Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bryce

Globetrotter

  • »Bryce« ist männlich
  • »Bryce« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: bei Darmstadt

Beruf: Airliner

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 21. Dezember 2012, 07:57

Neues von Air Berlin

Ein Airbus von Air Berlin mußte gestern (20.12.) auf Phuket notlanden.
Der Flug von Phuket (Thailand) über Abu Dhabi nach Berlin mußte kurz nach dem Start abgebrochen werden. Wegen eines Triebwerkbrandes mußte die Maschine nach Phuket zurückkehren. Alle Passagiere konnten die Maschine unverletzt über Notrutschen verlassen.

Quelle: www.avherald.com
Ohne Fleiss - kein Bryce ;)

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 212

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 21. Dezember 2012, 08:03

Kann passieren - gibt nen zusätzlichen Urlaubstag in Phuket ....

K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 757

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 21. Dezember 2012, 09:01

Zitat

An Air Berlin Airbus A330-200, registration D-ABXA performing flight AB-7425 from Phuket (Thailand) to Abu Dhabi (United Arab Emirates) with 249 passengers, was climbing out of Phuket's runway 27 when the crew stopped the climb and returned to Phuket for a safe landing on runway 09 about 40 minutes after departure at 21:26L (14:26Z). The aircraft was disabled on the runway, there were no injuries. The passengers disembarked via mobile stairs onto the runway.

The airport reported the crew reported an engine (PW4168) fire before turning back to the aerodrome. The aerodrome was closed for about 6 hours until the aircraft was removed from the runway.

Passengers reported repeated bangs and sparks flying off an engine. The tyres were blown during landing.

One passenger reported the aircraft was already descending back towards Phuket at 21:14L when the engine caught fire.

The airline confirmed an incident on flight AB-7425, all passengers are in good health and disembarked via stairs, no further details are yet known to the airline. The airline does not confirm an engine fire however.

An Etihad Airways Boeing 777-300, registration A6-ETI performing flight EY-403 from Bangkok (Thailand) to Abu Dhabi diverted to Phuket to pick up the passengers of flight AB-7425, departed Phuket at 12:20L (05:20Z) and is estimated to reach Abu Dhabi with a delay of 3.5 hours with respect to flight EY-403 and a delay of 15 hours with respect to flight AB-7425.
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 212

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 21. Dezember 2012, 10:01

Da scheint die Ethihad-Maschine ja noch ne Menge Plätze frei gehabt zu haben.....

Die Reifen sind bei der Landung zerstört worden? Hatten die kein Kerosin abgelassen?

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 589

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 21. Dezember 2012, 10:08

Hatten die kein Kerosin abgelassen?

Ich glaube das ist nicht so gut Kerosin abzulassen, wenn am Triebwerk Feuer ist. :zwinker:
Liebe Grüße
Kerstin



Bei Treffen dabei

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 21. Dezember 2012, 10:10

Das Triebwerk brennt ja nicht lange. Das wird ja automatisch gelöscht mit der Löschanlage....

Andree

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 589

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 21. Dezember 2012, 10:22

Das Triebwerk brennt ja nicht lange. Das wird ja automatisch gelöscht mit der Löschanlage

Schon klar, aber wie lange es noch heiß ist? Kerosin hat glaube ich einen sehr niedrigen Flammpunkt.
Liebe Grüße
Kerstin



Bei Treffen dabei

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 212

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 21. Dezember 2012, 10:42

Ein guter Einwand - dann lieber mit vollen Tanks landen.....

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 21. Dezember 2012, 11:08

Auf der anderen Seite, Fahrtwind kühlt... Nicht laufende Motoren sollten recht schnell kalt sein, ist ja auch nicht grad warm da oben.

Was ist billiger: Neue Reifen oder ne komplette Kerosinladung verpulvern....?
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

Bryce

Globetrotter

  • »Bryce« ist männlich
  • »Bryce« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: bei Darmstadt

Beruf: Airliner

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 21. Dezember 2012, 11:09

dann lieber mit vollen Tanks landen.....
und nicht wieder mit "halbem" Tank notlanden wie neulich auf Kreta (:aufreg:)
Ohne Fleiss - kein Bryce ;)

11

Freitag, 21. Dezember 2012, 12:33

Safety first. Das Betriebshandbuch gibt gewisse Maßnahmen vor, die bei einem single-engine-approach gemacht werden müssen.
Der Bremsvorgang nach dem touchdown erfolgt dann auch nicht so sanft, wie man es sonst kennt. Da ein Reverser (Schubumkehr im Volksmund genannt) dann schon nicht mehr ausfahren kann (weil ja ein Triebwerk aus ist), zieht die Mühle dann auch noch schief. Der fehlende Reverser muss dann auch noch von den Radbremsen kompensiert werden. Das bei der ungünstigen Konstellation dann ein paar Reifen fliegen gehen, ist aber kein Problem.
Zum Bremsen braucht man die Reverser sowieso nicht wirklich. Die dienen eigentlich nur dazu, die Radbremstemperatur niedrig zu halten, um schnelle turn-around Zeiten zu erreichen. Ok, sie sind auch noch ein zusätzliches Sicherheitsfeature (wenn man von der tragischen Lauda Air 767-Geschichte damals absieht). Die Zeit die der Vogel unten steht ist nun mal die teuerste.

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 212

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 3. Januar 2013, 21:17

Ich habe heute mal spaßeshalber getestet was man mit topBonus Meilen machen kann. Das Ergebnis für Flüge zu identischen Flugzeiten, z.b. von Düsseldorf nach Wien. Für mich grenzt das schon an Betrug, über 80 € mehr plus die Meilen zu verlangen.....





  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 5. August 2013, 18:27

Artikel in der Welt: Air Berlin sitzt auf 30.000 ungelösten Beschwerden

Hier geht es zum Artikel: Air Berlin sitzt auf 30.000 ungelöste Beschwerden

Witzig sind die "pauschalen Angebote" die AB aktuell raushaut an Leute die sich beschweren....

Andree

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 4 758

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 18. Oktober 2013, 20:21

AB streicht die Verbindung Berlin - Los Angeles.
Und wir hatten gerade angefangen uns damit anzufreunden ... :-(
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour


VIVALASVEGAS

USA Experte

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 7. September 2012

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 18. Oktober 2013, 21:06

Bleibt ny, chicago, miami?

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 295

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 19. Oktober 2013, 07:05

Bleibt ny, chicago, miami?

Laut verlinktem Artikel soll es bei den anderen Verbindungen keine Änderungen geben...
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 30. November 2013

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 30. November 2013, 20:17

Ich bin mit AirBerlin eigentlich sehr zufrieden bisher, fliege gern mit denen, aber hatte auch noch nie Probleme mit denen.
Aber negativ durch die Presse gehen sie ja mittlerweile oft, leider.

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 4 758

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 5. November 2014, 18:31

Air Berlin stellt im Mai 2015 die Nonstopverbindung von Berlin nach Miami ein. :-(
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour


VIVALASVEGAS

USA Experte

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 7. September 2012

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 5. November 2014, 18:45

Verdammt. Erst LA und jetzt das. Gibts dann über NY und Chicago hinaus wenigstens neue Ziele.

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 4 758

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 5. November 2014, 19:49

Gibts dann über NY und Chicago hinaus wenigstens neue Ziele.
Nein
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour