurlaub!
LG
USA 2013 - 2019 / MEXIKO 2016 / KANADA 2018 / NAMIBIA Oktober 2019
USA April 2020 / USA September /Oktober 2020
Namibia April und Oktober 2021, USA April 2022, Oktober 2022 USA Südwesten mal wieder...

Ähnliche Themen