Du bist nicht angemeldet.

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 631

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

321

Freitag, 18. August 2017, 17:11

Wünsche denen, die AB-Tickets haben alles Gute.

Hast Du Deine schon weg geworfen ?
Viele Grüße Kat


andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 4 645

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

322

Freitag, 18. August 2017, 17:12

Warum sollt ich die wegwerfen?
Ich wünsche mir auch alles Gute.
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour


Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 631

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

323

Freitag, 18. August 2017, 17:13

Ich wünsche mir auch alles Gute.

:thumbup: Ich Dir auch.

Warum ich frage ? Weil sich das so angehört hat, als hättest Du keine mehr.
Viele Grüße Kat


mike@us66

neTter Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 328

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country

Beruf: System House Manager...

  • Private Nachricht senden

324

Freitag, 18. August 2017, 21:20

Wünsche denen, die AB-Tickets haben alles Gute.
Danke gleichfalls ....hab heute gerad wieder ne Werbemail von AB bekommen....Sale auf USA Flüge...so lange die noch Tickets.verkaufen mach ich mir keine allzu großen Sorgen... die Flüge sind tatsächlich buchbar....
the grass is never greener on the other side...

325

Freitag, 18. August 2017, 23:21

Ja, Flüge nach SFO für 331 € Ende August/ Anfang September...

Es wird aber auch schon berichtet, dass AB schon sehr bald zerschlagen werden könnte. Reine Spekulation, ob die Flüge dann noch stattfinden.

Auf jedem Fall ist jedem, der AB schon gebucht hat, dringend zu raten, eine Reisegepäckversicherung abzuschließen. Falls das Gepäck verloren geht, sieht man ohne die Versicherung sein Geld definitiv nie wieder.

326

Samstag, 19. August 2017, 12:20

Ja auch Flüge nach LAX sind für 330€ p.P. zu haben, August, Spet. und Oktober. Man versucht wohl mit allen Mitteln noch etwas Geld einzusammeln durch diese Ramschaktion. Wer nicht drauf angewiesen ist macht natürlich ein Schnäppchen wenn es klappt, wenn nicht ist es natürlich Pech. Ein bisschen wie Glücksspiel nur mit wahrscheinlich recht guten Chancen. :rolleyes:
(:hutab:)
2014: CA & NV
2015: CA, NV, UT, AZ
2016/1: CO, UT, AZ, NV, ID, MT, WY
2016/2: FL
2017: CA, (NV?) - coming soon

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 722

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

327

Samstag, 19. August 2017, 12:26

Ich würde da im Leben nicht mehr buchen, bevor nicht klar ist, wie es weiter geht....

Alleine das ich keine Entschädigungen mehr bekomme, wenn der Flug verspätet ist, oder mein Gepäck abhanden kommt, ist schon ein NO GO.
Mal abgesehen davon, das ich mir nie sicher sein kann ob ich wirklich fliege....
Ich habe als Fluggast ganz einfach nicht mehr die mir sonst zugesagten Fluggast Rechte, da die Airline unter dem Schirm der Insolvenz fliegt....

Alle die noch ein Ticket haben, denen bleibt halt nix anderes übrig, abzuwarten wie sich die Lage entwickelt... Kann gut gehen, muss aber nicht

Andree

mike@us66

neTter Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 328

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country

Beruf: System House Manager...

  • Private Nachricht senden

328

Samstag, 19. August 2017, 13:04

Ich würde da im Leben nicht mehr buchen, bevor nicht klar ist, wie es....

Alle die noch ein Ticket haben, denen bleibt halt nix anderes übrig, abzuwarten wie sich die Lage entwickelt... Kann gut gehen, muss aber nicht

Andree
Ich würde da jetzt auch nix mehr buchen...aber die Tatsache, dass man jetzt noch bis in den November hinein neu buchen kann, z.b. LAX und SFO werte ich mal als Zeichen dass diese Flüge auch stattfinden....das wäre sonst ja öffentlicher Betrug jetzt noch neue Tickets auszustellen und dann zu sagen Pech gehabt und danke für deine Kohle...
the grass is never greener on the other side...

329

Samstag, 19. August 2017, 13:53

Nee Betrug ist das nicht. Es wissen ja alle um was es geht. Und wenn bei der Airline früher der Stecker gezogen wird (aus welchen Gründen auch immer), dann wars das eben.
Doof ist das nur für die Kunden, die vor der Bekanntgabe der Insolvenz gebucht haben.

Betrug wäre es nur, wenn die Airline jetzt schon genau wüsste, z.B. am 01.09. gegroundet zu werden und trotzdem noch Tickets verkauft, ohne diese Information zu veröffentlichen. Nur das wirst Du der Airline wohl kaum nachweisen können...

Wenn ich kurzfristig über den Teich wollte/müsste/könnte, dann würde ich trotzdem AB buchen und das Risiko des Flugausfalls in Kauf nehmen, da vergleichbare Flüge in der Kurzfrist das 3-4 fache kosten. Ich würde aber entweder nur mit Handgepäck oder einer Reisegepäckversicherung fliegen. Und ja: Auch das wäre gezockt. :whistling:

Raigro

USA Experte

  • »Raigro« ist männlich

Beiträge: 361

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

330

Samstag, 19. August 2017, 14:38

Ich würde da jetzt auch nix mehr buchen...aber die Tatsache, dass man jetzt noch bis in den November hinein neu buchen kann, z.b. LAX und SFO werte ich mal als Zeichen dass diese Flüge auch stattfinden....

Das ist doch (auch von AB oder dem Insolvenzverwalter) reine Kaffeesatz-Leserei. Keiner weiß doch, wie schnell AB die 150 Mios verbrennt - kann bis Mitte Oktober sein, oder bis Dezember reichen, oder ..... Wer jetzt noch (oder schon) bucht, der ist selber Schuld, und ich kann nur hoffen, dass der Staat dann diese "Trottel" nicht mit weiteren Bürgschaften rausholt.
Gruß aus München

Rainer

Meine Homepage

GambasAlAjillo

Urlaubsvertretung

  • »GambasAlAjillo« ist männlich

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

331

Heute, 02:56

topbonus hat am Wochenende neben dem Einlösen nun auch das Sammeln von Meilen bis auf Weiteres ausgesetzt. Damit werden also auch keine Meilen mehr gut geschrieben.

Bryce

Globetrotter

  • »Bryce« ist männlich
  • »Bryce« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 414

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: bei Darmstadt

Beruf: Airliner

  • Private Nachricht senden

332

Heute, 09:23

Mittlerweile hat man wohl auch festgestellt, daß der 150 Mio-Kredit der Bundesregierung nie und nimmer bis Ende November ausreicht, um bis dahin die laufenden Kosten zu decken.
Der Verkauf der Tickets ist ins Bodenlose gerutscht.

Also Finger weg von Air Berlin.

Gruß
Günter
Ohne Fleiss - kein Bryce ;)

mike@us66

neTter Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 328

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country

Beruf: System House Manager...

  • Private Nachricht senden

333

Heute, 09:38

topbonus hat am Wochenende neben dem Einlösen nun auch das Sammeln von Meilen bis auf Weiteres ausgesetzt. Damit werden also auch keine Meilen mehr gut geschrieben.
na dann hast du ja alles richtig gemacht... :thumbup: machs dir nochmal richtig bequem auf den Heimflug... (:peace:)
the grass is never greener on the other side...

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 631

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

334

Heute, 09:57

Mittlerweile hat man wohl auch festgestellt,


Mich würde eine Quelle dazu interessieren...

Ich habe nämlich auch schon gehört, dass die ersten Passagiere von TXL auf AA umgebucht wurden.... aber dazu hab ich auch keine Quelle.
Viele Grüße Kat


Stürmchen

USA Experte

  • »Stürmchen« ist weiblich

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Dülmen

Beruf: Bilanzbuchhalterin

  • Private Nachricht senden

335

Heute, 10:14

Also wir haben ja leider leider auch unsere Novemberflüge nach MCO mit Air Berlin gebucht... aus dem einfachen Grund, weil es die einzige Direktverbindung ab DUS war und wir mit Kleinkind fliegen und auf Umsteigen keine Lust haben.
Da uns der ganze Hickhack aber zu unsicher ist, haben wir jetzt "Ersatzflüge" über Lufthansa/Eurowings ab Köln/Bonn gebucht... die kann man im Zweifel auch gegen ein kleines Entgelt von 90 EUR umbuchen...
Ich glaube aber trotzdem nicht, dass wir im November mit AB fliegen werden, geschweige denn auch nur einen Cent erstattet bekommen.

Hinterher ist man immer schlauer... :pinch:

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 631

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

336

Heute, 10:19

Ich glaube aber trotzdem nicht, dass wir im November mit AB fliegen werden, geschweige denn auch nur einen Cent erstattet bekommen.


Den EW Flug kannste also für 90 Euro pro Person stornieren ?
Viele Grüße Kat


Stürmchen

USA Experte

  • »Stürmchen« ist weiblich

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Dülmen

Beruf: Bilanzbuchhalterin

  • Private Nachricht senden

337

Heute, 10:32

Ich glaube aber trotzdem nicht, dass wir im November mit AB fliegen werden, geschweige denn auch nur einen Cent erstattet bekommen.


Den EW Flug kannste also für 90 Euro pro Person stornieren ?


Stornieren bin ich mir jetzt nicht sicher, aber man kann für 90 EUR pro Person das Abflugdatum ändern und für 120 EUR könnte man die Flüge auf jemand anderes übertragen, wenn ich das richtig im Kopf habe.

mike@us66

neTter Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 328

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country

Beruf: System House Manager...

  • Private Nachricht senden

338

Heute, 10:37

es geht schon los...http://www.manager-magazin.de/unternehme…-a-1164143.html

ich kümmere mich vorsichtshalber schon mal um Plan B.... :rolleyes:
the grass is never greener on the other side...

Stürmchen

USA Experte

  • »Stürmchen« ist weiblich

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Dülmen

Beruf: Bilanzbuchhalterin

  • Private Nachricht senden

339

Heute, 10:43

Ja eben drum... ich hätte mich ansonsten nicht mehr auf den Urlaub freuen können, wenn ich bis zu einer vermeintlichen "Lösung" hätte warten müssen.

Ich frage mich auch jetzt immer noch, was passiert denn, wenn ich zwar hinfliegen kann, aber zurück nicht mehr weil die Kohle ausgegangen ist? 8|
Wird dann ja wohl auch unser Problem sein... Und darauf hab ich erst Recht keinen Bock...

mike@us66

neTter Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 328

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country

Beruf: System House Manager...

  • Private Nachricht senden

340

Heute, 10:56

so sieht's aus...ist auch meine Überlegung...ich glaube 1. Tod muss mann sterben...

entweder Nerven behalten...und abwarten und hoffen das alles gut geht...nur kann man dann wirklich die weitere Planung auf Eis legen von Urlaubs Vorfreude ganz zu schweigen...

Ich halte es mitlerweile eher für realistisch das es einen Sudden Death gibt und schreib die Kohle für mich schonmal ab...
the grass is never greener on the other side...